677°
ABGELAUFEN
CANON EOS 1100D+18-55mm IS II MM Waltersdorf

CANON EOS 1100D+18-55mm IS II  MM Waltersdorf

ElektronikMedia Markt Angebote

CANON EOS 1100D+18-55mm IS II MM Waltersdorf

Preis:Preis:Preis:299€
Canon EOS 1100D

Einstieg in die EOS-KlasseVielseitig, kompakt, preiswert: Die Canon 1100D ist ideal für den Einstieg in die DSLR-Fotografie und die Welt von EOS.

12,2 Megapixel FotosMenüführung auf dem MonitorKreativ-Automatik und Basic+HD-VideosISO-Empfindlichkeit 100-6.4009-Punkt-Weitbereich-AFiFCL AE-Messsystem über 63 Zonen6,8 cm (2,7 Zoll) LCD, ca. 230.000 BildpunkteKompatibel mit allen EF- und EF-S-Objektiven

26 Kommentare

mit IS sogar beim zweiten Hinschauen gesehen - anders als die DC Bundles - somit noch HOTter

Guter Einstieg in die DSLR Welt für den Preis

bei dem Preis kannste nicht meckern.
UND wie schon festgestellt mit IS

OggYR32

Guter Einstieg in die DSLR Welt für den Preis



Es ist der billigste Einstieg in die DSLR Welt für Neuware.
Als gut würde ich ihn nicht bezeichnen.

Der Body ist so ziemlich der schlechteste aller aktuellen DSLR.


Für diesen Preis echt HOT. Für Einsteiger sicher gut genug um sich mal intensiv mit der Materie zu beschäftigen. Hat sicher nicht die gleichen Funktionen wie höherpreisige Modelle, aber deshalb ist der Body sicher nicht schlecht

ja nee is klar - für 300 Tacken bietet Dir auch Nikon oder sonstwer nicht mehr ramtam - der Body ist für Einsteiger eher erst mal zweitrangig - nur weil die größeren mehr MP haben sind sie nicht besser und mit den meisten technischen Features der "großen" kommen Anfänger ohnehin nicht klar - wenn später besser zurechtkommt kann man immer noch ein lichtstärkeres Glas draufpacken ... - immer dieselbe Diskussion bei Einsteigercams (kauf Dir ne gebrauchte, größere - lass es gleich ganz usw. usw. - es nervt ...)

Hat sie sich schon jemand gekauft? Nen Foto vom Kassenbeleg wäre nett, eigentlich müssten dann doch die andern MM's mitziehen. Tiefpreisgarantie und so?!?

Also der Deal ist hot. Und wer unbedingt eine 1100D möchte bekommt sie zu einem guten Preis.

Ich würde für ~90,- Euro mehr aber die weitaus bessere Kamera Sony Alpha 37 (nicht nach meinem Senf, sondern nach Reviews) in den Ring werfen.
elektroshopkoeck.com/de/…37K

Edit: Bzgl. MP weiter oben. Die MP tun da nix zur Sache.

Ich verstehe nicht, warum Einsteigern immer schlechte Ware empfholen wird. Holt euch einfach eine gute, bzw. bessere.

Saotan

Hat sie sich schon jemand gekauft? Nen Foto vom Kassenbeleg wäre nett, eigentlich müssten dann doch die andern MM's mitziehen. Tiefpreisgarantie und so?!?



Photo habe ich jetzt nicht gemacht war eigentlich auf der suche nach was anderem

Gekauft habe ich keine
Habe schon eine 600D

OggYR32

Guter Einstieg in die DSLR Welt für den Preis


naja billiger gehst wohl nicht... plastik body ist meiner meinung nach nicht so toll

Super Hot, ich hab bei den warehouse deals 20€ mehr bezahlt!

Ist halt die Einsteigerklasse, wenn man nicht mehr ausgeben kann oder will, aber eine DSLR nutzen möchte. Sollte man später das Hobby weiter verfolgen wollen, wird's halt ein höherwertigeres Modell. Ihr habt doch auch nicht alle mit einer S-Klasse die ersten Fahrversuche gemacht ; )!
Der Preis ist für das Gebotene gut, denn normalerweise kostet das Bundle durchaus 20% mehr.

OggYR32

Guter Einstieg in die DSLR Welt für den Preis



Bin damals auch mit der 1000D eingestiegen. War genau richtig um erst mal ne Menge im Umgang zu lernen.
Habe die Kamerea nach fast 3 Jahren für 70 Euro unter Neupreis bei Ebay verkauft und mir was vernüftiges geholt.

Erstmals seit dem Saturn Super Sunday wieder zu dem Preis, HOT!
Das 18-55 IS ist z.T. sogar in den 60D Kits, wobei das 18-55 DC echt Ramsch ist ^^

OggYR32

Guter Einstieg in die DSLR Welt für den Preis



Das stimmt! Und Preis/Leistungs mäßig, vor allem hier im Deal für 299 als Kit, ist es wohl einer der besten!

ne 550D oder 600D mit dem Objektiv kostet 500€. Wenn du jetzt davon (und von den 299) jeweils nen 100er fürs Objektiv abziehst, kostet der Body gerade einmal die Hälfte.

Und wenn ich die Testberichte noch richig im Kopf habe, hat die 1100D sogar etwas weniger Rauschen, da die Sensorgröße bei geringerer Piexelanzahl ja gleich ist. Also hat die 1100D sogar noch nen Vorteil :P


Mike

ne 550D oder 600D mit dem Objektiv kostet 500€. Wenn du jetzt davon (und von den 299) jeweils nen 100er fürs Objektiv abziehst, kostet der Body gerade einmal die Hälfte.Und wenn ich die Testberichte noch richig im Kopf habe, hat die 1100D sogar etwas weniger Rauschen, da die Sensorgröße bei geringerer Piexelanzahl ja gleich ist. Also hat die 1100D sogar noch nen Vorteil :P


Du musst Canon ja nicht nur mit Canon vergleichen.
Wie schon oben genannt. Die Sony Alpha 37 für 392,- € ist um Längen besser als die 1100D. Preis inkl. 18-5mm Objektiv.
Schau dir doch mal dazu relevante Testberichte an.

ramtam

[quote=Mike]Du musst Canon ja nicht nur mit Canon vergleichen.Wie schon oben genannt. Die Sony Alpha 37 für 392,- € ist um Längen besser als die 1100D. Preis inkl. 18-5mm Objektiv.Schau dir doch mal dazu relevante Testberichte an.


Sony ist keine DSLR-kamera. Du kannst Sony nur mit Sony vergleichen.

doppelt. sorry




ramtam

[quote=Mike]Du musst Canon ja nicht nur mit Canon vergleichen.Wie schon oben genannt. Die Sony Alpha 37 für 392,- € ist um Längen besser als die 1100D. Preis inkl. 18-5mm Objektiv.Schau dir doch mal dazu relevante Testberichte an.



Wenn man nichts gegen einen elektronischen Sucher hat, kann Sony durchaus mit den SLR-Modellen verglichen werden. Bilder machen beide, die altbekannten Einstellungsmöglichkeiten haben beide und Objektive wechseln geht auch. Bei der Einen manches besser, bei der Anderen einiges schlechter.
Und im Vergleich mit der 1100D bekommt man mit einer A37 weitaus mehr für (nicht viel mehr) Geld. Es geht hier auch nicht um Canon oder Sony, sondern um das hier erwähnte Modell 1100D, welches zwar preislich attraktiv ist und deshalb (unbedarfte) Einsteiger anzieht, aber viele Schwächen hat. Der Preis stimmt, ja. Nichtsdestotrotz sollte man auch etwas Skepsis walten lassen und sich die Konkurrenz von Nikon, Sony, Pentax mal genauer anschauen und sich dann überlegen was man will. Schlussendlich ist der erste Kauf oft auch die Entscheidung für ein System, vor allem wenn später noch Objektive dazukommen, die einem einen Wechsel zu einem "vermeintlich" besseren System/Hersteller erschweren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text