106°
ABGELAUFEN
Canary Mitgliedschaft für 3 Monate kostenlos
Canary Mitgliedschaft für 3 Monate kostenlos
  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies

Canary Mitgliedschaft für 3 Monate kostenlos

Gerade per E-Mail gekommen und vielleicht für einige Besitzer einer Canary interessant.

Anleitung:
1. Öffne die Canary App
2. Öffne die Einstellungen und dort die Option "Mitgliedschaft"
3. Wähle die Option "Mitgliedschaft hinzufügen"
4. Gib Deine Kreditkartennummer ein, dann den Promo-Code "tink3monate"
5. Du kannst Deine Mitgliedschaft jederzeit kündigen. Sollte keine Kündigung eingehen wird die Mitgliedschaft nach den 3 kostenlosen Monaten automatisch verlängert
6. Verifiziere, dass der Promo-Code angewandt wurde, und schließe den Upgrade-Prozess ab
7. Nun bist Du Canary-Mitglied! Du kannst Deine Videoaufzeichnungen nun statt nur 24 Stunden bis zu 30 Tage lang rückwirkend einsehen!

Vorteile der Canary Mitgliedschaft:
- 30 Tage Video-Verlauf (statt nur 24 Stunden)
- unbegrenztes Datenvolumen und unbegrenzte Downloads

PVG: 9,99 €/Monat

Am besten einen Eintrag im Kalender setzen, damit man nicht vergisst rechtzeitig zu kündigen, da sich die Mitgliedschaft sonst automatisch verlängert und 9,99€/Monat kostet.

Beste Kommentare

dermaunvor 6 h, 55 m

Mal das "über uns" und wie es "dazu kam" gelesen....juchu...vom Urlaub aus …Mal das "über uns" und wie es "dazu kam" gelesen....juchu...vom Urlaub aus zuschauen, wie eingebrochen wird.Mal ehrlich, 200-400€ in Fenster und Türensicherung ist vor sowas immer an 1. Stelle.


"Über uns" hätte der Dealbeschreibung auch gut getan. Es geht doch um diese tollen schwarzen T-Shirts mit dem lustigen Aufdruck, oder?
10 Kommentare

Mal das "über uns" und wie es "dazu kam" gelesen....juchu...vom Urlaub aus zuschauen, wie eingebrochen wird.

Mal ehrlich, 200-400€ in Fenster und Türensicherung ist vor sowas immer an 1. Stelle.

Verfasser

dermaunvor 10 m

Mal das "über uns" und wie es "dazu kam" gelesen....juchu...vom Urlaub aus …Mal das "über uns" und wie es "dazu kam" gelesen....juchu...vom Urlaub aus zuschauen, wie eingebrochen wird.Mal ehrlich, 200-400€ in Fenster und Türensicherung ist vor sowas immer an 1. Stelle.


Die Einbrecher, welche bei uns in der Firma waren, haben über sämtliche Sicherheitsvorkehrungen gelacht. Wenn jemand rein möchte, dann kommt derjenige auch rein und eine Fenstersicherung bringt dir wenig, wenn die Scheibe eingeworfen wird.

Mit der Canary, oder ähnlichen Systemen, hat man zumindest die Chance die Polizei zu verständigen, noch bevor die ungewollten Gäste die eigenen vier Wände verlassen.

Der Freebie richtet sich ja auch eher an diejenigen, welche schon eine Canary besitzen, deshalb werden genau diese die Anschaffung wohl auch als sinnvoll angesehen haben und freuen sich ggf. über die 29,97 € Ersparnis.
Bearbeitet von: "Maaarsl" 18. Mär

Maaarslvor 16 m

Die Einbrecher, welche bei uns in der Firma waren, haben über sämtliche S …Die Einbrecher, welche bei uns in der Firma waren, haben über sämtliche Sicherheitsvorkehrungen gelacht. Wenn jemand rein möchte, dann kommt derjenige auch rein und eine Fenstersicherung bringt dir wenig, wenn die Scheibe eingeworfen wird. Mit der Canary, oder ähnlichen Systemen, hat man zumindest die Chance die Polizei zu verständigen, noch bevor die ungewollten Gäste die eigenen vier Wände verlassen.Der Freebie richtet sich ja auch eher an diejenigen, welche schon eine Canary besitzen, deshalb werden genau diese die Anschaffung wohl auch als sinnvoll angesehen haben und freuen sich ggf. über die 29,97 € Ersparnis.



Es ist Fakt, dass das "Reinkommen" nicht länger als 30 Sekunden dauern darf, dann wird in den meisten Fällen abgebrochen.
Bitte vergleiche keine Firma mit einer "Studentenwohnung".

Es gibt Folie für Fenster, da ist erstmal nix mit bricht so einfach. Es gab wohl wirklich zu Lachen bei euch.
Sorry, es liest sich so.

Wir wohnen am Waldrand....das Wort ist Fenstergitter und 2 Hunde. Klar hab ich auch Kameras.

Gegen den Deal sag ich ja nix, nur schon putzig...klingt wie: mit ner Kamera im Haus wäre das den CEOs nicht passiert.
Und genau ich ruf von irgendwo auf der Welt, z.B. grad beim Schwimmen, mal eben die Polizei.

Ich beziehe mich auf den Text des Herstellers.

Trotzdem: wenn man ein Fenster nicht aufhebeln kann und die Tür ebenso nicht so leicht, dann hat man viel gewonnen.

Dein "Idealfall" sieht so aus: ich schaue 24h pausenlos auf mein Handy. Mal ehrlich, das ist Schwachsinn. Gerade im Urlaub will ich mal "frei" sein.

Verfasser

dermaunvor 19 m

Es ist Fakt, dass das "Reinkommen" nicht länger als 30 Sekunden dauern …Es ist Fakt, dass das "Reinkommen" nicht länger als 30 Sekunden dauern darf, dann wird in den meisten Fällen abgebrochen.Bitte vergleiche keine Firma mit einer "Studentenwohnung".Es gibt Folie für Fenster, da ist erstmal nix mit bricht so einfach. Es gab wohl wirklich zu Lachen bei euch.Sorry, es liest sich so.Wir wohnen am Waldrand....das Wort ist Fenstergitter und 2 Hunde. Klar hab ich auch Kameras.Gegen den Deal sag ich ja nix, nur schon putzig...klingt wie: mit ner Kamera im Haus wäre das den CEOs nicht passiert.Und genau ich ruf von irgendwo auf der Welt, z.B. grad beim Schwimmen, mal eben die Polizei. Ich beziehe mich auf den Text des Herstellers.Trotzdem: wenn man ein Fenster nicht aufhebeln kann und die Tür ebenso nicht so leicht, dann hat man viel gewonnen.Dein "Idealfall" sieht so aus: ich schaue 24h pausenlos auf mein Handy. Mal ehrlich, das ist Schwachsinn. Gerade im Urlaub will ich mal "frei" sein.


Fakt ist auch, dass die Einbrecher sich ca. 2,5 Stunden im Gebäude aufgehalten haben und das Gebäude mitten in der Altstadt der bevölkerungsreichsten Stadt in NRW liegt. Ich denke es kommt sehr auf die Gegebenheiten an wie lange sich die Einbrecher Zeit lassen um rein zu kommen und wie lange sie bleiben.

Bei einem befreundetem Optiker haben sie das Fenstergitter am Lager innerhalb von Sekunden mit einer hydraulischen Schere aufgeschnitten - demnach wäre auch dein Fenstergitter eine Fehlinvestition.

Dass eine Kamera allein keine Sicherheit bringt ist mir klar, da sind wir uns einig, aber sie trägt ihren Teil dazu bei. Wirklich sicher ist man vor Einbrechern sowieso nie, man kann nur versuchen es ihnen so schwer wie möglich zu machen.

Die Einbrecher müssen nur richtig vernetzt sein und ihre "Beiträge" bezahlen. Dann noch der richtige Anwalt, der natürlich aus dem nächsten Bruch bezahlt wird und schon heßt es "läuft bei Dir".
Wäre interessant zu erfahren, ob das Investment in Sicherheitstechnik das Risiko erhöht oder senkt, insbesondere kurz nach dem Einbau.

dermaunvor 6 h, 55 m

Mal das "über uns" und wie es "dazu kam" gelesen....juchu...vom Urlaub aus …Mal das "über uns" und wie es "dazu kam" gelesen....juchu...vom Urlaub aus zuschauen, wie eingebrochen wird.Mal ehrlich, 200-400€ in Fenster und Türensicherung ist vor sowas immer an 1. Stelle.


"Über uns" hätte der Dealbeschreibung auch gut getan. Es geht doch um diese tollen schwarzen T-Shirts mit dem lustigen Aufdruck, oder?

Shogunvor 4 h, 3 m

"Über uns" hätte der Dealbeschreibung auch gut getan. Es geht doch um d …"Über uns" hätte der Dealbeschreibung auch gut getan. Es geht doch um diese tollen schwarzen T-Shirts mit dem lustigen Aufdruck, oder?


Nee....leider net...hab auch hauptsächlich wg der netten Dame geklickt....wenn Du das liest: Ja, ich will.

dermaunvor 1 h, 8 m

Nee....leider net...hab auch hauptsächlich wg der netten Dame …Nee....leider net...hab auch hauptsächlich wg der netten Dame geklickt....wenn Du das liest: Ja, ich will.


Welche nette Dame?

Und ist das hier was für Hipster?

dealbeschreibung unterirdisch schlecht....man muss erst googeln um überhaupt zu wissen, was "canary" sein soll. eiskalt.

im übrigen ist es bereits zu spät, wenn der einbrecher in der wohnung ist und ich ihm beim ausrauben gemütlich zusehen kann - sinnvoller weise investiert man in sicherheitssysteme, damit der einbrecher erst gar nicht reinkommen kann. alles andere ist -in meinen augen- neumodische spielerei und das bloße vorgaukeln von sicherheit. mag jeder für sich entscheiden.......

Verfasser

loca19vor 13 m

dealbeschreibung unterirdisch schlecht....man muss erst googeln um …dealbeschreibung unterirdisch schlecht....man muss erst googeln um überhaupt zu wissen, was "canary" sein soll. eiskalt.im übrigen ist es bereits zu spät, wenn der einbrecher in der wohnung ist und ich ihm beim ausrauben gemütlich zusehen kann - sinnvoller weise investiert man in sicherheitssysteme, damit der einbrecher erst gar nicht reinkommen kann. alles andere ist -in meinen augen- neumodische spielerei und das bloße vorgaukeln von sicherheit. mag jeder für sich entscheiden.......

"vielleicht für einige Besitzer einer Canary interessant" - der Promo-Code richtet sich nur an User, die bereits eine Canary besitzen. Soll ich denen jetzt nochmal erklären, was die sich gekauft haben? Meiner Meinung nach würde das die Dealbeschreibung nur unnötig in die Länge ziehen. Niemand wird sich eine Canary kaufen, nur weil gerade 3 Monate Mitgliedschaft gratis sind.

Was man von einer Canary hält mag jeder für sich entscheiden, das stimmt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text