Canon EOS M50
168°Abgelaufen

Canon EOS M50

499€558,98€-11%
19
eingestellt am 18. Dez 2018
Die Canon EOS M50 ist bei Achatzi im Angebot. Es ist nur der Body, was meiner Meinung nach mit den beiden aktuellen Cashback-Aktionen auch zu guten Kitpreisen führt. Insbesondere mit dem 18-150.
Mögliches Caschback in Verbindung mit dem 18-150:
70€ Guthaben für die M50
80€ durch EOS + X
30€ direkt Cashback für die Linse.
Das sind 180€
Aktuell kostet das 18-150 399€ bei Idealo, bleiben 219€. Das sind dann 718€ für beides zusammen. (PVG 887€ als Kit - 50€ Cashback = 129€ Ersparnis)
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
hot, wäre mein dispo nicht so überzogen hätte ich hier zugeschlagen
Mit 32/f1.4M wäre das schon interessant
579€ bei mir
Joo 579 steht da auch bei mir
Ja, ist wieder im Preis gestiegen
Schaut gut aus - wenn das alles so klappt mit dem Cashback.

Suche eine Kamera für Fotos aber hauptsächlich Video in 4K welche auch gut in der Nacht performt - u.a. auch mal evtl. fürs Vlogging. Eigentlich war mein Favorit die Alpha 6300.

Jemand Erfahrung/Tipps welche Cam für Video als auch für Fotos zu gebrauchen wäre. Die M50 machr keinen schlechten Eindruck.
Kommt natürlich auch stark aufs Objektiv an.
Dealgatorvor 6 m

Schaut gut aus - wenn das alles so klappt mit dem Cashback.Suche eine …Schaut gut aus - wenn das alles so klappt mit dem Cashback.Suche eine Kamera für Fotos aber hauptsächlich Video in 4K welche auch gut in der Nacht performt - u.a. auch mal evtl. fürs Vlogging. Eigentlich war mein Favorit die Alpha 6300. Jemand Erfahrung/Tipps welche Cam für Video als auch für Fotos zu gebrauchen wäre. Die M50 machr keinen schlechten Eindruck.Kommt natürlich auch stark aufs Objektiv an.


Wenn 4k Video unbedingt sein soll ... dann eher nicht die Canon. Den guten Dual Pixel Auto Fokus haben die ja mit Absicht deaktiviert und Bei 4k kommt nochmal ein crop des Bildes dazu. Da gibt es bessere Alternativen.
Bearbeitet von: "Grobi83" 18. Dez 2018
Grobi83vor 3 m

Wenn 4k Video unbedingt sein soll ... dann eher nicht die Canon. Den guten …Wenn 4k Video unbedingt sein soll ... dann eher nicht die Canon. Den guten Dual Pixel Auto Fokus haben die ja mit Absicht deaktiviert und Bei 4k kommt nochmal ein crop des Bildes dazu. Da gibt es bessere Alternativen.


Danke - ja schon - 1080 ist ja auch noch ok aber man möchte mitunter einmalige Aufnahmen auch direkt relativ zukunftssicher in einer guten Auflösung bekommen.

Welche würdest du empfehlen?
Spricht was gegen die Alpha?
Bearbeitet von: "Dealgator" 18. Dez 2018
Dealgatorvor 13 m

Schaut gut aus - wenn das alles so klappt mit dem Cashback.Suche eine …Schaut gut aus - wenn das alles so klappt mit dem Cashback.Suche eine Kamera für Fotos aber hauptsächlich Video in 4K welche auch gut in der Nacht performt - u.a. auch mal evtl. fürs Vlogging. Eigentlich war mein Favorit die Alpha 6300. Jemand Erfahrung/Tipps welche Cam für Video als auch für Fotos zu gebrauchen wäre. Die M50 machr keinen schlechten Eindruck.Kommt natürlich auch stark aufs Objektiv an.


Panasonic G81. Vorteil: Bessere Bildstabilisierung und Videoqualität als 6300 und M50. Bildqualität: 6300 > G81 > M50. Dazu die größte Objektiv Auswahl, das eingängigste Bedienkonzept und das mit Abstand interessanteste Kitobjektiv (12-60mm), sowie Abdichtung (wie 6300) und drehbaren Monitor (wie M50)
Habe bei Saturn Moers 599€ bezahlt. Mit dabei waren 15-45 mm + 55-200. Das Telezoom ging bei Kleinanzeigen für 200€ weg, minus 50€ Cashback, war ich am Ende rechnerisch bei 350€ für das Kit mit 15-45mm.
BigPimpSugarDaddyvor 49 m

hot, wäre mein dispo nicht so überzogen hätte ich hier zugeschlagen


Denk dran nicht mit Schulden ins neue Jahr gehen!
Leider konnte ich mein Hot nicht mehr hier lassen, da der Deal schon abgelaufen ist.

Achatzi ist der sympathischste Fotohändler Deutschlands. Daher hätte ich Skrupel, ihn dealmäßig zu verwursten. Ihr bekommt jedes AC-Foto-Adventskalenderangebot zeitgleich auch bei ihm zum gleichen Preis. Er lässt ohnehin mit sich reden. Verramscht wird dort freilich nichts, aber faire Angebote unterbreitet er allemal.
Catilina2000vor 3 h, 1 m

Panasonic G81. Vorteil: Bessere Bildstabilisierung und Videoqualität als …Panasonic G81. Vorteil: Bessere Bildstabilisierung und Videoqualität als 6300 und M50. Bildqualität: 6300 > G81 > M50. Dazu die größte Objektiv Auswahl, das eingängigste Bedienkonzept und das mit Abstand interessanteste Kitobjektiv (12-60mm), sowie Abdichtung (wie 6300) und drehbaren Monitor (wie M50)


Hört sich gut an - danke - mit Pana macht man eigentlich auch nichts verkehrt. Nachteil nur MFT statt APS-C, aber wie las vernachlässigbar.
Wenn es da nun auch noch Cashback geben würde Gibt 50€ - immerhin kommt also in interessante Bereiche, da Budget erstmal begrenzt ist und wenn man mit dem Kit-Objektiv am Anfang auch schon was reißen kann -perfekt.

Gerade bzgl. der Bildstabi hab ich mich schon damit angefreundet irgendwann auf einem Gimbal zu setzen, da wie gesagt ich auch las das die 6300 keinen so guten hat bzw. gar keinen. Dann könnte ich mir u.U. mehr Zeit lassen und für einen Gimbal sparen.
Bearbeitet von: "Dealgator" 18. Dez 2018
Dealgatorvor 1 h, 21 m

Hört sich gut an - danke - mit Pana macht man eigentlich auch nichts …Hört sich gut an - danke - mit Pana macht man eigentlich auch nichts verkehrt. Nachteil nur MFT statt APS-C, aber wie las vernachlässigbar.Wenn es da nun auch noch Cashback geben würde Gibt 50€ - immerhin kommt also in interessante Bereiche, da Budget erstmal begrenzt ist und wenn man mit dem Kit-Objektiv am Anfang auch schon was reißen kann -perfekt.Gerade bzgl. der Bildstabi hab ich mich schon damit angefreundet irgendwann auf einem Gimbal zu setzen, da wie gesagt ich auch las das die 6300 keinen so guten hat bzw. gar keinen. Dann könnte ich mir u.U. mehr Zeit lassen und für einen Gimbal sparen.


Also ich würde da auch wegen der Größe und dem Auto Fokus eher auf die Sonys gehen.

Eingebauten Stabi finde ich nicht so wichtig. Aber ist natürlich immer davon abhängig was man damit so machen möchte.

Ich z.b. brauche kein 4k und hab schon canon objektive daher bin ich in diesem Thread gelandet... Suche noch ne kleinere cam zum rum schleppen
Grobi83vor 8 m

Also ich würde da auch wegen der Größe und dem Auto Fokus eher auf die So …Also ich würde da auch wegen der Größe und dem Auto Fokus eher auf die Sonys gehen. Eingebauten Stabi finde ich nicht so wichtig. Aber ist natürlich immer davon abhängig was man damit so machen möchte. Ich z.b. brauche kein 4k und hab schon canon objektive daher bin ich in diesem Thread gelandet... Suche noch ne kleinere cam zum rum schleppen


Gewicht ist auch wichtig klar - hatte damals meine DSLR deswegen verkauft.

Schaue mir gerade die Panasonic Lumix DMC-GX80 - auch sehr interessant. P/L ist recht gut - quasi mit Abstrichen ne kleinere GX81.
Dealgatorvor 9 h, 37 m

Gewicht ist auch wichtig klar - hatte damals meine DSLR deswegen …Gewicht ist auch wichtig klar - hatte damals meine DSLR deswegen verkauft.Schaue mir gerade die Panasonic Lumix DMC-GX80 - auch sehr interessant. P/L ist recht gut - quasi mit Abstrichen ne kleinere GX81.


Du meinst kleine G81.

Die GX80 hat auch ein paar Nachteile was filmen betrifft. Das Display ist ein Klappdisplay, kein Schwenkdisplay, das heißt noch in die Selfieposition drehbar. Sie hat keinen Mikrofoneingang, also wird für etwas besseren Ton gleich ein externes Aufzeichnungsgerät erforderlich. Die GX80 verfügt auch über keine Flatprofile für die Nachbearbeitung. Der IBIS kann auch kein DualIS 2

Die G81 hätte all diese Nachteile nicht, ist aber teurer.

Die G70 hätte alles außer IBIS.

Eine A6300 hätte kein Schwenkdisplay und keinen IBIS (ist bei Sony aber in keiner Kamera annähernd so gut wie in der G81) und Überhitzungsgefahr. Dafür hat sie den zuverlässigeren AF.

Die M50 hätte einen noch zuverlässigere AF als die Sony und ein Schwenkdisplay. Sie hat dafür keinen IBIS, kein vernünftiges 4k und allgemein veraltete Video Codecs. Wenn du auf zuverlässigen AF angewiesen bist und dich selbst filmen willst ist sie aber eine sehr gute Option.
krivor 45 m

Du meinst kleine G81.Die GX80 hat auch ein paar Nachteile was filmen …Du meinst kleine G81.Die GX80 hat auch ein paar Nachteile was filmen betrifft. Das Display ist ein Klappdisplay, kein Schwenkdisplay, das heißt noch in die Selfieposition drehbar. Sie hat keinen Mikrofoneingang, also wird für etwas besseren Ton gleich ein externes Aufzeichnungsgerät erforderlich. Die GX80 verfügt auch über keine Flatprofile für die Nachbearbeitung. Der IBIS kann auch kein DualIS 2Die G81 hätte all diese Nachteile nicht, ist aber teurer. Die G70 hätte alles außer IBIS.Eine A6300 hätte kein Schwenkdisplay und keinen IBIS (ist bei Sony aber in keiner Kamera annähernd so gut wie in der G81) und Überhitzungsgefahr. Dafür hat sie den zuverlässigeren AF.Die M50 hätte einen noch zuverlässigere AF als die Sony und ein Schwenkdisplay. Sie hat dafür keinen IBIS, kein vernünftiges 4k und allgemein veraltete Video Codecs. Wenn du auf zuverlässigen AF angewiesen bist und dich selbst filmen willst ist sie aber eine sehr gute Option.


Danke dir!

Habe mir mal nun länger die GX80 angeschaut und sie bietet bestimmt eine gute performance für das geld.

Was mich wundert ist das viel geschrieben wird, im MFT Bereich wären die Optics günstiger. Insgesamt mag das stimmen. Aber die interessanten Objektive kosten auch hier. Ich interessiere mich ebenfalls für Cinematic 4K Aufnahmen u.a. im Low Light.

Hier fand ich das 24mm f1.7 bei der Lumix gut- kostet aber rund 950eur aufwärts.

Dagegen wäre meine Kombi auf begrenztem Budget für den Anfang das 35mm f1.8 auf der sony alpha 6300. Hier überzeugt auch die Image Quality- Video -oder Video 2 dagegen Lumix. Linse kostet hier ca. 385eur. Auch ne Stange aber immerhin keine 1000.

Das mit dem Mikro Eingang und Display ist natürlich wirklich schade aber im Falle muss man den Ton extern zuspielen. Denke Kompaktheit ist im Falle noch wichtiger, wenn man nicht für alles eine Cam kaufen kann, weshalb ich m50 und g81 erstmal außen vor lies.

Ich war kurz davor die gx80 zu holen aber vll. warte/spare ich doch auf eine 6300. Ich finde den Unterschied schon recht signifikant.
Bearbeitet von: "Dealgator" 19. Dez 2018
Dealgatorvor 23 m

Danke dir!Habe mir mal nun länger die GX80 angeschaut und sie bietet …Danke dir!Habe mir mal nun länger die GX80 angeschaut und sie bietet bestimmt eine gute performance für das geld.Was mich wundert ist das viel geschrieben wird, im MFT Bereich wären die Optics günstiger. Insgesamt mag das stimmen. Aber die interessanten Objektive kosten auch hier. Ich interessiere mich ebenfalls für Cinematic 4K Aufnahmen u.a. im Low Light.Hier fand ich das 24mm f1.7 bei der Lumix gut- kostet aber rund 950eur aufwärts.Dagegen wäre meine Kombi auf begrenztem Budget für den Anfang das 35mm f1.8 auf der sony alpha 6300. Hier überzeugt auch die Image Quality- Video -oder Video 2 dagegen Lumix. Linse kostet hier ca. 385eur. Auch ne Stange aber immerhin keine 1000.Das mit dem Mikro Eingang und Display ist natürlich wirklich schade aber im Falle muss man den Ton extern zuspielen. Denke Kompaktheit ist im Falle noch wichtiger, wenn man nicht für alles eine Cam kaufen kann, weshalb ich m50 und g81 erstmal außen vor lies.Ich war kurz davor die gx80 zu holen aber vll. warte/spare ich doch auf eine 6300. Ich finde den Unterschied schon recht signifikant.


Ich weiß nicht was du da gefunden hast, aber ein 24 f1.7 gibt es nicht für die GX80. Es gibt ein 25mm F1.7, das wäre das äquivalent zum 35mm an der Sony, und das kostet 170 €, wenn es gerade nicht im Angebot ist. Es gibt auch noch ein 25mm f1.4 oder ein f1.2, wobei sich die Preise für die Erhöhung der Lichtstärke jeweils verdoppeln bis verdreifachen.
krivor 11 m

Ich weiß nicht was du da gefunden hast, aber ein 24 f1.7 gibt es nicht für …Ich weiß nicht was du da gefunden hast, aber ein 24 f1.7 gibt es nicht für die GX80. Es gibt ein 25mm F1.7, das wäre das äquivalent zum 35mm an der Sony, und das kostet 170 €, wenn es gerade nicht im Angebot ist. Es gibt auch noch ein 25mm f1.4 oder ein f1.2, wobei sich die Preise für die Erhöhung der Lichtstärke jeweils verdoppeln bis verdreifachen.


Schau ich mir mal an. Hatte mich auch gerade gewundert- da ich nur das 25er fand. In der Videobeschreibung stand jedoch 24.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von B.F.P.. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text