Caol Ila 25 Jahre Single Malt Whisky
340°Abgelaufen

Caol Ila 25 Jahre Single Malt Whisky

102,35€119,99€-15%DrankDozijn Angebote
31
eingestellt am 12. Nov 2017
UPDATE 15.12.2017: Wieder verfügbar!

Bei drankdozjin gibt es wieder den Caol Ila 25 für 102,35 inkl. Versand. Findet man noch weitere Sachen für bis zu 250€ kostet der gute Tropfen sogar nur 96,40€

Nächster Vergleichspreis liegt bei 119,99€ (dasgibtesnureinmal.de)

Ich habe bereits oft bei diesem Händler bestellt und kann ihn ausnahmslos empfehlen.

Zum Whisky selbst noch ein Verkostungsvideo:

Verkostungsvideo Caol Ila 25

Ihr müsst per Vorkasse bezahlen um auf diesen Preis zu kommen. Andere Bezahlmethoden kosten noch einmal Gebühren.

Danke an pumuckel der mich noch auf den Sammel-Deal von drankdozijn verwiesen hat: mydealz.de/dea…268
Zusätzliche Info
DrankDozijn Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
tobiwan8012. Nov 2017

Dann ist er in meinen Augen auch nicht mehr Edel, sondern nur noch ein …Dann ist er in meinen Augen auch nicht mehr Edel, sondern nur noch ein Billig Fusel.

Wieder jemand mit ganz viel Ahnung...
Bearbeitet von: "eiksen" 12. Nov 2017
31 Kommentare
Lol. Habe es Cola Whisky gelesen
Schade, dass selbst so edle Brände noch zusätzlich mit Zuckerkulör gefärbt werden.
Juaninio12. Nov 2017

Schade, dass selbst so edle Brände noch zusätzlich mit Zuckerkulör gefärbt …Schade, dass selbst so edle Brände noch zusätzlich mit Zuckerkulör gefärbt werden.


Dann ist er in meinen Augen auch nicht mehr Edel, sondern nur noch ein Billig Fusel.
tobiwan8012. Nov 2017

Dann ist er in meinen Augen auch nicht mehr Edel, sondern nur noch ein …Dann ist er in meinen Augen auch nicht mehr Edel, sondern nur noch ein Billig Fusel.

Wieder jemand mit ganz viel Ahnung...
Bearbeitet von: "eiksen" 12. Nov 2017
... nächster Vergleichspreis sind 106,xx bei Amazon in Vorbestellung

amazon.de/gp/…c=1
Bearbeitet von: "pumuckel" 12. Nov 2017
pumuckel12. Nov 2017

... nächster Vergleichspreis sind 106,xx bei Amazon in Vorbestellung …... nächster Vergleichspreis sind 106,xx bei Amazon in Vorbestellung https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01CYD4JDO/ref=ox_sc_act_image_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1


Na ja der Artikel ist ja (noch) nicht verfügbar... Von daher sehe ich das nicht als VGP
Juaninio12. Nov 2017

Schade, dass selbst so edle Brände noch zusätzlich mit Zuckerkulör gefärbt …Schade, dass selbst so edle Brände noch zusätzlich mit Zuckerkulör gefärbt werden.


Diageo färbt halt fast alles. Wirklich komisches Verständnis von Qualität...
eiksen12. Nov 2017

Wieder jemand mit ganz viel Ahnung...


Wenn man Farbstoff hinzugeben muss taugt der halt in meinen Augen nichts.
Das hat nichts mit Ahnung zu tun, (ist wie mit Erbeeraroma im Jogurt um echte Erdbeeren zu sparen) sondern ist meine Meinung.
tobiwan8012. Nov 2017

Wenn man Farbstoff hinzugeben muss taugt der halt in meinen Augen …Wenn man Farbstoff hinzugeben muss taugt der halt in meinen Augen nichts.Das hat nichts mit Ahnung zu tun, (ist wie mit Erbeeraroma im Jogurt um echte Erdbeeren zu sparen) sondern ist meine Meinung.


Wenn man mit dem Farbstoff den Geschmack verbessern wollte, hättest du wahrscheinlich recht.
tobiwan8012. Nov 2017

Wenn man Farbstoff hinzugeben muss taugt der halt in meinen Augen …Wenn man Farbstoff hinzugeben muss taugt der halt in meinen Augen nichts.Das hat nichts mit Ahnung zu tun, (ist wie mit Erbeeraroma im Jogurt um echte Erdbeeren zu sparen) sondern ist meine Meinung.


Das Auge isst bekanntlich mit und man möchte mit der Zugabe von Farbstoff einen immer gleichen Farbton für den Endverbraucher erreichen. Ob das nötig ist, ist natürlich diskutabel, zum Fusel wird der Tropfen dadurch sicher nicht. Zumal 25 Jahre alte Whiskys bestimmt mehr als 50 Jahre Berufserfahrung bedeuten ;-).
Also dieser Ila ist wirklich sehr gut und auch zu empfehlen! Außerdem im Whisky Laden meines Vertrauens aktuell auch nicht zu bekommen. Also durchaus ein gutes Angebot. Zumal ich letzte Woche noch überlegt habe, mir den zu kaufen. Von mir gibt es ein Hot
BesorgterDealer12. Nov 2017

Wenn man mit dem Farbstoff den Geschmack verbessern wollte, hättest du …Wenn man mit dem Farbstoff den Geschmack verbessern wollte, hättest du wahrscheinlich recht.


Hier möchte man das Aussehen verbessern.
Es geht eher weniger um "verbessern", als vielmehr um eine einheitliche Farbgebung. Angeblich sind Kunden irritiert, wenn der gleiche Whisky unterschiedliche Farbnuancen aufweist.
Bearbeitet von: "Ballylord" 12. Nov 2017
Ist nicht die feine schottische Art, macht den Whisky aber weder besser noch schlechter. Da ist mir ein unchillfiltered viel wichtiger.
Bearbeitet von: "Ballylord" 12. Nov 2017
jap, guter deal.
e150 in nem 25jährigen ist wirklich bissl strange, und ohne würd mir persönlich besser gefallen. in der konzentration vernachlässigbar, aber wenn man mal "reines" e150 probiert hat, hat man schon das ein oder andere fragezeichen und vorbehalte..
viel fragwürdiger ist der einsatz aber e.g. wenn man seinen whisky "darkest" nennt, aber andere speziologen schreiben dann ja auch "made by the sea" drauf...
Bearbeitet von: "ferry13" 12. Nov 2017
tobiwan8012. Nov 2017

Hier möchte man das Aussehen verbessern.


Genau. Und deshalb ist dein Erdbeeraromavergleich... naja, Quatsch halt.
Bearbeitet von: "Mac_Moneysac" 12. Nov 2017
Das ist ja nur der Caol IIa, was kostet denn der 1a???
Es gibt tatsächlich für alles einen Markt…
ferry1312. Nov 2017

jap, guter deal.e150 in nem 25jährigen ist wirklich bissl strange, und …jap, guter deal.e150 in nem 25jährigen ist wirklich bissl strange, und ohne würd mir persönlich besser gefallen. in der konzentration vernachlässigbar, aber wenn man mal "reines" e150 probiert hat, hat man schon das ein oder andere fragezeichen und vorbehalte..viel fragwürdiger ist der einsatz aber e.g. wenn man seinen whisky "darkest" nennt, aber andere speziologen schreiben dann ja auch "made by the sea" drauf...


Und Bunnahabhain, den ich sonst sehr mag, präsentiert auf seiner WWW alles (hier ein 40J!!!) im Schwenker mit Eis!


Boykottieren sollte man sowas
gsamna12. Nov 2017

Und Bunnahabhain, den ich sonst sehr mag, präsentiert auf seiner WWW alles …Und Bunnahabhain, den ich sonst sehr mag, präsentiert auf seiner WWW alles (hier ein 40J!!!) im Schwenker mit Eis![Bild] Boykottieren sollte man sowas


Lecker. Welches Eis ist empfehlenswert? Aber ernsthaft: Wen will denn Bunnahabhain auf der hauseigenen Seite erreichen? Der Jim Beam-Konsument kennt doch die Distillerie nicht einmal. Da dürften sich also eher whisky-affine Leute hinklicken.
Bearbeitet von: "Mac_Moneysac" 12. Nov 2017
In Irland haben die eis in den whiskey getan... musste man beim bestellen direkt verbieten. Ansonsten eis drin.
Bei den meisten irischen Whiskies ist das ja auch gar nicht schlimm, vom connemara abgesehen.

Caol Ila Hot, starker Whisky. Wer wissen will, ob ihm die Destille taugt kkann es mit dem 12er testen.
So schlecht sind die Bushmills mit Altersangaben nun auch nicht, dass man sie nur mit Eis runterkriegt.
pumuckel12. Nov 2017

... nächster Vergleichspreis sind 106,xx bei Amazon in Vorbestellung …... nächster Vergleichspreis sind 106,xx bei Amazon in Vorbestellung https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01CYD4JDO/ref=ox_sc_act_image_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1



Danke für den Hinweis. Hatte bei Amazon noch einen Gutschein. Habe damit nun bestellt. Eilig habe ich es nicht...
Ballylord12. Nov 2017

Ist nicht die feine schottische Art, macht den Whisky aber weder besser …Ist nicht die feine schottische Art, macht den Whisky aber weder besser noch schlechter. Da ist mir ein unchillfiltered viel wichtiger.


Seh ich auch so. Finde das Färben unnötig aber stört mich auch nicht.
tobiwan8012. Nov 2017

Dann ist er in meinen Augen auch nicht mehr Edel, sondern nur noch ein …Dann ist er in meinen Augen auch nicht mehr Edel, sondern nur noch ein Billig Fusel.


Zuckerkulör wirkt sich keiner Weise auf den Geschmack aus. Richtig ist, dass die Brennereien auch darauf verzichten könnten, allerdings sagt die Zugabe von Zuckerkulör rein gar nichts über die Qualität des Whiskeys aus.

Das Problem ist halt, dass der Verbraucher nach wie vor auch nach Färbung kauft und dunkler Whiskey nunmal Qualität suggeriert. Stimmt zwar nicht, ist aber trotzdem ein Verkaufsargument. Einige Brennereien, z.B. Bruichladdich, umgehen dieses Phänomen inzwischen dadurch, dass sie dunkle oder gar Farbige Flaschen nutzen.

Momentan sind 100 € für einen Whiskey bei mir leider nicht drin, was ich sehr Schade finde, denn den 25jährigen Caol Ila hatte ich noch nicht und finde den Preis, gemessen am Alter, Top.
Bearbeitet von: "obiwan" 12. Nov 2017
Juaninio12. Nov 2017

Schade, dass selbst so edle Brände noch zusätzlich mit Zuckerkulör gefärbt …Schade, dass selbst so edle Brände noch zusätzlich mit Zuckerkulör gefärbt werden.



naja "edel" hat nix mit dem Alter zu tun
das 25y Ferkel gibts ja auch immer zu dem Preis

schlimmer finde ich, wenn es absichtlich unter 46% (die Grenze an der man Chillfiltern "muss") abgefüllt wird
"muss" weil, muss nicht, aber dann wird er trüb (generell immer unter 46%) finde ich aber z.B. nicht schlimm wenn ein Whisky trüb wird

aber jeder darf selbst entscheiden, was er mag und kann auch gern den 30Y speysider von Lidl grad mit 47% zu 79€ kaufen
Bearbeitet von: "pumuckel" 13. Nov 2017
Gibt es nicht mehr
jo scheint ausverkauft.. Gut gemacht, Jungs
Es gibt ihn zZ übrigens wieder.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text