Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Canon EOS M100 schwarz mit Objektiv EF-M 15-45mm 3.5-6.3 IS STM (WLAN, NFC)
378° Abgelaufen

Canon EOS M100 schwarz mit Objektiv EF-M 15-45mm 3.5-6.3 IS STM (WLAN, NFC)

249€329€-24%Media Markt Angebote
Expert (Beta)31
Expert (Beta)
eingestellt am 27. Dez 2019Bearbeitet von:"Xdiavel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Media Markt erhaltet ihr die Canon EOS M100 schwarz mit Objektiv EF-M 15-45mm 3.5-6.3 IS STM (2209C049) für 249€ statt 329

Lieferumfang : EOS M100 Gehäuse; Kamera-Gehäusedeckel R-F-4; EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM; Objektivdeckel E-49; Objektivrückdeckel EB; Konnektivität: Hi-Speed USB (Mini-B kompatibel), WLAN (IEEE802.11 b/g/n), (nur 2,4 GHz,1-11 Kanäle), mit Dynamic NFC-Unterstützung, Bluetooth (Version 4.1, Bluetooth

Review:
pc-magazin.de/tes…tml
dkamera.de/tes…00/
the-digital-picture.com/Rev…spx
1507617.jpg
dpreview.com/pro…100

1507617.jpg
Typ: Spiegellos
Megapixel (effektiv): 24.2
Sensor: CMOS (22.3x14.9mm), 3.72µm Pixelgröße
Autofokus: Phasenvergleich, 49 Felder
Auflösungen: max. 6000x3376(16:9)/6000x4000(3:2)/5328x4000(4:3)/4000x4000(1:1) Pixel (JPEG/RAW), 14bit
Objektivbajonett: Canon EF-M, Crop-Faktor 1.6
Bildstabilisator: elektronisch (nur für Videos)
Display: 3.0" LCD Touchscreen, Live View, 1040000Bildpunkte, neigbar
Sucher: nein
Blitz: integriert
Blitzsynchronisation: 1/200s, erster Verschlussvorhang, zweiter Verschlussvorhang
Videofunktion: MPEG-4 H.264 (max. 1920x1080(16:9)@59.94 Bilder/Sek.)
Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-25600
Verschlusszeit: 1/4000-30s
Serienaufnahme: max. 6.1 Bilder/Sek.
Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC (UHS-I)
Anschlüsse: USB 2.0, HDMI Out
Wireless: WLAN 802.11b/g/n, NFC, Bluetooth 4.1 LE
Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (LP-E12)
Abmessungen (BxHxT): 108.2x67.1x35.1mm
Gewicht: 302g
Herstellergarantie: ein Jahr
Lieferumfang: Objektiv EF-M 15-45mm 3.5-6.3 IS STM
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Was soll das bekloppte Gelaber hier!? ... btt... Preis absolut hot. Hab die Cam kürzlich beim Saturndeal geholt zum selben Preis. Zusammen mit der 22er Festbrennweite ein tolles Setup.
Bearbeitet von: "Lucca77" 27. Dez 2019
31 Kommentare
Von welcher Wald und Wiesen Review Seite ist der Testbericht da oben? Dpreview > all
Der_Exilant27.12.2019 20:25

Von welcher Wald und Wiesen Review Seite ist der Testbericht da oben? …Von welcher Wald und Wiesen Review Seite ist der Testbericht da oben? Dpreview > all


Wenn du den ganzen Text mal lesen würdest
Der_Exilant27.12.2019 20:25

Von welcher Wald und Wiesen Review Seite ist der Testbericht da oben? …Von welcher Wald und Wiesen Review Seite ist der Testbericht da oben? Dpreview > all


du tuest dich echt führ was BESSERES halten oder???????
Der_Exilant27.12.2019 20:25

Von welcher Wald und Wiesen Review Seite ist der Testbericht da oben? …Von welcher Wald und Wiesen Review Seite ist der Testbericht da oben? Dpreview > all


Früher lernte man erst lesen, dann schreiben...
Was soll das bekloppte Gelaber hier!? ... btt... Preis absolut hot. Hab die Cam kürzlich beim Saturndeal geholt zum selben Preis. Zusammen mit der 22er Festbrennweite ein tolles Setup.
Bearbeitet von: "Lucca77" 27. Dez 2019
BigPimpSugarDaddy27.12.2019 20:31

du tuest dich echt führ was BESSERES halten oder???????



Da kommt wieder der Deutsche Michel mit seinem Minderwertigkeitskomplex
Bearbeitet von: "Der_Exilant" 27. Dez 2019
Der_Exilant27.12.2019 21:13

Da kommt wieder der Deutsche Michel mit seinem Minderwertigkeitskomplex


MichAel heise ich!!!
Lucca7727.12.2019 21:12

Was soll das bekloppte Gelaber hier!? ... btt... Preis absolut hot. Hab …Was soll das bekloppte Gelaber hier!? ... btt... Preis absolut hot. Hab die Cam kürzlich beim Saturndeal geholt zum selben Preis. Zusammen mit der 22er Festbrennweite ein tolles Setup.


Habs auch mal bestellt. Otto kommt mit der rx100 ja nicht um die Ecke. Mal schauen, wer das Rennen macht.
Lucca7727.12.2019 21:12

Was soll das bekloppte Gelaber hier!? ... btt... Preis absolut hot. Hab …Was soll das bekloppte Gelaber hier!? ... btt... Preis absolut hot. Hab die Cam kürzlich beim Saturndeal geholt zum selben Preis. Zusammen mit der 22er Festbrennweite ein tolles Setup.


Das was Lucca77 sagt. Mit dem 22er Festbrennweitenobjektiv ein Träumchen, für alle die nicht gleich dass große Geld ausgeben wollen. An den fehlenden Sucher habe ich mich schnell gewöhnt.
Bearbeitet von: "IIParaII" 27. Dez 2019
Der_Exilant27.12.2019 21:13

Da kommt wieder der Deutsche Michel mit seinem Minderwertigkeitskomplex


Du bist selber ein Deutscher Michel mit deiner art. Wenn du richtig lesen würdest, sieht man, das die Tabelle aus Dpreview übernommen wurde.

Die Kamera ist für den Preis nach wie vor spitze. Der Preis ist wirklich gut.
Bearbeitet von: "wölfchen_wolf" 27. Dez 2019
An sich ne wirklich gute Kamera, wenn man auf den Sucher verzichten kann. Sensor ist spitze und kommt auch bei manchen dslr zum Einsatz. Einzig die Haptik wirkt billig und ein gescheiter Griff fehlt. Das kit objektiv ist ganz ok, aber das 22mm ist wirklich top. Wirklich klein und passt auch in die Jackentasche. Objektive gibt es für das M-mount recht wenig, aber wer mehr will kauft sich eh ne andere Kamera. Sigma hat inzwischen auch drei Festbrennweiten im Programm.
Die Kamera gab es aber auch schon mal für 222€ incl Speicherkarte und den Kamergriff. Ich weiß, ohne Zeitmaschiene zählt nicht das, was mal war.
Welche festbrennweite für portraitaufnahmen könnt ihr dazu empfehlen?
IIParaII27.12.2019 21:19

Das was Lucca77 sagt. Mit dem 22er Festbrennweitenobjektiv ein Träumchen, …Das was Lucca77 sagt. Mit dem 22er Festbrennweitenobjektiv ein Träumchen, für alle die nicht gleich dass große Geld ausgeben wollen. An den fehlenden Sucher habe ich mich schnell gewöhnt.


Was kostet das 22er?
War ich vorm letzten Urlaub auch schon ziemlich heiß drauf... Hatte sogar schon kurzentschlossen bestellt, dann aber doch wieder storniert und lieber zwei neue Festbrennweiten für meine alles EOS 600d gekauft. Mich stört doch sehr, dass Canon das Teil nicht zu EF mount kompatibel gemacht hat... Und der Adapter ist extrem überteuert
afrika27.12.2019 22:09

Was kostet das 22er?


Muss man immer beobachten. Kostet meist so 199-229€. Aktuell günstigster Preis 209€.
cunningdevil27.12.2019 22:10

War ich vorm letzten Urlaub auch schon ziemlich heiß drauf... Hatte sogar …War ich vorm letzten Urlaub auch schon ziemlich heiß drauf... Hatte sogar schon kurzentschlossen bestellt, dann aber doch wieder storniert und lieber zwei neue Festbrennweiten für meine alles EOS 600d gekauft. Mich stört doch sehr, dass Canon das Teil nicht zu EF mount kompatibel gemacht hat... Und der Adapter ist extrem überteuert


30€ Meike Adapter?
IIParaII27.12.2019 22:25

Muss man immer beobachten. Kostet meist so 199-229€. Aktuell günstigster Pr …Muss man immer beobachten. Kostet meist so 199-229€. Aktuell günstigster Preis 209€.


Uffz
mifaka27.12.2019 21:32

An sich ne wirklich gute Kamera, wenn man auf den Sucher verzichten kann. …An sich ne wirklich gute Kamera, wenn man auf den Sucher verzichten kann. Sensor ist spitze und kommt auch bei manchen dslr zum Einsatz. Einzig die Haptik wirkt billig und ein gescheiter Griff fehlt. Das kit objektiv ist ganz ok, aber das 22mm ist wirklich top. Wirklich klein und passt auch in die Jackentasche. Objektive gibt es für das M-mount recht wenig, aber wer mehr will kauft sich eh ne andere Kamera. Sigma hat inzwischen auch drei Festbrennweiten im Programm.

24453836-R2jsq.jpg

Griff von Etsy:

etsy.me/2RF…7UL
1iak27.12.2019 23:45

[Bild] Griff von Etsy:https://etsy.me/2RFo7UL


Taugt der was?
Ja, wird geklebt und hält perfekt. Das Klebepad wird mitgeliefert.

Natürlich ist das kein Griff wie ihn eine DSLR hat, aber es ist eine deutliche Verbesserung.
scuba30327.12.2019 22:27

30€ Meike Adapter?


soll wohl nicht viel taugen. man liest viel über defekte Adapter nach kurzer Zeit. Auf so einen Mist hätte ich im Urlaub absolut keinen Bock
cunningdevil28.12.2019 00:01

soll wohl nicht viel taugen. man liest viel über defekte Adapter nach …soll wohl nicht viel taugen. man liest viel über defekte Adapter nach kurzer Zeit. Auf so einen Mist hätte ich im Urlaub absolut keinen Bock


So im allgemeinen ist der Meike, recht gut. Die Nachteile sind der Stabi läuft dauerhaft, was bei manchen Objektiven sehr Störend sein kann. Bei Sigma Objektiven mit Stabi, geht die Kamera nach den Ausschalten erst nach einer längeren Wartezeit wieder an. Das 55-250 STM hat bei Vögeln im Himmel recht schnell den Fokus verloren, und dann nur noch gepumpt. Und der Vogel war weg...:). Hatte den Meike die letzten 7 Monate auch an einer M100 genutzt, jetzt wieder die 700D.
Bearbeitet von: "x9000" 28. Dez 2019
wölfchen_wolf27.12.2019 21:21

Du bist selber ein Deutscher Michel mit deiner art. Wenn du richtig lesen …Du bist selber ein Deutscher Michel mit deiner art. Wenn du richtig lesen würdest, sieht man, das die Tabelle aus Dpreview übernommen wurde.Die Kamera ist für den Preis nach wie vor spitze. Der Preis ist wirklich gut.



Dpreview war in der Erstfassung des Deals nicht enthalten. Das Internet mit seiner Editieren Funktion ist halt immer noch Neuland im Norden!
Bearbeitet von: "Der_Exilant" 28. Dez 2019
Würde von meiner EOS M (Kauf 2014) nun auf diese umsteigen. Lohnt sich das ganze, bzw. kann ich mein Pencake Objektiv weiter verwenden. Sucher wäre zwar schön gewesen....
Soll ich oder soll ich nicht als
Top, gekauft. Hab was mobiles als Alternative zu meiner K50 gesucht. Perfekt für die spontane Begleitung der ersten Lebensjahre unseres Sohnes.
cunningdevil28.12.2019 00:01

soll wohl nicht viel taugen. man liest viel über defekte Adapter nach …soll wohl nicht viel taugen. man liest viel über defekte Adapter nach kurzer Zeit. Auf so einen Mist hätte ich im Urlaub absolut keinen Bock


Das ist ein Stück Plastik mit Kontakten, die durchgereicht werden. Mehr machen die EF/EF-M-Adapter meines Wissens nicht.
Das ist Zubehör, bei dem man sparen kann
Nachdem meine 80D nach dem RP-Deal vom Black Friday in Rente gegangen ist, hat es nun auch meine M10 erwischt und sie wird von der M100 ersetzt.

Mich hat der Autofokus der M10 am Ende nur noch genervt, von der M100 erhoffe ich mir eine Leistung, die in etwa der 80D im Live-View entspricht. Das wäre völlig ausreichend. Augen-AF brauche ich an APS-C nicht. Zusammen mit dem EF-M 22 2.0 ist die Kombination sehr partytauglich und schlägt dann auch jedes Handy.

Der Meike-Adapter hat bisher an der M10 immer gut funktioniert. Adaptiert hatte ich ein EF-S 10-18, ein EF-S 17-55 2.8 und das EF 50 1.8. Mein 70-200 2.8 ging am Adapter auch, aber das war vom Handling her grenzwertig und da würde ich auch der Konstruktion irgendwann nicht mehr trauen.

Ganz allgemein würde ich aber nicht mehr allzu viel Geld in das M-System stecken. Am Black Friday hat man gesehen, wohin die Reise beim Vollformat preislich gehen kann und die Handys werden immer besser. APS-C (also EF-S und EF-M) dürften m.E. in nicht allzu ferner Zukunft auslaufen.
Jetzt noch einen Deal für das 22er Pancake...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text