Canon PIXMA TS5050 - Multifunktionsdrucker mit WLAN (Drucken, Scannen, Kopieren)
194°Abgelaufen

Canon PIXMA TS5050 - Multifunktionsdrucker mit WLAN (Drucken, Scannen, Kopieren)

13
eingestellt am 18. Jul 2017
Im Preisvergleich zahlt man zwar nur 65,44€, aber es sind immerhin fast 10%.

30 Bewertungen mit 3,8 Sternen gibt es auf Amazon.

  • Vielseitig und platzsparend: Das kompakte Multifunktionssystem zum Drucken, Kopieren und Scannen zu Hause
  • Schnell und einfach bedienbare Benutzeroberfläche mit aufstellbarem Bedienfeld und 7,5 cm (3,0 Zoll) LC-Display
  • WLAN zum kabellosen Drucken und Scannen per Mobilgerät plus Cloud-Konnektivität via PIXMA Cloud Link*
  • Unterstützt Apple AirPrint™, Mopria™, Google Cloud Print™, Windows 10 Mobile™ und die Canon PRINT App
  • Hohe Druckgeschwindigkeit: 12,6/9 ISO-Seiten/Min. (SW/Farbe)

Aus 5 Testberichten gibt es die Note 2,5.

„... Im Betrieb benötigt er einigen Platz nach hinten und nach vorne für Papierzufuhr und -ablage. Angesichts der Geräteklasse liefert der Tinten-Kombidrucker gute Qualität in angemessener Zeit. Er ist darüber hinaus auch auf die Arbeit vom Mobilgerät vorbereitet. Im Gerätepreis ist er sehr preiswert, im Unterhalt verfällt er dagegen ins Mittelmaß, ohne aber den Geldbeutel über Gebühr zu strapazieren.“

Specs: Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer • Drucken: 4800x1200dpi - 12.6/9 S/min (ISO), Foto 10x15: 39s • Scannen: 2400x1200dpi (CIS) - 3.2 S/min • Kopieren: keine Angabe - 6 S/min (ISO) • Papierzufuhr: 100 Blatt • Anschlüsse: USB 2.0, Cardreader (SD/SDHC) • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, AirPrint, Mobile Print • Display: 3" Farb-LCD, Touchscreen • Emulation: GDI • Leistungsaufnahme: 12W (maximal), 0.8W (Standby), 0.2W (Sleep) • Schalldruckpegel: 45dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 372x126x315mm • Gewicht: 5.50kg • Verbrauchsmaterial: PGI-570PGBK, CLI-571 BK/C/M/Y, PGI-570PGBK XL, CLI-571 BK/C/M/Y XL, schwarz, cyan, magenta, gelb • Farbsystem: 5-farbig • Besonderheiten: randloser Druck, Pictbridge (WLAN), Google Cloud Print, Wi-Fi Direct • Herstellergarantie: ein Jahr

Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Weiß jemand wie es bei dem Drucker mit dem Verbrauch aussieht?
Mich nervt nur das die Patronen schnell austrocknen oder das die Meldung kommt, dass die leer ist. Mein nächster wird ein Laserdrucker sein
Das wichtigste bei einem Drucker sind die Preise der Patronen :-) habe auch einen multifunktionsdrucker von canon. Dort zahle ich 0,50€ je Patrone. Nutze den seit ca. 2 Jahren, noch nie Probleme gehabt.
Tomek.Krenc18. Jul 2017

Das wichtigste bei einem Drucker sind die Preise der Patronen :-) habe …Das wichtigste bei einem Drucker sind die Preise der Patronen :-) habe auch einen multifunktionsdrucker von canon. Dort zahle ich 0,50€ je Patrone. Nutze den seit ca. 2 Jahren, noch nie Probleme gehabt.


Nun ja, kommt drauf an, was man für Funktionen erwartet. Ich hatte mehrere Jahre lang einen MG5350. Natürlich sind da jetzt die 550er Patronen billig. Nun habe ich ein MG7750 (und einen Ts6050, den ich nicht gebrauchen kann) zu Hause und da sind die Patronen eigentlich schon sehr teuer. Aber man muss wissen, woher man Patronen bekommt. Habe glaube ich bis heute nichts für Patronen bezahlt.
Puh, die Folgekosten durch die Patronen sind bei dem hier aber ordentlich.
Bei eBay scheinen die günstigsten Nachbauten bei knapp 6 EUR loszugehen (pro Stück). Für nen 10er Pack zahlt man auch mind. 30 EUR.
User500118. Jul 2017

Puh, die Folgekosten durch die Patronen sind bei dem hier aber …Puh, die Folgekosten durch die Patronen sind bei dem hier aber ordentlich.Bei eBay scheinen die günstigsten Nachbauten bei knapp 6 EUR loszugehen (pro Stück). Für nen 10er Pack zahlt man auch mind. 30 EUR.


Bei neuen Modellen dauert es immer einige Zeit, bis Patronen verfügbar und günstig sind.
Tomek.Krenc18. Jul 2017

Das wichtigste bei einem Drucker sind die Preise der Patronen :-) habe …Das wichtigste bei einem Drucker sind die Preise der Patronen :-) habe auch einen multifunktionsdrucker von canon. Dort zahle ich 0,50€ je Patrone. Nutze den seit ca. 2 Jahren, noch nie Probleme gehabt.


Kannst du mir das Modell sagen? Suche gerade einen der günstig ist bei Druckkosten--
Brauche nur einen Satz Patronen pro Jahr... Daher bisher immer nur Original Canon in Verwendung. Ich habe den Verdacht, dass das mit kompatibler Tinte nicht gutgehen würde. (Drucker IP5300 von ...2007??) bisher nie irgendwelche Streifen oder Eintrocknungen gehabt...
Abgelaufen :-(
Tomek.Krenc18. Jul 2017

Das wichtigste bei einem Drucker sind die Preise der Patronen :-) habe …Das wichtigste bei einem Drucker sind die Preise der Patronen :-) habe auch einen multifunktionsdrucker von canon. Dort zahle ich 0,50€ je Patrone. Nutze den seit ca. 2 Jahren, noch nie Probleme gehabt.


Was redest du für ein Müll?

Wo bitte gibt es Patronen für 50 Cent!!
DOWN
kortanji21. Aug 2017

Was redest du für ein Müll?Wo bitte gibt es Patronen für 50 Cent!!


Schrottige Chinapatronen.
Wohl ausverkauft, aber nun hier im Angebot:

HIER
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text