148°
ABGELAUFEN
Canon EOS 650D mit 3 Objektiven! bei sale-point
Beliebteste Kommentare

Du solltest noch erwähnen dass der Versand aus UK erfolgt und der Firmensitz in Thailand ist.
Wer das Risiko eingehen will...

13 Kommentare

Du solltest noch erwähnen dass der Versand aus UK erfolgt und der Firmensitz in Thailand ist.
Wer das Risiko eingehen will...

Wäre mir persönlich zu heiss, aber Preis für dne Body ist schon gut.
Wobei man auch mit Lastschrift bezahlen kann.
Wenn nichts kommt, dann halt wieder die Zahlung zurückholen lassen.

Naja aber da würd ich lieber paar Euros drauflegen und in Deutschlandb estellen, allein schon wegen der Garantie

Hmmm ... Marktpreis für Body + die drei Objektive liegt so bei 880 €. Da würd ich lieber auf ein MM Angebot warten oder Body und 18-55 im Amazon WHD kaufen.

Die Preise sind nicht schlecht, und von dem was ich bisher gehört habe wird die Ware auch versendet.

Aber bei solchen Artikeln ist es mit Garantie, Einschicken etc. ein Nachteil.

Denke auch man fährt mit einem Amazon oder MM Deal besser.

Da würd ich mir lieber die 650 D mit 18-55 ISII für 549 Euro im Mediamarkt kaufen und beide Objektive seperat.
So kommt man auch auf ungefähr den Preis und geht kein Risiko ein.

650D Kit beim MM: 549.-Euro
EF 50mm 1:1.8 beim MM etc immer zwischen 90 und 98 Euro (Amazon dto)
EF-S 55-250mm 4,0-5,6 IS II : Bei Amazon immer zwischen 170 und 199 Euro.
Das macht zusammen ca.840 Euro, und wenn man Angebote abwartet bzw sucht,dann gehts unter den Dealpreis.

Wer nicht gerade in Udon Thani oder Phuket wohnt, sollte sich das Risiko ersparen. ;-)

Die Canon EOS 650D ist eine rückständige Kamera. Nur beim Media Markt und auf chip.de wird sie empfohlen, weil die die grosse Kohle/Marge mit dem Canon Zeug machen. Canon verkauft sich mittlerweile nur durch Pushen oder Dummwerbung. Bestimmt nicht der Kameras wegen.
Auf seriösen Seiten wurde sie mit Durchschnittsnoten bewertet, die Pentax k-30 oder die Sony SLT Alpha 57 haben wesentlich bessere Noten insbesondere was Bildqualität (hier vor allem Pentax mit dem kosmischen Dynamikumfang) bekommen. Hier der berühmte dxomark:

EOS 60D Overall Score : 66
dxomark.com/ind…60D

Petax k-30 DxOMark Overall Score : 79
dxomark.com/ind…-30

SLT-Alpha-57 Overall Score : 75
dxomark.com/ind…-57

Pentax k-5 II : Overall Score 82
dxomark.com/ind…-II

Der Dynamikumfang ist SICHTBAR schlechter und auch bei High Iso ist dieser Sensor nicht zeitgemäss. Gleich kommen die Canon Fanboys und werden erzählen, dass Canon immer gut war und es deswegen heute auch noch sein muss. Eben nicht.
hier mal eine Vergleich, der zeigt wie langsam der Canon Liveview ist

youtube.com/wat…Dug

Hatte die Kamera 2 wochen - umtausch. Gefiel mir gar nicht.

kann den laden nicht empfehlen, habe mal ne bestellung (per vorkasse) storniert weil ich nach bestellung massiv schlechte bewertungen über den laden gefunden habe, hatte natürlich auch nichts überwiesen.
haben die stumpf ignoriert. dann kamen rechnungen, mahnungen etc. per mail und irgendwann ne deutsche inkasso... hat nerven gekostet den ganzen mist abzuwimmeln

altes Kit ohne IS und Suppen-Zoom. Dann lieber den Body einzeln und das 15-85er zusätzlich gekauft.

Wer hier bestellt, sollte sicher sein, dass die Cam das bietet was gewünscht wird. Ich hatte kurzzeitig eine Canon 600D und bin mit dem gesamten Konzept absolut nicht zurecht gekommen. Da konnte mich eine Nikon D3100 viel mehr überzeugen. Die ließ sich wie im Schlaf "steuern" ... alles sehr logisch aufgebaut. Hätte ich die Canon im Ausland bestellt, hätte das mit der Rückgabe wohl nicht so einfach funktioniert.

Abgesehen davon sind diese internationalen Preisunterschiede schon ein schlechter Witz. Man wird als Person die kein Geld scheißt quasi dazu gezwungen im Ausland ( UK ) zu kaufen weil die Preise da teilweise echt viel niedriger sind. Man sehe sich mal an was man z.B. bei Pentax Kameras sparen kann. Da krieg ich eine K-30 um 100+€ günstiger als hier in Deutschland. Was soll das ?

Sale-Point? Thailand? Vorkasse?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text