321°
ABGELAUFEN
Canon CashBack Aktion bis zu € 250,- zurück

Canon CashBack Aktion bis zu € 250,- zurück

ElektronikElektronic4you AT Angebote

Canon CashBack Aktion bis zu € 250,- zurück

Es gibt ab sofort wieder eine Canon CashBack Aktion.
Wer vom 25.10. bis 31.01.2013 eines der teilnehmenden Canon Produkte kauft bekommt einen CashBack Betrag im Wert von bis zu € 250,- auf sein Konto zurück überwiesen.
Bei electronic4you findet Ihr einen Großteil der teilnehmenden Produkte mit dem CashBack Betrag abgebildet.
Dort findet Ihr auch die Aktionsbedingungen und den Aktionsflyer zur neuen Aktion.

CashBack Aktion Deutschland:
electronic4you.de/can…ack

CashBack Aktion Österreich:
electronic4you.at/can…ack

24 Kommentare

canon.de/For…spx

Hier auch nochmal von der offiziellen Seite

Keine 70D dabei :-(

und keine 1100D dabei - zu schade

Eine wirklich schlechte Cash-Back Promotion von Canon, hatte mir eine 6D oder 70D erhofft, auch keine vernünftige Festbrennweite außer der 40mm dabei ... sehr enttäuschend

Scouty

http://www.canon.de/For_Home/promotions/cash_back/index.aspxHier auch nochmal von der offiziellen SeiteKeine 70D dabei :-(


Laut einem Superschlaukopf auf der Startseite gibt es ja eh nie die neusten Modelle bei Cashback-Aktionen. Völliger Quatsch selbstverständlich, gibt es eigtl.IMMER. Wäre für mich eh nicht greifend gewesen, hab die 70D schon seit über nem Monat und falle somit nicht ins Raster der Kaufdaten.

Scouty

http://www.canon.de/For_Home/promotions/cash_back/index.aspxHier auch nochmal von der offiziellen SeiteKeine 70D dabei :-(



Die 700er ist doch auch das neuste Model ihrer Klasse...

hier poste ich das auch gerne nochmal da ja nicht jede(r) auf der Hauptseite unterwegs ist :

Noch eine Frage an die Profis :
habe folgende Kameras ins Auge genommen :
Canon Eos 700 D --> Würde natürlich gut mit dem Casback passen
Nikon D5200
Sony SLT -A65

Sind von grundauf alle so in meiner Preisklasse - irgendwie lese ich immer die pro´s und contra´s
und hab mir alle Modelle auch schon mal in einem Laden genau unter die Lupe genommen...
Daher mal an euch :
Welche der 3 Kameras würdet ihr empfehlen ?

Danke für eure Hilfe !

racer82

Eine wirklich schlechte Cash-Back Promotion von Canon, hatte mir eine 6D oder 70D erhofft, auch keine vernünftige Festbrennweite außer der 40mm dabei ... sehr enttäuschend


Kommt ja immer drauf an, was man sucht.

Wenn man sich z.B. so wie ich den 430 EX II anschaffen wollte, kommt das sehr gelegen.

...außer, dass natürlich wie immer bei den Aktionen, die Preise kangsam anziehen, sodass man zum Ende der Aktion im Endeffekt den gleichen Preis zahlt wie ohne Aktion.

maseltrdf

Canon Eos 700 D --> Würde natürlich gut mit dem Casback passenNikon D5200Sony SLT -A65Welche der 3 Kameras würdet ihr empfehlen ?



Ich stand kürzlich vor der genau der gleichen Frage, hatte u.a. diese drei Modelle im Visier und noch einige (höherpreisige) Modelle mehr. Die Geister scheiden sich, es herrscht regelrecht Krieg zwischen Canon und Nikon Usern (total albern), Sony, Sigma und Pentax User sind hingegen recht entspannt.

Aber letztenendes habe ich mich für die Nikon D5200 entschieden. Allein wegen der enormen Leistung in der Videofunktion. Diese besitzt, anders wie bswp. die Canon, einen HDMI "clean" out - d.h. ohne Kompression in Full-HD! Das ist schon ein übertriebenes nice-to-have Feature in dieser Preisklasse. Von der Fotoqualität mal ganz zu schweigen.

Ein sehr ausführliches Review von Herrn Wegner hat mir dann alle Vorteile dieser Kamera verdeutlicht und ich bei Amazon WHD konnte ich ein Super Schnäppchen ergattern. Die Nikon D5300 kommt im November raus, da geht der Preis der D5200 noch etwas runter.

Ich bin eine Nikon.

Schade, keine Drucker dabei.:(

estros

Schade, keine Drucker dabei.:(



Doch, der Selphy CP900

estros

Schade, keine Drucker dabei.:(


Doch es gibt Drucker dabei nur hat electronic4you die nicht im Shop.
Im Aktionsflyer sind alle Produkte aufgelistet:
issuu.com/maj…455

maseltrdf

Canon Eos 700 D --> Würde natürlich gut mit dem Casback passenNikon D5200Sony SLT -A65Welche der 3 Kameras würdet ihr empfehlen ?



Danke für die Antwort...Bin immer noch unentschlossen...

Mag noch wer sich äußern ?

Egal wie du dich entscheidest, denke dran, dass du dich fast ewig bindest... Denn wenn du erstmal Zubehör und Objekte hast, wechselt man nicht mehr so schnell... Ach ja... ich bin eine canon (700d) :-)

Canon würde ich nicht nehmen. Die Sensoren sind momentan einfach schon zu sehr veraltet im Vergleich zu den modernen Sony/Aptina-Sensoren, die Nikon (und Pentax sowie natürlich Sony) einsetzen. Allein beim Dynamikumfang stinkt Canon richtig ab. Im High-ISO-Bereich kann Canon zwar noch mithalten, aber das Ausleserauschen bei niedrigen ISOs ist sehr schwach (Belichtet man die hellen Bildteile richtig und will dann die Schatten etwas aufhellen, kriegt man bei Canon sehr schnell Rauschen rein und das mit ekligem Gittermuster. Bei Nikon kannst du 4 Blendenstufen hochziehen und es sieht immernoch gut aus).

maseltrdf

Danke für die Antwort...Bin immer noch unentschlossen... Mag noch wer sich äußern ?



Na gut: Kaufe die Canon EOS700D, die ist besser.

Was die Entscheidung erleichtern kann: Hast du schon irgendein Zubehör? Objektive, die du weiterverwenden kannst? Dann geht normalerweise die Entscheidung in diese Richtung. Oder hast du etliche Freunde, wo du dir mal Blitz oder Objektiv für besondere Zwecke ausborgen kannst Auch dann ist die Entscheidung klar. Keine der Kameras ist ein Fehlgriff.

Sony hat den teildurchlässigen Spiegel, ist dadurch auch schnell. Aber der Spiegel ist nicht ganz so durchlässig, wie gerne behauptet wird....
Die anderen klappen den aus den Weg und dann ist auch nichts im Weg...

Pentax hat übrigens auch nette Kameras ...

maseltrdf

Danke für die Antwort...Bin immer noch unentschlossen...Mag noch wer sich äußern ?



Habe bisher noch keine Objektive etc - steige sozusagen grad um.
Ist echt schwierig - immer wieder liest mann hier dass die eine besser ist - dann wieder da das die andere bessere ist...
Oh man...

Vom Handling her hat mir die 700D schon recht gut gefallen wenngleich ich auch nicht auf Anhieb mit allen Einstellungsmöglichkeiten klar gekommen bin...aber as bringt die Zeit msicher mit sich...

Kann die 700 D im Kit 18-135 für ca. 743 Euro haben...
die 5200 kostet 726 Euro im KIT

Soweit ich gelesen habe ist das Canon Objektiv deutlich besser als das beigelieferte Nikon - sicher mal außen vor das noch weitere folgen MÜSSEN...

die 5300 ist auch schon raus...und der Sprung zur 7100 kann man auch eingehen....ist echt die Qual der Wahl...schwierig...

Völlig Gurke was du kaufst, alle Kameras sind schon lange auf einem sehr hohen Niveau. Ich habe vier Systeme plus Smartphone-Cam und mag sie alle.

maseltrdf

Soweit ich gelesen habe ist das Canon Objektiv deutlich besser als das beigelieferte Nikon - sicher mal außen vor das noch weitere folgen MÜSSEN...



Die Kit-Objektive bei Canon sind wirklich sehr gut. Sollte dir das Handling der Canon gefallen, nimm sie. Aber glaube mir, das Kit-Objektiv wird nur eines von vielen sein ;-)
Aber das 18-135 ist ein schönes "Immer-drauf" Objektiv. Ich bevorzuge Ultraschall-Objektive, die sind rasend schnell.

Prenzlauer_Berg

Völlig Gurke was du kaufst, alle Kameras sind schon lange auf einem sehr hohen Niveau. Ich habe vier Systeme plus Smartphone-Cam und mag sie alle.



Da hast du Recht. Einen wahren Favoriten gibt es einfach nicht. Der Canon Sensor ist auch nicht so schlecht, wie manche behaupten. Er hat manchmal auch Vorteile.. Und wichtiger ist es doch, gleich ein gutes Foto zu machen und nicht stundenlang per Software zu korrigieren. Wer diesen Anspruch hat, sollte eh Vollformat wählen und professionelle Software kaufen ...
Ich bekomme mit meiner Sigma SD15 auch Spitzenfotos hin, auch wenn viele sie nicht mögen. Genügend Licht und die Fotos sind fantastisch.

Und dieFrage was dieser 2k hier klebt, ist auch einfach zu beantworten:
steel, iron, aluminium, titanium, ABA, PVC, nylon,
polycarbonate, Plexiglas, polyurethane, cement, china, wood

Danke für die zahlreiche Hilfe!
Hätte garnicht gedacht dass mann beim Umstieg auf so viel achten muss...
Werd mich kurzfristig nochmal melden um meine Entscheidung mitzuteilen.

Viele Grüße!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text