239°
ABGELAUFEN
Canon Pixma IP7250 im Medimax Ebay Outlet
Canon Pixma IP7250 im Medimax Ebay Outlet
ElektronikEBay Angebote

Canon Pixma IP7250 im Medimax Ebay Outlet

Preis:Preis:Preis:52,19€
Zum DealZum DealZum Deal
Mit dem Gutscheincode "PMEDIMAX" bekommt ihr den Multifunktionsdrucker für 52,19€.

Bis zum 22.02.17 bekommt ihr im Medimax Ebay Outlet 10% auf alles. Nutzt dazu den Gutschein und zahlt mit PayPal.

VGP bei Voelkner 60,04€

Product InformationDank dieses praktischen Canon PIXMA iP7250 Druckers für Privatanwender können Sie scharfe und detailreiche Bilder und Dateien erstellen. Seine Druckgeschwindigkeit von 15 Seiten/Min. leistet eine effiziente Erfüllung aller Druckaufträge. Der Farb-Tintenstrahldrucker lässt sich durch USB 2.0 und Wi-Fi Schnittstellen im Netzwerk integrieren. Dieses Modell bietet Ihnen auch CD/DVD-Direktdruck

10 Kommentare

Gute Ersparnis, aber der der Drucker ist anscheinend nicht so der Knaller.
Ich enthalte mich mal.

retr0vor 26 m

Gute Ersparnis, aber der der Drucker ist anscheinend nicht so der …Gute Ersparnis, aber der der Drucker ist anscheinend nicht so der Knaller.Ich enthalte mich mal.

​Zeig mir mal einen Drucker der der Knaller ist....bin seit Wochen auf der Suche.

Suche einen Ersatz für meinen treuen Laserjet 4100, da ich die Belastung mit gesundheitsschädlichem Feinstaub bisher wohl unterschätzt habe.

Drucke eher selten, so ca. alle 14Tage. Wie sieht es da aus mit dem Problem eintrocknender Tintenpatronen? Gibts da einen Hersteller der weniger anfällig ist für dieses Problem?

Danke und Grüße!

BenJamvor 1 h, 24 m

​Zeig mir mal einen Drucker der der Knaller ist....bin seit Wochen auf der …​Zeig mir mal einen Drucker der der Knaller ist....bin seit Wochen auf der Suche.




es gibt keinen Knaller. Bin auch seit Monaten auf der Suche. Wenn einer einen Tipp hat her damit

Der Begriff "Multifunktionsdrucker" ist aber irreführund, das Teil kann weder scannen noch kopieren oder gar faxen.

Habe den mal vor einiger Zeit für 45 bei Real mitgenommen, ganz ohne Gutschein-Trallala, und bedrucke damit ausschließlich DVD, dafür ist der o.k.. Wie bei fast allen Canon ist aber ständig eine dieser winzigen Patronen leer, und warum der 2 schwarze braucht (außer um Canon die Taschen zu füllen) erschließt sich mir nicht. Dass man die Patronen für ein paar Cent von Drittherstellern nachbekommt (meist in lausiger Qualität) tröstet da wenig, als Hauptdrucker würde ich bei dem Teil die Krise kriegen.

Einfach mal bei HP oder Brother schauen.
Canon Drucker sind einfach nur der absolute Hass.
Ansonsten kann man auch getrost einen Laserdrucker kaufen, vor allem wenn man wenig druckt, denn der trocknet im Gegensatz zum Tintendrucker nicht ein.

Na toll, schon wieder zu spät gekommen. Dabei warte ich seit zich Wochen, dass es das Teil endlich mal wieder billiger gibt. Für Vieldrucker in Punkto Folgekosten und Qualität mehr als empfehlswert (nicht, dass das HIER bei der Bewertung eine Rolle spielen sollte...

hab mich eben schonwieder über eingetrocknete Tinte bei dem Ding geärgert...Wenn man öfter druckt als alle 3-4 Wochen gut zu gebrauchen.

Ich hab bei Alternates 25 Jährigen Bday für 1€ weniger zugeschlagen, weiß jemand welches die besten billigPatronen für den Drucker sind?

Telepromptervor 8 h, 8 m

Der Begriff "Multifunktionsdrucker" ist aber irreführund, das Teil kann …Der Begriff "Multifunktionsdrucker" ist aber irreführund, das Teil kann weder scannen noch kopieren oder gar faxen.Habe den mal vor einiger Zeit für 45 bei Real mitgenommen, ganz ohne Gutschein-Trallala, und bedrucke damit ausschließlich DVD, dafür ist der o.k.. Wie bei fast allen Canon ist aber ständig eine dieser winzigen Patronen leer, und warum der 2 schwarze braucht (außer um Canon die Taschen zu füllen) erschließt sich mir nicht. Dass man die Patronen für ein paar Cent von Drittherstellern nachbekommt (meist in lausiger Qualität) tröstet da wenig, als Hauptdrucker würde ich bei dem Teil die Krise kriegen.



Wie bei allen der Serie, Vorserie, Vorvorserie Pixmas und co.... Einmal pigmentiert für Text, einmal Dye für hochauflösende Bilder etc.

Ansonsten...na ja, lausige Qualität bekommt man doch nur, wenn man Chinaschrott reinpackt, das Druckerkillerrisiko ist dann kostenlos........
Ansonsten....Originalpatronen nachfüllen, wiederberfüllbare Patronen oder endlos drucken mit einem CISS für 20 Euro........400ml Inktec für <20 Euro.....damit liegen meine 6-9 Jahre alten Pixmas mit der Vorserie und Vorvorseriepatronen nach ISO bei 0,073 Cent pro Seite....wer ein kostngünstigeres System zu passender Qualität zeigt, gerne her mit Lösungen, lerne gerne dazu......:-)

Im übrigen, weil mich ein Kollege frug, hatte ich den letzten auf dem Schirm....dieser Drucker ist auch ideal als Lebensmitteldrucker, wer mal danach suchen sollte....Patronensatz 30 Euro oder 400 ml 15 Euro....
Für 60 Euro plus 30 Euro kann es sich ja schon bei einem mitteren Event wohl lohnen, selbst, wenn man den Wiederverkauf des Geräts außen vor lässt....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text