Canyon Spring Fever Sale, 50-600 Euro bei hochwertigen Bikes sparen
177°Abgelaufen

Canyon Spring Fever Sale, 50-600 Euro bei hochwertigen Bikes sparen

28
eingestellt am 21. Mär 2017
Was soll man dazu noch sagen? Die Räder sind sehr preisstabil, wenn das Wunschfahrrad bei den Angeboten dabei ist, ist das sicher eine Überlegung wert.
Zusätzliche Info
28 Kommentare
Korrekterweise müsste im Titel "50 - 600 Euro" stehen.
Leider kein Frauenfully dabei und Canyon hat keine 29er Spectral's mehr am Start. Echt schade
Neuron ist das neue nerve?
nOerkHvor 3 m

Neuron ist das neue nerve?

​Ja
Verfasser
pennavor 24 m

Korrekterweise müsste im Titel "50 - 600 Euro" stehen.



Stimmt, ganz unten gibt es auch welche die nur 50 Euro (^= 5%) runtergesetzt sind. Titel korrigiert.
Hätte ich nicht erst gerade 300€ in mein aktuelles MTB investiert , würde ich bei dem Spectral Al 6.0 direkt zuschlagen.
Mein aktuelles ist ein 26 Zoll, daher leider keine Chance was umzubauen.
Bearbeitet von: "ChrisHD412" 21. Mär 2017
29 er Spectral aus dem Programm zu nehmen macht eigentlich keinen Sinn . Geiles Bike
Natürlich kein schlechter Deal - aber anzumerken bleibt, dass man häufig deutlich bessere Schnäppchen im Factory Outlet erzielt. Aber klar: wer jetzt braucht und es nagelneu sein muss, dann ist das okay, weil es sonst selten Rabatte gibt außer zum Saisonende. Dafür dann aber auch in der Regel mehr als jetzt.
Jemand ein tip welches Fahrrad für die Straße so am besten ist so im Preisrahmen bis 1000€ klar ist jetzt hier keins dabei aber zum kaputt fahren sind die mir eh zu schade
Wwerockyvor 45 m

Jemand ein tip welches Fahrrad für die Straße so am besten ist so im P …Jemand ein tip welches Fahrrad für die Straße so am besten ist so im Preisrahmen bis 1000€ klar ist jetzt hier keins dabei aber zum kaputt fahren sind die mir eh zu schade


Was meinst Du mit "Fahrrad für die Straße"? Rennrad? Trekkingrad? Rad zum Pendeln und Einkaufen?
Hab 2 Canyons. Sehr zufrieden. Nice.
Kann man damit fliegen
Das sind doch keine Schnäppchen gehe morgen zum Bahnhof das gibts Fahrräder für lau
pdaddyvor 20 m

Das sind doch keine Schnäppchen gehe morgen zum Bahnhof das gibts …Das sind doch keine Schnäppchen gehe morgen zum Bahnhof das gibts Fahrräder für lau


kannst mir eins mitnehmen ?
Manteravor 5 h, 43 m

Was meinst Du mit "Fahrrad für die Straße"? Rennrad? Trekkingrad? Rad zum P …Was meinst Du mit "Fahrrad für die Straße"? Rennrad? Trekkingrad? Rad zum Pendeln und Einkaufen?


Also kein Rennrad mag ich nicht so hatte bisher immer Mountain bike
Was kann eigentlich das 3000€ Fahrrad, was das 1000€ Fahrrad nicht kann?

Ernst gemeinte Frage an die Fahrrad Experten.
NuriAlcovor 46 m

Was kann eigentlich das 3000€ Fahrrad, was das 1000€ Fahrrad nicht kan …Was kann eigentlich das 3000€ Fahrrad, was das 1000€ Fahrrad nicht kann?Ernst gemeinte Frage an die Fahrrad Experten.



Weniger wiegen, wesentlich robustere Schaltgruppe, die auch unter Belastung ohne Probleme geschaltet werden kann und die Federung (Gabel und Fully) sind einfach eine andere Liga. Ich würde bspw. kein Fully für unter 1000-1500€ kaufen, weil das von der Quali doch nur sehr eingeschränkt etwas sein kann....
Aber natürlich hast Du mit Deiner Frage schon Recht - die Leistung geht nicht linear zum Preis hoch (ein Auto für 100k€ kann ja auch nicht vieeel mehr als eins für 25k€)
Wwerockyvor 9 h, 53 m

Jemand ein tip welches Fahrrad für die Straße so am besten ist so im P …Jemand ein tip welches Fahrrad für die Straße so am besten ist so im Preisrahmen bis 1000€ klar ist jetzt hier keins dabei aber zum kaputt fahren sind die mir eh zu schade



Meinst Du mit "für die Straße" ein Rennrad oder eher für den Alltag? Oder ein MTB für die Straße? Ein paar mehr Infos wären hier schon hilfreich, um Tipps zu geben...
gebannt
Trekking- oder Tourenrad für Touren mit Anhänger und Kids und für den Weg zur Kita für unter 1000 gesucht. Gibt's leider nie deals hier. Immer nur mtb oder renner.
pengavor 12 m

Trekking- oder Tourenrad für Touren mit Anhänger und Kids und für den Weg z …Trekking- oder Tourenrad für Touren mit Anhänger und Kids und für den Weg zur Kita für unter 1000 gesucht. Gibt's leider nie deals hier. Immer nur mtb oder renner.



Sehr gute Trekkingbikes mit gutem P/L-Verhältnis gibts bspw. bei Pepperbikes (http://www.pepperbikes.de/trekkingrad.html). Für Deinen Bedarf würde ich auch eine Starrgabel empfehlen => spart Gewicht, kann nicht kaputtgehen und ist (zumindest in der Theorie etwas günstiger).
Bei Bike-Discount gibt es noch vereinzelt die Radon TLS-Räder (haben auch eine Starrgabel) und sind nicht schlecht.
Bspw. das TLS 9.0 bike-discount.de/de/…-24

Verfasser
Ich habe für Sohnemann ein Pepperbike gekauft. Insgesamt zufrieden, aber zwei Sachen: 1) Kettenspanner ist nach zwei Tagen auseinandergefallen. Viele Tränen beim Sohn, konnte aber natürlich repariert werden. 2) Das Kabel zum Rücklicht läuft unter dem hinteren Schutzblech. Das Schutzblech federt und kann dabei das Kabel aus dem Rücklicht reißen, weil es sehr stramm bemessen ist.

Wie gesagt, Details, sonst zufrieden.

Typische Anbieter mit guten P/L-Verhältnis scheinen mir Pepperbikes, Radon und Canyon (aufsteigender Preis und aufsteigende Qualität) zu sein.
pengavor 1 h, 12 m

Trekking- oder Tourenrad für Touren mit Anhänger und Kids und für den Weg z …Trekking- oder Tourenrad für Touren mit Anhänger und Kids und für den Weg zur Kita für unter 1000 gesucht. Gibt's leider nie deals hier. Immer nur mtb oder renner.



Die letzten brauchbaren und sicheren Kinderanhänger für Fahrräder die ich gesehen habe fangen erst so bei 300-400 €.
Betonung auf sicher!
Alles unter diesem Preis war aus Sicherheitssicht bedenklich bis sehr bedenklich!!!

Daher Fahrrad und Kinderanhänger unter 1000 € echt schwierig, da gute Trekkingräder erst bei 600€ anfangen.

Wenn du mit Touren, kleine Ausflüge meinst.
Das Gewicht des Fahrrads keine Rolle spielt.
Du nur wenige Höhenmeter machst.
Du beim Komfort mit Abstrichen leben kannst.

Dann wäre die 600 - 1000€ Trekkingbikekategorie natürlich machbar.
Ein sicherer Anhänger, für kleine Touren mit wenig Höhenmetern auch schon für unter 200 €



spinpointvor 1 h, 41 m

.Aber natürlich hast Du mit Deiner Frage schon Recht - die Leistung geht ….Aber natürlich hast Du mit Deiner Frage schon Recht - die Leistung geht nicht linear zum Preis hoch (ein Auto für 100k€ kann ja auch nicht vieeel mehr als eins für 25k€)


Das mit dem Autovergleich finde ich, auch wenn gleich viele widersprechen werden, als relativ passend.

Beim MTB (als auch beim teuren Auto) sind Fahrwerk, Bremsen, Traktion, Geometrie, Einsatzspektum, Belastbarkeit natürlich in einem ganz anderen Bereich angesiedelt.

Natürlich kann man wie beim Auto sagen, ich brauche das nicht weil ich so bzw. dort gar nicht fahre.
Aber genau das macht ja den Unterschied und beim MTB liegen die Unterschiede für den interessierten ebenso auf der Hand.
Den Unterschied vom eigenen Fahrzeug zum R8 kann sich ja auch jeder vorstellen bzw. ausmalen.
gebannt
ChrisHD412vor 50 m

Die letzten brauchbaren und sicheren Kinderanhänger für Fahrräder die ich g …Die letzten brauchbaren und sicheren Kinderanhänger für Fahrräder die ich gesehen habe fangen erst so bei 300-400 €.Betonung auf sicher!Alles unter diesem Preis war aus Sicherheitssicht bedenklich bis sehr bedenklich!!!Daher Fahrrad und Kinderanhänger unter 1000 € echt schwierig, da gute Trekkingräder erst bei 600€ anfangen.Wenn du mit Touren, kleine Ausflüge meinst.Das Gewicht des Fahrrads keine Rolle spielt.Du nur wenige Höhenmeter machst.Du beim Komfort mit Abstrichen leben kannst.Dann wäre die 600 - 1000€ Trekkingbikekategorie natürlich machbar.Ein sicherer Anhänger, für kleine Touren mit wenig Höhenmetern auch schon für unter 200 €



Nee, nee, Anhänger hab ich schon!
Vielleicht eignen sich dafür auch die Canyon-Fitnessbikes. Sind nicht so ungemütlich wie ein Rennrad, nicht so überladen wie ein Mountainbike und nicht so spießig wie ein Trekkingbike. Gepäckträger kann man noch nachrüsten und Licht find ich separat eh praktischer. Hab ein Roadlite und das fährt sich super geschmeidig.
Aber mal hier ne ernst gemeinte frage zwecks einem Günstigen Fahrrad für die Stadt.
Was haltet ihr als Experten von den günstigen Serious Bikes bei fahrrad.de für 250-300€
Oder besser ein Cube für 500€

Also nur um von A nch B zu kommen - wieviel muss man denn investieren, damit das Fahrrad reibungslos läuft?
gebannt
pdaddyvor 15 h, 58 m

Das sind doch keine Schnäppchen gehe morgen zum Bahnhof das gibts …Das sind doch keine Schnäppchen gehe morgen zum Bahnhof das gibts Fahrräder für lau



An der Hauptschule früher auch. Aber hab ich schon alles abgegrast.
Verfasser
Dann doch eher zur Fundrad Versteigerung von der Bahn oder vom Ordnungsamt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text