148°
Candy CMG20 DW für 69,99€ @ eBay WOW - Mikrowelle - 800W, 20L Garraum

Candy CMG20 DW für 69,99€ @ eBay WOW - Mikrowelle - 800W, 20L Garraum

ElektronikEbay Angebote

Candy CMG20 DW für 69,99€ @ eBay WOW - Mikrowelle - 800W, 20L Garraum

Redaktion

Preis:Preis:Preis:69,99€
Zum DealZum DealZum Deal
99€ im Preisvergleich: idealo.de/pre…tpb

Die Mikrowelle gab es nun schon öfter zu dem Preis. Es ist eine einfache und durchaus günstige Mikrowelle mit den absoluten Basics.

4 Sterne bei Amazon: amazon.de/Can…AY2

Bauart: Standgerät • Farbe: weiß • Garraum: 20l • Mikrowelle: 800W • Grill: 1000W • Heißluft: nein • Dampfgarer: nein • Halogengrill: nein • Programme: 8 Automatikprogramme • Funktionen: Auftaufunktion, Uhrzeitanzeige, Kindersicherung, Startzeitvorwahl • Timer: max. 95min • Drehteller: Ø 24.5cm • Einbaumaße (HxBxT): keine • Abmessungen (HxBxT): 280x461x375mm

3 Kommentare

Kenne mich mit Mikrowellen überhaupt nicht aus. Was kann diese MW denn mehr/besser, als andere Noname-Modelle aus den Discountern?

Zum Beispiel gerade bei Kaufland:
kaufland.de/Hom…11,

paetke

Kenne mich mit Mikrowellen überhaupt nicht aus. Was kann diese MW denn mehr/besser, als andere Noname-Modelle aus den Discountern? Zum Beispiel gerade bei Kaufland: http://www.kaufland.de/Home/01_Angebote/Aktuelle_Woche/10_Elektro%2c_Buero%2c_Medien/index.jsp?direction=forward&position=23&offset=1&detail=detail&index=23&folder_id=A_01_11,#top


Diese hier hat geringfügig mehr Leistung, Ist aber nicht der Rede wert. Ansonsten nichts. Garraum ist auch gleich...

paetke

Kenne mich mit Mikrowellen überhaupt nicht aus. Was kann diese MW denn mehr/besser, als andere Noname-Modelle aus den Discountern?



Mikrowellen sind schon seit Jahrzehnten von der grundlegenden Technik her ausgereift und quasi unverändert. Es sind einfache Metallboxen mit einer mehreren hundert Watt starken 2,455 GHz Mikrowellenquelle, dem Magnetron. Die Mikrowellen werden durch ein Hohlleiter in den Garraum geleitet (rechteckiger Metallkanal). Das sieht man immer rechts innen, da ist so eine Pappscheibe davor, um den Ausgang des Hohlleiters abzudecken. Das ist schon der gesamte grundlegende Aufbau.

Wo sie sich unterscheiden, ist das Bedienpanel, und viel wichtiger - was man aber leider keiner Mikrowelle ansieht - wie gleichmäßig die Mikrowellenstrahlung im Garraum verteilt wird. Da gibt es nämlich sog. stehende Wellen ("Moden") was dann zu Hot Spots in den Speisen führt usw... Auch wenn man die Speisen wie empfohlen an den Rand des Drehtellers stellt, werden sie bei manchen Geräten einfach sehr ungleichmäßig erhitzt, bei anderen weniger.

evilmadscientist.com/201…od/

Leider merkt man das erst im täglichen Gebrauch, wie gleichmäßig denn nun erhitzt wird.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text