Cannondale Caad 12 Ultegra Rennrad (Modelljahr 2018)
514°

Cannondale Caad 12 Ultegra Rennrad (Modelljahr 2018)

1.488€1.699€-12%ZweiradStadtler Angebote
35
eingestellt am 2. JulBearbeitet von:"NicNac01"
Einsteigermodell (so sagt der Shop) mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis. Die einzigartigen Materialeigenschaften, die Rohrquerschnitte und Formen ergänzen sich perfekt und sorgen für ein präzises und ausgewogenes Fahrverhalten. Zudem unterstützt die neue Ballis Tec Full Carbon Gabel das Zusammenspiel und die Leichtigkeit (sagt die Website).

Insgesamt kann gesagt werden, dass die hohe Steifigkeit und das komfortables Rahmenset ein gutes Gesamtpaket für jeden Rennrad Einsteiger ist.

Und da die Eis Saision in vollem Gange ist, für alle Poser endlich das passende Gefährt für den Weg zur Eisdiele.... und dann noch in acid green, wenn das nicht ins Auge sticht.

Aber auch für diejenigen, die es mit dem Rennradsport etwas ernst nehmen, mit der Maschine macht das Ganze vielleicht auch Spaß

PVG ist mit 1.699€ bei idealo/ RabeBike zu finden

Verfügbare Rahmenhöhen 50-58.

Die Daten (kann der Shop 1000mal besser als ich beschreiben):

CAAD steht für Cannondale Advanced Aluminium Design und das verrät uns sofort die Spezialität von Cannondale! Die Alurahmen! Cannondale ist bis heute noch einer der Pioniere für Alumiumrahmen. Beim CAAD12 ist dieser ganz besonders, unglaublich leicht und mit einer sehr guten Geometrie versehen für die perfekte Sitzposition.1196523.jpgGewicht (nicht auf der Seite angegeben) dank der Info von @jeka1984 zarte 7,63kg.

Die Maschine gibt es ebenfalls in matt-schwarz, dann für 1.588,- VGL ebenfalls idealo/ RabeBike dann bei 1.799,-
1196523.jpgVerfügbare Rahmenhöhen (matt-schwarz) 50-58 und 63
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Also Caad ist für mich kein Einsteigerrad sondern mit das geilste was es in ALU gibt...
Hab die Carbon-Variante. Vanille-Eis darauf schmeckt top. kann das Rad uneingeschränkt jedem Eis-Liebhaber empfehlen.
Bearbeitet von: "Handsup" 2. Jul
bornsivor 5 m

Welche Größe suchst du denn?



17823915-ETysT.jpg
Verfasser
chris99vor 15 h, 17 m

Gibt es das nur ohne Pedale??


"Witzig" im Sinne von top für's Gäste WC oder Dein Ernst?
Bearbeitet von: "NicNac01" 3. Jul
35 Kommentare
Also Caad ist für mich kein Einsteigerrad sondern mit das geilste was es in ALU gibt...
Habe das 2018 Modell, top Rad, für den Preis gibt es nix besseres(y)
Nur bis RH58. Keine Liebe für große Menschen
Die Spider Kurbel ist ja mal extrem hässlich aber irgendwo muss da ja gespart werden.
Redaktion
Mega
Hab die Carbon-Variante. Vanille-Eis darauf schmeckt top. kann das Rad uneingeschränkt jedem Eis-Liebhaber empfehlen.
Bearbeitet von: "Handsup" 2. Jul
Verfasser
ThinkMettvor 3 m

Nur bis RH58. Keine Liebe für große Menschen


in schwarz auch 63
CAAD 12
Hot. Ultegra würde ich nicht unbedingt in die Einsteigerklasse einordnen.
Wie schwer ist es denn?
Verfasser
88promo88vor 1 h, 57 m

Wie schwer ist es denn?


dannach habe ich echt eine weile gesucht aber nichts gefunden. das Modell 2017 lag bei 7,8kg ich denke und hoffe das Modell 2018 wird nicht wesentlich mehr haben, ggf. sogar was weniger. Ist ja immer auch abhängig von den Komponenten. Der Rahmen alleine schafft es auf unter 1,1kg.
Bearbeitet von: "NicNac01" 2. Jul
88promo88vor 14 m

Wie schwer ist es denn?



NicNac01vor 4 m

dannach habe ich echt eine weile gesucht aber nichts gefunden. das Modell …dannach habe ich echt eine weile gesucht aber nichts gefunden. das Modell 2017 lag bei 7,8kg ich denke und hoffe das Modell 2018 wird nicht wesentlich mehr haben, ggf. sogar was weniger. Ist ja immer auch abhängig von den Komponeten. Der Rahmen alleine schafft es auf unter 1,1kg.



Fahrrad.de sagt 7,63kg
Liebet das BMC von letztens...
ThinkMettvor 37 m

Nur bis RH58. Keine Liebe für große Menschen


aussenseiter halt
ThinkMettvor 51 m

Nur bis RH58. Keine Liebe für große Menschen


Welche Größe suchst du denn?
bornsivor 5 m

Welche Größe suchst du denn?



17823915-ETysT.jpg
bornsivor 1 h, 18 m

Welche Größe suchst du denn?


62 oder 65 er
der Preis ist ja echt geil, was passen da denn für maximal breite Reifen drauf? Mit den Ultegra Bremsen seh ich ist 28C das Maximum?
Wie fallen Cannondale Rahmen aus? Schwanke zwischen 52 und 54 bei einer Größe von 1,73
Kjeldahlvor 10 m

Wie fallen Cannondale Rahmen aus? Schwanke zwischen 52 und 54 bei einer …Wie fallen Cannondale Rahmen aus? Schwanke zwischen 52 und 54 bei einer Größe von 1,73


Nimm die 52, bin 1,78 m und hab die 54
ThinkMettvor 54 m

62 oder 65 er


Werde mein 63er nicht los,weil zu groß
Gleiches Bike nur geiler, weil Carbon
-> Supersix Evo
Gibt es das nur ohne Pedale??
Vielen Dank für den super Deal.
Danke auch für die RH-Empfehlung.

Müsste mir noch Pedale und Schuhe besorgen, das macht man aber am Besten vor Ort beim Händler oder?
Achtung wegen der Rahmenhöhe, vorher die Geometrie angucken. Die CAADS sind eher sportlich. Ich fahre bei 1,79 m Körpergröße einen 56er Rahmen. Entscheidend sind andere Parameter, neben der Körpergröße.
Verfasser
chris99vor 15 h, 17 m

Gibt es das nur ohne Pedale??


"Witzig" im Sinne von top für's Gäste WC oder Dein Ernst?
Bearbeitet von: "NicNac01" 3. Jul
chris99vor 53 m

Gibt es das nur ohne Pedale??


Sind typischerweise nicht dabei, woher sollen die wissen was du fahren möchtest? Pedale sind ja in 5 Minuten dran
NicNac01vor 7 m

Witzig im Sinne von top für's Gäste WC oder dein Ernst?


Viele MD'ler scheinen ja richtig reich geworden zu sein, wenn die so ein großes Gäste Klo haben
ThinkMettvor 3 h, 33 m

62 oder 65 er


Das bezweifle ich. Bei Cannondale ist die angegebene RH eher die Oberrohrlänge.
Habe das 2017er Caad12 in Größe 60, oberrohr ist da ca 59.5cm lang und das ist schon ordentlich gestreckt.

Zum Gewicht: caad12 (2017) in gr. 60 ca 8.3kg. Nur die laufräder sollte man tauschen, die sind des Rahmens definitiv nicht würdig und bringen dann nochmal je nach Modell bis zu 500g Einsparung.
Bearbeitet von: "DavDa" 2. Jul
LukasHildebrandtvor 6 h, 1 m

Die Spider Kurbel ist ja mal extrem hässlich aber irgendwo muss da …Die Spider Kurbel ist ja mal extrem hässlich aber irgendwo muss da ja gespart werden.


Dir ist klar, dass die Kurbel zum Besten gehört, was es gibt und preislich auf Dura Ace Niveau liegt, dabei aber sogar leichter ist?
Habe das 2017er Modell vor einem Jahr für 1599€ gekauft, gleicher Rahmen. Wahrscheinlich der beste Alurennradrahmen den es gibt, ich bin immernoch begeistert. Ganz wichtig ist, den Laufradsatz zu tauschen, da wird wir bei vielen Neurädern gespart. Es bietet sich der Campagnolo Zonda oder ein Satz von DT Swiss an. Mein Caad 12 wiegt durch paar Upgrades nur noch 7,4 kg.
DavDavor 14 h, 29 m

Das bezweifle ich. Bei Cannondale ist die angegebene RH eher die …Das bezweifle ich. Bei Cannondale ist die angegebene RH eher die Oberrohrlänge.Habe das 2017er Caad12 in Größe 60, oberrohr ist da ca 59.5cm lang und das ist schon ordentlich gestreckt.Zum Gewicht: caad12 (2017) in gr. 60 ca 8.3kg. Nur die laufräder sollte man tauschen, die sind des Rahmens definitiv nicht würdig und bringen dann nochmal je nach Modell bis zu 500g Einsparung.


Soll ich mich mit 2.12 Meter auf einen 58er Rahmen setzen? Ich denke das würde wie Affe auf schleifstein aussehen
Kjeldahlvor 22 h, 18 m

Wie fallen Cannondale Rahmen aus? Schwanke zwischen 52 und 54 bei einer …Wie fallen Cannondale Rahmen aus? Schwanke zwischen 52 und 54 bei einer Größe von 1,73


Würde auch die 52er nehmen, bin ähnlich groß, ich brauche meistens auch einen kürzeren Vorbau.

Krasses Fahrrad, will haben.
Wie lange brauchen die Stadlers normalerweise zum Versenden? Sind schon 10 Tage her seit der Bestellung und es wird schön nächste Woche 😁
Keine Ahnung. Ich hab's abgeholt.

Trostpflaster: Das Warten lohnt sich. Die Kiste ist der Knaller (nichtnurabererstrecht) für den Preis!
Ok, dann bleibe ich gespannt Danke
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text