99°
Canon EOS 650D mit Objektiv EF-S 18-55mm IS II und EF-S 55-250mm IS

Canon EOS 650D mit Objektiv EF-S 18-55mm IS II und EF-S 55-250mm IS

ElektronikAllyouneed Angebote

Canon EOS 650D mit Objektiv EF-S 18-55mm IS II und EF-S 55-250mm IS

Preis:Preis:Preis:779,26€
Zum DealZum DealZum Deal
Mein Paket bietet die EOS 650D als Kit gerade für 829,- Euro an, Vergleichspreis bei idealo ist 869,- €

Der 6%-Gutschein von meinpaket.de funktioniert nach wie vor ("6PROZENT"), somit landet man beim Endpreis von 779,26 Euro.

Hier noch kurz die technischen Daten:

Technische Merkmale
•Maße (B x T x H): 133 x 79 x 99 mm
•Gewicht: 575 g
•Display: 770 mm (3 Zoll) LC-Touchscreen (Seitenverhältnis 3:2, ca. 1.040.000 Bildpunkte)
•Objektivsystem: 2 x Zoomobjektiv - 18 - 55 mm - f/3.5-5.6 IS II Canon EF-S
•Optischer Sucher
•Blitz: integrierter Pop-up-Blitz
•Optischer Bildstabilisator
•Unterstützte Batterie: 1 x Lithium-Ionen-Batterie (wiederaufladbar) - 1120 mAh (inbegriffen)
•18,0 Megapixel APS-C CMOS-Sensor
•Full-HD-Videos mit manueller Steuerung und kontinuierlichem AF
•Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s.
•Dreh- und schwenkbarer Clear View Touchscreen LCD II
•ISO 100-12.800, erweiterbar auf bis zu ISO 25.600
•9-Punkt-Weitbereich-Autofokus
•Integrierter Speedlite Transmitter
•Microstoft Windows 7-zertifiziert
•Bildprozessor: DIGIC 5
•Max. Videoauflösung: 1920 x 1080 p (Full HD)
•Schnittstellen: Composite Video/Audio, HDMI
•Speicherkartensteckplatz: SD-card
•Fokus: Auto/manuell
•Farbfilter: RGB-Primärfarben
•Objektivanschluss: EF und EF-S Objektive
•Lieferumfang: Canon EOS 650D Gehäuse, Canon EF-S 18-55mm IS II Objektiv, Canon EF-S 55-200mm IS II Objektiv, Akku LP-E8, Akkuladegerät LC-E8E inkl. Netzkabel, USB-Kabel, Schulterriemen, Bedienungsanleitung, Garantiekarte

Beliebteste Kommentare

Redaktion

Vergleichspreis ist irgendwie nicht richtig...
533€ für die Kamera mit 18-55mm Der zuverlinkende Text
+ 149€ für das 55-250mm IS II Der zuverlinkende Text

682€... irgendwie lame das ist dann nochmal rund 100€ günstiger als dein Deal.

19 Kommentare

55-200 oder 55-250mm?
wegen unterschied im Titel und in der Beschreibung

Redaktion

Vergleichspreis ist irgendwie nicht richtig...
533€ für die Kamera mit 18-55mm Der zuverlinkende Text
+ 149€ für das 55-250mm IS II Der zuverlinkende Text

682€... irgendwie lame das ist dann nochmal rund 100€ günstiger als dein Deal.

OK, kommt von copy paste, Frage ist was beim Anbieter richtig ist. Lieferumfang oder Titel Beschreibung

Redaktion

elbshots

OK, kommt von copy paste, Frage ist was beim Anbieter richtig ist. Lieferumfang oder Titel Beschreibung

Foto ist ja auch 55-250mm zu sehen... und bei d-living direkt (der Händler bei MeinPaket) ist es auch 55-250mm Der zuverlinkende Text

Schlechter Preis! Aber das sieht hoffentlich jeder, der sich ein bisschen mit der Materie auseinandersetzt, auf den ersten Blick.

elbshots

OK, kommt von copy paste, Frage ist was beim Anbieter richtig ist. Lieferumfang oder Titel Beschreibung


ok, das hatte ich nicht gesehen

Sehe auch kein Deal.

absolute Schrott Kamera zu diesem Preis, in einem anderen Deal gibte es eine wasserdichte Pentax K-30 (die eine Canon EOS 7 in den Boden stampft) für 399 €
also wenn die Menschen keine Objektive besitzen würden, so dass sie ihrem Bajonett treu bleiben müssen, hätten solche Schrottkameras keine Daseinsberechtigung Anno Domini 2014, allenfalls im Sub 250€ Bereich

SandrafromBerlin

absolute Schrott Kamera zu diesem Preis, in einem anderen Deal gibte es eine wasserdichte Pentax K-30 (die eine Canon EOS 7 in den Boden stampft) für 399 €also wenn die Menschen keine Objektive besitzen würden, so dass sie ihrem Bajonett treu bleiben müssen, hätten solche Schrottkameras keine Daseinsberechtigung Anno Domini 2014, allenfalls im Sub 250€ Bereich



Also ich hatte die pentax k30 und die ist echt großer Mist, außer das die immer kaputt war, war die auch noch seeeeehhhr langsam. Also nie mehr pentax!

SandrafromBerlin

absolute Schrott Kamera zu diesem Preis, in einem anderen Deal gibte es eine wasserdichte Pentax K-30 (die eine Canon EOS 7 in den Boden stampft) für 399 €also wenn die Menschen keine Objektive besitzen würden, so dass sie ihrem Bajonett treu bleiben müssen, hätten solche Schrottkameras keine Daseinsberechtigung Anno Domini 2014, allenfalls im Sub 250€ Bereich



Also, ich gebe meine 5D Mark III samt L-Objektiven sicher nicht mehr her...

SandrafromBerlin

absolute Schrott Kamera zu diesem Preis, in einem anderen Deal gibte es eine wasserdichte Pentax K-30 (die eine Canon EOS 7 in den Boden stampft) für 399 €also wenn die Menschen keine Objektive besitzen würden, so dass sie ihrem Bajonett treu bleiben müssen, hätten solche Schrottkameras keine Daseinsberechtigung Anno Domini 2014, allenfalls im Sub 250€ Bereich



eine Kamera für knapp 3 Tausend € (5D Mark III), ein Standardausrüstung in der L-Klasse ca. 3 bis 5 Tausend €, dann sind wir im 6 bis 8 Tausend € Bereich
bei einer Pentax gibt es Kameras mit vergleichbaren DX0Mark Ergebnissen und Einstellungsmöglichkeiten für 550€ (K-5), allerdings ohne Vollformat und dazu eine zur L-Serie vergleichbare Limited Ausrüstung an Objektiven für ca. 1500 €
also hat man für 25 bis 30 % des Preises ein vergleichbares Equipment

SandrafromBerlin

absolute Schrott Kamera zu diesem Preis, in einem anderen Deal gibte es eine wasserdichte Pentax K-30 (die eine Canon EOS 7 in den Boden stampft) für 399 €also wenn die Menschen keine Objektive besitzen würden, so dass sie ihrem Bajonett treu bleiben müssen, hätten solche Schrottkameras keine Daseinsberechtigung Anno Domini 2014, allenfalls im Sub 250€ Bereich



ein bisserl unglubwürdig deine Erzählung
wenn sie immer kaputt war woher wusstest du dass sie lagsam ist, ausserdem kaputt ---> Garantie, die K-30 ist noch nicht so lange auf dem Markt, als dass diese schon abgelaufen sein sollte
Pentax hat einen Top Service

mlat

ein vergleichbares Equipment



X)

mlat

ein vergleichbares Equipment



wenn man keine Argumente hat dann bleiben einem nur entweder Spam oder eben ein infantiles Lachen ...

mlat

ein vergleichbares Equipment



Über jemanden, der behauptet, eine APS-C-Kamera sei quasi qualitativ mit Kleinbild gleichzustellen, kann man auch nur lachen.

mlat

ein vergleichbares Equipment



was bringt einem ein 2mal groesserer Sensor, wenn er 2mal schlechter
ist wie es bei Canon ist (siehe DX0Mark mit sehr ähnlichen Werten der beiden Kamera)
man kann mit noch kleineren Sensoren Kameras bauen, diese deine Eos 5 in den Boden stampfen, siehe die neue Olympus OM-D E-M1
da hast du aber nichts zu lachen mit deinem überteuerten Equipment

Siehe DxOMark, siehe DxOMark... dumm nur, dass Olympus und Pentax nicht mal ansatzweise ein vergleichbares Linsenspektrum bieten.

Und was nützt einem der beste mini Sensor(mFT), wenn ich freistellen möchte, da ist selbst eine uralte 5D Mark I deutlich besser geeignet. Ganz zu schweigen von den fehlenden Objektiven bei den Systemkameras, wo ist denn ein 85mm 1.2, 50mm 1.2, 135mm 2.0? Selsbt wenn es die Linsen geben sollte, wäre die Bildwirkung nicht ansatzweise mit einer KB Kamera zu vergleichen.
Es gibt mehr Faktoren als die von DXO ermittelten Senosorwerte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text