Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Canton GLE 490.2 @Alternate - Stückpreis 209€ / 418€ für 2
587° Abgelaufen

Canton GLE 490.2 @Alternate - Stückpreis 209€ / 418€ für 2

418€488€-14%Alternate Angebote
28
aktualisiert 21. Feb (eingestellt 7. Feb)Bearbeitet von:"GamePlay_BLN"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Aktuell wieder verfügbar!
Servus, Alternate verkauft heute die Canton GLE 490.2 für zum Stückpreis von 209€ bzw dann 418€ im 2er Set versandkostenfrei.

Vergleichspreis je Stück (schwarz) liegt bei 244€ bzw 488€

Daten:
1331140-AWfzp.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

28 Kommentare
Was ein Klopper - dahinter kann man sich dann auch vor den fliegenden Tellern der Regierung verstecken.

ei leig

Da ich selbst allerdings mit Standlautsprechern ausgestattet bin, bin ich hier raus.
Bearbeitet von: "Käsemauke" 7. Feb
Hab seit 5 Jahren die 470 und bin für das Geld (250€ paar, Ausverkauf vom promarkt als dieser geschlossen wurde) sehr zufrieden.

Nochmal würde ich mir aber keine gle mehr kaufen, der hochton ist schon ziemlich "anstrengend" auf Dauer.

Die Dali zensor (5er und 7er) hören sich im Vergleich besser an. Sauberer hochton und bessere Bühne.
Ich selbst habe auch ein paar der GLE490er, welche ich mittlerweile auf Surround erweitert habe ziemlich Top!

Man kann eben auch hier nicht sagen - Top oder Flop. Es kommt eben auch hier darauf an, was möchte ich damit hören.


Cantons sind sehr "hell". Das weiß man aber vorher bzw hört es sich an.
Avatar
GelöschterUser965698
Rein aus Interesse. Unterschied zu den Canton RCL vorhanden?
Onki_donkivor 28 m

Hab seit 5 Jahren die 470 und bin für das Geld (250€ paar, Ausverkauf vom p …Hab seit 5 Jahren die 470 und bin für das Geld (250€ paar, Ausverkauf vom promarkt als dieser geschlossen wurde) sehr zufrieden.Nochmal würde ich mir aber keine gle mehr kaufen, der hochton ist schon ziemlich "anstrengend" auf Dauer. Die Dali zensor (5er und 7er) hören sich im Vergleich besser an. Sauberer hochton und bessere Bühne.


Kann ähnliches berichten. Kommt drauf an, was für Musik man hört und was für einen Center man hat und wie man am Verstärker den EQ und die relative Leistung der Lautsprecher zueinander eingestellt hat, aber auf Standardeinstellungen fand ich den Hochtöner auch anstrengend.
Zudem bedenkt, durch die relativ kompakte Bauweise und den geringen Tieftöner-Durchmesser braucht man auch auf jeden Fall einen Subwoofer, Volumen im Tiefgang haben die nicht. Aber das kann man für den Preis natürlich auch nicht erwarten.

Ansonsten für den Preis eine super Preis/Leistung. Habe mir damals vor meinem Kauf in mehreren HiFi Geschäften einige Lautsprecher angehört und mir persönlich gefielen die in dem Angebotspreissegment am besten (waren damals auch für mich im Angebot).
Bearbeitet von: "BedrockEater" 7. Feb
Kannte ja die grund Ausrichtung, konnte bei dem preis damals nicht nein sagen.
Hab für das komplette Set 470, 455 und 420 nur knapp 450€ bezahlt, dafür ist es mehr als top und solange die Kinder klein sind auch ausreichend.
Bei Filmen bin ich auch sehr zufrieden, mir vollkommen ausreichend. Nur Musik... Naja wie gesagt etwas nervig auf Dauer.
Onki_donkivor 1 h, 20 m

Kannte ja die grund Ausrichtung, konnte bei dem preis damals nicht nein …Kannte ja die grund Ausrichtung, konnte bei dem preis damals nicht nein sagen.Hab für das komplette Set 470, 455 und 420 nur knapp 450€ bezahlt, dafür ist es mehr als top und solange die Kinder klein sind auch ausreichend.Bei Filmen bin ich auch sehr zufrieden, mir vollkommen ausreichend. Nur Musik... Naja wie gesagt etwas nervig auf Dauer.


Du redest aber von den 470ern und nicht den 490(.2)ern. Das ist ein klarer Unterschied, die 490 haben einen TMT mehr. Da wird die ganze Bude schon wesentlich runder als bei den 470ern, das ist eben die "einfache" Ausführung. Ja, Canton ist "Hell". Aber eine 470 klingt da wesentlich anders als eine 490. Spiel mal "High Hopes" von Pink Floyd an einem Stereo Amp im Dreieck mit 470er ab und denn mit 490ern - denn denkst Du die 470er sind kaputt
Im hochton haben mich die 490.2 nicht überzeugt. Finde die klingen genau wie meine, anstrengend

Aber jedes Ohr hört anders, was auch gut so ist. Muss jeder für sich entscheiden ob es ihm gefällt. Ich hab nur wegen dem Preis zugeschlagen und Gewichtung film/Musik ist bei mir 80/20 von daher fällt es nicht sehr auf.
Bei den 490.2er ist der Hochtöner im Vergleich zu den 490er optimiert. Dadurch klingt das Gesamtergebnis merkbar runder als bei den 490.

Da ich mich nach einem Umzug mit den Lautsprechern verkleinern musste, hätte ich an dieser Stelle ein Paar Canton 490.2 zu verkaufen. Die OVP ist auch noch vorhanden. Der Zustand ist sehr gut (wie neu) und es sind keine Kratzer etc. vorhanden. Falls jemand Interesse hat, kann er sich gerne bei mir melden
Hmmm... Jeder hört anders

Untem rum und auch die mitten waren besser bei der 490.2, keine Frage. Oben rum, wie gesagt, konnte ich für mich keinen Unterschied raushören.

Nichts desto trotz, Angebot ist gut. Aber nie blind kaufen, immer vorher hören. Am besten unter gleichen Bedingungen im direkten Vergleich.
GelöschterUser9656987. Feb

Rein aus Interesse. Unterschied zu den Canton RCL vorhanden?


Bestimmt, die RC bzw. RC-L sind eine andere Liga in meinen Augen... Habe selbst RC-L mit Canton Vorverstaerker sowie Fonum. Ich mag Canton, aber ist wie hier geschrieben echt Geschmackssache.
Avatar
GelöschterUser965698
Hi, inwiefern andere Liga? Besser oder schlechter? Ich fahre die ergo RC L schon seit fast 15 Jahren. Bislang eigentlich zufrieden. Nur meinte jemand, dass ein Mitteltöner leicht klirrt.
Daher schau ich neugierig mal wss gleichwertige Boxen so kosten.Ob sich im Zweifel ein Austausch oder Reparatur lohnt.
Wieder verfügbar !
Hab die GLE 490 die erste Version die noch etwas Höher sind. Aber ich finde den Sound einfach nur Spitze. Klar da gibt es so 1-2 Versionen höher Cantons die ich auch sehr Nett finde.

Aber für das Geld würde ich Sie Magnat Supreme und Heco Victa vorziehen!
GelöschterUser9656987. Feb

Hi, inwiefern andere Liga? Besser oder schlechter? Ich fahre die ergo RC …Hi, inwiefern andere Liga? Besser oder schlechter? Ich fahre die ergo RC L schon seit fast 15 Jahren. Bislang eigentlich zufrieden. Nur meinte jemand, dass ein Mitteltöner leicht klirrt.Daher schau ich neugierig mal wss gleichwertige Boxen so kosten.Ob sich im Zweifel ein Austausch oder Reparatur lohnt.


Ruf halt mal in Niederlauken an. 15 Jahre sind nichts, die haben garantiert Ersatzteile da. Würde denn nur beide MT tauchen (jede Box) damit das rund bleibt.
Hatte die mal....finde die sind das Geld nicht wert. Andere Hersteller bieten wesentlich mehr klang. Dali oder nubert zum Beispiel.
Fcku21.02.2019 09:26

Hatte die mal....finde die sind das Geld nicht wert. Andere Hersteller …Hatte die mal....finde die sind das Geld nicht wert. Andere Hersteller bieten wesentlich mehr klang. Dali oder nubert zum Beispiel.


dali zensor 7 würde ich gerne probehören, finde aber hier in südbayern keine möglichkeiten - kennt da jemand was in gegend augsburg-münchen?
nubert hat einige gute und einige furchtbare boxen im angebot - da muß man sich schon das richtige herauspicken. ich habe die nubox 683er probegehört und war echt enttäuscht, für die größe und masse dieser boxen klingen sie ziemlich mau wie ich finde.

bei canton würde mich eher die chrono (oder die ausgelaufene(?) ergo) serie interessieren - so ein 519 + 515 + 513 setup könnte schon okay sein..
O._M.vor 40 m

dali zensor 7 würde ich gerne probehören, finde aber hier in südbayern ke …dali zensor 7 würde ich gerne probehören, finde aber hier in südbayern keine möglichkeiten - kennt da jemand was in gegend augsburg-münchen?nubert hat einige gute und einige furchtbare boxen im angebot - da muß man sich schon das richtige herauspicken. ich habe die nubox 683er probegehört und war echt enttäuscht, für die größe und masse dieser boxen klingen sie ziemlich mau wie ich finde.bei canton würde mich eher die chrono (oder die ausgelaufene(?) ergo) serie interessieren - so ein 519 + 515 + 513 setup könnte schon okay sein..


Dali Zensor 7 hat fast kein Händler mehr.
Nachfolger sind die Dali Oberon 7
Ist meiner Meinung nach immer noch kein Deal wenn es sie regelmäßig für 399 € pro Paar inklusive Versand bei Saturn auf eBay zu kaufen gibt.
Ich würde mir diese auch nicht Kaufen. Bei Canton bekommt man nicht viel fürs Geld. Hatte die Chrono 509 DC 2 und war super enttäuscht. Lieber bei Nubert, Jamo etc umschauen und ein Hunderter mehr ausgeben. Bzw gebrauchte kaufen
Nuberts sind nicht die effizientesten LS (da sollten die Endstufen schon ein bisschen was leisten können) und Jamos finde ICH hässlich und billig wie nur was.

Als Einstiegs-LS sind die GLEs ganz in Ordnung. Natürlich gibt es immer besseres, aber meistens dann auch für deutlich mehr Geld.
Bearbeitet von: "TheSaint7182" 22. Feb
TheSaint718222.02.2019 08:41

Nuberts sind nicht die effizientesten LS (da sollten die Endstufen schon …Nuberts sind nicht die effizientesten LS (da sollten die Endstufen schon ein bisschen was leisten können) und Jamos finde ICH hässlich und billig wie nur was. Als Einstiegs-LS sind die GLEs ganz in Ordnung. Natürlich gibt es immer besseres, aber meistens dann auch für deutlich mehr Geld.


Du scheinst ja ein richtiger Experte zu sein. Was hast Du den zuhause?
Immerdabei22.02.2019 11:42

Du scheinst ja ein richtiger Experte zu sein. Was hast Du den zuhause?


Hoia!!! Dieses permanent aggressive Verhalten im Internet, wenn eine Aussage hinterfragt wird, kotzt mich echt an!

Aber zurück zu mitdemkopfnichtdabei ... äh ... immerdabei:

Habe ein Canton GLE xx0.2 5.1.4 Set in einen Setup, welches Atmos, DTS:X und Auro 3D zulässt.
20873618.jpgVon hinteren Bereich habe ich keine Lust ein Foto zu machen ... UND fucking ja, es ist kein perfektes Stereodreieck WEIL ES NICHT REALISIERBAR IST!!!
Bearbeitet von: "TheSaint7182" 22. Feb
TheSaint718222.02.2019 11:50

Hoia!!! Dieses permanent aggressive Verhalten im Internet, wenn eine …Hoia!!! Dieses permanent aggressive Verhalten im Internet, wenn eine Aussage hinterfragt wird, kotzt mich echt an!Aber zurück zu mitdemkopfnichtdabei ... äh ... immerdabei:Habe ein Canton GLE xx0.2 5.1.4 Set in einen Setup, welches Atmos, DTS:X und Auro 3D zulässt.[Bild] Von hinteren Bereich habe ich keine Lust ein Foto zu machen ... UND fucking ja, es ist kein perfektes Stereodreieck WEIL ES NICHT REALISIERBAR IST!!!


Das war eine normale Frage? Wie bist Du den drauf.
TheSaint718222.02.2019 11:50

Hoia!!! Dieses permanent aggressive Verhalten im Internet, wenn eine …Hoia!!! Dieses permanent aggressive Verhalten im Internet, wenn eine Aussage hinterfragt wird, kotzt mich echt an!Aber zurück zu mitdemkopfnichtdabei ... äh ... immerdabei:Habe ein Canton GLE xx0.2 5.1.4 Set in einen Setup, welches Atmos, DTS:X und Auro 3D zulässt.[Bild] Von hinteren Bereich habe ich keine Lust ein Foto zu machen ... UND fucking ja, es ist kein perfektes Stereodreieck WEIL ES NICHT REALISIERBAR IST!!!



TheSaint718222.02.2019 11:50

Hoia!!! Dieses permanent aggressive Verhalten im Internet, wenn eine …Hoia!!! Dieses permanent aggressive Verhalten im Internet, wenn eine Aussage hinterfragt wird, kotzt mich echt an!Aber zurück zu mitdemkopfnichtdabei ... äh ... immerdabei:Habe ein Canton GLE xx0.2 5.1.4 Set in einen Setup, welches Atmos, DTS:X und Auro 3D zulässt.[Bild] Von hinteren Bereich habe ich keine Lust ein Foto zu machen ... UND fucking ja, es ist kein perfektes Stereodreieck WEIL ES NICHT REALISIERBAR IST!!!



Du scheinst ja ein richtiger Experte zu sein. Was hast Du den zuhause?
Immerdabei22.02.2019 11:55

Das war eine normale Frage? Wie bist Du den drauf. Du scheinst ja ein …Das war eine normale Frage? Wie bist Du den drauf. Du scheinst ja ein richtiger Experte zu sein. Was hast Du den zuhause?


Das mit dem "Du scheinst ..." störte mich, zumal es durchaus stark passiv-agressiv klingt. Falls ich dich falsch wahrgenommen habe möchte ich mich hiermit aufrichtig entschuldigen!

P.S. muss mir die Stereodreieck-Aussage von hifi-experten anhören, habe für diese Aufstellung aber leider mal so garkeinen platz.
Bearbeitet von: "TheSaint7182" 22. Feb
TheSaint718222.02.2019 12:03

Das mit dem "Du scheinst ..." störte mich, zumal es durchaus stark …Das mit dem "Du scheinst ..." störte mich, zumal es durchaus stark passiv-agressiv klingt. Falls ich dich falsch wahrgenommen habe möchte ich mich hiermit aufrichtig entschuldigen!


Also das war wirklich nicht böse gemeint. Also immer locker bleiben.
Immerdabeivor 3 m

Also das war wirklich nicht böse gemeint. Also immer locker bleiben.


Okay, wie schon geschrieben:

Dickes SORRY!!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text