116°
ABGELAUFEN
Canon MX725 4in1-Tintenstraher mit Duplex-Scan und Duplex-Druck für 99,95 bei der metro statt sonst ab 119 Euro bei idealo

Canon MX725 4in1-Tintenstraher mit Duplex-Scan und Duplex-Druck für 99,95 bei der metro statt sonst ab 119 Euro bei idealo

Elektronik

Canon MX725 4in1-Tintenstraher mit Duplex-Scan und Duplex-Druck für 99,95 bei der metro statt sonst ab 119 Euro bei idealo

Preis:Preis:Preis:99,95€
Auf der Suche nach einem Gerät, dass auch automatisch doppelseitig scannen und drucken kann bin ich bei der metro in Karlsruhe fündig geworden. Das Angebot soll aber auch bundesweit sein. Nachteil ist halt, dass die metro nur an Gewerbetreibende verkauft.

Das Gerät kann drucken, kopieren, faxen und scannen, hat WLAN und druckt vollautomatisch doppelseitig und scannt doppelseitig in dem es die Vorlage herumdreht und dann nochmals scannt. Ist zwar etwas langsam aber es geht halt vollautomatisch.

Bei Amazon bekommt der Canon ca. 3.5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen. Negativ wird schon mal ein hoher Tintenverbrauch genannt. Da habe ich gleich mal in der Bucht geschaut und da gibt es 40 Tinten zu 21,39 Euro:
ebay.de/itm…2bf

Bei 50 Cent die Tinte mache ich mir dann doch keinen Kopf.

Bis zu 15 Seiten in schwarz-weiß oder 10 Seiten in Farbe soll es drucken. Gefühlt dauert es etwas länger aber dafür kostet das Ding ja auch nicht die Welt.

10 Kommentare

Wow, das hört sich ja richtig gut an, damit meine ich nicht nur den Deal!

von Canon bin ich weg... gehen nur kaputt... keine lust mehr auf ständig reparieren

Sehr gutes Gerät, kann ich nur empfehlen.

feelsmaker

von Canon bin ich weg... gehen nur kaputt... keine lust mehr auf ständig reparieren

Seh ich auch so. Tintenschleuder ohne Ende (nicht nur beim druck sondern insbesondere beim Reinigungsvorgang. Und trotz Intensiver Reinigung verrecken die Druckköpfe extrem schnell. Hab jetz den Brother Mfc j4410 dw. Super teil. Nur Canon macht um welten bessere Fotodrucke und hat den Duplex scan.

Habe den Drucker seit einem Jahr und habe sicher schon 5 Sätze billige Patronen verdruckt. Tadellos. Scannen, Drucken, Kopieren. Arbeiter im Homeoffice. Top!

nicoka

Habe den Drucker seit einem Jahr und habe sicher schon 5 Sätze billige Patronen verdruckt. Tadellos. Scannen, Drucken, Kopieren. Arbeiter im Homeoffice. Top!



Dann warte mal noch 3-4 Patronensätze, dann kommt Fehler B200 und dann kannst den "Drucker" aus dem Fenster werfen. Google mal nach "Canon Fehler B200". Ich hatte meinen genau 1 Jahr und 2 Wochen. Dann schlug die geplante Obsoleszenz zu. Ich habe früher fast ausschließlich Canon gekauft. Aber inzwischen sind die Teile nicht mal mehr den Dreck unterm Fingernagel wert. Mein Rat: Finger weg!

nicoka

Habe den Drucker seit einem Jahr und habe sicher schon 5 Sätze billige Patronen verdruckt. Tadellos. Scannen, Drucken, Kopieren. Arbeiter im Homeoffice. Top!



Kann er dann noch scannen?

higs

Kann er dann noch scannen?



Der kann dann gar nix mehr. Direkt nach dem Einschalten kommt die Meldung -> dann game over.

Danke für den Hinweis, NightHouse. Aber sollte das Ding wirklich für insgesamt 9 Sätze Patronen halten, würd ich mir das Gerät für 80€ eigentlich wieder kaufen. Was gibt es denn für Alternativen bis 120€, die all das können und so niedrige Druckkosten bieten?

hab den mx870 und kann nur sagen: traumgerät!!! aber der B200 Fehler ist echt ärgerlich. hatte diesen zum Glück bei meinem eigenen Gerät (3 Jahre alt, ca. 10 Patronensätze!) noch nicht, kenne ihn aber von nem Freund. einfach den defekten Druckkopf bei eBay verkaufen und neuen neuen Druckkopf kaufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text