256°
ABGELAUFEN
Canon Tele-Zoomobjektiv "EF 70-300mm 1:4-5.6 IS USM" @ zack-zack 299€ + 40€ Canon Cashback

Canon Tele-Zoomobjektiv "EF 70-300mm 1:4-5.6 IS USM" @ zack-zack 299€ + 40€ Canon Cashback

ElektronikZackZack Angebote

Canon Tele-Zoomobjektiv "EF 70-300mm 1:4-5.6 IS USM" @ zack-zack 299€ + 40€ Canon Cashback

Preis:Preis:Preis:263,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei zack-zack für max. 24 Stunden verfügbar, oder bis ausverkauft,
eine Objektiv von Canon für vlt. Eure Digitale Knispe.

Laut Canon Webseite gibt es noch Winter Cashback für das teil von 40€!!!

Preis 299€
+ 4,95€ Versandkosten
- 40€ Cashback von Canon.

So kommt Ihr rechnerisch auf 263,95€!!!

Also wenn ich das richtig geprüft habe, kostet das Teil
sonst um die 400€ laut Idealo und amazon, und bei
amazon gute 4,5 Sterne bei 130 Bewertungen!

Also Ihr Hobby Fotografen und Fotoprofis... scheint ein guter Deal zu sein...

11 Kommentare

Schlechter Deal, seitdem es das Tamron 70-300 VC gibt.

Maxistar

Schlechter Deal, seitdem es das Tamron 70-300 VC gibt.



was kostet das Teil? Hab ne Canon EOS 450D (also etwas älter, von Dad geerbt)
Kannste da was empfehlen? Überlege mir nen Zoom zu kaufen, bin aber kein Profi...

Je nach Preislage 250-300, gebraucht ab 200.

Ist halt nur für den Telebereich, d.h. Portrait, Natur, Sport.

Für Landschaft und Architektur hast du ein 18-55, nehme ich an.

Maxistar

Je nach Preislage 250-300, gebraucht ab 200. Ist halt nur für den Telebereich, d.h. Portrait, Natur, Sport. Für Landschaft und Architektur hast du ein 18-55, nehme ich an.



Danke Dir, schau ich mir mal an, und ja, so ein kleines Objektiv war dabei :-)

Maxistar

Schlechter Deal, seitdem es das Tamron 70-300 VC gibt.


Kann das Tamron denn mehr oder ist es einfach nur günstiger? Ich hatte mal an das Canon 70-200 4.0 ohne IS gedacht, aber das ist selbst in dieser abgespeckten Version natürlich noch erheblich teurer.

Nimm das 70-200. Sahneoptik verglichen mit den ganzen Plastikzooms.

Also, bevor man sich das im Deal beworbene 70-300 IS von Canon kauft, sollte man wirklich eher über das Tamron oder das 70-200 4 L nachdenken. Beide sind deutlich besser. Ich hatte sowohl das Tamron, als auch das Canon 4L. Das Tamron ist mit dem Bildstabilisator wirklich genial und ich würde es dem 70-200 ohne IS vorziehen, weil es einfach vielseitiger eingesetzt werden kann. Gebraucht liegt das Tamron bei 220€, das Canon bei 380€ (und hat dann keinen Bildsabi).

Abschließend daher: Lieber das Tamron, als das olle 70-300 von Canon! Die Bildqualität ist laut einigen Testberichten deutlich besser.

Wollte gerade zuschlagen, ein Telezoom fehlt mir noch.

Habe dann aber gesehen, dass das Objektiv bei eBay selbst mit viel Zubehör und ohne Gebrauchsspuren nur selten über 200€ kommt. Da Objektive für mich auch eine Art Wertanlage sind, scheidet dieses hier für mich aus.

Das Tamron ist besser in Bilqualität, Bilstabilisation und AF-Performance.

Wer für seine Crop DSLR noch ein günstiges und gutes Telezoom sucht, kann auch zum Canon 55-250 STM greifen. Momentan inkl. 30 Euro Cashback für ca. 200 Euro zu haben.
(Streulichtblende muss extra gekauft werden)

Ich habe es gegen das 70-300 von Tamron getestet und mich für das STM entschieden.

Beide haben natürlich ihre Vor- und Nachteile.

Gestört haben mich am Tamron das deutlich höhere Gewicht von ca. 770 Gramm und der Zoom, der in die andere Richtung läuft. Dazu war mir der Ultraschallmotor und VC (IS) im Vergleich zum STM zu laut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text