Canton Movie 130 Silber = 128,99€ (nächster Preis:232,99€)
457°Abgelaufen

Canton Movie 130 Silber = 128,99€ (nächster Preis:232,99€)

71
eingestellt am 29. Aug 2014
Bei Redcoon erhaltet ihr gerade das Canton Movie 130 in Silber für sehr gute 128,99€. Der nächste Preis liegt bei 232,99€.

10€ Gutschein: CHILISCHARF (danke an freak1)


Technische Daten:

Verwendung:

Heimkinosystem mit aktivem Subwoofer

Prinzip:

Satelliten: 2-Wege geschlossen
Center: 2-Wege geschlossen
Surround: 2-Wege geschlossen
Subwoofer: Bandpasssystem

Musikbelastbarkeit:

Satelliten: 100 Watt
Center: 100 Watt
Surround: 100 Watt

Musikleistung:

Subwoofer: 120 Watt

Übertragungsbereich:

Satelliten: 120...25.000 Hz
Center: 120...25.000 Hz
Surround: 120...25.000 Hz
Subwoofer: 38...140 Hz

Übergangsfrequenz:

Satelliten: 5.000 Hz
Center: 5.000 Hz
Surround: 5.000 Hz
Subwoofer: 80...140 Hz (regelbar)

Tieftonchassis:

Satelliten: 1 x 80 mm, Aluminium-Finish
Center: 2 x 80 mm, Aluminium-Finish
Surround: 1 x 80 mm, Aluminium-Finish
Subwoofer: 1 x 200 mm, Aluminium-Finish

Hochtonchassis:

Satelliten: 1 x 15 mm, Aluminium
Center: 15 mm, Aluminium
Surround: 15 mm, Aluminium

Impedanz:

4...8 Ohm

Abmessungen (BxHxT)

Satelliten: 9 x 11,5 x 10 cm
Center: 19 x 9 x 10 cm
Surround: 9 x 11,5 x 10 cm
Subwoofer: 24 x 41 x 42 cm

Gewicht:

Satelliten: 0,8 kg
Center: 1,5 kg
Surround: 0,8 kg
Subwoofer: 13,5 kg

71 Kommentare

Mega Hot

Super HoT

Definitiv! Wenn ich nich schon versorgt wäre...

10 € Gutschein geht noch CHILISCHARF :-)

freak1

10 € Gutschein geht noch CHILISCHARF :-)




merci, geschossen

Knaller ... und wirklich guter Klang! (_;)

Bestellt perfekt :-)

Ich habe von sowas zwar keine Ahnung, aber mein Bruder hat auch ein Canton System und das finde ich subjektiv sehr ordentlich. Für den Preis auf jeden Fall HOT!!!

PS: Der Code ist lustig. Wie wäre es mit ZUCKERSÜß oder ZITRONENSAUER X)

Habe auch bestellt, Danke!

Jemand ne Empfehlung für nen passenden Receiver ?

Klasse !

Ich würde gerne eine etwas größere Canton 5.1 Anlage bei mir aufstellen? Hat jemand einen Tipp?

Danke! Guter Deal!

Verfasser

@ Javatiger

Was hast du den für ein Budget?
Ab einer bestimmten Prreisklasse sollte man da vielleicht zu Receiver und Lautsprechern greifen, die man sich selber zusammen stellt. Das Canton 5.1 aus dem Angebot hier, macht sicher keinen schlechten für das Geld. Allerdings ist von Fertigsystemen fast immer abzuraten.

Verfasser

Je nach Anforderung:

Yamaha RX-V375 (ohne DLNA und Airplay)

o.

Yamaha RX-V475 bzw. Denon x1000 (mit DLNA und Airplay)

Kann man die auch direkt an den TV anschließen und brauch man da unbedingt einen AV-Receiver?

100 Euro ersparnis?

Preis HOT

VaneX

100 Euro ersparnis? Preis HOT



naja bei Ebay gehen die Neu auch für den Preis über den Tisch.

Ben_cool

Kann man die auch direkt an den TV anschließen und brauch man da unbedingt einen AV-Receiver?



Du brauchst dafür einen Receiver. Ich stand vor Kurzem vor der selben Frage und habe mich direkt für die Canton DM 50 (Soundbar) entschieden. Absolout empfehlenswert das Teil!
(Optisches, usw. Kabel liegen dabei - steht nirgendswo dabei)

Heim ja, Kino nein...

Sind halt Brüllwürfel und klingen auch so.

SgtRampage

Du brauchst dafür einen Receiver. Ich stand vor Kurzem vor der selben Frage und habe mich direkt für die Canton DM 50 (Soundbar) entschieden. Absolout empfehlenswert das Teil! (Optisches, usw. Kabel liegen dabei - steht nirgendswo dabei)


Das ist mir dann doch etwas zu preisintensiv
Dachte ich kann ein Schnäppchen machen, welches ich anschließen kann und fertig.

Monster Hot!

Super Preis. Kommt ins Schlafzimmer.

Verfasser

Ben_cool

Kann man die auch direkt an den TV anschließen und brauch man da unbedingt einen AV-Receiver?



Mit einer Soundbar wirst du aber nicht das Klangerlebnis erreichen , welches du mit einem 5.1 erreichst. Auch wenn wir hier von einem Preiswerten Gerät reden.

resiii

Heim ja, Kino nein... Sind halt Brüllwürfel und klingen auch so.



Stimmt, aber für das z.B. Schlafzimmer mehr als ausreichend! Bei einem 20 -30qm Wohnzimmer wird es schon recht eng mit dem Boxenset.

Aber bei dem Preis, ist das trotzdem eine super Investition.

Hot! Fragen: Schaltet sich das Gerät allein an und aus? Welche Eingänge besitzt das Gerät?

Sind die besser als die MX 125?

in silber will es niemand haben

würde die an den pc anschließen, hat jemand erfahrungen, wie man 5.1 auf dem schreibtisch organisiert/anordnet?

Auch wenn ich von dem System nicht viel halte, der Deal an sich ist sehr Hot! Wenn man bestellt, kann man gleich den Panasonic BDT-330 Bluray Player für 69,90 mitnehmen.
Im Onkyo Outlet nen günstigen AVR(bspw. den 313er für 119€, reicht für das System dicke, wer mehr Features braucht, kauft halt etwas größeres) und man bekommt für 320€ richtig viel Spass geboten.

pgx0

Auch wenn ich von dem System nicht viel halte...... man bekommt für 320€ richtig viel Spass geboten.



das nenne ich mal ne Aussage

SgtRampage

Du brauchst dafür einen Receiver. Ich stand vor Kurzem vor der selben Frage und habe mich direkt für die Canton DM 50 (Soundbar) entschieden. Absolout empfehlenswert das Teil! (Optisches, usw. Kabel liegen dabei - steht nirgendswo dabei)



Dasselbe habe ich mir ja auch gedacht, aber rechna mal nach 130 € Boxen + XXX € für einen guten Receiver. Da bist du schon weit über den 280€ die die Canton DM 50 kostet.
Ist halt ideal für Leute die keine Lust auf Kabelsalat in der Bude haben und wenig Platz besitzen.

Und ja...es ist mir klar, dass es an keine 5.1-Anlage ankommt Aber ist immernoch besser als die 2x10 Watt-Boxen vom Fernsher

Au das ist mies aber hot. Kein Geld, bin pleide ^^ scheiss Renovierung, aber würde passen von der Raumgroesse und der Farbe

Verfasser

An alle Unerfahrenen!
Bitte lest doch wenigstens die Kommentare durch.
Für das 5.1 System benötigt man einen AV-Receiver.
Dort ist nix mit Direkt an den TV , PC oder sonst wohin.

pgx0

Auch wenn ich von dem System nicht viel halte...... man bekommt für 320€ richtig viel Spass geboten.


Jupp, klanglich nicht wirklich gut, aber kann laut und macht bei Filmen laune.
Man muss immer den Preis bedenken, man bekommt nichts anderes für den Kurs.

Vielen Dank, habe mir das Set bestellt. Der Preis lag zu dem Zeitpunkt bei 138,99€, in Verbindung mit dem 10,00€ Gutschein - nur 128,99€. Bei Notebooksbilliger habe ich mir dann den, aus dem Deal bekannten, Denon AVR-X500 bestellt. Besagter kostet nur 179,90€ abzüglich des Gurscheins -50,00€ dann nur noch 129,90€. Grob überschlagen, macht das für meine erste 5.1 Anlage = knapp 260,00€.

Habe momentan noch das ältere Movie CX 5 mit leider zu kleiner Center-Box und "nur" 50W Nennleistung.

Wie ist eigentlich die Nennleistung des Movie 130?

...vermutlich ist 100 die Nennleistung - oder? - und 130 Musik

@viper2005: Beide das Movie CX5 und das Movie 130 haben eine Musikbelastbarkeit von 100W.
Und selbst 50W reichen aus um eine Party zu schmeißen.

... Heimkinosystem ist natürlich irreführend ! Es handelt sich nur um die Lautsprecher für ein Heimkinosystem, dafür aber um ein wohl gutes Angebot .

Hot ! Danke

wAv3

Habe auch bestellt, Danke! Jemand ne Empfehlung für nen passenden Receiver ?



Für das System sind die Einsteigermodelle der gängigen Hersteller mehr als ausreichend.

Als Beispiel könnte man da nennen:

- Denon avr-x500
- Onkyo TX-Sr313
- Yamaha RX-V375
- Pioneer VSX-323

Alled Modelle besitzen eine ausreichende Ausstattung.

Vielen Dank, habe mir das Set bestellt. Der Preis lag zu dem Zeitpunkt bei 138,99€, in Verbindung mit dem 10,00€ Gutschein - nur 128,99€. Bei Notebooksbilliger habe ich mir dann den, aus dem Deal bekannten, Denon AVR-X500 bestellt. Besagter kostet nur 179,90€ abzüglich des Gutscheins -50,00€ dann nur noch 129,90€. Grob überschlagen, macht das für meine erste 5.1 Anlage = knapp 260,00€.

Statt sich die Bude mit solchem Billigschrott zuzumüllen könnte man sich für den Preis auch ein Paar brauchbare Kompaktboxen kaufen, dazu einen kleinen Stereoverstärker und hat neben weniger Kabelsalat sogar noch guten Klang und ein System, was sich auch zum Musikhören eignet.
Aber heute kommt es ja eher auf Quantität an, Qualität zählt nicht. Also lieber viele Kanäle aus winzigsten Brüllwürfeln anstatt sauberem Stereoklang aus zwei guten Kompaktboxen.

Realist2408

Statt sich die Bude mit solchem Billigschrott zuzumüllen könnte man sich für den Preis auch ein Paar brauchbare Kompaktboxen kaufen, dazu einen kleinen Stereoverstärker und hat neben weniger Kabelsalat sogar noch guten Klang und ein System, was sich auch zum Musikhören eignet. Aber heute kommt es ja eher auf Quantität an, Qualität zählt nicht. Also lieber viele Kanäle aus winzigsten Brüllwürfeln anstatt sauberem Stereoklang aus zwei guten Kompaktboxen.



Vielen Dank, habe mir das Set bestellt. Der Preis lag zu dem Zeitpunkt bei 138,99€, in Verbindung mit dem 10,00€ Gutschein - nur 128,99€. Bei Notebooksbilliger habe ich mir dann den, aus dem Deal bekannten, Denon AVR-X500 bestellt. Besagter kostet nur 179,90€ abzüglich des Gutscheins -50,00€ dann nur noch 129,90€. Grob überschlagen, macht das für meine erste 5.1 Anlage = knapp 260,00€.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text