109°
ABGELAUFEN
Canton DM 50 - Soundboard für den Flat TV für 359 Euro inkl. Versand

Canton DM 50 - Soundboard für den Flat TV für 359 Euro inkl. Versand

Elektronik

Canton DM 50 - Soundboard für den Flat TV für 359 Euro inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:359€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Canton DM 50 ist ein Soundboard, das unter den Fernseher gestellt wird. Das Gehäuse ist bis 40 kg belastbar. Leider hat das Board kein HDMI, dafür kann das System lt. Anleitung Befehle der Fernbedienung erlernen. In unserem Hifi Laden an der Ecke konnte ich das Teil mal direkt mit der Bose Solo vergleichen und fand den Klang der Canton um Welten besser.

Das Board gibt es außerdem in Silber, Schwarz und Weiß.

Den Händler hab ich per Zufall gefunden und kann leider nichts zu ihm sagen.

UVP: 399,00 - Vergleichspreis 387,00 (Idealo) - Ersparnis 28,00 Euro

Versandkostenfrei innerhalb Deutschland.

Technische Daten:
Verwendung 2.1 Virtual Surround System
Prinzip 3-Wege Bassreflexsystem
Systemleistung 200 Watt
Übertragungsbereich 40...23.000 Hz
Übergangsfrequenz 170 / 3000 Hz
Tieftonchassis 2 x 100 mm
Mitteltonchassis 2 x 50 mm
Hochtonchassis 2 x 19 mm, Gewebe
Anschluss 1 Analogeingang (chinch)
1 Bluetooth 4.0 Schnittstelle (apt-X Decodierung für Übertragung in CD Qualität)
1 Digitaleingang (coaxial)
1 Digitaleingang (optisch)
1 Subwoofer Ausgang
Ausstattung Bass und Höhenregelung
Dolby Digital™ Decoding
DTS TruSurround™
Fernbedienung
integrierter Subwoofer
LED Display
LipSync Funktion für exakte Sprachsynchronisation
Virtual-Surround & Stereo Sound
Besonderheiten - 3 Presets für optimale akustische Anpassung an Aufstellungsort
- einfache Installation - ein Kabel zum TV-Gerät, ein Kabel zur Steckdose
- HDF-Gehäuse bis 40 kg belastbar (Hoch Dichte Faserplatte)
- kabellose Musikübertragung in CD-Qualität von Tablet oder Smartphone via Bluetooth
- kann mit TV-Fernbedienung gesteuert werden
Leistungsaufnahme (Stand by) < 0,5 Watt
Abmessungen (BxHxT) 54,5 x 6,5 x 30 cm
Gewicht 5,3 kg
Gehäuseausführung Lack schwarz "seidenmatt"
Lack weiss "seidenmatt"
Lack silber

11 Kommentare

Bin am überlegen ob ich mir die mal hole. Ist die wirklich gut. Auch etwas bumms bei Filmen?

Preis ist

gut, Gerät nicht. Hatte es mal und nach Test zurück geschickt.

@dome_berlin:
Nenne mir bitte eine Soundbar für 360€, die besser ist!

Ich habe so ziemlich alles bis 500€, soweit es mir in Elektrofachmärkten möglich war, getestet und die Canton DM 50 war sowohl vom Design als auch vom Sound die Beste. Erwarte kein 5.1 Sound, das kann sie nicht. Außerdem bekommst du ein schickes kleines "Soundwunder"

OVP ist 399€, hab sie auch damals dafür im Elektrofachmarkt gekauft.

Nunja dafür haben die Dinger wohl echte zuverlässigkeitsprobleme anscheinend thermischer Art, bei Amazon sind jede Menge die das Teil defekt zurückschicken, schade, ich besitze die bose solo und nicht ganz zufrieden, wollte du eigentlich kaufen, die Anfälligkeiten halten mich vom Kauf ab.

Zumal eine Soundbar wirklich das letzte ist - jemanden der sich zum Filme schauen eine Bose Anlage kauft, weil die Lautsprecher so schön klein sind, kann ich noch nachvollziehen. Die Soundbardinger sorgen aber dafür das man sich auch noch den letzten Vorteil, die Räumlichkeit und den fetten Bass der Bose Anlage, raubt. Von einigen signifikanten technischen Nachteilen der Soundbars / Centerlautsprecher mal abgesehen. Außerdem gibts für 350€ schon geile Aktivlautsprecher. Da stellt man sich auch nur zwei Kisten hin und klanglich schwebt man auf höhen, die mit einer Soundbar ohne wahnsinnige Raumoptimierung niemals möglich sind. Aber es ist eben trendig und noch schicker... ;D

Hast du eine Empfehlung für Aktivlautsprecher für den TV?

ShareS

Hast du eine Empfehlung für Aktivlautsprecher für den TV?



Jo, kommt darauf an welche Preisklasse und was du genau möchtest. Sieh mal bei thomann.de dann Studio, aktive Nahfeldmonitore, dort gibts 2.0 und 2.1, beides ist qualitativ auf einem ganz anderen Level als diese Soundbars. Gerade wenn du 2.0 wählst. Wenns musikalisch sein soll kann ich dir die "Adam F Serie" mit bestem Gewissen nahelegen. Die würde ich sofort in meinen Raum stellen wenn ich nicht selbst Lautsprecher bauen würde. Die KRKs sind recht beliebt weil sie einen knackigen und leicht betonten Bass haben, das kommt für Filme sicher nicht schlecht. Bei den anderen müsste ich noch mal nachsehen. Kannst mir ja eine PM mit deinen Anforderungen senden wenn ich noch mal genauer schauen soll. Bei den 2.1 Systemen soll das BlueSky Exo recht gut sein, das habe ich aber noch nicht gehört. Bei Thomann kannst du auch B Ware bestellen. Das ist außerdem die Firma mit dem besten Service den ich kenne.

Okay PMs finde ich in der App nicht. ;D Daher einfach noch mal schreiben. Dann sehe ich heute Abend noch mal nach.

adsgafsdgd9gh9

Okay PMs finde ich in der App nicht. ;D Daher einfach noch mal schreiben. Dann sehe ich heute Abend noch mal nach.



Habe es erst jetzt geschafft wieder reinzuschauen, danke schonmal für deine Empfehlungen.
Konkret suche ich nach einer Lösung für einen TV in einem ca. 18qm Raum, Filme stehen dabei im Vorderdergrund, Musik wird gelegentlich auch konsumiert. Problematisch ist die wandnahe Aufstellung neben dem TV.
Ausgeben möchte ich nicht mehr als 400€.

Würde mich über weitere Tipps freuen.

Die gibt es doch bei idealo für 282 € ......

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text