Canderel Süsstoff
-84°Abgelaufen

Canderel Süsstoff

13
eingestellt am 6. Mär 2012
Canderel Süsstoff 80 Stück 0,50 €
Bei Drogerie Müller


Sent From my iPhone

13 Kommentare

Ist Stevia schon im Supermarkt erhältlich?

ja, nennt sich Canderel green ;-)
canderel.de/ste…tml
bsw. im Real

WiWo 30.01.2012

Bitterer BeigeschmackAuf der ISM, der internationalen Süßwarenmesse in Köln, beherrschen die Themen Rohstoffkosten und Preiserhöhungen die Gespräche zwischen Herstellern und Händlern. Die neue Süße Stevia wird bislang noch eher zurückhaltend beurteilt.


Süsswarenmesse Köln ´12 Trend: Stevia @ YouTube

Naja, nachdem die EU über Jahre hinweg der Zuckerrübenlobby gehuldigt hat, kann man keine Wirtschaftswunder bzw. Produktexplosion bei den deutschen "Markenherstellern" erwarten. Bis wann die einheimische Lebensmittelindustrie die große Chance erkennt ist fraglich, ich wäre jedenfalls ein treuer Kunde Es stellt sich die Frage ob Hersteller aus aus Amerika bzw. Japan in die Bresche springen.

Wenn es süß sein soll, dann gibt es Zucker oder Honig!
Schmeckt immer noch am besten!(_;)

Wer soviel Süßkram essen muss, daß er Gefahr läuft übergewichtig zu werden, sollte nicht etwa den Zucker durch Süßstoff ersetzen, sondern sein Eßverhalten ändern.

Und: Diabetiker haben leider keine andere Wahl, das ist mir auch klar

In D gibt's mehr als 80 Millionen Einwohner, davon hat bereits jeder vierte durch "Blutübersüßung" Blutgefäßschädigungen (nicht meine Aussage, dies ist die geschätzte Dunkelziffer bei Diabetologen-Fachtagungen) und nur jeder 20igste hat einen ärztlich attestierten "Diabetes" - nur ist es dann bereits zu spät.

Davon abgesehen bekommt man von Stevia keine Karies und keinen Krebs, i love it!

Dennoch wird uns neben dem Alk auch Zucker und Honig erhalten bleiben, zwecks Konservierung in Lebensmittel. Aber bis zu 80% Zucker in Marmelade, Kinderjoghurt oder Trinkschokolade ist einfach die reine Schwachsinnigkeit.

stevia gibt es auch bei rewe. wer in zukunft noch zucker kauft ist entweder fett oder hat aktien von südzucker..

USBler

stevia gibt es auch bei rewe. wer in zukunft noch zucker kauft ist entweder fett oder hat aktien von südzucker..



oder nimmt zucker in maßen, vielleicht???
aspartame war damals auch die unglaubliche entdeckung, bis klar war, was es für ein mist ist.
bei stevia sieht es zwar besser aus, aber wenn man zucker nicht als hauptkohlenhydratelieferant nimmt, kann man sich schon mal nen löffel genehmigen.

Aspartam mit Stevia zu vergleichen ist schon hart. Chemie vs. Natur ! In China darf seit Jahren nur noch Cola Light mit Stevia importiert werden. Dort sitzt jedoch nicht ein riesiger Konzern, der Angst vor Umsatzeinbrüchen hat.
Ausserdem spricht eigentlich nichts mehr dafür Zucker zu verwenden.

Zucker:
- Kalorien...macht dick.
- gut für Bakterien im Mund. Gut für den Zahnarzt, schlecht für die Zähne.
- Nährstoff für Darmpilze wie Candida

Stevia:
- keine Kalorien
- ist kein Nährstoff für Pilze und Bakterien. Somit auch keine vermehrten Zahnarztbesuche zu erwarten.
- hohe Süßkraft
- geschmacklich kein Unterschied

Und abgesehen vom der Diskussionswürdigkeit von Süßstoff ist der Deal absolut cold.
Bei Aldi, Netto, Lidl etc. gibts die Spender mit 1.200 Stück (also 15x soviel Inhalt) für 1-2 €!!

Stevia wird kommen, auch die Zucker-Lobby wird das auf Dauer nicht verhindern können ! X)X)

USBler

Stevia:- keine Kalorien- ist kein Nährstoff für Pilze und Bakterien. Somit auch keine vermehrten Zahnarztbesuche zu erwarten.- hohe Süßkraft- geschmacklich kein Unterschied


Geschmacklich kein Unterschied wäre mir neu.
Stevia hat (so ist eben die Natur) einen leicht bitteren, lakritzartigen Eigengeschmack!

@Riesenbert
beim Aldi handelt es sich aber um normalen Süßstoff, also kein Stevia oder?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text