Canon 70D mit EF 50mm f1.8 und Gegenlichtblende [Amazon]
75°Abgelaufen

Canon 70D mit EF 50mm f1.8 und Gegenlichtblende [Amazon]

9
eingestellt am 31. Dez 2016
  • 20,2 MP APS-C CMOS Sensor und DIGIC 5+ Prozessor für atemberaubend detailreiche Aufnahmen

  • 19-Punkt-AF System (alles Kreuzsensoren) und Reihenaufnahmen mit bis zu 7 Bildern pro Sekunde in voller Auflösung

  • Full-HD-Videos mit schnellem und präzisem Autofokus dank Canon Dual Pixel CMOS AF Technologie

  • Fernsteuern der Kamera und direktes Teilen der Aufnahmen dank WLAN

  • Lieferumfang: Canon EOS 70D mit EF 50mm f/1.8 II und
    Gegenlichtblende ES-62 W Kamera schwarz, Augenmuschel Eb,
    Kamera-Gehäusedeckel R-F-3, Breiter Trageriemen EW-70D, Akku, LP-E6,
    Akkuladegerät LC-E6E

Das Angebot gab es am 19. Dezember so schon ein Mal:
mydealz.de/dea…672

VGP: 755 € für den Body (http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3975764_-eos-70d-body-canon.html)
109 € für den 50 mm "Jogurtbecher" (http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/104964.html)

9 Kommentare

Zumindest kann man davon ausgehen, dass das 50er nicht gefälscht ist

Guter Preis, das Gehäuse allein kostet 755 Euro im PVG
idealo.de/pre…tml

Naja, bei einer 70D würde ich dann doch eher zu der STM Variante greifen, insbesondere wenn man plant die Kamera auch für Videos zu nutzen.

geizhals.de/can…tml

Ansonsten ist das Tamron 17-50 (ohne Bildstabilisator) und ggf. noch das Tamron 70-300 USD für den Einstieg ganz nett, Tele braucht man allerdings nicht zwingend. Je nach Anwendung kann man sich auch gleich noch einen Blitz zulegen:
amazon.de/Yon…AZQ
Bearbeitet von: "ktxjg" 31. Dez 2016

Lieber direkt Vollformat!

Arrogantvor 6 m

Lieber direkt Vollformat!


Welchen Vorteil versprichst du dir davon?

800 statt 860, und dafür das 50mm IIer, statt des neuen.. Ist nur mir so kalt?

Memphivor 16 m

Welchen Vorteil versprichst du dir davon?



Trollen

Ich werde mir aber doch die 80er holen. Am Montag beginnt das neue Jahr, dann kann ich die Abschreibung voll nutzen

Shebangvor 27 m

Trollen Ich werde mir aber doch die 80er holen. Am Montag beginnt das neue Jahr, dann kann ich die Abschreibung voll nutzen



80D? Ja, die ist bei mir auch in der engeren Auswahl

... die immer mit der unnützen 50mm "Beigabe" bei Crop-Kameras ...

80mm Brennweite ist für Portraits ja ganz nett - viel mehr aber auch nicht ....


Der Gebrauchtmarkt dieser Linse ist gesättigt und die gehen nicht mal kaputt .... Die GeLi wird man vielleicht sogar noch los.


Für das Geld würde ich aber in der Tat eher ne gebrauchte 5D Mark2 kaufen. Die ist in der Preisregion mit 30Tsd Auslösungen gut zu bekommen. Natürlich nur nach persönlicher Begutachtung ... ist aber nur meine Meinung zu dem Gerät und keine Aussage zu dem Deal als solchem. Wer die 70D aufgrund seiner persönliche Vorliebe sucht .... (aber wer macht das schon )
Bearbeitet von: "geeone" 31. Dez 2016

Wirklich kein gutes Angebot , die 80D gab es jetzt öfters für 890euro und 90 cashback oder mehr wenn man ein Gutschein nimmt. Das 50 1.8 ohne STM gibt es gebraucht für 20 Euro in sehr gutem Zustand, das aktuelle und bessere STM ist gerade für 105 im Angebot.
Der Sprung 70 zu 80D ist zu groß um noch ein billiges Objektiv dazu zu bekommen.
Besser nochmal auf die 80D warten und cashback nutzen, falls das noch läuft.
Ich hab so für 790 + 50 + 50 die 80D von Amazon + das 50 Stm gebraucht und das 18-55 stm gebraucht bekommen!
Das 18 55 ist war umstritten auf dem Set. Für mich aber immernoch das beste leichte Standard Zoom.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text