Canton Chrono SL 580 DC 3-Wege Standlautsprecher (130/200 Watt, 1-er Stück) hochglanz-schwarz für 342€ [Amazon]
302°Abgelaufen

Canton Chrono SL 580 DC 3-Wege Standlautsprecher (130/200 Watt, 1-er Stück) hochglanz-schwarz für 342€ [Amazon]

4
eingestellt am 27. Aprheiß seit 27. Apr
Bei Amazon gibt es gerade die Canton Chrono SL 580 DC Standlautsprecher für 342€ /Stück.

Idealo: 386,50€.



Technische Daten:


  • Standlautsprecher
  • 3-Wege Bassreflexsystem
  • Nenn-/Musikbelastbarkeit: 130 / 200 Watt
  • Wirkungsgrad (1 Watt/1m): 87,5 db (1 W, 1 m)
  • Übertragungsbereich: 25...40.000 Hz
  • Übergangsfrequenz: 300 / 3.000 Hz
  • Tieftonchassis: 2 x 160 mm, Aluminium (Wave-Sicke)
  • Mitteltonchassis: 1 x 160 mm, Aluminium (Wave-Sicke)
  • Hochtonchassis: 1 x 25 mm, Alu-Mangan
  • Impedanz: 4...8 Ohm
  • Abmessungen (BxHxT): 17 x 99 x 29 cm
  • Gewicht: 17 kg
  • Besonderheiten: vergoldetes Bi-Wiring-/Bi-Amping-Anschlussfeld

4 Kommentare

Feine Boxen. Ich selbst habe die 508.2, welche mir sehr gut an einem DENON AVR-X1200W gefallen.

Ist Canton jetzt ELAC reseller geworden? Das ganze Gehäuse mit dem Downfire-Bassreflex und der Hochtöner sieht auch aus wie ein JET... und asuch die Bezeichnung - sehr verdächtig!
Die haben in der Vergangenheit ja schonmal die gleiche Cinema 5.1 Serie vertrieben aber DAS wusste ich ja noch gar nicht... ich würde trotzdem immer beim Original bleiben...

AmigA-Uservor 6 h, 50 m

Ist Canton jetzt ELAC reseller geworden? Das ganze Gehäuse mit dem …Ist Canton jetzt ELAC reseller geworden? Das ganze Gehäuse mit dem Downfire-Bassreflex und der Hochtöner sieht auch aus wie ein JET... und asuch die Bezeichnung - sehr verdächtig!Die haben in der Vergangenheit ja schonmal die gleiche Cinema 5.1 Serie vertrieben aber DAS wusste ich ja noch gar nicht... ich würde trotzdem immer beim Original bleiben...


Hast Recht. Sieht so aus als hätten die einfach nur das Herstellerlogo getauscht.

13924424-uvLI5.jpg
13924424-fQpmd.jpg
Nicht.

cremavor 16 h, 47 m

Hast Recht. Sieht so aus als hätten die einfach nur das Herstellerlogo …Hast Recht. Sieht so aus als hätten die einfach nur das Herstellerlogo getauscht.[Bild] [Bild] Nicht.



Hmm, wenn man´s so sieht...
Hatte mir nur kurz das Bild auf Amazon angesehen und eine gewisse Ähnlichkeit festgestellt. Hätte mich auch sehr gewundert, wenn ELAC selbst seine B-Ware zu diesem Preis herausrücken würde (das kommt eher in die Schrott-Presse). Naja, aber mit neuem Management sollen mittlerweile wohl auch Teile in China gefertigt werden - zumindest, was mir so berichtet wurde...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text