CANON PIXMA MX925 Tintenstrahl 4-in-1 Tinten-Multifunktionsdrucker WLAN Netzwerkfähig
301°Abgelaufen

CANON PIXMA MX925 Tintenstrahl 4-in-1 Tinten-Multifunktionsdrucker WLAN Netzwerkfähig

17
eingestellt am 31. Aug 2017Bearbeitet von:"XRIS"
Bei EURONICS gibt es den CANON PIXMA MX925 Multifunktionsdrucker für 99,00€ bei Abholung vor Ort und wenn man ihn sich liefern lassen möchte kommen noch einmal 4,99€ drauf.

Vergleichsangebote liegen meist bei um die 125€






Produkt-Highlights
  • Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen
  • Bis zu 9.600 x 2.400 dpi Druckauflösung
  • A4-Druckgeschwindigkeit 15 (SW)/10 (Farbe) ISO-Seiten/Minute (ESAT)
  • Automatischer beidseitiger Dokumenteneinzug für bis zu 35 Blatt
  • Hochwertige Drucke mit 5 separaten Tinten
  • Großes, nutzerfreundliches 7,5 cm (3,0 Zoll) TFT-Farbdisplay
  • Modernes Druckmedienhandling mit Direktdruck auf kompatible Discs und beidseitigem Druck
  • Drucken von und Scannen auf Smartphones/Tablets. Unterstützt Apple AirPrint
  • WLAN 802.11 b/g/n und Hi-Speed USB Schnittstelle
Der Canon Pixma MX 925 ist leistungsstark und produktiv mit 5 separaten Tintentanks und optional erhältlichen XLund XXL-Tinten, LAN/WLAN und beidseitigem Dokumenteneinzug für bis zu 35 Blatt, modernes Druckmedienhandling mit einer Papierkassette für bis zu 250 Blatt A4 und einer Fotopapierkassette, beidseitiger Druck und Direktdruck auf kompatible Discs, umfangreiche Anbindungsmöglichkeiten für Smartphones mit Apple AirPrint und Google Cloud Print, Faxempfang auch auf USB-Stick, umfangreiche Software mit Scan to Cloud.
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Ausverkauft
Ausverkauft -> cold
Verfasser
Bei mir nicht...
liegt vielleicht daran weil er den nächstgelegen Standort anzeigt und dementsprechend anzeigt das der Drucker ausverkauft ist
bei mir steht rechts oben Lokales Online-Angebot aus: Brühl


sonst probiert es mal über folgenden Link (Lokales Online-Angebot aus: Mechernich-Kommern)
Vielleicht klappts hier

dort sind die Versandkosten zumindest bei mir 5,95
Das Angebot ist defenitiv an verschiedenenen Standorten noch verfügbar.
Wen man das Gerät versendet haben will muss man nur nach einem Standort suchen
bei dem der Drucker noch verfügbar ist, versenden dürften eigendlich alle.
Hab das Angebot gestern bzw vorgesten auch gesehen und mehrfach bei amazon gemeldet.
Die scheinen allerdings nicht mitziehen zu wollen.(Hab noch einiges an Guthaben)

Mein MX895 (Vorgänger) hat nach 4,5 Jahren den geist aufgegeben. (B200)
Auch das ausbauen und reinigen des Druckkopfes hat diesmal
nicht mehr funktioniert. Die damals abgeschlossene ERGOdirekt 3J Zusatzgarantie hätte
ich mir auch schenken können. Momentan sieht es so aus als wollen sie mir nicht mal mehr
die 40% Zeitwert erstatten. Hab mich jetzt für einen Epson WF-3640DTWF (aus WHD) entschieden.
Den kleineren WF-3620DWF hab ich bei einer Cashback Aktion für meine Schwester besorgt gehabt.
Die Modelle haben zwar schlechtere Bewertungen (bei amazon) konnten mich aber entgegen dem
MX925 (nachfolger meines Models) den ich auch schon jemanden vermittelt und selbst getestet habe
deutlich mehr überzeugen.

Für 99€ (+ Versand) macht man hier allerdings auch nichts falsch, insbesondere da man hier leichter
an billigere Druckpatronen kommt. Wer eventuell noch einen 10€ Sovendus Gutschein hat kann
nochmal etwas mehr sparen.
Bearbeitet von: "asauerwein" 31. Aug 2017
Ich glaube der Gutschein ist nicht mehr unter den Gutscheinen auswählbar oder sehe ich das einfach nicht?
asauerwein31. Aug 2017

Das Angebot ist defenitiv an verschiedenenen Standorten noch verfügbar. …Das Angebot ist defenitiv an verschiedenenen Standorten noch verfügbar. Wen man das Gerät versendet haben will muss man nur nach einem Standort suchen bei dem der Drucker noch verfügbar ist, versenden dürften eigendlich alle.Hab das Angebot gestern bzw vorgesten auch gesehen und mehrfach bei amazon gemeldet.Die scheinen allerdings nicht mitziehen zu wollen.(Hab noch einiges an Guthaben)Mein MX895 (Vorgänger) hat nach 4,5 Jahren den geist aufgegeben. (B200) Auch das ausbauen und reinigen des Druckkopfes hat diesmalnicht mehr funktioniert. Die damals abgeschlossene ERGOdirekt 3J Zusatzgarantie hätteich mir auch schenken können. Momentan sieht es so aus als wollen sie mir nicht mal mehrdie 40% Zeitwert erstatten. Hab mich jetzt für einen Epson WF-3640DTWF (aus WHD) entschieden.Den kleineren WF-3620DWF hab ich bei einer Cashback Aktion für meine Schwester besorgt gehabt.Die Modelle haben zwar schlechtere Bewertungen (bei amazon) konnten mich aber entgegen demMX925 (nachfolger meines Models) den ich auch schon jemanden vermittelt und selbst getestet habedeutlich mehr überzeugen. Für 99€ (+ Versand) macht man hier allerdings auch nichts falsch, insbesondere da man hier leichteran billigere Druckpatronen kommt. Wer eventuell noch einen 10€ Sovendus Gutschein hat kannnochmal etwas mehr sparen.


Habe hier den WF3620 und für jemand anderen den MX925 vor ca einem Jahr gekauft. Der WF3620 muckt nur rum mit den bei druckerchannel empfohenen Refill-Patronen plus hochwertiger Tinge in 100ml-Packs (das sei ja so viel besser als die 1€-China-Patronen.
Der MX925 tut hingegen mit den 1€-Patronen einfach seinen Dienst. Drum kaufe ich den jetzt auch nochmal und verschenke den Epson.
Die Mx 925 gehen leider oft nach 2-3 Jahren kaputt mit diesen b200 Fehlern und Druckkopf ist mir auch passiert und hatte dann die vielen Berichte dazu bei Amazon / im Netz gelesen. Sonst war der Drucker gut, nur wenn ich bedenke das mein Brother Multi Tintenstrahldrucker seit 10 Jahren immer noch gut druckt und damals nur 140€ gekostet hat, ist die Lebensdauer schon arg mies
DADF?
lalo1. Sep 2017

Die Mx 925 gehen leider oft nach 2-3 Jahren kaputt mit diesen b200 Fehlern …Die Mx 925 gehen leider oft nach 2-3 Jahren kaputt mit diesen b200 Fehlern und Druckkopf ist mir auch passiert und hatte dann die vielen Berichte dazu bei Amazon / im Netz gelesen. Sonst war der Drucker gut, nur wenn ich bedenke das mein Brother Multi Tintenstrahldrucker seit 10 Jahren immer noch gut druckt und damals nur 140€ gekostet hat, ist die Lebensdauer schon arg mies

Ist bei mir derzeit leider genau das selbe. Ansich ein tolles Gerät aber nach ziemlich genau 3 Jahren aufgrund b200 Fehler fast unbrauchbar
Wär ne Überlegung wert.
Hensgo1. Sep 2017

Ist bei mir derzeit leider genau das selbe. Ansich ein tolles Gerät aber …Ist bei mir derzeit leider genau das selbe. Ansich ein tolles Gerät aber nach ziemlich genau 3 Jahren aufgrund b200 Fehler fast unbrauchbar


Bei mir ist der Druckkopf auch durchgebrannt. Allerdings habe ich NoName Patronen genutzt mit Chip. Leider kam keine Meldung, dass die Tinte aufgebraucht ist und somit wurde der Druckkopf nicht mehr gekühlt.
fly1. Sep 2017

Habe hier den WF3620 und für jemand anderen den MX925 vor ca einem Jahr …Habe hier den WF3620 und für jemand anderen den MX925 vor ca einem Jahr gekauft. Der WF3620 muckt nur rum mit den bei druckerchannel empfohenen Refill-Patronen plus hochwertiger Tinge in 100ml-Packs (das sei ja so viel besser als die 1€-China-Patronen.Der MX925 tut hingegen mit den 1€-Patronen einfach seinen Dienst. Drum kaufe ich den jetzt auch nochmal und verschenke den Epson.



Ich habe den 3640 und verwende die Patronen von Pearl (20,00 €) und habe keinerlei Probleme.
Bearbeitet von: "HIFI" 1. Sep 2017
Bitte denkt an den 5 Euro Newslettergutschein.
Mist, ich wollte den Drucker heute abend bestellen und jetzt finde ich ihn nirgends mehr verfügbar. Weiß vielleicht jemand wo man ihn noch bestellen kann?
cltele1. Sep 2017

Mist, ich wollte den Drucker heute abend bestellen und jetzt finde ich ihn …Mist, ich wollte den Drucker heute abend bestellen und jetzt finde ich ihn nirgends mehr verfügbar. Weiß vielleicht jemand wo man ihn noch bestellen kann?



Nach langem Suchen habe ich den Drucker endlich noch im Markt in 70771 Leinfelden-Echterdingen verfügbar gefunden. Nach meiner Bestellung war der Drucker weiterhin verfügbar. Nur falls auch noch jemand bestellen will...dann muss sich nicht jeder nen Wolf suchen.
Ich habe ebenfalls den MX925, bisher läuft er bestens. Nur habe ich leider keine Ahnung wie ich die Fax-Funktion einrichte. Habe noch nie gefaxt, also auch noch nie ein Gerät eingerichtet. Kann mir da jemand helfen?
B0r5ti2. Sep 2017

Ich habe ebenfalls den MX925, bisher läuft er bestens. Nur habe ich leider …Ich habe ebenfalls den MX925, bisher läuft er bestens. Nur habe ich leider keine Ahnung wie ich die Fax-Funktion einrichte. Habe noch nie gefaxt, also auch noch nie ein Gerät eingerichtet. Kann mir da jemand helfen?

Vor einer Woche erst gemacht. Mitgeliefertes Telefon-/Faxkabel in den Router stecken, dort als Faxausgang einstellen. Dann anderes Ende in den offenen Abschluss des Druckers stecken. Am Gerät Fax auswählen und das Setup am kleinen Display durchführen. Wenn du nach dem Setup ein Freizeichen hörst, hat es geklappt
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von XRIS. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text