Canon PowerShot S110 Schwarz, Digitalkamera für 189,00 € inkl. VSK
176°Abgelaufen

Canon PowerShot S110 Schwarz, Digitalkamera für 189,00 € inkl. VSK

31
eingestellt am 27. Jan 2014heiß seit 28. Jan 2014
Redcoon verkauft im Moment auf eBay die bekannte Canon PowerShot S110. Die Kompakte überzeugt mit einer für ihre Größe guten Bildqualität.

Test bei Chip.de: chip.de/art…tml

Vergleichspreis lt. Idealo.de: 208,76 €
idealo.de/pre…tml

31 Kommentare

hab die kamera zu Hause. ist echt gut für den Preis. hab sie vor nem halben Jahr noch für 240 gekauft. kann sie echt empfehlen

Tolle Immer-dabei-Kamera, super Weitwinkel, viele manuelle Einstellungen möglich und hervorragende Bildqualität.
Klare Empfehlung!

hab sie auch. echt geile bildquali mit manuellen Einstellungen. Empfehlung :-)

Das besondere an der Cam ist das echt kompakte Gehäuse in Verbindung mit der sehr guten Bildqualität, den vielen Einstellungsmöglichkeiten und dem recht lichtstarken Zoom-Objektiv. Sehr guter Preis - allerdings gibt es auch schon einen Nachfolger. Insofern wohl Abverkauf.

Schnapp. War die letzten Wochen eher ein paar Euro nach oben gegangen. Hat sich die Geduld ausgezahlt...

Kann jemand was zur Akkulaufzeit sagen? Meine S100 ist da eine Katastrophe und eventuell lohnt der Umstieg. Die S95 ist da deutlich besser, aber ihr fehlt das bißchen mehr Weitwinkel und Tele der S100.

Super Kamera, für den Preis echt empfehlenswert!

Super kompakte Kamera mit einer wahnsinns Bildqualität und vielen manuellen Einstellungsmöglichkeiten. Außerdem ziemlich lichtstartk. Hab Weihnachten herum schon zugeschlagen, aber 10 Euro mehr für bezahlt...

Empfehlung auch von mir, hab mehr als das Doppelte bezahlt (hab die Kamera aber auch entsprechend lang schon zu Hause...

schreibt lieber mal wenn es die Sony RX100 gut unter 400 Euro irgendwo gibt... dann kaufe ich sofort...

Gekauft! Habe schon seit Wochen auf ein Angebot gewartet Ty

desaint

schreibt lieber mal wenn es die Sony RX100 gut unter 400 Euro irgendwo gibt... dann kaufe ich sofort...



Die RX100 gibt es seit einiger Zeit bei Conrad für 379 Euro.

desaint

schreibt lieber mal wenn es die Sony RX100 gut unter 400 Euro irgendwo gibt... dann kaufe ich sofort...



Oops, sehe gerade, dass das Angebot seit heute nicht mehr gültig ist. Na, dann halt zur Schwester Voelkner und einen Zehner drauflegen:
voelkner.de/pro…tml

desaint

schreibt lieber mal wenn es die Sony RX100 gut unter 400 Euro irgendwo gibt... dann kaufe ich sofort...


Yup, war gestern noch so. Der Preis war schon oft unter 400 Euro. Ich habe nur 353 Euro über Spanien oder war´s Frankreich Amazon bezahlt.

Meine S100 habe ich dafür wieder verkauft. Schlechter Akku, Bildqualität gut für diese Bautiefe. Die S100 hat die etwas bessere Bidlqualität als die S110. Wie auch immer, die Rx100 ist wesentlich besser, aber halt auch dicker und schwerer.


ooooh endlich, hab das 199 euro angebot bei saturn verpasst und habe gewartet. *FREU*

die RX100 kostet ja auch fast doppelt so viel wie diese hier, wenn man mehr ausgeben will und mehr Bildqualität haben möchte dann lieber gleich zu einer dslr greifen.

hums123

die RX100 kostet ja auch fast doppelt so viel wie diese hier



Wenn ich richtig rechne, kostet sie nicht fast doppelt so viel, sondern mehr als das Doppelte

Super Cam - äußerst Kompakt und sehr gute Bildqualität.
Passend dazu würde ich bei Amazon noch die AtFolix Displayfolie bestellen - sehr empfehlenswert!!!

Super, auf das Angebot habe ich gewartet! Danke!

hums123

die RX100 kostet ja auch fast doppelt so viel wie diese hier




Ja sie ist zwar doppelt so teuer aber meiner Meinung 3x besser mindestens
Schade wg. Conrad, dann hätte ich mir bei ebay noch schnell einen 20er geholt. Voelkner hat sie scheinbar auch rausgenommen (Cache...), aber irgendwann kriege ich sie auch für 350
Ich habe eine Nikon p7000, die ist zwar nicht schlecht aber ich würde gerne mal mit einer Kamera länger wie 2 Jahre zufrieden sein und die Sony könnte es sein...

hums123

die RX100 kostet ja auch fast doppelt so viel wie diese hier, wenn man mehr ausgeben will und mehr Bildqualität haben möchte dann lieber gleich zu einer dslr greifen.




Ich finde eine so richtig kleine und dazu richtig gute Kamera (rx100) hat schon seinen Reiz, da man eben nicht immer so viel Kram mitschleppen muss. Sie scheint auch bei schlechter Beleuchtung noch ganz annehmbare Schnappschuss-Ergebnisse zu liefern, ganz im Gegensatz zu meiner p7000. Klar, mit dem dicken Rohr rumlaufen mag zwar (mal) cool (gewesen) sein, aber viel zu umständlich und in den Hotelsafe passt das ganze Zeug auch oft nicht rein.

Hallo. Ich brãuchte von einem fotoprofi mal einen tip. Ich schwanke zwischen der S110 und der XZ-2 von olympus die es in UK für ca 250 € gibt.

Für welche kamera soll ich mich entscheiden? Ich lege wert auf qualutativ hochwertige fotos im "Taschenformat".

Herzlichen Dank.

Die XZ-2 hat die gleiche Sensorgröße. Bildquali ist daher sehr ähnlich. Die XZ-2 ist aber viel größer und schwerer als die S110. Die Xz-2 hat weniger Weitwinkel, dafür ist das Objektiv im Weitwinkel geringfügig lichtstärker und im Telebereich deutlich lichtstärker als das der S110. In der Praxis bedeutet das, dass mit der Xz-2 die Iso Werte niedriger gehalten werden können. Dadurch ist das Rauschen geringer.
Größenvergleich: camerasize.com/com…re/



Jeder hat halt seine Wahrheit
Für mich ist die RX100 in Sachen Kompaktheit und Bildqualität ein akzeptabler Spagat. Und nachdem die Hochpreisphase vorbei ist, für mich auch preislich akzeptabel. Die Canon S1xx sind natürlich gut, aber mir nicht gut genug. Wäre ich knapp bei Kasse, dann würde hier aber auch zuschlagen.
Auf eine Spiegelreflex habe ich keine Lust. Kann ich mir zur Not auch mal wo leihen. Kein Bock auf die Schlepperei ...

Mh, habe gerade den Verdacht, dass Redcoon hier so günstig ist, weil sie Ware verkaufen, die nicht für den deutschen Markt bestimmt war.
Erkennbar an den Auslieferdetails:
1 x B408864 Canon Powershot S110 Schwarz - Digitalkamera, 12.1 Megapixel
1 x B513065 Markenprodukt Netzkabel Eurostecker - Eurostecker 2-polige B


Der Stecker wäre ansonsten ja nicht nötig gewesen.

itshim

Mh, habe gerade den Verdacht, dass Redcoon hier so günstig ist, weil sie Ware verkaufen, die nicht für den deutschen Markt bestimmt war.Erkennbar an den Auslieferdetails:1 x B408864 Canon Powershot S110 Schwarz - Digitalkamera, 12.1 Megapixel1 x B513065 Markenprodukt Netzkabel Eurostecker - Eurostecker 2-polige BDer Stecker wäre ansonsten ja nicht nötig gewesen.


Habe das auch gerade in meiner Versandbestätigung entdeckt.
Hat das evtl. Auswirkungen auf die Garantie?

Wär ja schön wenn se mal versenden würden. Ich habe noch keine Versandbestätigung erhalten.

Kamear ist da. Es handelt sich bei mir um die UK Variante. Deutsches Netzkabel (kein Stecker) liegt bei.
Da Redcoon 2 Jahre Gewährleistung gibt, sollte alles in Ordnung sein.

Ich hatte schon länger mit der S120 geliebäugelt, auf die Idee die Preisentwicklung der S110 im Auge zu behalten war ich garnicht gekommen, danke @KnaekeBrot für den Beitrag! Bei den lächerlichen ~190€ konnte ich nicht widerstehen

Meine Canon S110 ist heute gekommen, ebenfalls UK Version.
Die Firmwareversion ist 1.0.3.0
Auf der Canon Seite ist 1.0.2.0 aktuell, die 1.0.3.0 soll laut CHDK Forum seit Dezember 2013 im Umlauf sein, ein Versionslog fehlt noch. Damit kann davon ausgegangen werden, dass die Modelle aus aktueller Produktion stammen.
Ich kenne die S95 bereits, somit wusste ich was auf mich zukommt. Ich bin von der Bildqualität nach wie vor begeistert, die Modellreihe gehört zu den wenigen cams die ohne Blitz Bilder liefern, die nicht aufgrund der Rauschfilter diesen grässlichen Aquarelleffekt auf Pixelebene erzeugen.

Verfasser

sImasC

danke @KnaekeBrot für den Beitrag! Bei den lächerlichen ~190€ konnte ich nicht widerstehen



Gern geschehen Genauso gings mir auch..

Ich habe auch die UK-Version erhalten, aber da die Garantiebroschüro im EU-Raum gilt, sollte es mit der 1-jährigen Garantie seitens Canon eigentlich doch keine Probleme geben.

Hab sie mir auch gegönnt und bin begeistert! Die Qualität ist spitzenmäßig, nur diese Wlan-Geschichte ist ziemlich dämlich gestaltet, da man jedes mal das Wlan-Passwort eingeben müsste...das war mir zu doof, daher greife ich lieber zum Kabel.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text