Canon EOS 1300D Kit 18-55 mm + 75-300 mm für 299€, Acer KG271A 27 Zoll FullHD Gaming-Monitor mit FreeSync für 199€, LG 55UJ6309 UHD-TV für 469€ und andere Angebote
1140°Abgelaufen

Canon EOS 1300D Kit 18-55 mm + 75-300 mm für 299€, Acer KG271A 27 Zoll FullHD Gaming-Monitor mit FreeSync für 199€, LG 55UJ6309 UHD-TV für 469€ und andere Angebote

66
eingestellt am 9. Jun
Auch heute geht es natürlich weiter mit der Top-11-Aktion bei MediaMarkt:

1186141.jpg
Die Preise gelten offiziell erst ab 20 Uhr, werden aber gerade schon umgestellt. Teilweise kann es also sein, dass der korrekte Preis erst im Warenkorb angezeigt wird oder ihr noch ein paar Minuten warten müsst.


1186141.jpg

Testberichte:CHIP, dkamera.de, ComputerBILD

Amazon:4,5 Sterne

Testvideo:



1186141.jpg

Testbericht bei 144Hz Monitors, 3,9 Sterne bei Amazon

Technische Daten:
Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 1920x1080, 16:9 • Helligkeit: 400cd/m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 1ms • Blickwinkel: 170°/160° • Panel: TN • Form: gerade • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 8bit (16.7 Mio. Farben) • Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 144Hz • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 48-144Hz, LFC-Support • Unschärfereduktion: N/A • Signalfrequenz: keine Angabe (horizontal), keine Angabe (vertikal) • Anschlüsse: 1x DVI, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: N/A • USB-Hub In: N/A • Audio: Lautsprecher (2x 2W), 1x Line-In, 1x Line-Out • Ergonomie: N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +15°/-5° (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß) • VESA: 100x100 (frei) • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 33.5W (typisch), 0.45W (Standby) • Jahresverbrauch: 48.91kWh • Stromversorgung: AC-In • Abmessungen (BxHxT): 614x464x232mm (mit Standfuß), 614x367x61mm (ohne Standfuß) • Gewicht: 5.63kg (mit Standfuß), 5.17kg (ohne Standfuß) • Besonderheiten: Slim Bezel, mechanische Tasten, Sicherheitsschloss (Kensington) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)


1186141.jpg

Testberichte:CHIP, connect, ComputerBILD, areamobile

Amazon:3,8 Sterne

Technische Daten:
OS: Android 7.1 • Display: 4.5", 1620x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen • Kamera hinten: 12.0MP, f/2.0, Phasenvergleich-AF, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/30fps • Kamera vorne: 8.0MP, f/2.2, Videos @1080p/30fps • Schnittstellen: USB-C 3.1 Gen 1 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, NFC • Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (vorne) • CPU: 8x 2.00GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8953 Snapdragon 625, 64bit) • GPU: Adreno 506 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot (dediziert, bis 2TB) • Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B13/B17/B20/B28/B38/B40) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Akku: 3505mAh, fest verbaut • Standby-Zeit: 576h • Gesprächszeit: 17h • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite), Metall (Rahmen) • Abmessungen: 149.3x72.5x9.4mm • Gewicht: 180g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio, Qualcomm Quick Charge 3.0, vollständige Tastatur


Weitere Angebote:

1186141.jpg



Erfahrungsbericht zum LG 55UJ6309 von @mike44444 :

Hab den LG als er direkt auf dem Markt kam gekauft, sollte unbedingt ein 55 Zöller werden und hatte mit LG immer gute Erfahrungen gemacht und war zufrieden.

Ausgepackt (war gut verpackt und gesichert) direkt die beiden Beinchen angeschraubt, geht alles sehr fix, natürlich alles komplett aus Plastik, aber trotzdem gut verarbeitet.

Steht soweit sicher, habe ihn aber dann doch an die Wand geschraubt, die Ränder des Bildschirms finde ich sehr dünn und er sieht modern aus.

Angeschloßen und direkt losgelegt, bin da nicht auf dem Kopf gefallen und das ganze hat bei mir 10 minuten höchsten gedauert, Sendersuchlauf geht fix, Sortierung der Programme sag ich mal ist bescheiden, man wuselt sich durch und bekommt es dann hin.

Bild nach dem Recherchen im Netz etwas eingestellt, empfehle jeden den Modus Standard und etwas die Helligkeit runterregulieren, damit man keine Cluding Effekte hat, Clouding im Allgemeinen ist soweit im Rahmen, ich finde es befriedigend, wir sprechen hier von 460€ für ein anständigen 55 Zöller. Am Anfang sah man minimal, später wurde es besser und ist nun weg.

Bild ist richtig gut, SD Bild ist gut sowie HD und 4k, bei HDR (Netflix) schaue ich über die Playstation da ich da den HDR Modus deaktivieren kann, bei dem LG geht das nicht Manuel, da die Ps4 das Signal dann ausgibt ist komplett HDR deaktivierbar und der LG zeigt wieder seine stärken, Apropo Ps4, Spiele und Reaktionszeiten bei Ego Shooter sind perfekt, 18 -25 ms sind Bombastisch gut und da gibt es nichts zu meckern, NULL.

Fernbedienung hat Netflix Knöpfe und Amazon Knöpfe, finde ich gut und geht sehr fix.

Im Allgemeinen ist der Tv sehr sehr schnell, reagiert sofort, läd maximal 1-2 Sekunden.

Einziger für mich störender Nachteil, aber da ich das nie nie benutzte ist es nur ein halber Punkt an Nachteil,
Youtube .... Abbrüche da der Arbeitsspeicher es nicht hinbekommt. Videos laufen 4 Minuten (Beispiel Kamin Video)
Wie gesagt, schaue nie Youtube übern TV darum stört mich das nicht. Netflix läuft perfekt Amazon ebenfalls, niemals ein Absturz oder ähnliches.

So nach 6 Monaten würde ich den TV wieder kaufen, da er wirklich gut ist und sehr günstig.


8/10 Bild
Reaktionszeit 9/10
Multimedia 9/10
Hdr 3/10 (ps4 Trick ist sehr hilfreich)
P/L 9,5/10
Ausfälle 0,0
SD BIld 8/10
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
adminvor 23 m

Ja, könnten wir dann oben noch erganzen


Könnt ihr gerne hinzufügen.

Hab den LG als er direkt auf dem Markt kam gekauft, sollte unbedingt ein 55 Zöller werden und hatte mit LG immer gute Erfahrungen gemacht und war zufrieden.

Ausgepackt (war gut verpackt und gesichert) direkt die beiden Beinchen angeschraubt, geht alles sehr fix, natürlich alles komplett aus Plastik, aber trotzdem gut verarbeitet.

Steht soweit sicher, habe ihn aber dann doch an die Wand geschraubt, die Ränder des Bildschirms finde ich sehr dünn und er sieht modern aus.

Angeschloßen und direkt losgelegt, bin da nicht auf dem Kopf gefallen und das ganze hat bei mir 10 minuten höchsten gedauert, Sendersuchlauf geht fix, Sortierung der Programme sag ich mal ist bescheiden, man wuselt sich durch und bekommt es dann hin.

Bild nach dem Recherchen im Netz etwas eingestellt, empfehle jeden den Modus Standard und etwas die Helligkeit runterregulieren, damit man keine Cluding Effekte hat, Clouding im Allgemeinen ist soweit im Rahmen, ich finde es befriedigend, wir sprechen hier von 460€ für ein anständigen 55 Zöller. Am Anfang sah man minimal, später wurde es besser und ist nun weg.

Bild ist richtig gut, SD Bild ist gut sowie HD und 4k, bei HDR (Netflix) schaue ich über die Playstation da ich da den HDR Modus deaktivieren kann, bei dem LG geht das nicht Manuel, da die Ps4 das Signal dann ausgibt ist komplett HDR deaktivierbar und der LG zeigt wieder seine stärken, Apropo Ps4, Spiele und Reaktionszeiten bei Ego Shooter sind perfekt, 18 -25 ms sind Bombastisch gut und da gibt es nichts zu meckern, NULL.

Fernbedienung hat Netflix Knöpfe und Amazon Knöpfe, finde ich gut und geht sehr fix.

Im Allgemeinen ist der Tv sehr sehr schnell, reagiert sofort, läd maximal 1-2 Sekunden.

Einziger für mich störender Nachteil, aber da ich das nie nie benutzte ist es nur ein halber Punkt an Nachteil,
Youtube .... Abbrüche da der Arbeitsspeicher es nicht hinbekommt. Videos laufen 4 Minuten (Beispiel Kamin Video)
Wie gesagt, schaue nie Youtube übern TV darum stört mich das nicht. Netflix läuft perfekt Amazon ebenfalls, niemals ein Absturz oder ähnliches.

So nach 6 Monaten würde ich den TV wieder kaufen, da er wirklich gut ist und sehr günstig.


8/10 Bild
Reaktionszeit 9/10
Multimedia 9/10
Hdr 3/10 (ps4 Trick ist sehr hilfreich)
P/L 9,5/10
Ausfälle 0,0
SD BIld 8/10

Bei Fragen könnt ihr gerne mich anschreiben ....
Hab den Lg seit 6 Monaten

Lust auf nen klein Bericht von mir ?
Funkeybotvor 42 m

Häää??? Zwei schlechtesten Objektive???Das 18-55 ist doch nicht schlecht! …Häää??? Zwei schlechtesten Objektive???Das 18-55 ist doch nicht schlecht!


Ja das 18-55 DC III ist nicht schlecht, aber bis auf das 75-300 bietet Canon aktuell kein schlechteres Objektiv an. Ergo ist es das 2. schlechteste Objekt. Ein 18-55 IS STM biete schärfere Bild, wir einem hinterher geschmissen und erweitert mit dem Stabi und dem STM-Autofokus den Anwendungsbereiche nochmal deutlich.

Für alle die sich die Canon kaufen:
Beste Einsteiger Kombi:
18-55 IS STM
55-250 IS STM
50 1.8 IS STM

Alle 3 Objektive gibt es als Reimport, gebraucht oder als entbundeltes Set-Objektiv sehr günstig (ebay, foren, Kleinanzeigen)
Bearbeitet von: "baXus1" 9. Jun
66 Kommentare
Gut, heute haste wohl alle Angebote gepostet
Was ist von der Canon zu halten?
Funmilkavor 1 m

Gut, heute haste wohl alle Angebote gepostet


Waren heute auch alle Minimum 10% günstiger im Vergleich. Ist ja nicht immer der Fall...
Heute habe ich wenigstens bei 2 Produkten punkten können
Taugt der LG 55 was?
suc_ramvor 17 m

Was ist von der Canon zu halten?


Super für den Einstieg ins DSLR Segment. Das Kit Objektiv mit 18-55 ist auch ganz in Ordnung. Also für den Anfang echt super.
suc_ramvor 18 m

Was ist von der Canon zu halten?


Für Einsteiger echt Top. Hatte die erst vor 20min in der Hand und hatte sie fast für 480 Bei Expert gekauft
Krasser Preis für die Canon .
Manu2805vor 3 m

Für Einsteiger echt Top. Hatte die erst vor 20min in der Hand und hatte …Für Einsteiger echt Top. Hatte die erst vor 20min in der Hand und hatte sie fast für 480 Bei Expert gekauft


Der Body 1300D ist super für das Geld. Das aktuelle Version des 18-55 (ohne IS) ist inzwischen von der Bildqualität für den Start ok. Das 75-300 sollte man gleich in der Bucht verkaufen und dafür das 55-250 STM ersteigern. Dann passt es erstmal.
suc_ramvor 23 m

Was ist von der Canon zu halten?


Macht tolle Fotos ideal für Einsteiger aber es kommt auch immer auf das Objektiv an . Bei dem Preis kannste zuschlagen ...
checkercheckervor 1 m

Der Body 1300D ist super für das Geld. Das aktuelle Version des 18-55 …Der Body 1300D ist super für das Geld. Das aktuelle Version des 18-55 (ohne IS) ist inzwischen von der Bildqualität für den Start ok. Das 75-300 sollte man gleich in der Bucht verkaufen und dafür das 55-250 STM ersteigern. Dann passt es erstmal.


Danke für den Tipp bin selbst Neuling und fange (dank diesem Deal) erst damit an
Für die Samsung HW-K850 Dolby Atmos Soundbar gibt es noch einen 100€ Gutschein der ab Juli per eMail verschickt wird! Rechnerisch dann sogar 399,01
checkercheckervor 11 m

Taugt der LG 55 was?


Schließe mich der Frage an. Ich fand ja Mal beim Durchgehen der TV's im MM, dass der ein sehr gutes Bild hatte. Was meinen die Leute, welche den Bildschirm haben?
Okay da die canon hier durchweg für Einsteiger empfohlen wird, Rezessionen auf Amazon und Co das auch sagen, hab ich sie mal bestellt. Danke
nicojanvor 21 m

Für die Samsung HW-K850 Dolby Atmos Soundbar gibt es noch einen 100€ Gu …Für die Samsung HW-K850 Dolby Atmos Soundbar gibt es noch einen 100€ Gutschein der ab Juli per eMail verschickt wird! Rechnerisch dann sogar 399,01


ah danke, ergänzt!
Hab den Lg seit 6 Monaten

Lust auf nen klein Bericht von mir ?
Für 300€ kann man bei der Canon wirklich nicht viel falsch machen muss man mal so sagen. Wenn die Ansprüche steigen wird man die wohl mit etwas Abschlag in 1-2 Jahren auch wieder lis
mike44444vor 1 m

Hab den Lg seit 6 MonatenLust auf nen klein Bericht von mir ?


Ja, könnten wir dann oben noch erganzen
Bearbeitet von: "admin" 9. Jun
mike44444vor 4 m

Hab den Lg seit 6 MonatenLust auf nen klein Bericht von mir ?


Fügs doch einfach direkt über "Informationen hinzufügen" oben... öhm... hinzu. ^^
suc_ramvor 1 h, 5 m

Was ist von der Canon zu halten?


Leider werden due 2 schlechtesten Objektive mit geliefert die Canon hat.
baXus1vor 2 m

Leider werden due 2 schlechtesten Objektive mit geliefert die Canon hat.


Häää??? Zwei schlechtesten Objektive???
Das 18-55 ist doch nicht schlecht!
Bearbeitet von: "Funkeybot" 9. Jun
Schon wieder kein S8 😫
Funkeybotvor 5 m

Häää??? Zwei schlechtesten Objektive???Das 18-55 ist doch nicht schlecht! …Häää??? Zwei schlechtesten Objektive???Das 18-55 ist doch nicht schlecht!


Hahahaaa
Weiß jemand, ob beim LG ein Magic Remote mitgeliefert wird?
was heisst für den anfang. kauft ihr alle 2-3 jahre eine neue dslr kamera?! entweder gleich was zumindest mittelmässiges oder man bleibt eben beim billig kram. eos 650d und aufwärts ist schon eher was. ansonsten sollte man eher sein handy zum knipsen benutzen
Jemand Erfahrung mit dem Acer Monitor gemacht?
adminvor 23 m

Ja, könnten wir dann oben noch erganzen


Könnt ihr gerne hinzufügen.

Hab den LG als er direkt auf dem Markt kam gekauft, sollte unbedingt ein 55 Zöller werden und hatte mit LG immer gute Erfahrungen gemacht und war zufrieden.

Ausgepackt (war gut verpackt und gesichert) direkt die beiden Beinchen angeschraubt, geht alles sehr fix, natürlich alles komplett aus Plastik, aber trotzdem gut verarbeitet.

Steht soweit sicher, habe ihn aber dann doch an die Wand geschraubt, die Ränder des Bildschirms finde ich sehr dünn und er sieht modern aus.

Angeschloßen und direkt losgelegt, bin da nicht auf dem Kopf gefallen und das ganze hat bei mir 10 minuten höchsten gedauert, Sendersuchlauf geht fix, Sortierung der Programme sag ich mal ist bescheiden, man wuselt sich durch und bekommt es dann hin.

Bild nach dem Recherchen im Netz etwas eingestellt, empfehle jeden den Modus Standard und etwas die Helligkeit runterregulieren, damit man keine Cluding Effekte hat, Clouding im Allgemeinen ist soweit im Rahmen, ich finde es befriedigend, wir sprechen hier von 460€ für ein anständigen 55 Zöller. Am Anfang sah man minimal, später wurde es besser und ist nun weg.

Bild ist richtig gut, SD Bild ist gut sowie HD und 4k, bei HDR (Netflix) schaue ich über die Playstation da ich da den HDR Modus deaktivieren kann, bei dem LG geht das nicht Manuel, da die Ps4 das Signal dann ausgibt ist komplett HDR deaktivierbar und der LG zeigt wieder seine stärken, Apropo Ps4, Spiele und Reaktionszeiten bei Ego Shooter sind perfekt, 18 -25 ms sind Bombastisch gut und da gibt es nichts zu meckern, NULL.

Fernbedienung hat Netflix Knöpfe und Amazon Knöpfe, finde ich gut und geht sehr fix.

Im Allgemeinen ist der Tv sehr sehr schnell, reagiert sofort, läd maximal 1-2 Sekunden.

Einziger für mich störender Nachteil, aber da ich das nie nie benutzte ist es nur ein halber Punkt an Nachteil,
Youtube .... Abbrüche da der Arbeitsspeicher es nicht hinbekommt. Videos laufen 4 Minuten (Beispiel Kamin Video)
Wie gesagt, schaue nie Youtube übern TV darum stört mich das nicht. Netflix läuft perfekt Amazon ebenfalls, niemals ein Absturz oder ähnliches.

So nach 6 Monaten würde ich den TV wieder kaufen, da er wirklich gut ist und sehr günstig.


8/10 Bild
Reaktionszeit 9/10
Multimedia 9/10
Hdr 3/10 (ps4 Trick ist sehr hilfreich)
P/L 9,5/10
Ausfälle 0,0
SD BIld 8/10

Bei Fragen könnt ihr gerne mich anschreiben ....
Ayub_Akhyadovvor 3 m

Weiß jemand, ob beim LG ein Magic Remote mitgeliefert wird?


Mitgeliefert leider nicht, aber er ist kompatibel dazu, könnte man also notfalls noch nachrüsten.
DerMessivor 6 m

Hahahaaa


BÄM! Großartige Argumentation! Tja @Funkeybot auch wenn ich dir eigentlich zustimmen würde, bei dem Lachsmiley kann @DerMessi nur recht haben. Gibt halt immer welche, die meinen alles besser zu wissen. Für die meisten wird das Objektiv reichen, da DerMessi aber wohl für Gucci fotografiert, ist seine Meinung wohl angebracht.
mike44444vor 3 m

Könnt ihr gerne hinzufügen.Hab den LG als er direkt auf dem Markt kam g …Könnt ihr gerne hinzufügen.Hab den LG als er direkt auf dem Markt kam gekauft, sollte unbedingt ein 55 Zöller werden und hatte mit LG immer gute Erfahrungen gemacht und war zufrieden.Ausgepackt (war gut verpackt und gesichert) direkt die beiden Beinchen angeschraubt, geht alles sehr fix, natürlich alles komplett aus Plastik, aber trotzdem gut verarbeitet. Steht soweit sicher, habe ihn aber dann doch an die Wand geschraubt, die Ränder des Bildschirms finde ich sehr dünn und er sieht modern aus. Angeschloßen und direkt losgelegt, bin da nicht auf dem Kopf gefallen und das ganze hat bei mir 10 minuten höchsten gedauert, Sendersuchlauf geht fix, Sortierung der Programme sag ich mal ist bescheiden, man wuselt sich durch und bekommt es dann hin.Bild nach dem Recherchen im Netz etwas eingestellt, empfehle jeden den Modus Standard und etwas die Helligkeit runterregulieren, damit man keine Cluding Effekte hat, Clouding im Allgemeinen ist soweit im Rahmen, ich finde es befriedigend, wir sprechen hier von 460€ für ein anständigen 55 Zöller. Am Anfang sah man minimal, später wurde es besser und ist nun weg.Bild ist richtig gut, SD Bild ist gut sowie HD und 4k, bei HDR (Netflix) schaue ich über die Playstation da ich da den HDR Modus deaktivieren kann, bei dem LG geht das nicht Manuel, da die Ps4 das Signal dann ausgibt ist komplett HDR deaktivierbar und der LG zeigt wieder seine stärken, Apropo Ps4, Spiele und Reaktionszeiten bei Ego Shooter sind perfekt, 18 -25 ms sind Bombastisch gut und da gibt es nichts zu meckern, NULL.Fernbedienung hat Netflix Knöpfe und Amazon Knöpfe, finde ich gut und geht sehr fix. Im Allgemeinen ist der Tv sehr sehr schnell, reagiert sofort, läd maximal 1-2 Sekunden. Einziger für mich störender Nachteil, aber da ich das nie nie benutzte ist es nur ein halber Punkt an Nachteil, Youtube .... Abbrüche da der Arbeitsspeicher es nicht hinbekommt. Videos laufen 4 Minuten (Beispiel Kamin Video) Wie gesagt, schaue nie Youtube übern TV darum stört mich das nicht. Netflix läuft perfekt Amazon ebenfalls, niemals ein Absturz oder ähnliches.So nach 6 Monaten würde ich den TV wieder kaufen, da er wirklich gut ist und sehr günstig. 8/10 BildReaktionszeit 9/10Multimedia 9/10Hdr 3/10 (ps4 Trick ist sehr hilfreich) P/L 9,5/10Ausfälle 0,0SD BIld 8/10Bei Fragen könnt ihr gerne mich anschreiben ....


Danke, hab ich oben ergänzt!
Manu2805vor 1 h, 8 m

Danke für den Tipp bin selbst Neuling und fange (dank diesem …Danke für den Tipp bin selbst Neuling und fange (dank diesem Deal) erst damit an


Würde für paar € mehr lieber mit einer Sony Alpha6000 anfangen
Frage mich gerade auch ob der Monitor was taugt. Damit könnte ich erst mal die Zeit mit meiner AMD R9 290 überbrücken, damit ich erst in 1-2 Jahren aufrüsten muss. Momentan ist WQHD/144 (G-Sync) + entsprechende Grafikkarte noch recht teuer.

Außerdem hätte ich noch einen 150 EUR-Gutschein.

Was meint ihr?
Funkeybotvor 42 m

Häää??? Zwei schlechtesten Objektive???Das 18-55 ist doch nicht schlecht! …Häää??? Zwei schlechtesten Objektive???Das 18-55 ist doch nicht schlecht!


Ja das 18-55 DC III ist nicht schlecht, aber bis auf das 75-300 bietet Canon aktuell kein schlechteres Objektiv an. Ergo ist es das 2. schlechteste Objekt. Ein 18-55 IS STM biete schärfere Bild, wir einem hinterher geschmissen und erweitert mit dem Stabi und dem STM-Autofokus den Anwendungsbereiche nochmal deutlich.

Für alle die sich die Canon kaufen:
Beste Einsteiger Kombi:
18-55 IS STM
55-250 IS STM
50 1.8 IS STM

Alle 3 Objektive gibt es als Reimport, gebraucht oder als entbundeltes Set-Objektiv sehr günstig (ebay, foren, Kleinanzeigen)
Bearbeitet von: "baXus1" 9. Jun
Mav114vor 22 m

was heisst für den anfang. kauft ihr alle 2-3 jahre eine neue dslr …was heisst für den anfang. kauft ihr alle 2-3 jahre eine neue dslr kamera?! entweder gleich was zumindest mittelmässiges oder man bleibt eben beim billig kram. eos 650d und aufwärts ist schon eher was. ansonsten sollte man eher sein handy zum knipsen benutzen


Jetzt hast du dich aber geoutet. Die 650 (und auch noch die 700) hat den gleichen uralten 18MP Sensor drin wie die 1300.
Die BQ ist deshalb exakt gleich.
maxarivor 11 m

Würde für paar € mehr lieber mit einer Sony Alpha6000 anfangen


Wenn einem dieses unergonomische Design passt und man mit dem grausigen 16-50 leben kann.

Ansonsten lieber Nikon. Gleicher Sensor von Sony aber ansonsten halt DSLR und im Einstiegsbereich sehr gute Objektive.
Ist morgen evtl ein verkaufsoffener bzgl rubbellose abstauben?
Für 300€ gekauft. Hatte meine Systemkamera für 380€ nach 2 Jahren Nutzung verkauft. (Hatte es für 450€ gekauft)
Bearbeitet von: "beneschuetz" 9. Jun
checkercheckervor 1 h, 40 m

Der Body 1300D ist super für das Geld. Das aktuelle Version des 18-55 …Der Body 1300D ist super für das Geld. Das aktuelle Version des 18-55 (ohne IS) ist inzwischen von der Bildqualität für den Start ok. Das 75-300 sollte man gleich in der Bucht verkaufen und dafür das 55-250 STM ersteigern. Dann passt es erstmal.




Ist die 200d deutlich schlechter?
mike44444vor 46 m

bei HDR (Netflix) schaue ich über die Playstation da ich da den HDR Modus …bei HDR (Netflix) schaue ich über die Playstation da ich da den HDR Modus deaktivieren kann, bei dem LG geht das nicht Manuel, da die Ps4 das Signal dann ausgibt ist komplett HDR deaktivierbar und der LG zeigt wieder seine stärken,


Hä wieso ohne HDR? Ist das nicht dafür da, dass das Bild und die Farben besser sind?
Der LG klingt (auch Dank der Erfahrung von @mike44444 ) verlockend...Wie stellt sich Media Markt an, wenn doch mal was ist?

Edit: Eben gesehen: reichen 50Hz wirklich?
Bearbeitet von: "Zappealz" 9. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text