Capital Sports Power Rack / Cage Tremendour
1125°Abgelaufen

Capital Sports Power Rack / Cage Tremendour

105
eingestellt am 5. Jan 2017
Update 9.1.2017 - Artikel wieder für 299 zu haben!

Ein Powerrack benötigt jeder der sicher alleine Bankdrücken oder Squats machen möchte.
Für ein Homegym eine der lohnensten Anschaffungen.

Ideal auch für Bodyweight und functional fitness dank Klimmzug und Dipstangen.

Mit 299€ ist es jetzt zum Allzeit Bestpreis zu haben, sonst nur gebraucht für 300 zu bekommen. Vergleichspreis sind 371 über Rakuten 7% Aktion sonst 399.



Rücksendung kostenlos!



Amazon 4,5/5
Empfehlung von mir ist noch den Latzug mit zu nehmen amazon.de/Cap…c=1



930824.jpg


Herstellerbeschreibung:
Stabiles Power Rack aus pulverbeschichtetem Stahl-Kantrohr als Grundlage für Professionelle HomeGyms. Inklusive zwei höhenverstellbaren Innen-Safety Spottern mit rechtsseitigen Dipsstangen, einer fest verbauten Multigrip-Klimmzugstange sowie vier separat höhenverstellbaren J-Hooks zur Gewichtaufnahme.


Ideal für vielfältige Gewichthebeübungen, Dips, Klimmzüge, Kniebeugen oder Bankdrücken; erweiterbar um einen Latzug.



Capital Sports liefert mit dem Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll. Wie aus Fitness-Studios bekannt, ist ein Power Cage unerlässliche Basis für Übungen, die die Verwendung von Gewichten und Langhanteln einschließen - vor allem, wenn man sicher allein trainieren möchte. Das Tremendour von Capital Sports ist komplett aus solidem, pulverbeschichtetem Stahl gefertigt und lässt kaum Wünsche an ein Power
Rack offen.

Eigenschaften



• aufsteckbare Dipsstangen für rechtsseitigen Safety Spotter
• zugelassenes Benutzergewicht: 120 kg
• maximale Gewichtsbelastung: 300 kg
• Trainingshöhe Klimmzugstange: 210 cm
• 20 Höhen-Positionen für Safety Spotter und J-Cups
• verschraubbare Sicherheitsraster
• schwarze Pulverbeschichtung der Stahlträger
• blaue Pulverbeschichtung der J-Hooks
• Erweiterungsmöglichkeit für Latzug auf der Rückseite



Lieferumfang
• Gerät (Montagesatz; Lieferung in 3 Kartons)
• dt. Anleitung (+Eng)

Abmessungen
• Maße (montiertes Rack): 118 x 214 x 141 cm (BxHxT)
• Gewicht: ca. 90 kg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Vorteil ist auch dass man sich nicht die ganzen aufgepumpten Affen anschauen muss die nach jedem Satz aufstehen und am Spiegel vorbeilaufen und sich selber abchecken. So eine Umkleide im Fitness-Center ist auch einer der homoerotischsten Orte die man sich vorstellen kann. Lauter nackte Männer begutachten sich gegenseitig und feuern sich dann noch an. Bin froh wenn ich da Morgens hinkomme und die ganzen Gorillas noch schlafen
Blitss5. Jan 2017

"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in …"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll" Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym. Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!



Was für ein Bullshit!
Bearbeitet von: "kultus" 5. Jan 2017
Wer ernsthaft auf einem Dorf wohnt, Familie und eine 40 Stundenwoche hat, der fährt nicht noch ins gym sondern nimmt sich abends 30 effektive Minuten am Rack.
Du kannst mit diesem Gerät, einer Langhantel und 100 Kilo Scheiben ziemlich gut aufbauen. Bei youtube gibt es einige gute Videos dazu.
12886658-NZN4F.jpg
105 Kommentare
Es könnte ein Preisfehler sein da die anderen Farben bei dem Shop 33% mehr kosten... Hoffe meine Bestellung geht durch

Update: Verschickt - 3 DHL Pakete 
Bearbeitet von: "fu86" 6. Jan 2017
HOT
"Tremendour Power Rack die ideale
Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben
werden soll"
Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym.
Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!
Blitss5. Jan 2017

"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in …"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll" Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym. Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!


ja! phil bane!
Wer ernsthaft auf einem Dorf wohnt, Familie und eine 40 Stundenwoche hat, der fährt nicht noch ins gym sondern nimmt sich abends 30 effektive Minuten am Rack.
Du kannst mit diesem Gerät, einer Langhantel und 100 Kilo Scheiben ziemlich gut aufbauen. Bei youtube gibt es einige gute Videos dazu.
leckmaul5. Jan 2017

ja! phil bane!



Der trainiert also hauptsächlich zuhause...aha
Blitss5. Jan 2017

"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in …"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll" Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym. Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!



Was für ein Bullshit!
Bearbeitet von: "kultus" 5. Jan 2017
Blitss5. Jan 2017

"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in …"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll" Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym. Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!


So ein Bullshit. An einem Powerrack kannst du sicher alle Grundübungen machen. Squats, Bankdrücken, Dips, Klimmzüge , Kreuzheben. Wenn das für dich nicht zum muskulös werden reicht, solltest du dir ernsthaft Gedanken über deinen Trainingsstil machen..

Deal ist ziemlich hot!
fu865. Jan 2017

Wer ernsthaft auf einem Dorf wohnt, Familie und eine 40 Stundenwoche hat, …Wer ernsthaft auf einem Dorf wohnt, Familie und eine 40 Stundenwoche hat, der fährt nicht noch ins gym sondern nimmt sich abends 30 effektive Minuten am Rack. Du kannst mit diesem Gerät, einer Langhantel und 100 Kilo Scheiben ziemlich gut aufbauen. Bei youtube gibt es einige gute Videos dazu.


Ich verstehe deinen Punkt. Ich kriege aber auch leider oft mit, dass grade junge Leute die wenig Geld haben ihr Geld für "HomeGym" Geräte ausgeben und dann insgesamt Summen weg sind für die man zig Jahre hätte in ein ordentliches Gym gehen können. Davor möchte ich hier nur warnen!
Für Leute die kein Gym in der Nähe haben natürlich nochmal andere Kiste. Ich unterstelle aber, dass man im HomeGym niemals so einen Körper aufbauen kann, weil einfach die Variationen der Übungen fehlen. Nicht umsonst gehen auch die ganz dicken Jungs extern trainieren, um eine andere Reizsetzung zu kriegen...
desMaxle5. Jan 2017

So ein Bullshit. An einem Powerrack kannst du sicher alle Grundübungen …So ein Bullshit. An einem Powerrack kannst du sicher alle Grundübungen machen. Squats, Bankdrücken, Dips, Klimmzüge , Kreuzheben. Wenn das für dich nicht zum muskulös werden reicht, solltest du dir ernsthaft Gedanken über deinen Trainingsstil machen..Deal ist ziemlich hot!



Gewöhn dir einen anderen Ton an.
Schön, dass du ein Freund von Grundübungen bist, bin ich auch. Aber auch wenn Isolation nicht ganz so wichtig ist, hat Sie doch ihre Berechtigung. Und danke, ich bin mit meinem Spiegelbild zufrieden
Bearbeitet von: "Blitss" 5. Jan 2017
Vorteil ist auch dass man sich nicht die ganzen aufgepumpten Affen anschauen muss die nach jedem Satz aufstehen und am Spiegel vorbeilaufen und sich selber abchecken. So eine Umkleide im Fitness-Center ist auch einer der homoerotischsten Orte die man sich vorstellen kann. Lauter nackte Männer begutachten sich gegenseitig und feuern sich dann noch an. Bin froh wenn ich da Morgens hinkomme und die ganzen Gorillas noch schlafen
Guter Preis. Ich hatte mal so ein Teil zu hause, fand es aber nicht so praktisch. Ein paar Squat-Ständer finde ich sinnvoller, da viel flexibler.
Blitss5. Jan 2017

"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in …"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll" Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym. Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!

Erstens Jackie Chan hat genau so ein ähnliches Ding zu Hause mit trx

Also in der Umgebung von Stuttgart gibt es McFit für 20€ und alle anderen kosten >50€/Monat.

Das Gerät hätte sich extrem schnell amortisiert.
Blitss5. Jan 2017

Ich verstehe deinen Punkt. Ich kriege aber auch leider oft mit, dass grade …Ich verstehe deinen Punkt. Ich kriege aber auch leider oft mit, dass grade junge Leute die wenig Geld haben ihr Geld für "HomeGym" Geräte ausgeben und dann insgesamt Summen weg sind für die man zig Jahre hätte in ein ordentliches Gym gehen können. Davor möchte ich hier nur warnen!Für Leute die kein Gym in der Nähe haben natürlich nochmal andere Kiste. Ich unterstelle aber, dass man im HomeGym niemals so einen Körper aufbauen kann, weil einfach die Variationen der Übungen fehlen. Nicht umsonst gehen auch die ganz dicken Jungs extern trainieren, um eine andere Reizsetzung zu kriegen...



Du redest immer von den ganz dicken Jungs etc..

Meinst du damit die Kraftwerte oder das Aussehen?

Powerlifting, Strongman, Gewichtheben und auch Crossfit kannst du sehr gut im HomeGym machen.
Bearbeitet von: "kultus" 5. Jan 2017
Blitss5. Jan 2017

"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in …"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll" Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym. Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!


jeder ernsthafte muskulöse mensch hat auch ein power rack zuhhause um mal zwischendurch paar übungen zu machen
Bearbeitet von: "Johnny00" 5. Jan 2017
fu865. Jan 2017

Wer ernsthaft auf einem Dorf wohnt, Familie und eine 40 Stundenwoche hat, …Wer ernsthaft auf einem Dorf wohnt, Familie und eine 40 Stundenwoche hat, der fährt nicht noch ins gym sondern nimmt sich abends 30 effektive Minuten am Rack. Du kannst mit diesem Gerät, einer Langhantel und 100 Kilo Scheiben ziemlich gut aufbauen. Bei youtube gibt es einige gute Videos dazu.


Wie kann man denn nicht ernsthaft auf einem Dorf wohnen?
Blitss5. Jan 2017

Der trainiert also hauptsächlich zuhause...aha


ja weil er auf keine fremde toilette mehr darf!

Johnny005. Jan 2017

jeder ernsthafte muskulöse mensch hat auch ein power rack zuhhause um mal …jeder ernsthafte muskulöse mensch hat auch ein power rack zuhhause um mal zwischendurch paar übungen zu machen (creep)


ja ich auch
Blitss5. Jan 2017

"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in …"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll" Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym. Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!


Selten so einen unnötigen Kommentar gesehen.
Nicht jeder steht drauf mit 20 aufgepumpten Affen zu trainieren und es gibt durchaus "ernsthaft" muskulöse Menschen die zuhause trainieren. Ob ich die Gewichte zuhause stemme oder in einem Gym ist dabei doch scheißegal
Blitss5. Jan 2017

Ich verstehe deinen Punkt. Ich kriege aber auch leider oft mit, dass grade …Ich verstehe deinen Punkt. Ich kriege aber auch leider oft mit, dass grade junge Leute die wenig Geld haben ihr Geld für "HomeGym" Geräte ausgeben und dann insgesamt Summen weg sind für die man zig Jahre hätte in ein ordentliches Gym gehen können. Davor möchte ich hier nur warnen!Für Leute die kein Gym in der Nähe haben natürlich nochmal andere Kiste. Ich unterstelle aber, dass man im HomeGym niemals so einen Körper aufbauen kann, weil einfach die Variationen der Übungen fehlen. Nicht umsonst gehen auch die ganz dicken Jungs extern trainieren, um eine andere Reizsetzung zu kriegen...

Das Rack bekommt man super wieder verkauft. Den Rest gebraucht kaufen. Da ist ein Vetrag die größere Kostenfalle
Blitss5. Jan 2017

"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in …"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll" Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym. Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!



Ich liebe Pauschalisierungen:


desMaxle5. Jan 2017

So ein Bullshit. An einem Powerrack kannst du sicher alle Grundübungen …So ein Bullshit. An einem Powerrack kannst du sicher alle Grundübungen machen. Squats, Bankdrücken, Dips, Klimmzüge , Kreuzheben. Wenn das für dich nicht zum muskulös werden reicht, solltest du dir ernsthaft Gedanken über deinen Trainingsstil machen..Deal ist ziemlich hot!


Bankdrücken haste vergessen, braucht man nur ne Bank dazu.
12886658-NZN4F.jpg
Toller Deal. Wer so was haben will, macht sicherlich einen tollen Kauf. Bedenkt nur die 214cm Höhe, da sind viele Kellerdecken zu niedrig.
Vergleichbare Racks gibt es scheinbar auch erst ab 399€.
HOT!
Wenn meinen hier manche mit ernsthaft muskulös? Die Discopumper die breit sind wie ein 3-Türen Schrank und Beine eines 12 jährigen Mädchens haben weil sie schon beim 50 kg Squat die Beine x-en oder die Profistoffer, die Beinpresse mit 1000kg machen?
Sorry aber im Home gym kann man sehr wohl vernünftig Muskel aufbauen sofern die Technik, Ernährung und Regeneration stimmen.
Endlich ein Überrollkäfig für mein aufgemotztes Dixiklo
Blitss5. Jan 2017

"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in …"Tremendour Power Rack die ideale Trainingsgrundlage für jedes HomeGym in dem ernsthafter Muskelaufbau betrieben werden soll" Hast du schonmal einen ernsthaft muskulösen Menschen gesehen, der ein HomeGym hat? Wer ernsthaft muskulös werden möchte, geht in ein ernsthaftes Gym. Dennoch hast du dir viel Mühe bei der Beschreibung gegeben!


Hmm also ich trainiere nur zuhause und bin ziemlich muskulös. Aber ja es ist definitiv eine sehr schmale Zielgruppe und eigentlich geht es hier ja um die Ersparnis
ideal fürs Gästeklo
Blitss5. Jan 2017

Ich verstehe deinen Punkt. Ich kriege aber auch leider oft mit, dass grade …Ich verstehe deinen Punkt. Ich kriege aber auch leider oft mit, dass grade junge Leute die wenig Geld haben ihr Geld für "HomeGym" Geräte ausgeben und dann insgesamt Summen weg sind für die man zig Jahre hätte in ein ordentliches Gym gehen können. Davor möchte ich hier nur warnen!Für Leute die kein Gym in der Nähe haben natürlich nochmal andere Kiste. Ich unterstelle aber, dass man im HomeGym niemals so einen Körper aufbauen kann, weil einfach die Variationen der Übungen fehlen. Nicht umsonst gehen auch die ganz dicken Jungs extern trainieren, um eine andere Reizsetzung zu kriegen...


Schau mal ich hab mir das Teil hier


amazon.com/Pow…BMW


für schmale 720€ mit 70kg Gewicht gekauft, dazu nochmal für 80€ Gewicht dazu gekauft und jetzt erkläre mir mal in welches Studio ich genau wie lange hätte gehen können, bei uns hier gibts kein Mcfit und die restlichen wollen 35€ im Monat.


Ich habe selbstverständlich auch noch Lang und Kurzhantel, also zeig mir jetzt mal was ich aktuell zu Hause nicht machen kann, Dips kann man frei an der Hantelbank machen, Klimmzug ist die einzige Übung aktuell die ich nicht machen kann, dafür eben Latzug.
Interessant, wie hier jeder gleich zu Frank Zane wird bei solchen Deals...

Und dann noch die Leute, die sich über die ernsthaft trainierenden mit guter Form aufregen, weil sie selbst gerne so aussehen würden, aber nicht den Biss haben, mal durchzuziehen.

Solche Leute hab ich auch im Studio, gucken immer ganz böse und man sieht schon den Neid. Und irgendwann kommen sie an und fragen nach Tipps, wenn sie merken dass man nicht einfach so gut in Form ist, sondern auch Ahnung dahinter steckt

Es gibt einen Unterschied zwischen dummen Discopumper-Proleten und leidenschaftlichen Bodybuildern (die auch im Tanktop durchs Gym laufen und sich dauernd im Spiegel anschauen können, ohne "aufgepumpte Affen" zu sein).

Zum Deal: Hot. Hätte ich Bock drauf, Decke im Keller ist aber sehr niedrig und zudem würde die Motivation auf dauer zu Hause sinken.

Da geh ich lieber ins Gym, zu den "aufgepumpten Affen" die mich zusätzlich motivieren, immer Höchstleistungen zu bringen und mit denen man Training auch als freundschaftlichen Wettkampf mit zwischenzeitlichem Posing sehen kann!
Bearbeitet von: "Symbolic90" 5. Jan 2017
Danke, perfekt für Bondage, bestellt!
Kann mir jemand sagen ob das Gerät wetterfest ist?
Blitss5. Jan 2017

Ich kriege aber auch leider oft mit, dass grade junge Leute die wenig Geld …Ich kriege aber auch leider oft mit, dass grade junge Leute die wenig Geld haben ihr Geld für "HomeGym" Geräte ausgeben und dann insgesamt Summen weg sind für die man zig Jahre hätte in ein ordentliches Gym gehen können. .... Ich unterstelle aber, dass man im HomeGym niemals so einen Körper aufbauen kann, weil einfach die Variationen der Übungen fehlen.


Erklär mir doch bitte mal woher diese Unmengen an jungen Leuten kennst, die gleichzeitig wenig Geld haben und sich trotzdem Gerätschaften im Gegenwert von zig Jahren Muckibudenmitgliedschaft kaufen können.
Und dann, wie die das machen.
Rechnen wir mal mit 40 Euro pro Monat, sind wir bei etwa 2000 Euro für 4 Jahre. Für die Hälfte bekommt man diverse Langhanteln, ein paar Racks und Ablagen, eine oder zwei Bänke und genug Gewicht. Hat man irgendwann keinen Bock mehr, bekommt man 2/3 bis 75% des Kaufpreises wieder zurück. Das Geld für die Mitgliedschaft ist jeden Monat futsch.
Dips? Barrenstützen! Kann man auch ohne dieses Gerät machen
Wie sich manche hier so aufregen können, wegen nichts und wieder nichts...
Was ist eigentlich mit denen die spaßig muskulös sind oder spaßig auf dem Land wohnen. Warum muss immer alles so ernst sein.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 6. Jan 2017
cooles Teil. hab damals für mein weniger-wertiges Bodysolid Rack 279,- gezahlt.
Da ist das hier schon mega hot.

Powertech und Konsorten (von megafitnessshop) gehen ja bei Rund 600-800,- erst los
Lonz5. Jan 2017

Dips? Barrenstützen! Kann man auch ohne dieses Gerät machen



wo machst deine dipps ? zwischen zwei stühlen
Um es nochmal klarzustellen, bevor Unwissende auf ein Homerack verzichten und ins Fitnessstudio gehen: alle Bodybuilder mit Wettkampfambitionen sollten wirklich ins Fitnessstudio gehen bzw. haben einen Raum mit top eigener Ausstattung, der zur Isolation einzelner Muskelpartien geeignet ist. Aber ganz ehrlich, sowas wissen die auch selber, da braucht nicht einer anzukommen und denen noch was erklären.
Ein "Normalo" (d.h. kein Mensch mit Wettkampfambitionen fürs Bodybuilding) wird mit sowas glücklich, wenn er einen gescheiten Trainingsplan hat, einen guten Ernährungsplan und eine saubere Technik aufweist. Die Grundübungen sind einfach key, ist einfach so. Mit freien Hanteln und sauberer Ausführung trainiert man alles super und man kann sich nach den eigenen Vorstellungen formen. Da ist so ein Rack super. Latzugturm kann man auch holen. Für Leute, die erst anfangen, fürs erste Grundübungen pumpen und in der ersten Zeit mit nem Ganzkörpertrainingsplan beginnen. Nach sauberer Ausführung nach halben-1 Jahr (nicht Pflicht, könnt auch mehrere Jahre den Ganzkörpertrainingsplan nehmen, auch für Fortgeschrittene mit wenig Zeit empfehlenswert) zu irgendeinem Split 2-4er wechseln. Ich schweif ab. Für son Ding braucht ihr Platz, bitte abmessen. Habt euch lieb.
suurfy5. Jan 2017

cooles Teil. hab damals für mein weniger-wertiges Bodysolid Rack 279,- …cooles Teil. hab damals für mein weniger-wertiges Bodysolid Rack 279,- gezahlt.Da ist das hier schon mega hot.Powertech und Konsorten (von megafitnessshop) gehen ja bei Rund 600-800,- erst los



Manchmal werden Sachen sogar teurer. Hab das hier simpleproducts.de/de/…00X vor ca 6 Jahren gekauft zum damaligen Normalpreis 279,- (war damals noch nicht auf Schnäppchen aus) Und heute kostet es sogar 319,- Sachen gibts
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text