Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Canton Musicbox XS Portabler BT Lautsprecher 60Watt
230° Abgelaufen

Canton Musicbox XS Portabler BT Lautsprecher 60Watt

94,10€108,97€-14% 6,90€
9
eingestellt am 4. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Canton musicbox XS portabler BT Lautsprecher 60Watt

Idealo.de Preisvergleich 108,97 Euro

Breitband Bass-Reflexsystem mit Passivmembran
Anschluss AUX-IN/DC-IN
Maximaler Schalldruck 90dB SPL
Bluetooth® und apt-X®
Akkulaufzeit für bis zu 10 h Musikgenuss
Systemleistung 60 Watt
Gewicht 0,75 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Damit der "Kleine" nicht unter Wert hier wegkommt - hab das Teil schon einige Jahre, zeitweise sogar zwei in Stereo-Kopplung, und bin begeistert von der Klangqualität. Ideal für den Einsatz im Schlafzimmer, Küche, Arbeitszimmer oder auf der Terrasse/Carport dank Akku. Sehr gut vergleichbar mit dem Bose Soundlink. Neben dem Klang überzeugt die Verarbeitungsqualität, sieht sehr edel aus und fühlt sich ebenso an. Einziges Manko ist der fehlende Sprachassistant, den immer mehr Lautsprecher haben. Ich nutze ihn zusammen mit einem Chromecast Audio und kann ihn so über einen Google Home (Mini) per Sprachbefehl ansteuern. Hab damals noch über €135 bezahlt.
Ich habe das Ding seit ein paar Jahren und finde den Klang erstaunlich gut, auf jeden Fall deutlich besser als ein JBL Charge (weiß nicht welche Generation) von einem Freund.
Was ich bei dem Gerät aber richtig blöd finde, sind die blöden Sprachansagen.
Beim Einschalten wird die Batteriestärke angesagt (high, medium, low). Das kann man nicht deaktivieren. Außerdem gibts sonst keine Anzeige für den Akkustand, das ist auch blöd. Eine Ansage kommt auch immer beim Verbinden vom Bluetooth ("connected").
9 Kommentare
Obacht. Stromanschluss leider nicht per Micro-USB oder USB-C.
ichsparehnix04.06.2020 16:13

Obacht. Stromanschluss leider nicht per Micro-USB oder USB-C.



Ist denke ich üblich bei Lautsprechern dieser Lautstärke/Größe.
Das Bild, der Preis, sowie die "Leistungsangabe" von 60W haben mich glauben lassen, es handelt sich hier um einen Alternative zum JBL xtreme 2 (der ja mit 40W beworben wird).

Leider scheint das Teil hier eher was für die Hosentasche zu sein...

26534452-7Td3Z.jpg
Was kann man hier ernsthaft erwarten und sind knapp 100,- EUR gerechtfertigt dafür?
Damit der "Kleine" nicht unter Wert hier wegkommt - hab das Teil schon einige Jahre, zeitweise sogar zwei in Stereo-Kopplung, und bin begeistert von der Klangqualität. Ideal für den Einsatz im Schlafzimmer, Küche, Arbeitszimmer oder auf der Terrasse/Carport dank Akku. Sehr gut vergleichbar mit dem Bose Soundlink. Neben dem Klang überzeugt die Verarbeitungsqualität, sieht sehr edel aus und fühlt sich ebenso an. Einziges Manko ist der fehlende Sprachassistant, den immer mehr Lautsprecher haben. Ich nutze ihn zusammen mit einem Chromecast Audio und kann ihn so über einen Google Home (Mini) per Sprachbefehl ansteuern. Hab damals noch über €135 bezahlt.
Ich habe das Ding seit ein paar Jahren und finde den Klang erstaunlich gut, auf jeden Fall deutlich besser als ein JBL Charge (weiß nicht welche Generation) von einem Freund.
Was ich bei dem Gerät aber richtig blöd finde, sind die blöden Sprachansagen.
Beim Einschalten wird die Batteriestärke angesagt (high, medium, low). Das kann man nicht deaktivieren. Außerdem gibts sonst keine Anzeige für den Akkustand, das ist auch blöd. Eine Ansage kommt auch immer beim Verbinden vom Bluetooth ("connected").
drei5004.06.2020 16:20

Das Bild, der Preis, sowie die "Leistungsangabe" von 60W haben mich …Das Bild, der Preis, sowie die "Leistungsangabe" von 60W haben mich glauben lassen, es handelt sich hier um einen Alternative zum JBL xtreme 2 (der ja mit 40W beworben wird). Leider scheint das Teil hier eher was für die Hosentasche zu sein... [Bild] Was kann man hier ernsthaft erwarten und sind knapp 100,- EUR gerechtfertigt dafür?


Gibt noch eine „S“ Version
Klingt gut. Nicht so aufdringlich wie die JBLs. Klingt nach Musik. Habe die Box auch im Verbund mit der Musicbox S. Genial, die tiefen Töne mit der S für den Steroeffekt die XS.
Aber auch allein zu empfehlen!
Im Vergleich zum Dockin D fine?(confused)
... den hatte ich einmal ...wurde aber sofort zurückgeschickt weil mir der Klang überhaupt nicht gefallen hatte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text