259°
ABGELAUFEN
[CarbonPhone Shop -> Allyouneed] Huawei Ascend P8, Smartphone, 4G LTE, 16 GB, 5,2" 1.920 x 1.080 Pixel IPS, 13 MPix ( 8 MP front camera ), Android 6, Mystic Champagne

[CarbonPhone Shop -> Allyouneed] Huawei Ascend P8, Smartphone, 4G LTE, 16 GB, 5,2" 1.920 x 1.080 Pixel IPS, 13 MPix ( 8 MP front camera ), Android 6, Mystic Champagne

Handys & TabletsAllyouneed Angebote

[CarbonPhone Shop -> Allyouneed] Huawei Ascend P8, Smartphone, 4G LTE, 16 GB, 5,2" 1.920 x 1.080 Pixel IPS, 13 MPix ( 8 MP front camera ), Android 6, Mystic Champagne

Preis:Preis:Preis:244€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei carbonphoneshop bekommt ihr über AYN das Huawei Ascend P8, Smartphone, 4G LTE, 16 GB, 5,2" 1.920 x 1.080 Pixel IPS, 13 MPix ( 8 MP front camera ), Android, Mystic Champagne zum guten Preis.

PVG liegt bei 275€ (auch carbonphoneshop aber ebay)

Update auf Android 6 ist bereits verfügbar.

Es macht dein Leben smarter
Kirin 930 Prozessor bietet dir gesteigerte Leistung bei geringerem Verbrauch. Alle 8 Kerne arbeiten mit 64-Bit und bieten dir mehr Kraft und Geschwindigkeit als du je von einem Smartphone erwartet hast.

Es macht mehr aus deinen Fotos
Das HUAWEI P8 setzt mit seiner 13 Megapixel-Rückkamera Maßstäbe in der Bildqualität. Jedes Fotos besticht durch Schärfe. Mit dem eingebauten optischen Bildstabilisator gelingen Aufnahmen, die der Qualität professioneller Kameras nahe kommen - der Unterschied: du hast dein HUAWEI P8 immer dabei. Auf der anderen Seite schießt das HUAWEI P8 Selfies, die deine guten Seiten noch besser zur Geltung bringen. Dabei erkennt die Kamera automatisch dein Gesicht und macht die Verbesserungen, die du vorher eingestellt hast.

Es entfaltet deine visuelle Kreativität
Das HUAWEI P8 ist viel mehr als nur ein Smartphone mit einer Kamera. Es inspiriert dich und lässt dich deine Kreativität entdecken. Mit Lichtmalerei kannst du deinen Ideen Ausdruck verleihen und so einzigartige und spektakuläre Bilder schaffen. Das Display zeigt dir das Ergebnis in Echtzeit. Worauf wartest du? Zeit kreativ zu werden!

Es macht dich zum Filmregisseur
Im Regisseur Modus bist du der Director deines eigenen Filmsets. Genau wie ein professioneller Filmemacher dirigierst du mehrere Android Smartphones gleichzeitig und komponierst aus unterschiedlichen Blickwinkeln das Ergebnis in Echtzeit. So entsteht ein professioneller Film auf deinem HUAWEI P8, den du direkt ins Netz hochladen und mit der Welt teilen kannst. Film ab: Licht... Kamera... Action!

Es sorgt für schnelle, stabile Verbindungen
Durch das intelligente Netzwerkmanagement erkennt dein HUAWEI P8 die besten Verbindungsmöglichkeiten und stellt sich automatisch darauf ein. So gehören Gesprächsabbrüche und Funklöcher der Vergangenheit an. Die schnelle LTE Cat. 4 Verbindung und das leistungsstarke WLAN schicken deine Daten zuverlässig und schnell durch''s Netz.

Produktmerkmale
Anschlusstyp\x091 x Headsetstecker - Mini-Phone 3,5 mm, 1 x Micro-USB
Außenmaße\x09144,9 x 71,8 x 6,4 mm
Betriebssystem\x09Android 6
Drahtlose Schnittstelle\x09Bluetooth 4.1, IEEE 802.11b/g/n, NFC
Gewicht\x09144 g
Hersteller\x09Huawei
Kamera\x0913 Megapixel mit Autofokus (Rückseite), 8 Megapixel (Front)
Laufzeitdetails\x09Standby-Zeit Bis zu 480St; Nutzungszeit Bis zu 13,1St
Modell\x09Ascend P8
Netzwerk\x09EDGE, GPRS, GSM, LTE, UMTS, HSDPA, HSUPA
Produkttyp\x09Smartphone
Prozessor\x092 GHz Octa-Core-Prozessor
RAM\x093 GB
Speicherkapazität\x0916 GB, erweiterbar microSD-Karten mit max. 128GB
Farbe\x09Mystic Champagne

13 Kommentare

Sicherlich besser als das P9 Lite.

Habe das P8 vor wenigen Tagen gekauft.
Erster Eindruck: Akku etwas schwach, Fotoqualität erst rotstichig.
Dann Firmwareupdate auf B200 gemacht und siehe da: Alles gut!
Die Kamera hat nur eine kleine Schwäche: Sie schneidet Details an Rändern ab und macht farblich etwas kalte Bilder.
Das ist aber Jammern auf höchstem Niveau.
Das P8 bietet als eines der wenigen Handys in diesem Preissegment einen optischen Bildstabilisator.
Um es kurz zu machen, die Bildqualität wird derzeit nur vom S7 und iPhone 6S um Haaresbreite getoppt.
V.a. in Dämmerung und Dunkelheit ist das P8 sehr überzeugend.
Etwas doof finde ich, dass die wichtigsten Kameraeinstellungen wie Weißabgleich, Sättigung und Kontrast im Menu ganz unten zu finden sind.
Ich habe das P8 verglichen mit meinem 4 Jahren alten Samsung Galaxy K Zoom.
Ergebnis: K Zoom macht trotz Grossobjektiv farblich wärmere Bilder, aber unschärfere mit weniger Details. Ausnahme: Im Zoombereich kann man das P8 vergessen, hier gehen fast alle Details verloren (getestet mit Verkehrsschildern und Beschriftungen an Autos), wer aber nicht zoomt, bekommt mit dem P8 einen kleine Superknipse mit exzellenter Bildqualität.

Hier gibt es einen beeindruckenden Vergleich:
areamobile.de/spe…est

Sehr negativ finde ich den fest verbauten Akku, aber man kann ihn mit etwas Bastelaufwand trotzdem tauschen.

Zuschlagen!

Bearbeitet von: "HardwareFreak" 16. September

Warum sind die Angebote immer in so hässlichen Farben...

Ich habe mal dort ein Handy (NEU & OVP) gekauft und bekam ein gebrauchtes Handy mit Fingerabdrücken.
Muss jeder entscheiden, ob man bei CarbonPhone Shop kauft.

dual Sim?

HardwareFreak

Sicherlich besser als das P9 Lite.Habe das P8 vor wenigen Tagen gekauft.Erster Eindruck: Akku etwas schwach, Fotoqualität erst rotstichig.Dann Firmwareupdate auf B200 gemacht und siehe da: Alles gut!Die Kamera hat nur eine kleine Schwäche: Sie schneidet Details an Rändern ab und macht farblich etwas kalte Bilder.Das ist aber Jammern auf höchstem Niveau.Das P8 bietet als eines der wenigen Handys in diesem Preissegment einen optischen Bildstabilisator.Um es kurz zu machen, die Bildqualität wird derzeit nur vom S7 und iPhone 6S um Haaresbreite getoppt.V.a. in Dämmerung und Dunkelheit ist das P8 sehr überzeugend.Etwas doof finde ich, dass die wichtigsten Kameraeinstellungen wie Weißabgleich, Sättigung und Kontrast im Menu ganz unten zu finden sind.Ich habe das P8 verglichen mit meinem 4 Jahren alten Samsung Galaxy K Zoom.Ergebnis: K Zoom macht trotz Grossobjektiv farblich wärmere Bilder, aber unschärfere mit weniger Details. Ausnahme: Im Zoombereich kann man das P8 vergessen, hier gehen fast alle Details verloren (getestet mit Verkehrsschildern und Beschriftungen an Autos), wer aber nicht zoomt, bekommt mit dem P8 einen kleine Superknipse mit exzellenter Bildqualität.Hier gibt es einen beeindruckenden Vergleich:http://www.areamobile.de/specials/32929-blaue-stunde-lg-g4-galaxy-s6-iphone-6-und-huawei-p8-im-kamera-testSehr negativ finde ich den fest verbauten Akku, aber man kann ihn mit etwas Bastelaufwand trotzdem tauschen. Zuschlagen!



Kann noch das LG G5 empfehlen, wenn Bilder wichtig sind. Die Zusatzkamera mit dem Weitwinkel ist ein wirkliches Feature womit der Fotografieren noch mehr Spaß macht.

HardwareFreak

.Um es kurz zu machen, die Bildqualität wird derzeit nur vom S7 und iPhone 6S um Haaresbreite getoppt



Lol. Die Kameraqualität liegt irgendwo zwischen LG G3 und G4 (Tendenz zum G3) , somit gibt es etliche Geräte mit besserer Qualität. Räumst du im Nachhinein ja auch ein, denn Details fehlen einfach. Klar ist die Kamera nicht schlecht, dem S7 kann sie aber keinesfalls das Wasser reichen und das nicht nur "um Haaresbreite"

HardwareFreak

.Um es kurz zu machen, die Bildqualität wird derzeit nur vom S7 und iPhone 6S um Haaresbreite getoppt


So viele Geräte gibt es meines Erachtens nicht mit besserer oder ebenbürdiger Fotoqualität. (z.B. Huawei P9, LG G3/4/5, Moto X Play, Cubot X17S) Grund: Viele Smartphones mit guter Kamera haben keinen Bildstabi, sie machen nur auf dem Stativ also unter idealisierten Laborbedingungen Superfotos.


Schau mal hier: Das G4 liefert ein rot- und blaustichiges Bild, das P8 hingegen ein sauberes Weiss:
youtu.be/1-l…21s
Bearbeitet von: "HardwareFreak" 16. September

HardwareFreak

Schau mal hier: Das G4 liefert ein rot- und blaustichiges Bild, das P8 hingegen ein sauberes Weiss:https://youtu.be/1-lIC7OHVGw?t=2m21s


Macht natürlich viel Sinn, die Bildqualität anhand eines abgefilmten Bildschirm eines abgefilmten Bildschirms zu beurteilen. oO Hatte genau die beiden Geräte (G4 und P8) im Brasilien-Urlaub mit und man merkte anhand blasser Farben und deutlich weniger Details sofort, wenn ein Foto vom P8 stammte.

Es gibt kein Ascend P8 :x

Hatte genau die beiden Geräte (G4 und P8) im Brasilien-Urlaub mit und man merkte anhand blasser Farben und deutlich weniger Details sofort, wenn ein Foto vom P8 stammte.


Soweit ich weiss, verwendet das G4 den SONY IMX234 als Sensor und das P8 den SONY IMX278.
Interessant wäre die Frage, ob eine andere Kamera-App noch mehr aus dem G4 bzw. P8 herauskitzeln kann.

Hier mal ein Link zu ein paar Infos zur Kamera das P8 im vergleich zum P9.
Der Test wurde von DxOMark durch geführt.

dxomark.com/Mob…ice

Viel spaß beim lesen ;-)

Lg Niki

Bei mir steht 276€ wenn ich über den link gehe?

bexed

Bei mir steht 276€ wenn ich über den link gehe?


ist vorbei

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text