Canon EF 17-40mm f4.0 L USM für 522,48€ [Amazon.es]
418°Abgelaufen

Canon EF 17-40mm f4.0 L USM für 522,48€ [Amazon.es]

522,48€583€-10%Amazon.es Angebote
16
eingestellt am 5. AprBearbeitet von:"ramtam"
Das Canon EF 17-40mm f4.0 L USM für 522,48€ inklusive Versand bei Amazon ES.

Idealo: 583€ (komischer Marketplacehändler "Warentrend24"), danach geht es bei 622€ weiter.

Zahlung per Kreditkarte.
Durch die Anpassung der MwSt verringert sich der Preis beim Checkout auf den Dealpreis.


Technische Daten:
• Typ: Weitwinkel-Zoom-Objektiv
• Brennweite: 17-40mm
• Lichtstärke: 1:4.0
• Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen): 12/9
• Blendenlamellen: 7
• Bildstabilisator: nein
• Fokussiermotor: USM
• Naheinstellgrenze: 0.28m
• Kleinste Blende: 22
• Blickwinkel max.: 104°-57.5°
• Abbildungsmaßstab: 1:4.17
• Objektivbajonett: Canon EF
• Sensorkompatibilität: APS-C/Kleinbild
• Filterdurchmesser: 77mm
• Abmessungen (ØxL): 83.5x96.8mm
• Gewicht: 500g
• Besonderheiten: abgedichtet
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Urgh, immer noch zu teuer für die Linse.
... gibts die immer noch, hab meine so 2003 herum gekauft
War die einzige Canon L Linse wo ich den Kauf bereut habe. An der Crop war es noch ok aber an der Vollformat konnte es mich gar nicht überzeugen. Das 16-35mm f4 L spielt da in einer ganz anderen Liga. Leider auch was den Preis angeht. Aber lieber ein gebrauchtes 16-35mm f4 L als ein neues 17-40mm f4 L.
EndOfSilencevor 1 h, 6 m

War die einzige Canon L Linse wo ich den Kauf bereut habe. An der Crop war …War die einzige Canon L Linse wo ich den Kauf bereut habe. An der Crop war es noch ok aber an der Vollformat konnte es mich gar nicht überzeugen. Das 16-35mm f4 L spielt da in einer ganz anderen Liga. Leider auch was den Preis angeht. Aber lieber ein gebrauchtes 16-35mm f4 L als ein neues 17-40mm f4 L.


Ich meine das 16-35 spielt der gleichen Liga. Okay, kostet vielleicht 300€ mehr... aber was sind schon 300€ in dieser Materialschlacht.
Mach doch einfach mal einen Sammel-Deal für sämtliche Canon-Linsen bei Amazon.es.
EndOfSilencevor 3 h, 25 m

War die einzige Canon L Linse wo ich den Kauf bereut habe. An der Crop war …War die einzige Canon L Linse wo ich den Kauf bereut habe. An der Crop war es noch ok aber an der Vollformat konnte es mich gar nicht überzeugen. Das 16-35mm f4 L spielt da in einer ganz anderen Liga. Leider auch was den Preis angeht. Aber lieber ein gebrauchtes 16-35mm f4 L als ein neues 17-40mm f4 L.


Kann mich der Meinung anschließen, imho der letzte Mist was Canon da auch noch als "L"-Serie vertickt.
Das Ding hat imho wirklich schlechte Bildquali an KB! Hab meins nach 1 Monat verkauft. Finger weg!
sorenfexxvor 3 h, 7 m

Kann mich der Meinung anschließen, imho der letzte Mist was Canon da auch …Kann mich der Meinung anschließen, imho der letzte Mist was Canon da auch noch als "L"-Serie vertickt. Das Ding hat imho wirklich schlechte Bildquali an KB! Hab meins nach 1 Monat verkauft. Finger weg!


Ich weiß ja nicht was ihr alle habt. Ist auf jeden Fall meine Lieblingslinse. Erklärt doch bitte mal was "schlechte Bildqualität" bedeutet?
EndOfSilencevor 8 h, 23 m

War die einzige Canon L Linse wo ich den Kauf bereut habe. An der Crop war …War die einzige Canon L Linse wo ich den Kauf bereut habe. An der Crop war es noch ok aber an der Vollformat konnte es mich gar nicht überzeugen. Das 16-35mm f4 L spielt da in einer ganz anderen Liga. Leider auch was den Preis angeht. Aber lieber ein gebrauchtes 16-35mm f4 L als ein neues 17-40mm f4 L.


du sprichst mir aus dem Herzen
justpaulvor 3 h, 31 m

Ich weiß ja nicht was ihr alle habt. Ist auf jeden Fall meine …Ich weiß ja nicht was ihr alle habt. Ist auf jeden Fall meine Lieblingslinse. Erklärt doch bitte mal was "schlechte Bildqualität" bedeutet?



Darf man nicht so ernst nehmen

Das 17-40 spaltet ja schon lange. Ich hatte es nie, aber es ist ein billiges, leichtes, kompaktes L. Im Bildzentrum ist die Abbildungsleistung tadellos, am Rand dagegen fehlt Schärfe, Vignettierung und Farbsäume können stören.

Das 16-35/4 kann das besser, ist am Rand scharf, verzeichnet moderat, produziert keine Farbsäume, vignetiert kaum bis gar nicht, hat außerdem einen tollen IS.

Nach Cashback gibt es das 16-35/4 immer mal wieder unter 800 Euro. Selbst damit liegt es noch deutlich über dem kompakten, günstigen 17-40. Beide haben ihre Berechtigung.
justpaul6. Apr

Ich weiß ja nicht was ihr alle habt. Ist auf jeden Fall meine …Ich weiß ja nicht was ihr alle habt. Ist auf jeden Fall meine Lieblingslinse. Erklärt doch bitte mal was "schlechte Bildqualität" bedeutet?



Hast du sie auch annem KB-Sensor doer am Crop?
An KB matschige Seiten, selbst ne ganze Ecke abgeblendet, heftige Vignettierung und verzerrt wie'n *passende Metapher wird hier später eingetragen*
Ganz ehrlich ich fotografiere sogar lieber mit nem Samyang Fisheye, das ist deutlich schärfer, kostet nur die hälfte und die Verzerrungen sind wenigstens harmonisch.

Auf jeden Fall weder was man für das Geld erwarten würde, noch was ich bei einer "L"-Serie erwarten würde.
Für professionelle Arbeit nur bedingt zu gebrauchen imho

Wobei ich mich gerade Frage ob's vielleicht verschiedene Versionen gibt!?
Und bin vielleicht auch ein bisschen verwöhnt, weil ich normalerweise nur Festbrennweiten benutze.
17028102-G59NT.jpgVerstehe ich nicht. Bin zufrieden. Habe es an der 6D.
justpaulvor 8 h, 9 m

[Bild] Verstehe ich nicht. Bin zufrieden. Habe es an der 6D.


Bild ist schön, Objektiv ist kacke. Ecken sehen aus wie aus ner Lomo Kamera mit Plastiklinse, mein 120€ Xiaomi Handy hat mehr Schärfe, die Auflösung wird ner 6D nicht gerecht! Das gleiche Bild mit dem vernünftigen Objektiv wäre schöner!
Bearbeitet von: "sorenfexx" 8. Apr
sorenfexxvor 3 h, 1 m

Bild ist schön, Objektiv ist kacke. Ecken sehen aus wie aus ner Lomo …Bild ist schön, Objektiv ist kacke. Ecken sehen aus wie aus ner Lomo Kamera mit Plastiklinse, mein 120€ Xiaomi Handy hat mehr Schärfe, die Auflösung wird ner 6D nicht gerecht! Das gleiche Bild mit dem vernünftigen Objektiv wäre schöner!


Schöner? Ich glaube hier wird zu viel gepixelpeept. Ich bin jedenfalls zufrieden mit dem Objektiv. Und ich bin auch nicht bereit fast 1000 Euro für ein Objektiv auszugeben, dafür ist es dann doch "nur" Hobby.
@justpaul: Tue Dir selbst einen Gefallen und ignorier ihn

Er ist davon überzeugt, Ahnung zu haben, seine Aussagen belegen das Gegenteil. In zehn Jahren oder so wird er selbst es besser wissen. Den Weg dahin kann man ihm nicht abkürzen.
EndOfSilence5. Apr

War die einzige Canon L Linse wo ich den Kauf bereut habe. An der Crop war …War die einzige Canon L Linse wo ich den Kauf bereut habe. An der Crop war es noch ok aber an der Vollformat konnte es mich gar nicht überzeugen. Das 16-35mm f4 L spielt da in einer ganz anderen Liga. Leider auch was den Preis angeht. Aber lieber ein gebrauchtes 16-35mm f4 L als ein neues 17-40mm f4 L.


Hier absolut die gleiche Meinung: "Wer will mein 17-40 kaufen? 250€"
Bearbeitet von: "crash0" 8. Apr
justpaulvor 23 h, 52 m

...Bin zufrieden...


Das ist das Wichtigste.

Ich will dir jetzt das Bild auch nicht schlecht reden.Tolle Szene, guten Moment erwischt, aber da ist auch mit dem 17-40mm noch Luft nach oben. Aber es muss auch nicht immer alles perfekt sein und wenn es dir gefällt hast du eh alles richtig gemacht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text