Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Capcom Beat 'Em Up Bundle (Xbox One) für 11,99€ (Xbox Store)
197° Abgelaufen

Capcom Beat 'Em Up Bundle (Xbox One) für 11,99€ (Xbox Store)

11,99€19,99€-40%Microsoft Store Angebote
9
eingestellt am 14. JunBearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,
im Microsoft bzw. im Xbox Store bekommt ihr derzeit das Capcom Beat 'Em Up Bundle (Xbox One) zum Tiefpreis für 11,99€. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal.

Metacritic: 76%
Normalpreis: 19,99€
Ungefähre Downloadgröße: 896,54 MB
Lass die ruhmreichen Tage kooperativer Arcade-Spiele mit dem Capcom Beat 'Em Up-Paket wieder aufleben! Diese umfassende Sammlung beinhaltet sieben klassische Spiele, die alle über mehrere Multiplayer-Optionen, Online-Modi und detaillierte Galerien verfügen!

Verliere nie wieder ein Spiel! Passe den Schwierigkeitsgrad an oder verleihe dir selbst mehr Leben, um jedes Spiel komplett durchspielen zu können. Außerdem kannst du jedes Spiel auch auf Englisch und Japanisch spielen!

1393307.jpg
Inkludiert: Final Fight, Captain Commando, The King of Dragons, Knights of the Round und Warriors of Fate sowie zwei weitere Spiele, die für Konsolen bisher nicht verfügbar waren: Armored Warriors und Battle Circuit!

1393307.jpg
Schnapp dir ein paar Freunde, stell dich den Bösewichten und MACH SIE ALLE!
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Ein bemu bundle von Capcom und nicht mal ein lappschea Street fighter 2 dabei. Nene
stokinger14.06.2019 10:25

Ein bemu bundle von Capcom und nicht mal ein lappschea Street fighter 2 …Ein bemu bundle von Capcom und nicht mal ein lappschea Street fighter 2 dabei. Nene


Das Bundle zielt ganz klar auf side scrolling Bemus ab und es gibt ja eine Street Fighter Collection. Versteh den Kommentar nich...
Stimmt! Sehe ich genauso. Hat beides ja seine Zielgruppe. Ich mag z.B. scrollende Bemus lieber (Streets of Rage, Sengoku, Robo Army...) als die nicht scrollenden (KoF, SamSho, Fatal Fury). Da kommt mir diese Compilation gerade recht.
stokinger14.06.2019 10:25

Ein bemu bundle von Capcom und nicht mal ein lappschea Street fighter 2 …Ein bemu bundle von Capcom und nicht mal ein lappschea Street fighter 2 dabei. Nene


Das ist nen reines Side-Scrolling-Capcom-Bundle ausgelegt auf Beat-Em-Up wie eben auch Double Dragon, Final Fight, Streets of Rage, Armored Warriors...
so wie man das halt kennt von den alten Spielhallen-Automaten.

Streetfighter oder Mortal Kombat oder Samurai Showdown...gehören zu diesem Genre nicht dazu,

Ich hab mir die Capcom Sammlung digital für 11,99 € gekauft, weil ich mit den Spielen groß geworden bin, anfänglich mit Double Dragon von 1987 und ich diese Spiele - insbesondere im lokalen Co-Op (2 Player - 1 Bildschirm) - liebe !

Die Einen bemängeln, dass es sich um immer die gleiche Vorgehensweise handelt, die anderen - mich eingeschlossen - schätzen das Spiel-Genre und würden sich solche Titel auch für die Curr-Gen-Konsolen XBOX ONE und PS4 wünschen.

Einzig und allein bemängel ich den Spielumfang.
Es sind Portierungen!
Eine Compilation für die XBOX ONE zu veröffentlichen, wo das ROM (die Datei, die auf den Catridges und Modulen gespeichert war früher bei Mega Drive und Nintendo NES und SNES) rund 1-2 Megabyte groß ist und dann "nur" 7 Spiele drauf zu packen, finde ich fail.
Aufgrund der Größe von rund 900 MB (keine ahnung, was bei den 7 Spielen 900 MB groß sein soll) hätte man auch 100 solcher Side-Beat em Ups - Prügelspiele drauf packen können.
100 Spiele fallen mir zwar im Moment nicht aus dem Stegreif ein, wohl aber rund 30, die wiederum dann aber nicht alle von Capcom unter Lizenz wären.
Anders würde es aussehen, wenn eine "Beat-Em'up - Compilation oder ein Beat-Em'up Mega Collection herauskommen würde, eine Sammlung unabhängig irgendwelcher Lizenzen, dann aber von Nintendo, Rare, SEGA, SNK und wie sie alle heißen, das wäre fantastisch !

Na jedenfalls freu ich mich über die 7 Spiele, die jeweils in englisch und japanisch spielbar sind und sich auch größtenteils - nicht nur von der Sprache her - unterscheiden. Auch erfreut es - im Gegensatz zu der Mega Drive Collection mit Golden Axe 1,2 und 3...) dass man die Spiele via "FREE PLAY" & unendlich Continues auch WIRKLICH durchspielen kann, selbst auf "EXPERT" bzw. "HARD" Schwierigkeitsgraden, was das ganze natürlich weniger Frust erleben lässt.

Was nützt mir ein Beat Em up, was ich nicht vollenden kann, weil ich "nur 3 Leben und 2 Continues, insgesamt 9 Leben.." habe und dann am Ende des 3. Kapitels beim Endgegner dauernd drauf gehe und niemals in Kapitel 4,5 oder 6 komme? Nichts!

Von daher klare Kaufempfehlung für alle, die Side-Scrolling-Prügler lieben
Bearbeitet von: "Silverhood" 14. Jun
Silverhood14.06.2019 10:45

Das ist nen reines Side-Scrolling-Capcom-Bundle ausgelegt auf Beat-Em-Up …Das ist nen reines Side-Scrolling-Capcom-Bundle ausgelegt auf Beat-Em-Up wie eben auch Double Dragon, Final Fight, Streets of Rage, Armored Warriors...so wie man das halt kennt von den alten Spielhallen-Automaten.Streetfighter oder Mortal Kombat oder Samurai Showdown...gehören zu diesem Genre nicht dazu, Ich hab mir die Capcom Sammlung digital für 11,99 € gekauft, weil ich mit den Spielen groß geworden bin, anfänglich mit Double Dragon von 1987 und ich diese Spiele - insbesondere im lokalen Co-Op (2 Player - 1 Bildschirm) - liebe !Die Einen bemängeln, dass es sich um immer die gleiche Vorgehensweise handelt, die anderen - mich eingeschlossen - schätzen das Spiel-Genre und würden sich solche Titel auch für die Curr-Gen-Konsolen XBOX ONE und PS4 wünschen.Einzig und allein bemängel ich den Spielumfang.Es sind Portierungen! Eine Compilation für die XBOX ONE zu veröffentlichen, wo das ROM (die Datei, die auf den Catridges und Modulen gespeichert war früher bei Mega Drive und Nintendo NES und SNES) rund 1-2 Megabyte groß ist und dann "nur" 7 Spiele drauf zu packen, finde ich fail. Aufgrund der Größe von rund 900 MB (keine ahnung, was bei den 7 Spielen 900 MB groß sein soll) hätte man auch 100 solcher Side-Beat em Ups - Prügelspiele drauf packen können. 100 Spiele fallen mir zwar im Moment nicht aus dem Stegreif ein, wohl aber rund 30, die wiederum dann aber nicht alle von Capcom unter Lizenz wären.Anders würde es aussehen, wenn eine "Beat-Em'up - Compilation oder ein Beat-Em'up Mega Collection herauskommen würde, eine Sammlung unabhängig irgendwelcher Lizenzen, dann aber von Nintendo, Rare, SEGA, SNK und wie sie alle heißen, das wäre fantastisch !Na jedenfalls freu ich mich über die 7 Spiele, die jeweils in englisch und japanisch spielbar sind und sich auch größtenteils - nicht nur von der Sprache her - unterscheiden. Auch erfreut es - im Gegensatz zu der Mega Drive Collection mit Golden Axe 1,2 und 3...) dass man die Spiele via "FREE PLAY" & unendlich Continues auch WIRKLICH durchspielen kann, selbst auf "EXPERT" bzw. "HARD" Schwierigkeitsgraden, was das ganze natürlich weniger Frust erleben lässt.Was nützt mir ein Beat Em up, was ich nicht vollenden kann, weil ich "nur 3 Leben und 2 Continues, insgesamt 9 Leben.." habe und dann am Ende des 3. Kapitels beim Endgegner dauernd drauf gehe und niemals in Kapitel 4,5 oder 6 komme? Nichts! Von daher klare Kaufempfehlung für alle, die Side-Scrolling-Prügler lieben


Ja das ist super mit Free Play, für große compilations gibt es genügend Emulatoren am PC z.B.
Im PSN zum gleichen Preis. Überlege noch ob ich zuschlagen soll.
Hot!
Bearbeitet von: "Vasili90" 14. Jun
Silverhood14.06.2019 10:45

Das ist nen reines Side-Scrolling-Capcom-Bundle ausgelegt auf Beat-Em-Up …Das ist nen reines Side-Scrolling-Capcom-Bundle ausgelegt auf Beat-Em-Up wie eben auch Double Dragon, Final Fight, Streets of Rage, Armored Warriors...so wie man das halt kennt von den alten Spielhallen-Automaten.Streetfighter oder Mortal Kombat oder Samurai Showdown...gehören zu diesem Genre nicht dazu, Ich hab mir die Capcom Sammlung digital für 11,99 € gekauft, weil ich mit den Spielen groß geworden bin, anfänglich mit Double Dragon von 1987 und ich diese Spiele - insbesondere im lokalen Co-Op (2 Player - 1 Bildschirm) - liebe !Die Einen bemängeln, dass es sich um immer die gleiche Vorgehensweise handelt, die anderen - mich eingeschlossen - schätzen das Spiel-Genre und würden sich solche Titel auch für die Curr-Gen-Konsolen XBOX ONE und PS4 wünschen.Einzig und allein bemängel ich den Spielumfang.Es sind Portierungen! Eine Compilation für die XBOX ONE zu veröffentlichen, wo das ROM (die Datei, die auf den Catridges und Modulen gespeichert war früher bei Mega Drive und Nintendo NES und SNES) rund 1-2 Megabyte groß ist und dann "nur" 7 Spiele drauf zu packen, finde ich fail. Aufgrund der Größe von rund 900 MB (keine ahnung, was bei den 7 Spielen 900 MB groß sein soll) hätte man auch 100 solcher Side-Beat em Ups - Prügelspiele drauf packen können. 100 Spiele fallen mir zwar im Moment nicht aus dem Stegreif ein, wohl aber rund 30, die wiederum dann aber nicht alle von Capcom unter Lizenz wären.Anders würde es aussehen, wenn eine "Beat-Em'up - Compilation oder ein Beat-Em'up Mega Collection herauskommen würde, eine Sammlung unabhängig irgendwelcher Lizenzen, dann aber von Nintendo, Rare, SEGA, SNK und wie sie alle heißen, das wäre fantastisch !Na jedenfalls freu ich mich über die 7 Spiele, die jeweils in englisch und japanisch spielbar sind und sich auch größtenteils - nicht nur von der Sprache her - unterscheiden. Auch erfreut es - im Gegensatz zu der Mega Drive Collection mit Golden Axe 1,2 und 3...) dass man die Spiele via "FREE PLAY" & unendlich Continues auch WIRKLICH durchspielen kann, selbst auf "EXPERT" bzw. "HARD" Schwierigkeitsgraden, was das ganze natürlich weniger Frust erleben lässt.Was nützt mir ein Beat Em up, was ich nicht vollenden kann, weil ich "nur 3 Leben und 2 Continues, insgesamt 9 Leben.." habe und dann am Ende des 3. Kapitels beim Endgegner dauernd drauf gehe und niemals in Kapitel 4,5 oder 6 komme? Nichts! Von daher klare Kaufempfehlung für alle, die Side-Scrolling-Prügler lieben


Ahnliche Compilations gibt's bisher nicht für die Xbox, oder? Also diese habe ich. Finde ich auch super. Die MD Collection habe ich auch.
Bin jedes Mal wieder enttäuscht, wenn ich so eine Sammlung sehe und dann aber Final Fight 2 und 3 fehlen. Liegt sicher daran, dass es die nicht für Automaten gab, aber nur haben sie damals trotzdem mehr spaß gemacht als Teil 1. Naja, dann bleib ich eben beim Emu.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text