Canon PowerShot SX 260 HS Digitalkamera @Amazon Blitzangebote für 229€
193°Abgelaufen

Canon PowerShot SX 260 HS Digitalkamera @Amazon Blitzangebote für 229€

27
eingestellt am 27. Aug 2012
Die Canon PowerShot SX 260 HS ist zur zeit bei den Amazon Blitzangeboten zu haben. Vergleichspreis lt. Geizhals: 266,50 inkl. Versand

Produktmerkmale und technische Details
Highlights
25-mm-Weitwinkelobjektiv mit 20fach optischem Zoom im kompakten Gehäuse 39fach Zoom mit ZoomPlus
HS System mit 12,1 MP CMOS-Sensor und DIGIC 5 Prozessor, GPS mit Datenaufzeichnungsfunktion, Intelligent IS
Full-HD-Movies (1080p) mit Stereoton, optischem Zoom und HDMI, robustes 7,5 cm (3,0 Zoll) PureColor II G LCD (460.000 Bildpunkte)
Der intelligente AUTO-Modus Smart Auto erkennt automatisch 58 Aufnahmesituationen und Gesichter, High-Speed-Reihenaufnahmen HQ und Super Slow Motion Movie
Lieferumfang: Digitalkamera PowerShot SX260 HS, Handschlaufe WS-DC11, Akku NB-6L, Akkuladegerät CB-2LYE, Netzkabel, Schnittstellenkabel IFC-400PCU, Benutzerhandbücher
Produktmerkmale
Allgemein / Breite [cm]: 10.6
Allgemein / Farbe: Schwarz
Allgemein / Gewicht [g]: 231
Allgemein / Höhe [cm]: 6.1
Allgemein / Produkttyp: Digitalkamera
Allgemein / Tiefe [cm]: 3.3
Batterie / Batterieformfaktor: Herstellerspezifisch
Batterie / Herstellerbatteriename: Canon NB-6L
Display / Anzeigen-Formfaktor: Eingebaut
Display / Diagonale [Zoll]: 3
Display / Display Typ: LCD-Display
Display / Größe diagonal (metrisch) [cm]: 7.5
Display / Typ: 7.5 cm ( 3
Hauptmerkmale / Auflösung [Megapixel]: 12.1
Hauptmerkmale / Aufnahmeprogramme: Schnee;Hochformat;Freihand-Nachtaufnahme;Intelligenter Verschluss;Film-Digest;High-Speed-Burst-HQ;Makellose Haut;Discreet;Stich-Panoramasoftware;Feuerwerk;Wenig Licht;Underwater
Hauptmerkmale / Bildmodi: Frame-Movie-Modus
Hauptmerkmale / Bildstabilisator: Ja;Optisch
Hauptmerkmale / Digital-Video-Format: H.264;MOV;iFrame
Hauptmerkmale / Digitales Zoom: 4
Hauptmerkmale / Digitalkameratyp: Kompaktkamera
Hauptmerkmale / Filmempfindlichkeit: ISO 100;ISO 800;ISO 400;ISO 200;ISO Automatisch;ISO 1600;ISO 3200
Hauptmerkmale / Gesichtserkennung: Ja
Hauptmerkmale / Größe des optischen Sensors: 1/2.3
Hauptmerkmale / Spezialeffekte: Fischauge;Soft Focus;Einfarbig;Color Accent;Color Swap;Hellerer Hautton;Dunklerer Hautton;Vivid Green;Vivid Blue;Vivid Red;Miniature;Schwarzweiß;Sepia;Spielzeugkamera;Postereffekt;Super Vivid;Neutral;Vivid;Benutzerdefinierter Effekt
Hauptmerkmale / Standbildformat: JPEG
Hauptmerkmale / Typ des optischen Sensors: BSI-CMOS
Hauptmerkmale / Videoeingang ISO (Max): 3200
Kamerablitz / Blitzeinstellungen: Einfüllmodus;Slow Synchro;Auto-Modus;Blitz-AUS;Red-Eye Reduction
Kamerablitz / Effektiver Blitzbereich: 1 m - 2 m ( Teleobjektiv );0.5 m - 3.5 m ( Weitwinkelobjektiv )
Kamerablitz / Funktionen: Blitzkompensierung (+/-);AF-Hilfslicht
Kamerablitz / Kamerablitz: Eingebauter Blitz
Kamerablitz / Red Eye Reduction: Ja
Kopf / Hersteller: Canon
Kopf / Modell: SX260 HS
Kopf / Paketierte Menge: 1
Kopf / Produktlinie: Canon PowerShot
Mikrophontyp / Betriebsart des Mikrophons: Stereo
Mikrophontyp / Mikrofonfunktionen: Windgeräusch-Reduzierung
Mikrophontyp / Typ: Mikrofon
Objektivsystem / Blendenöffnung: F/3.5-6.8
Objektivsystem / Fokuseinstellung: Automatisch;Manuell
Objektivsystem / Makro-Fokusbereich: 5-50cm
Objektivsystem / Max. Brennweite [mm]: 90
Objektivsystem / Merkmale: Aspherisches Objektiv;Eingebauter Objektivschutz;UA-Objektiv
Objektivsystem / Min Brennweite [mm]: 4.5
Objektivsystem / Min. Scharfeinstellbereich [cm]: 5
Objektivsystem / Objektivbau: 10 Gruppen / 12 Elemente
Objektivsystem / Optisches Zoom: 20
Objektivsystem / Typ: Zoomobjektiv
Objektivsystem / Zoom-Einstellung: Motorantrieb
Objektivsystem / Äquivalente Brennweite bei Kleinbild: 25 - 500mm
Optischer Sensor / Größe des optischen Sensors (metrisch): 11 mm ( 1/2.3
Optischer Sucher / Suchertyp: Keine(r)
Speicher-Speicher / Unterstützter Flash-Speicher: SDXC Memory Card;SDHC-Speicherkarte;SD Memory Card
Systemvoraussetzungen für PC-Anschluss / Betriebssystemunterstützung: MS Windows 7;MS Windows XP SP3;MS Windows Vista SP1;MS Windows Vista SP2;Apple Mac OS X 10.5 - 10.6
Systemvoraussetzungen für PC-Anschluss / Peripheriegeräte: CD-ROM-Laufwerk;USB-Anschluss
Umgebungsbedingungen / Max. Betriebstemperatur: 40 °C
Umgebungsbedingungen / Min Betriebstemperatur: 0 °C
Verbindungen / Anschlusstyp: 1 x Hi-Speed USB;1 x HDMI-Ausgang;1 x Composite-Video/Audio-Ausgang
Verschiedenes / Software: Canon ImageBrowser;Canon ZoomBrowser EX;Canon PhotoStitch;Treiber & Utilities
Verschiedenes / Zubehör: Batterieladegerät;Tragriemen (Handgelenk);USB-Kabel;Audio-/Videokabel
Zusätzliche Funktionen / Selbstauslöser [Sek.]: 2sec;10
Zusätzliche Funktionen / Zusätzliche Funktionen: USB 2.0-Kompatibilität;DPOF Support;Helligkeitsregelung der Anzeige;AE-Schloss;RGB-Primärfarbfilter;direkt Druck;PictBridge-Unterstützung;AF-Sperre;Ändern der Bildgröße;digitale Bildrotation;Histogramm-Display;Bild beschneiden;Erkennung der Kameraausricht

27 Kommentare

Gekauft! Zu dem Preis wirklich HOT!

Gibt es dazu Tests?

colorfoto
sicher ist Colorfoto nicht gerade der seriöseste Tester, aber wenigstens ein kurzer Eindruck.

Guter Preis, aber der Pop-Up-Blitz ist totale Kacke. Ich hatte mit solchen Blitzen bereits vier Defekte (Fuji, Sony). Leider begeben sich alle Hersteller bei den höherwertigeren Modellen auf diesen idiotischen Irrweg, genauso wie bei dem Megapixel-Wahn.
Also wenn jemand die Kamera unbedingt kaufen will, sollte er auf eine Garantieverlängerung achten, falls es sowas gibt.

Kamera ist OK aber man sollte unbedingt eine Schutzhülle oder ein Etui dazu ordern. Beim Vorgängermodell (auch schon sehr gut in der Kompaktklasse) ist mir die Linse durch Staub vorne zerkratzt. 1 Staubkorn reicht da denn die Lamellen die eigentlich dem schutz der Linse dienen reiben es schon an der Frontlinse lang...

und ein 2. Akku ist sinnvoll, jop

TZ18 oder SX260?
Preis/Leistung spricht für die TZ18

Mir war die Kamera echt zu groß

fuckabc

Mir war die Kamera echt zu groß

Wie groß darf für dich denn eine Kamera mit 20x OPTISCHEM Zoom sein?

Die geben sich in dieser Klasse alle nicht viel.
Die TZ18 ist minimal kleiner. Ebenso die TZ22/ TZ25 etc.

Wenn es kleiner sein soll, kein Problem, aber dann geht der Superzoom eben flöten. Wenn man keinen großen Zoom braucht, dann empfehle ich die Nikon P310 :-)

für das Geld kann man sie auch im Media Markt mit 4 Gutscheinen kaufen (

269- 40€ = 229€

mediamarkt.de/mcs…tml

Die Testberichte klingen ja exzellent.

Noch eine Frage dazu. Wenn man sich die schwarze Canon im Detail anschaut wird einem ein LOOKit ® Markenakku und eine digiETUI Kameratasche angeboten. Sind das sinnvolle Ergänzungen? Welche Größe sollte die Speicherkarte haben?

Mit DER geringen Lichtstärke kann man die 500mm Zoom echt vergessen, das Objektiv ist viel zu lichtschwach. Weniger Tele, und dafür mehr Weitwinkel wäre nützlicher. Außerdem filmt das Ding nur mit ruckeligen 24fps, Schwenks und bewegte Motive sehen trotz HD sehr zickig aus. Dazu ein anfälliger Pop-up-Blitz. Preis mag okay sein, die Kamera ist aber eher ein Blender...

Die Kamera ist klasse... hier ein paar Beispielbilder (Urlaubsbericht von meinem Azoren-Trip):

forum.airliners.de/ind…280

Mills

Mit DER geringen Lichtstärke kann man die 500mm Zoom echt vergessen, das Objektiv ist viel zu lichtschwach. Weniger Tele, und dafür mehr Weitwinkel wäre nützlicher. Außerdem filmt das Ding nur mit ruckeligen 24fps, Schwenks und bewegte Motive sehen trotz HD sehr zickig aus. Dazu ein anfälliger Pop-up-Blitz. Preis mag okay sein, die Kamera ist aber eher ein Blender...



Was kannst du denn in der Preisklasse empfehlen. Bin viel unterwegs und brauche was mit einer besseren Lichtstärke als die ganzen Smartphones. Und ganz schön wäre ein Mini/Micro USB Anschluss, der auch zum laden genutzt werden kann. Im Auto 15 verschiedene Kabel mitzu schleppen ist schon nervig.
Mit den Sony Modellen bin ich nicht zufrieden gewesen. Von der Software finde ich Casio und Canon am verständlichsten :-D
Danke schon mal.

aggitron

Die Testberichte klingen ja exzellent.



Hä?? Hast du dir die Mühe gemacht, die Berichte mal zu lesen? Fehlendes HDR und kein Panoramamodus wären für mich absolutes ko. Die Displayauflösung erscheint mir auch sehr gering zu sein (480x320).

Bin kein Pro was Kameras angeht. Das Display wäre für eine Kontrolle der Bilder ausreichend. Alles andere mache ich dann so oder so am PC. Pnaorama Modus brauche ich nicht.
HDR wäre vielleicht ein Argument, wobei man immer bedenken sollte das es sich um eine Kompaktkamera handelt.
Einzig die geringen 24 Bilder/sek im FullHD Aufnahmemodus stören mich.

Habe den Vorgänger also die SX 230HS . Würde wegen dem wenigen Änderungen jetzt nicht wechseln aber der Preis ist definitiv HOT !

aggitron

Bin kein Pro was Kameras angeht. Das Display wäre für eine Kontrolle der Bilder ausreichend. Alles andere mache ich dann so oder so am PC. Pnaorama Modus brauche ich nicht.HDR wäre vielleicht ein Argument, wobei man immer bedenken sollte das es sich um eine Kompaktkamera handelt.Einzig die geringen 24 Bilder/sek im FullHD Aufnahmemodus stören mich.



Na gut, Panorama kann man am PC machen, aber ich habe die direkte Funktion sehr schätzen gelernt. HDR kann der Hammer sein. Ich habe schon viele Bilder auf meiner Sony HX9V machen können, die bei Einfachbelichtung nie und nimmer zustande gekommen wären.
Die Auflösung des Displays ist natürlich Geschmackssache, aber technisch auf dem Stand von vor fünf Jahren. Meine Sony hat knapp eine Mio Pixel, wobei der Wert wohl manipuliert ist, man muss ihn eher durch drei teilen (Sony zählt gern mal die Subpixel eines Bildpunktes einzeln). Ich würde auf die Auflösung nicht mehr verzichten wollen!

Mmh, die HX9V klingt von den Leistungsdaten her sehr ansprechend. Preislich liegt sie auch im Rahmen. Was ist denn der Unterschied zur HX10V?

aggitron

Mmh, die HX9V klingt von den Leistungsdaten her sehr ansprechend. Preislich liegt sie auch im Rahmen. Was ist denn der Unterschied zur HX10V?


Die HX10V kenne ich nicht, da musst du mal die Datenblätter vergleichen. Ansonsten ist die HX9V gerade beim Hersteller, da der bescheuerte Blitz nicht mehr ausfährt.

Die Bildqualität der HX9V ist schlechter im Vergleich mit der SX260.
Beides gute Kameras, aber da entscheiden persönliche Preferenzen.

Allgemien: Leute, was erwartet ihr eigentlich? Wir halten uns hier im 200€+ Bereich auf und dafür ist die Kamera super. Außer die TZ-Reihe von Panasonic die ich selbst besitze (TZ10, TZ18; TZ25) gibt es wenig Konkurrenz.

Also mal die Kirche im Dorf lassen und für den Preis nichts verlangen, was sonst erst bei 400€+ Modellen Standard ist ... . ;-)

ich wurde fast schwach. finde aber die lumix Sz 31 schicker. schneller und handlicher.
Aber. Ich bin jetzt auf canon s 100 scharf. supi klein und irre Bildqualitat. Aber teuer.
Video ruckelt. Ich denke Nachfolger kommt Ende 2012 und ich mach mir die dann zum W.Geschenk.

Der 20-fache Zoom ist auf jeden Fall toll, hier ein Foto was ich letzte Woche aus dem Flugzeug heraus fotografiert habe:

1165303-r3hqu

Hmm, habe die Heute bekommen und finde die Foto Qualität echt nicht gut. Meine alte Cybershot T200 ist deutlich besser von der Fotoqualität, nur die Videos sind deutlich besser bei der Canon.

Was genau passt dir an der Qualität denn nicht?

Also ich kann mich nicht beklagen... noch ein paar Beispiele:

IMG_5911-001.JPG
IMG_5958.JPG
IMG_6499.JPG

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text