Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Canon Eos M100 + 15-45mm
1939° Abgelaufen

Canon Eos M100 + 15-45mm

249€355,99€-30%Saturn Angebote
213
eingestellt am 21. Okt

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,
das wäre mein erster Deal, steinigt mich also nicht direkt 😄
Bei Saturn gibts die M100 laut idealo im sale.
Zusätzliche Info
Amazon zieht mit
amazon.de/Can…M4W
Technische Daten:
  • Typ Spiegellos
  • Megapixel effektiv 24.2
  • Sensor APS-C, CMOS (22.3x14.9mm), 3.72µm Pixelgröße
  • Autofokus Phasenvergleich, 49 Felder
  • Auflösungen max. 6000x3376(16:9)/6000x4000(3:2)/5328x4000(4:3)/4000x4000(1:1) Pixel (JPEG/RAW), 14bit
  • Objektivbajonett Canon EF-M, Crop-Faktor 1.6
  • Bildstabilisator elektronisch (nur für Videos)
  • Display 3.0" LCD Touchscreen, Live View, 1040000 Bildpunkte, neigbar
  • Sucher nein
  • Blitz integriert
  • Blitzsynchronisation 1/200s, erster Verschlussvorhang, zweiter Verschlussvorhang
  • Videofunktion MPEG-4 H.264 (max. 1920x1080(16:9)@59.94 Bilder/Sek.)
  • Lichtempfindlichkeit (ISO) 100-25600
  • Verschlusszeit 1/4000-30s
  • Serienaufnahme max. 6.1 Bilder/Sek.
  • Wechselspeicher SD/SDHC/SDXC (UHS-I)
  • Anschlüsse USB 2.0, HDMI Out
  • Wireless WLAN 802.11b/g/n, NFC, Bluetooth 4.1 LE
  • Stromversorgung Li-Ionen-Akku (LP-E12)
  • Farbe schwarz
  • Abmessungen (BxHxT) 108.2x67.1x35.1mm
  • Gewicht 302g
  • Herstellergarantie ein Jahr
  • Lieferumfang Objektiv EF-M 15-45mm 3.5-6.3 IS STM

Gruppen

Beste Kommentare
floriololo21.10.2019 11:48

Wird deutlich besser sein als ne olle DSLR


Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so ein kleiner Sensor in der M100.

Leute, nehmt solche Aussagen nicht als bares, wenn der Kommentator keine Begründung abgibt.
SchwabenDealz21.10.2019 11:57

Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so …Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so ein kleiner Sensor in der M100.Leute, nehmt solche Aussagen nicht als bares, wenn der Kommentator keine Begründung abgibt.


Obwohl deine Aussage für Unbedarfte erst mal so klingt, als hättest du Ahnung, hast du dich gleichzeitig direkt selbst disqualifiziert. Dir ist anscheinend nicht klar, dass die M100 einen APS-C-Sensor hat, genau wie beispielsweise die in der Fragestellung genannte D5200. Zudem ist die M100 deutlich aktueller. Ich würde, ohne die D5200 zu kennen, schwer davon ausgehen, dass der Sensor der M100 besser ist, denn der ist deutlich aktueller.
Ja, das Ding macht geile Bilder.
Ist leider Low-Light-technisch sehr schwach, und der Blitz ist zumindestens bei Adaption auf größere EF-Objektive Unsinn.
Außerdem kein Sucher oder Mikrofoneingang, dafür ist das Display umso besser.

Für den Preis kenne ich trotzdem keine bessere Kamera.

Etwas Konzert-Stuff aus Leipzig: (EOS M100 + EF Adapter + SIGMA 17-70mm f/2.8-4.0 Contemporary)
CC BY-SA
23296281-DtGYy.jpg23296281-BvQrv.jpg23296281-YTpHo.jpg23296281-2kcpo.jpg
Bearbeitet von: "tobimori" 23. Okt
SchwabenDealz21.10.2019 11:57

Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so …Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so ein kleiner Sensor in der M100.Leute, nehmt solche Aussagen nicht als bares, wenn der Kommentator keine Begründung abgibt.


Du weißt schon dass die M100 ein APS-C Sensor hat?
DSLR heißt nicht automatisch Qualität, die Spiegellosen Kameras haben trotz kleiner Größe meist die gleiche Technik ab Bord.
Da von Auto-Modus und Kit Objektiven dir Rede war, steht Premiumglas auch nicht zur Diskussion
213 Kommentare
Freu mich immer noch über die vom digitec Deal damals
Gute Kamera. Dazu noch das Objektiv Canon EF M 22mm F/2 STM und man ist sehr gut dabei.
Sogar mit Kit Objektiv, kann man ruhig noch ergänzen
Für das Geld eine recht ordentliche Kamera.
Meint ihr die kommt an eine Spiegelreflexkamera Nikon d5200 mit nikkor 18-105 ran? Die hab ich damals immer im Automatik Modus benutzt. War mir aber viel zu schwer zum mitschleppen. Deswegen momentan nur ein iPhone X als Kamera im Einsatz.
Ich kenne die Nikon nicht, arbeite mit einer Canon 80D, da ist die M100 natürlich etwas langsamer, aber.... Möchte ich mit leichtem Gepäck unterwegs sein, nutze ich die M100, für das Geld auf jeden Fall einen Versuch wert Hat eine gute Größe/Gewicht um sie einfach auch mal im Rucksack drin zu lassen ohne das sie groß stört.
damals für 150 geholt und immer noch zufrieden
Suche aktuell noch eine möglichst kompakte Systemkamera, Fokus aber eher auf Video als auf Foto. Nehme mal an die M50 ist die bessere Alternative?
tschumadan21.10.2019 11:44

Suche aktuell noch eine möglichst kompakte Systemkamera, Fokus aber eher …Suche aktuell noch eine möglichst kompakte Systemkamera, Fokus aber eher auf Video als auf Foto. Nehme mal an die M50 ist die bessere Alternative?


die m50 ist halt schon ein wenig größer und schwerer, mit der m100 bist du sehr gut dabei hatte die selbst eine Zeit lang.
kutasinho21.10.2019 11:37

Meint ihr die kommt an eine Spiegelreflexkamera Nikon d5200 mit nikkor …Meint ihr die kommt an eine Spiegelreflexkamera Nikon d5200 mit nikkor 18-105 ran? Die hab ich damals immer im Automatik Modus benutzt. War mir aber viel zu schwer zum mitschleppen. Deswegen momentan nur ein iPhone X als Kamera im Einsatz.


Wird deutlich besser sein als ne olle DSLR
floriololo21.10.2019 11:48

Wird deutlich besser sein als ne olle DSLR


Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so ein kleiner Sensor in der M100.

Leute, nehmt solche Aussagen nicht als bares, wenn der Kommentator keine Begründung abgibt.
kutasinho21.10.2019 11:37

Meint ihr die kommt an eine Spiegelreflexkamera Nikon d5200 mit nikkor …Meint ihr die kommt an eine Spiegelreflexkamera Nikon d5200 mit nikkor 18-105 ran? Die hab ich damals immer im Automatik Modus benutzt. War mir aber viel zu schwer zum mitschleppen. Deswegen momentan nur ein iPhone X als Kamera im Einsatz.



In Bezug auf was? Bildqualität ist ähnlich im Rahmen den das beigelegte Objektiv abdeckt. Vorteil der M100 ist das kompaktere Objektiv mit mehr Weitwinkel. Vorteil der Nikon ist das Objektiv mit mehr Tele und der Sucher.

tschumadan21.10.2019 11:44

Suche aktuell noch eine möglichst kompakte Systemkamera, Fokus aber eher …Suche aktuell noch eine möglichst kompakte Systemkamera, Fokus aber eher auf Video als auf Foto. Nehme mal an die M50 ist die bessere Alternative?



Möglichst Kompakt + Video = Panasonic GX800 oder GX80. Die M50 nur wenn Autofokus wichtiger ist als Bildqualität und Codecs. Die M100 ist aber prinzipell auch nicht schlechter als die M50.
kutasinho21.10.2019 11:37

Meint ihr die kommt an eine Spiegelreflexkamera Nikon d5200 mit nikkor …Meint ihr die kommt an eine Spiegelreflexkamera Nikon d5200 mit nikkor 18-105 ran? Die hab ich damals immer im Automatik Modus benutzt. War mir aber viel zu schwer zum mitschleppen. Deswegen momentan nur ein iPhone X als Kamera im Einsatz.


Vom Gewicht ja. Aber so groß zur Bildqualität wird der Unterschied nicht sein. Da du eh im Automatik Modus fotografierst und whs Hobby/Urlaubsknipser bist, würde ich die kompakte Canon vorziehen.
SchwabenDealz21.10.2019 11:57

Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so …Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so ein kleiner Sensor in der M100.Leute, nehmt solche Aussagen nicht als bares, wenn der Kommentator keine Begründung abgibt.



Der Sensor der D5200 ist nur minimal größer als der der M100.
Danke für die Tipps. Ich probiere es mal. Hab die Nikon d5200 eh bereits verkauft für 250€.

Hab die damals hauptsächlich für Portraits genutzt im Auto Modus.
Das fehlende wlan war auch nervig im Urlaub.

Einen Versuch ist die m100 wert. Die Portrait Aufnahmen sollten hoffentlich besser sein als bei meinem iPhone X
kutasinho21.10.2019 12:06

Danke für die Tipps. Ich probiere es mal. Hab die Nikon d5200 eh bereits …Danke für die Tipps. Ich probiere es mal. Hab die Nikon d5200 eh bereits verkauft für 250€. Hab die damals hauptsächlich für Portraits genutzt im Auto Modus. Das fehlende wlan war auch nervig im Urlaub. Einen Versuch ist die m100 wert. Die Portrait Aufnahmen sollten hoffentlich besser sein als bei meinem iPhone X



M100 ist super, wenn man es kompakt haben will und keinen Wert auf internen Sound bei Videos legt.
kutasinho21.10.2019 12:06

Danke für die Tipps. Ich probiere es mal. Hab die Nikon d5200 eh bereits …Danke für die Tipps. Ich probiere es mal. Hab die Nikon d5200 eh bereits verkauft für 250€. Hab die damals hauptsächlich für Portraits genutzt im Auto Modus. Das fehlende wlan war auch nervig im Urlaub. Einen Versuch ist die m100 wert. Die Portrait Aufnahmen sollten hoffentlich besser sein als bei meinem iPhone X


Dann schlag hier ruhig zu.
Das Kit Objektiv würde ich verkaufen und ein anderes M Objektiv wählen.
SchwabenDealz21.10.2019 11:57

Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so …Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so ein kleiner Sensor in der M100.Leute, nehmt solche Aussagen nicht als bares, wenn der Kommentator keine Begründung abgibt.


Du weißt schon dass die M100 ein APS-C Sensor hat?
DSLR heißt nicht automatisch Qualität, die Spiegellosen Kameras haben trotz kleiner Größe meist die gleiche Technik ab Bord.
Da von Auto-Modus und Kit Objektiven dir Rede war, steht Premiumglas auch nicht zur Diskussion
Doch, ich werfe dir einen Stein zu... vielleicht auch an den Kopp, wenn du nicht richtig fängst..

Deine Deal Beschreibung ist noch zu 100% ausbaufähig.
Kann mir jemand ein gutes Objektiv empfehlen? Also speziell für die Kamera. Ich will gut Heranzoomen können 😁
Mit Heranzoomen kann ich dir nicht behilflich sein, aber die 22mm Festbrennweite ist eine absolute Empfehlung für knackscharfe Fotos. Kompakt, Lichtstrark und eine ausgezeichnete Schärfe. Must have für alle M100 Besitzer... Meine Meinung...
Bearbeitet von: "havuc" 21. Okt
Meine Lienlingsreisekombi. M100+22. Handling und Ergebnisse Klasse!

Schade nur, dass keine hohe elektr. Verschlusszeiten wie bei Fuji möglich sind.
So zögere ich noch beim 32er f1.4.
Bearbeitet von: "schwippschwapp" 21. Okt
kri21.10.2019 11:59

In Bezug auf was? Bildqualität ist ähnlich im Rahmen den das beigelegte O …In Bezug auf was? Bildqualität ist ähnlich im Rahmen den das beigelegte Objektiv abdeckt. Vorteil der M100 ist das kompaktere Objektiv mit mehr Weitwinkel. Vorteil der Nikon ist das Objektiv mit mehr Tele und der Sucher. Möglichst Kompakt + Video = Panasonic GX800 oder GX80. Die M50 nur wenn Autofokus wichtiger ist als Bildqualität und Codecs. Die M100 ist aber prinzipell auch nicht schlechter als die M50.


Bei den Lumix stört mich leider der fehlende Anschluss für ein externes Mikro.
tschumadan21.10.2019 12:52

Bei den Lumix stört mich leider der fehlende Anschluss für ein externes M …Bei den Lumix stört mich leider der fehlende Anschluss für ein externes Mikro.



Den hätte die G70, ist aber nicht mehr ganz so kompakt.
Bei Amazon ebenfalls 249€
Super Kamera,
Nur die Einstellungen sind etwas umständlich.
Hab sie vor ca. 6 Monaten für 222.- bei Saturn bekommen.
tschumadan21.10.2019 12:52

Bei den Lumix stört mich leider der fehlende Anschluss für ein externes M …Bei den Lumix stört mich leider der fehlende Anschluss für ein externes Mikro.


hat die m100 auch nicht.
Ich suche eine Kamera für gute Urlaubsfotos.
Dachte zuerst an die Eos 200D bzw. Eos 250D.
Oder reicht diese hier aus?
Wäre ja preislich sehr interessant.
TVFan21.10.2019 13:41

Ich suche eine Kamera für gute Urlaubsfotos.Dachte zuerst an die Eos 200D …Ich suche eine Kamera für gute Urlaubsfotos.Dachte zuerst an die Eos 200D bzw. Eos 250D.Oder reicht diese hier aus?Wäre ja preislich sehr interessant.



Bis auf den fehlenden Sucher ist sie für den Einsatzzweck nicht schlechter.
DaisyD21.10.2019 12:22

Doch, ich werfe dir einen Stein zu... vielleicht auch an den Kopp, wenn du …Doch, ich werfe dir einen Stein zu... vielleicht auch an den Kopp, wenn du nicht richtig fängst.. Deine Deal Beschreibung ist noch zu 100% ausbaufähig.


Man lernt ja immer dazu 🙈😄
Außerdem ist die m200 ja auch schon angekündigt.
BlackSnow21.10.2019 14:48

Außerdem ist die m200 ja auch schon angekündigt.



Die M200 kann aber auch nur zusätzlich 4k, allerdings ohne DualPixelAutofocus (also nur lahmen UraltKontrastAutofocus) und hat immer noch kein Mic-Eingang, kostet dafür aber sicher mindestens 30% mehr.
Bearbeitet von: "WasIsLetzePrais" 21. Okt
SchwabenDealz21.10.2019 11:57

Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so …Eine DSLR mit Premium Glas wird viel bessere Bilder machen können als so ein kleiner Sensor in der M100.Leute, nehmt solche Aussagen nicht als bares, wenn der Kommentator keine Begründung abgibt.


Obwohl deine Aussage für Unbedarfte erst mal so klingt, als hättest du Ahnung, hast du dich gleichzeitig direkt selbst disqualifiziert. Dir ist anscheinend nicht klar, dass die M100 einen APS-C-Sensor hat, genau wie beispielsweise die in der Fragestellung genannte D5200. Zudem ist die M100 deutlich aktueller. Ich würde, ohne die D5200 zu kennen, schwer davon ausgehen, dass der Sensor der M100 besser ist, denn der ist deutlich aktueller.
WasIsLetzePrais21.10.2019 14:59

Die M200 kann aber auch nur zusätzlich 4k, allerdings ohne …Die M200 kann aber auch nur zusätzlich 4k, allerdings ohne DualPixelAutofocus (also nur lahmen UraltKontrastAutofocus) und hat immer noch kein Mic-Eingang, kostet dafür aber sicher mindestens 30% mehr.


Das sind natürlich, trotzdem finde ich es eine Überlegung wert, wenn sie nicht extrem teurer wird und man filmen möchte
Bashing21.10.2019 14:59

Obwohl deine Aussage für Unbedarfte erst mal so klingt, als hättest du A …Obwohl deine Aussage für Unbedarfte erst mal so klingt, als hättest du Ahnung, hast du dich gleichzeitig direkt selbst disqualifiziert. Dir ist anscheinend nicht klar, dass die M100 einen APS-C-Sensor hat, genau wie beispielsweise die in der Fragestellung genannte D5200. Zudem ist die M100 deutlich aktueller. Ich würde, ohne die D5200 zu kennen, schwer davon ausgehen, dass der Sensor der M100 besser ist, denn der ist deutlich aktueller.



Der Sensor ist ähnlich gut. Der von Nikon verbaute 24 MPix Sensor von 2012 ist genauso gut wie ein aktueller 24 MPix Sensor von Canon.
WasIsLetzePrais21.10.2019 14:59

Die M200 kann aber auch nur zusätzlich 4k, allerdings ohne …Die M200 kann aber auch nur zusätzlich 4k, allerdings ohne DualPixelAutofocus (also nur lahmen UraltKontrastAutofocus) und hat immer noch kein Mic-Eingang, kostet dafür aber sicher mindestens 30% mehr.



Da fehlt aber noch ein wenig was...
Die M200 hat zusätzlich noch Laden per USB (ungemein praktisch), den neuen DigiC8 Prozessor (vgl. M50).
Gerade das USB Laden wenn es um kompaktes Gepäck geht ist in meinen Augen sehr relevant.
Ist Astrofotografie mit einer DSLM genauso möglich, wie mit einer DSLR? Kennt sich da einer mit aus?
Hallo.
Ich bitte einmal um eure Hilfe.
Ich hatte immer eine Canon Ixus 870 IS. Die ist jetzt leider defekt. Ich war aber sehr zufrieden (Bilder, Lademöglichkeit mit Akkuladegerät).

Jetzt suche ich eine ähnliche Kamera (für geringe Ansprüche).

Preislich wäre dieses Angebot der Canon Eos M100 + 15-45mm in meinem Segment.
Vor ein paar Tagen war die Canon PowerShot G9 X Mark II zu einem ähnlichen Preis verfügbar.

Wären das Kameras für Hobbyfotografen wie mich (im Urlaub die Immerdabeikamera, zuhause Schnappschüsse und ebay-Fotos....)? Und welche wäre besser?

Oder sollte ich dann eher zu etwas noch Günstigerem tendieren?
NFC wäre mir jetzt wichtig und eine gute Akkuleistung.

Danke allen vorab, die mir weiterhelfen möchten
Bearbeitet von: "Jugi" 21. Okt
Lohnt sich der Aufpreis zur Sony Alpha 6000? Weiß das zufälligerweise jemand?
Für hauptsächlich Landschafts und Porträtfotos und gelegentlich Tierfotos. Die Videoqualität ist mir nicht so wichtig.
Bearbeitet von: "grexx" 21. Okt
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von BlackSnow. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text