Canon EOS 600D Kit 18-55mm + 55-250mm für 799,- EUR zzgl. Versand bei Otto
77°Abgelaufen

Canon EOS 600D Kit 18-55mm + 55-250mm für 799,- EUR zzgl. Versand bei Otto

804,95€
74
eingestellt am 30. Jun 2011
Da ich auf der Suche nach einer 600D mit der Kombi 18-55 und 55-250 bin, fand ich folgendes Angebot

74 Kommentare

Was ist denn da bei Otto los?

"bei uns nur € 879,98"

// EDIT: Für die 48 monatige Garantie... Sonst alles beim Alten!

Verfasser

ach ja, für 1,- EUR mehr gibt es noch den 24h Versand.

Beogradjanin

"bei uns nur € 879,98"


hast du vielleicht 48 Monate Garantie ausgewählt? Mit 24 Monaten sind nur 799,99€ (+ Porto?)

Preis ist auf 879,98 rauf. Schade, war wohl nur ein Preisfehler.

Edit: Preis ist bei 24 Monaten Grantie.

stimmt.. Bei mir waren die 48 Monate aber automatisch ausgewählt. Auch mit den 48 Monaten wäre es ja ein Top Preis! Auf jeden Fall ist der Preis bei dem von dir besagten Wert.

Gab/Gibt es das Set nicht im Saturn Venlo für 699 Euro ?!

steht irgendwo, dass die objektive dabei sind. für mich siehts aus, als wärs nur der body...abgesehne vom foto.
wer kein schwenkbares display braucht sollte eh zur 550d greifen. is billiger, aber sonst genau das gleiche

Saturn Venlo hat die 550d mit Dual-Kiot für 699€
Schade das die Kamera bei Otte erst in 3 Wochen lieferbar ist ;-(

ps: wenn ihr bestellt nicht die 6% cahsback auf qipu vergessen.
sind immerhin 40€

Verfasser

mugel2110

ps: wenn ihr bestellt nicht die 6% cahsback auf qipu vergessen.


mist, habe ich vergessen. geht das noch irgendwie rückgängig zu machen? stornieren und wieder bestellen?

sicher geht das.weiß nicht wie lang das bei otto mit dem stonieren dauert. kannst ja notfalls anrufen, dann dürfts innerhalb von minuten gehen

Verfasser

gibts noch einen OTTO Gutschein irgendwo, der auch funktioniert?

mugel2110

steht irgendwo, dass die objektive dabei sind. für mich siehts aus, als wärs nur der body...abgesehne vom foto. wer kein schwenkbares display braucht sollte eh zur 550d greifen. is billiger, aber sonst genau das gleiche



Auf Detail Infos gehen und dort auf Objektivsystem und Linsensystem (2.) klicken.

Ultra hot wenns kein Storno gibt.. habs bestellt

Das Angebot ist nicht hot, nicht mal annähernd.
Das Set hat den Nachteil, dass man immer für jede Situation zwei Objektive mitschleppen muss.
Wenn man sich die Kamera einzeln holt (670€) mit einem "Universall"-Objektiv von Tamron 18-200mm (145€) kommt man fast auf den gleichen Preis, hat aber nur ein Objektiv für alle privaten Anwendungen und muss nicht wechseln.

Sorry doppelt

Xeviltan

Wenn man sich die Kamera einzeln holt (670€) mit einem "Universall"-Objektiv von Tamron 18-200mm (145€) kommt man fast auf den gleichen Preis, hat aber nur ein Objektiv für alle privaten Anwendungen und muss nicht wechseln.


nur streiten sich die geister, ob ein superzoom eine so tolle sache ist. ich persönlich hab lieber ein weitwinkel mit 18-55 und eine tele mit 55-200.

nur streiten sich die geister, ob ein superzoom eine so tolle sache ist. ich persönlich hab lieber ein weitwinkel mit 18-55 und eine tele mit 55-200.


... und eine größere Tasche und mehr Gewicht und höheren Verschleis der Kontakte zum Objektiv und eine höhere Wahrscheinlichkeit das Dreck, Wasser oder Staub an den Spiegel oder die anderen Teile kommt.

Xeviltan

Das Angebot ist nicht hot, nicht mal annähernd.Das Set hat den Nachteil, dass man immer für jede Situation zwei Objektive mitschleppen muss.Wenn man sich die Kamera einzeln holt (670€) mit einem "Universall"-Objektiv von Tamron 18-200mm (145€) kommt man fast auf den gleichen Preis, hat aber nur ein Objektiv für alle privaten Anwendungen und muss nicht wechseln.



Aua tut das weh... Lieber nen 18-55 und nen 55-250, welches beide für den Preis absolute Toplinsen sind (Natürlich nicht mit nem 70-200 L vergleichbar) als son Suppenzoom über ne Riesenbrennweite... Ganz ehrlich, da brauchste keine DSLR wenn du mit sowas rumläufst..

Wenn dann nen EFS 15-85 IS und nen 70-300 VC USD von Tamron oder zur Not auch noch das 18-135 von Canon...

Du führst genau eben jene Vorteile einer DSLR absurdum... Nämlich die, dass man für jede Situation das perfekte Objektiv draufschrauben kann... Ich hab selbst nen Tamron 17-50 VC, Tamron 70-300 VC USD, 70-200 4L IS, EFS 60mm Macro und nen 50mm 1.8 und ich würd KEINES missen wollen...

Wer perfekte Bilder will, muss nach Situation entscheiden... Ansonsten kauf dir ne Panasonic TZ10.. Die macht auch Bilder

Wenn die 600D wirklich so von Otto kommt wie angegeben, wird sich ne Freundin freuen

fraugeschichte

[quote=Xeviltan] Wer perfekte Bilder will, muss nach Situation entscheiden... Ansonsten kauf dir ne Panasonic TZ10.. Die macht auch Bilder.



Word! Reisezooms sind zwar praktisch wenn man so wenig Equipment wie möglich mit sich rumschleppen will allerdings ist die Bildqualität über die gesamte Brennweite betrachtet nicht wirklich zufriedenstellend. Ich denke prinzipiell, dass die Kit-Objektive taugen um Bilder zu machen aber mittelfristig gesehen genügt mir persönlich die gelieferte Qualität nicht.

Xeviltan

Das Angebot ist nicht hot, nicht mal annähernd. Das Set hat den Nachteil, dass man immer für jede Situation zwei Objektive mitschleppen muss. Wenn man sich die Kamera einzeln holt (670€) mit einem "Universall"-Objektiv von Tamron 18-200mm (145€) kommt man fast auf den gleichen Preis, hat aber nur ein Objektiv für alle privaten Anwendungen und muss nicht wechseln.


du redest Schrott wenn du aus diesem Grund das mit cold bewertest. Mit den 2 Objektiven fährt man qualitätsmesser auf alle Fälle besser als mit einem Zoom von 18-200mm. Das EF-S 55 - 250 mm kostet allein schon mehr als dein vorgeschlagenes Tamron, das sollte Leuten mit Verstand schon zu denken geben. Die Verzerrung bei deinem Tamron ist die Hölle im Vergleich zu den 2 Canon kombiniert. Wer sich auch nur ein bisschen einarbeitet kauft sich sowieso eine Fototasche und schon in eine kleine Lowepro passen die beiden Objektive problemlos mit der Kamera rein.

muss ja nicht gleich ein objektiv von canon mit nem roten ring sein:p
aber die tele von sigam sind auch nicht zu verachten. zumindest wenn man keine 600 pro objektiv auf der seite liegen hat
@Xeviltan
und "Verschleis der Kontakte zum Objektiv"->Keine Sorge, das Bajonett überlebt dich
Dreck, Wasser oder Staub an den Spiegel oder die anderen Teile kommt-> wie gehst du mit deiner DSLR um?

Wer kann was zu den Objektiven sagen? Taugen die was?

Wer kann was zu den Objektiven sagen? Taugen die was?

sorry, aarg

sind beide nicht so schlecht. gerade als anfänger kann man mit beiden schöne ergebnisse erzielen. du wirst zu dem preis nichts besseres finde. beide mit IS. was will man mehr.
guck se dir mal auf amazon an oder auf digitalkamera.de....

P/L Mäßig sind die Objektive gut... Für Anfänger gibts nichts besseres imho.. Es macht auch kein Sinn als Anfänger sich gleich ne 7D mit nem 24-70 L oder so zu kaufen

Objektive sind auch sehr preisstabil... Wenn man Gefallen gefunden hat, kann man seinen Objektivpark ja erweitern... oder die "alten" mit relativ geringem Verlust wieder loswerden...

"lieferbar innerhalb 3 Wochen"

Na, da kommt sicher noch das Storno

Die beim Set angegebene UPE (918.-) ist definitiv die vom Body Only!
Da bei Otto der Body Only auch genau die 799.- kostet gehen ich hie rmal von einer fehlerhaften Artikelbeschreibung bzw. -foto aus.
Da kommt definitiv ein Storno ;-)

P.S: Der Otto Ableger Schwab hat übrigens wohl den gleichen Preisfehler auf seiner Seite und taucht damit sogar in den Preissuchmaschinen auf (geizhals.at).

Verfasser

fraugeschichte

Aua tut das weh... Lieber nen 18-55 und nen 55-250, welches beide für den Preis absolute Toplinsen sind (Natürlich nicht mit nem 70-200 L vergleichbar) als son Suppenzoom über ne Riesenbrennweite... Ganz ehrlich, da brauchste keine DSLR wenn du mit sowas rumläufst..


Dem kann ich nur zustimmen. Wie kann man ein Tamron 18-200 mit den beiden Canon Objektiven vergleichen, also ehrlich

Da hier einige sich ziemlich gut auszukennen scheinen habe ich eine Frage:

Wenn man sich schon einen S-Zoom zulegt, z.B. fürs Reisen wo man relativ wenig Zeit hat Objektive zu wechseln und auch spontan Fotos machen will ohne jedoch viel an Qualität zu verlieren..
Welches Objektiv würden ihr für eine Canon 1000D (wird eventuell später aufgerüstet) empfehlen??
Bin relativ neu auf den Gebiet und überlege mir das Objektiv
Sigma 18-250 DC OS HSM zu holen...

Vielen Dank schon mal vorab!

Verfasser

ich glaube die besten Hinweise und Empfehlungen bekommst Du direk tim DSLR Forum dslr-forum.de

achnee

Da hier einige sich ziemlich gut auszukennen scheinen habe ich eine Frage:Wenn man sich schon einen S-Zoom zulegt, z.B. fürs Reisen wo man relativ wenig Zeit hat Objektive zu wechseln und auch spontan Fotos machen will ohne jedoch viel an Qualität zu verlieren..Welches Objektiv würden ihr für eine Canon 1000D (wird eventuell später aufgerüstet) empfehlen??Bin relativ neu auf den Gebiet und überlege mir das ObjektivSigma 18-250 DC OS HSM zu holen...Vielen Dank schon mal vorab!


kannste machen. für gehoben ansprüche in der "Schnappschußfotografie", für schnelle reisefotografie und ausflüge in die "richtige" (keine ahnung,wo dein schwerpunkt liegt: landschaft?)fotografie ein gutes objektiv. aber überleg dir das geld zu spaen und gleich zwei zu kaufen. wenns zu teuer ist gibts auch viele gute gebraucht-angeboten (kamera und objektive). hab meine 550d mit 18-55 (IS) und 55-200 (IS und USM) auch gebraucht gekauft.
(http://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?s=456f424dd5908ba063abe459ac15891f&f=96)
oder schnei einfach mal beim örtlichen händler rein. die haben oft gebrauchte objektive

Rockj

Die beim Set angegebene UPE (918.-) ist definitiv die vom Body Only!Da bei Otto der Body Only auch genau die 799.- kostet gehen ich hie rmal von einer fehlerhaften Artikelbeschreibung bzw. -foto aus.Da kommt definitiv ein Storno ;-)P.S: Der Otto Ableger Schwab hat übrigens wohl den gleichen Preisfehler auf seiner Seite und taucht damit sogar in den Preissuchmaschinen auf (geizhals.at).



Sogar die ArtikelBEZEICHNUNG ist dann falsch, da steht ja "Digitalkamera-Set", heißt mehr als nur ein Body. Der Preis ist echt Hot, befürchte aber auch dass ein Storno kommt.

Gutschein: 82457
Wert: 10€ + versandkostenfreie Lieferung
Mindestbestellwert: 20€
Gutschein gültig bis 30.06.2011

So kommt man auf 789,99€

Gutschein: 82457Wert: 10€ + versandkostenfreie LieferungMindestbestellwert: 20€Gutschein gültig bis 30.06.2011So kommt man auf 789,99€


dann geht aber qipu nicht, hier ist Auszug aus qipu für Otto-Shop:

Bei diesem Partnershop musst Du folgendes beachten:Das Cashback und Gutscheinangebot gilt nur für Otto direkt und nicht für eingegliederte Shops wie z.B. Kolibri, Villeroy & Boch, myToys, ORION, Fahrrad.de, SportScheck etc. Bei Einlösung von Waren- / Wertgutscheinen kann leider kein Cashback ausbezahlt werden.Bei Otto bekommst Du Cashback nur auf Warenkörbe ab 17.85€. Außerdem gibt es kein Cashback für Freundschaftsbesteller, Direktbesteller oder Besteller, die einen anderen Bonus bereits bekommen.Bestellungen von Geschenk- und Warengutscheinen, Hotel- und Ferienhäuserbuchungen sowie Reisebuchungen werden nicht vergütet.Es gibt kein Cashback auf Möbelbestellungen und Ratenkäufe.


Verfasser

dann doch lieber die 40,32 EUR über qipu ;-)

mann kann auch mal die saturn aktion angucken (Saturn Fan-Aktion – 100€ Gutschein für Einkauf ab 499€ – z.B. Apple iPad 2 oder ASUS EEE Pad Transformer *UPDATE2)
body kaufen und mit dem hundert euro gutschein sein wunschobjektiv subventionieren.

...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text