Canon EOS 700D Kit 18-55 mm Canon IS STM für 444€ mit 50€ Cashback = 394€

TV & HiFiMedia Markt Angebote

Canon EOS 700D Kit 18-55 mm Canon IS STM für 444€ mit 50€ Cashback = 394€

Redaktion

Gestern haben mehrere User auf lokale Angebote von Media Markt für die Kamera hingewiesen (Tramont + discman), jumayr hat dann einen Deal für das Online-Angebot gemacht:



Die Canon ist eine gute Einsteigerkamera, mit schwenkbarem Touchscreen und guten Fotos. Das kann man in den 10 Testberichten mit Gesamtnote 1,7 lesen und sich von den 4,5 Sternen bei Amazon von über 200 Käufern bestätigen lassen (Bestseller #1 in Spiegelreflexkameras). Die Kamera eignet sich laut Rezensionen hervorragend für Anfänger und Fortgeschrittene Nutzer. Alle Funktionen sind leicht zu finden. Auch das Kit-Objektiv ist angemessen gut und liefert helle, scharfe Fotos, stößt jedoch an seine Leistungsgrenzen. Die Kamera könnte bessere Fotos machen. Natürlich ist da Luft nach oben, jedoch nicht in dem Preissegment. Einer späteren Erweiterung durch ein teureres Objektiv steht aber nichts im Wege. Hauptkritik ist der Autofokus im Live-View Modus (wenn das Bild auf dem Touchscreen dargestellt wird). Wer in diesem Modus gerne schnell fotografiert sollte sich nach einer anderen Kamera umsehen.


Testberichte der üblichen Verdächtigen dürfen nicht fehlen: photographyblog (highly recommended), dpreview (76%), ephotozine (4,5 Sterne) und dkamera (88,93%). Sehr interessant sind natürlich auch die Fotos der Besitzer, also lohnt sich auch immer ein Blick auf Flickr.


 


43551-5acc3564ac9407f0480a7563208765e0.j


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Typ: SLR • Megapixel (effektiv): 18.0 • Sensor: CMOS (22.3×14.9mm), 4.30µm Pixelgröße • Auflösungen: max. 5184×2912(16:9)/5184×3456(3:2)/4608×3456(4:3)/3456×3456(1:1) Pixel (JPEG/RAW) • Wechselobjektivfassung: Canon EF/EF-S, Crop-Faktor 1.6 • Bildstabilisator: ohne • Display: 3.0? LCD Touchscreen, Live View, 1040000 Bildpunkte, neig- und schwenkbar • Sucher: Pentaspiegel mit Dioptrienausgleich • Blitz: integriert und Blitzschuh • Videofunktion: MOV H.264 (max. 1920×1080(16:9)/640×480(4:3)@29.97/30 Bilder/Sek.) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-25600 • Serienaufnahme: max. 5 Bilder/Sek. • Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI Out, Video Out, Mikrofon In, WLAN (optional über Eye-Fi) • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (LP-E8) • Abmessungen (BxHxT): 133x100x79mm • Gewicht: 580g • Herstellergarantie: ein Jahr • inkl. Objektiv EF-S 18-55mm 3.5-5.6 IS STM


21 Kommentare

Amazon hat mitgezogen!!

Gerade bei amazon geordert! Unschlagbarer Preis!

Schade dass ich schon die 600D hab. Ich glaub es lohnt nicht upzugraden oder?

Bei Amazon schon weg!

Avatar

Anonymer Benutzer

Ich finde bei amazon nix

Bearbeitet von: "" 13. September

Das mit dem Cashback dauert gut 2 Wochen, klappt aber wunderbar, wir haben die Kamera vor kurzem noch für 490 gekauft und sind sehr zufrieden.



Lauterklabauter:
Schade dass ich schon die 600D hab. Ich glaub es lohnt nicht upzugraden oder?



Same here. Nein wirklich lohnend ist das Upgrade nicht denke ich. Die 600D ist immer noch ein super Gerät!



EthanHunt:
Bei Amazon schon weg!


Nein, du musst auf neu ab xxx € klicken, dort ist amzon weiterhin mit lieferbar und für 444€ verfügbar. Stand 14:30h


Lauterklabauter:
Schade dass ich schon die 600D hab. Ich glaub es lohnt nicht upzugraden oder?

Diese Frage ist ein eindeutiges Indiz dafür, dass du bei der 600D noch nicht an die Leistungsgrenzen gekommen bist; Die Antwort ist daher: nein.

Wenn du irgendwann wirklich spürst, dass das "technische Korsett der Kamera zu eng" geworden ist, dann ist ein Sprung um zwei kleinere Versionen innerhalb derselben Klasse relativ sinnbefreit. Man wechselt dann eine Klasse höher, bei Canon würde ich im Moment behaupten, dass das nicht einmal die zweistelligen sind, die die Technik größtenteils mit den dreistelligen teilen, sondern direkt die kleineren Vollformatbodies.

Bei Amazon bekommt man bei Kauf noch einen 20€ GS für Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 6 dazu. Gültig bis 15.01.16.

Canon EOS 700D oder Nikon D5200. Preislich geben die sich ja nicht viel (auch die D5200 gab's hier schon für 400 EUR))

Ich bin überfragt. Was meint ihr?

Ich glaube, viel gibt sich nicht. Nikon hat 24 statt 18 MP. Dafür hat die Canon Touchscreen, was auch recht praktisch ist.

Sind Experten hier? Danke schonmal!

Evolver, hört sich vielleicht blöd an aber fahr in den Markt und nehme beide in dir die Hand, die sich deiner Hand besser anschmiegt nimmste mit nach Hause

Aber nebenbei: ein gutes Angebot ich habe den Vorgänger die 650D und bin zufrieden.

SUPER, danke. Warte schon seit ein paar Tagen um die 600er upzugraden!

Hooot

Habe ne 1100d, updaten oder nicht?
hat 5500 auslösungen, was bekomme ich noch dafür?

Mit 18-55 IS maximal 200€

kauft PENTAX leute :P

Für den Preis ist sie echt super. Ich glaube ich muss später mal zum MM

so, meine erste ernstzunehmende kamera gekauft (die 3-5MP teile vor 12 jahren bei lidl zählen nicht wirklich).

vielen dank fürs posten des deals.

nun hoffe ich, dass die cam gut und lange funktionieren wird.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text