283°
ABGELAUFEN
Canton Vento Reference 7 DC schwarz piano Stück 749,-€ (Redcoon)

Canton Vento Reference 7 DC schwarz piano Stück 749,-€  (Redcoon)

TV & HiFiRedcoon Angebote

Canton Vento Reference 7 DC schwarz piano Stück 749,-€ (Redcoon)

Preis:Preis:Preis:1.502,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Redcoon hat die
Canton Vento Reference 7 DC sw. piano
zum fast idealo Preis von 949,-€ /Stück im Angebot.
Bis zum 9.11. gibt´s pro Box 200€ Rabatt im Warenkorb.
Die Boxen werden paarweise Verkauft, deshalb kommt im Warenkorb der Gesamtpreis von 1502,99€ incl. Lieferung zustande.

Gleichzeitig sollte im selben Zeitraum die "2 Gutschein-Codes" Aktion möglich sein.

Leider nicht meine Farbe...

zur Box: Auslaufmodell - Nachfolger Canton Reference 7.2 gibt´s auch schon lange
Technische Daten:

- High-End Standlautsprecher
- 3-Wege Bassreflexsystem
- Nenn-/Musikbelastbarkeit: 170 / 340 Watt
- Wirkungsgrad (1 Watt/1m): 88,5 db (1 W, 1 m)
- Übertragungsbereich: 22...40.000 Hz
- Übergangsfrequenz: 220 / 3.000 Hz
- Tieftonchassis: 2 x 180 mm, Aluminium (Wave-Sicke)
- Mitteltonchassis: 1 x 180 mm, Aluminium (Wave-Sicke)
- Hochtonchassis: 1 x 25 mm, Alu-Mangan
- Impedanz: 4...8 Ohm
- Abmessungen (B x H x T): 22,5 x 105 x 33,5 cm
- Gewicht: 29,6 kg
- Besonderheiten: DC-Technologie, Gehäuse 21 mm MDF, 4 Kammer System in Sandwich Aufbau, High-End Verkabelung mit Black Science, Integrierter Lautsprecherfuss mit Shockabsorbern, vergoldetes Bi-Wiring-/Bi-Amping-Anschlussfeld

13 Kommentare

Deal ist hot. Aber wie immer bei Lautsprechern ist Probehören _und_ vergleichen dringend angeraten. Je nach Geschmack und Hörgewohnheiten kann durchaus ein günstigerer Lautsprecher passender sein und mehr Spass machen. Dazu kommt, dass gerade Standlautsprecher in kleinen oder akustisch problematischen Räumen eher schlechter geeignet sind als kleinere "Regalboxen"

Klingt sehr neutral, was absolut nicht jedermanns Sache ist. Wenn man Bose, Teufel und ähnliches gewohnt ist und mag, wird man hiermit wohl eher nicht warm.

vergleich zu der Vento 890 oder 890.2

Ordentliche Chassis-Bestückung, allerdings wage ich zu bezweifeln, dass mit 180mm Chassis 22 Hz sauber wiedergegeben werden können.

Bruchivor 1 h, 8 m

vergleich zu der Vento 890 oder 890.2

​habe die beiden mit der 7er direkt im Vergleich gehört und mich für die 890.2 entschieden. Tiefen besser ....

tolle box, preis hot.

Ist bei Canton was im Busch? Viele Deals in letzter Zeit..

markus-maximusvor 20 m

Ist bei Canton was im Busch? Viele Deals in letzter Zeit..


Naja die box hat schon einige jahre auf dem buckel und bereits 2 nachfolger.
aber ich glaube mm in münchen hat canton aus dem sortiment genommen.

Ah ok, danke für die Info..wobei ich finde bei Boxen erfinden sie in der Preisklasse nicht laufend das Rad neu..

Jemand Interesse an Canton Ergo 902 DC in Buche (+Ergo 700 +Ergo 502)? Dann würde ich mir die hier holen

Duffpaddy5. November

​habe die beiden mit der 7er direkt im Vergleich gehört und mich für die 890.2 entschieden. Tiefen besser ....


oh, das ist ja bitter. Aber Unterschiede bei Höhen und Mitten, Differenzierung, Auflösung o.ä. hast du nicht wahrnehmen können?
Das Angebot hier klingt auf jeden Fall mehr als gut.

Was hast du für die 890er gelöhnt?

zyphvor 38 m

oh, das ist ja bitter. Aber Unterschiede bei Höhen und Mitten, Differenzierung, Auflösung o.ä. hast du nicht wahrnehmen können?Das Angebot hier klingt auf jeden Fall mehr als gut.Was hast du für die 890er gelöhnt?



so leid es mir tut. Ich habe wirklich aus allen bereichen musik eingepackt - 8cds - und alles in ruhe und raum probe gehört beim händler .... 5h Lebenszeit investiert ... und war selbst sehr sehr enttäuscht. nach meinem Ohr lösen die 890 identisch mit den Ref 7 auf wobei tick besser bei den ref7. Allerdings im Vergleich zu den 890.2 finde ich die ref7 hörbar schlechter. Höhen nicht so fein und tiefen definitiv schwächer und damit weniger differenzierter wie bei den 890.2ern.
So und zu guter Letzt - die ref5.2 waren besser aber mit 3500 eur pro box mir definitiv zu teuer.

Ich hatte 998 Eur pro box bezahlt und da bin ich immernoch überzeugt!
Bearbeitet von: "Duffpaddy" 8. November

Duffpaddyvor 2 h, 46 m

so leid es mir tut. Ich habe wirklich aus allen bereichen musik eingepackt - 8cds - und alles in ruhe und raum probe gehört beim händler .... 5h Lebenszeit investiert ... und war selbst sehr sehr enttäuscht. nach meinem Ohr lösen die 890 identisch mit den Ref 7 auf wobei tick besser bei den ref7. Allerdings im Vergleich zu den 890.2 finde ich die ref7 hörbar schlechter. Höhen nicht so fein und tiefen definitiv schwächer und damit weniger differenzierter wie bei den 890.2ern.So und zu guter Letzt - die ref5.2 waren besser aber mit 3500 eur pro box mir definitiv zu teuer.Ich hatte 998 Eur pro box bezahlt und da bin ich immernoch überzeugt!




Ja, die 880.2 und 890.2 haben die Reference-Hochtöner (Keramik).
Anscheinend hat Canton sich doch mal entwickelt...oftmals bringen die ja den fast gleichen Plunder Jahr für Jahr wieder mit höhrer UVP raus und anfangs nahe UVP dann irgendwann ist der Straßenpreis bei ca. 50% des Listenpreises.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text