Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      Canton sub 8.3
      202° Abgelaufen

      Canton sub 8.3

      299€349€-14%HifiFabrik Angebote
      16
      eingestellt am 3. Okt

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Bei hifi-Fabrik gibt es den canton sub 8.3 für 299,00€.
      Kein Bestpreis, aber der beste Preis seit Mitte September.

      Bestpreis war 279,00€

      Datenblatt: (kopiert)

      Technische Daten:

      Verwendung: Aktives Subwoofersystem
      Prinzip: Bassreflexsystem
      Nenn-/Musikleistung: 200 / 280 Watt
      Übertragungsbereich: 25...200 Hz
      Übergangsfrequenz: 50...200 Hz (regelbar)
      Tieftonchassis: 1 x 220 mm, Aluminium (Wave-Sicke)
      Anschluss: 2 High-Level-Eingänge (Lautsprecherkabel)
      2 Low-Level-Eingänge (Cinch)
      Ausstattung: Ein- und Ausschaltautomatik
      Regelbare Lautstärke
      Regelbare Phasenanpassung
      Regelbare Übergangsfrequenz
      Besonderheiten SC-Technologie
      Lange Stoffabdeckung
      Abmessungen (BxHxT): 27,5 x 38 x 42 cm
      Gewicht 11,5 kg
      Leistungsaufnahme (Standby) 0,32 Watt
      Kartoninhalt Canton SUB 8.3
      Stoffabdeckung
      Netzkabel
      Bedienungsanleitung
      Zusätzliche Info
      HifiFabrik Angebote

      Gruppen

      16 Kommentare
      Zu teuer für das gebotene
      Für´s Heimkino völlig ausreichend.
      Hot!
      Von mir leider ein Cold.
      Für 349,- gibt es den hier (ziemlich identisch mit dem 12.4)
      canton.de/de/…wcB
      Vom PLV gebe ich dir absolut recht.
      Vom Design finde ich persönlich diese Reihe schöner.... aber das ist ja Geschmacksache.
      Außerdem ist die Frage ob man den Sub 300 in vollen Umfang nutzen kann. In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus (gerade bei älteren Häusern) ist das so eine Sache.
      TimAnyd03.10.2019 14:31

      Von mir leider ein Cold.Für 349,- gibt es den hier (ziemlich identisch mit …Von mir leider ein Cold.Für 349,- gibt es den hier (ziemlich identisch mit dem 12.4)https://www.canton.de/de/online-exklusiv/sub-300?gclid=Cj0KCQjwuNbsBRC-ARIsAAzITucewBRNVql5-KEYEkiX9DV_y8WikmoJHB2sSp_HylNfEBz0vqAExbYaAip0EALw_wcB


      Ist aber nicht lieferbar...
      LeFLAion03.10.2019 15:56

      Ist aber nicht lieferbar...


      Das stimmt, sollte aber bald wieder da sein, geht recht schnell bei denen
      TimAnyd03.10.2019 14:31

      Von mir leider ein Cold.Für 349,- gibt es den hier (ziemlich identisch mit …Von mir leider ein Cold.Für 349,- gibt es den hier (ziemlich identisch mit dem 12.4)https://www.canton.de/de/online-exklusiv/sub-300?gclid=Cj0KCQjwuNbsBRC-ARIsAAzITucewBRNVql5-KEYEkiX9DV_y8WikmoJHB2sSp_HylNfEBz0vqAExbYaAip0EALw_wcB


      Der ist gut, haben davon 2 in weiß
      Den oder den SVS PB 3000?
      ohneze03.10.2019 18:05

      Den oder den SVS PB 3000?


      Kann man nicht vergleichen.
      Der SVS spielt Klassen höher...wenn du nicht Wert auf Absoluten High End legst, tut es der Sub 300 allemal und sogar Sehr gut.
      Richtet sich auch nach deinen Komponenten sowie Raum.
      ohneze03.10.2019 18:05

      Den oder den SVS PB 3000?


      9 mal den SVS PB 3000 für vorn und hinten auch nochmal 9 zum Auslöschen.
      Bearbeitet von: "kneppl" 3. Okt
      LeFLAion03.10.2019 15:56

      Ist aber nicht lieferbar...


      In weiß war der 300er lieferbar
      ohneze03.10.2019 18:05

      Den oder den SVS PB 3000?


      Ist das dein ernst?
      299€ gegen 1600€...sind wohl leicht unterschiedliche Klassen.
      Bei solch einer Frage würde ich mich erstmal in einschlägigen Foren belesen.....
      Ich für meinen Teil hab vor kurzem meinen Klipsch R12SW gegen einen Nubert 991 (für 140€ bei Kleinanzeigen geschossen) getauscht und wurde nicht eintäuscht....geht noch ein ganzes Stück Tiefer als der Klipsch (musste nun Filzgleiter hinter meinen Plissees packen )
      Bearbeitet von: "Bergwacht" 3. Okt
      Bergwacht03.10.2019 19:39

      Ist das dein ernst?299€ gegen 1600€...sind wohl leicht unterschiedliche Kla …Ist das dein ernst?299€ gegen 1600€...sind wohl leicht unterschiedliche Klassen.Bei solch einer Frage würde ich mich erstmal in einschlägigen Foren belesen.....Ich für meinen Teil hab vor kurzem meinen Klipsch R12SW gegen einen Nubert 991 (für 140€ bei Kleinanzeigen geschossen) getauscht und wurde nicht eintäuscht....geht noch ein ganzes Stück Tiefer als der Klipsch (musste nun Filzgleiter hinter meinen Plissees packen )


      War auch ein bisschen ironisch gemeint
      Geburt103.10.2019 14:11

      Zu teuer für das gebotene


      nach was schaut man da?
      Daarrk_Plaayer03.10.2019 23:50

      nach was schaut man da?


      Nach einem größeren treiber der auch tief spielen kann. Ab 12 zoll aufwärts bevorzuge ich
      Geburt104.10.2019 06:29

      Nach einem größeren treiber der auch tief spielen kann. Ab 12 zoll a …Nach einem größeren treiber der auch tief spielen kann. Ab 12 zoll aufwärts bevorzuge ich


      Ich sage, es kommt auf den Einsatzzweck an.

      Großer Treiber: viel Masse. Unpräzise, dafür mehr Wucht. Also eher für Filme
      "Musikalische" Subwoofer können ebenso tief, finden sich aber mit kleineren Treibern wieder, da diese einfach präziser spielen können.

      Reine Größe ist da nichts wert, es gibt durchaus 4 Zöller, die im Doppelpack und nem ordentlich geplanten Gehäuse bis 40Hz runterkommen und dabei in der Größe von 2 Tetrapacks unterkommen. Ist halt n hoher Planungsaufwand, aber machbar.
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text