[CarbonPhone Shop] HTC One Mini 2, Smartphone, 4G, 16 GB + microSDXC Steckplatz, 4,5" Display, 13 Mpix, 1 GB RAM, Android, alle Farben, Neuware
44°Abgelaufen

[CarbonPhone Shop] HTC One Mini 2, Smartphone, 4G, 16 GB + microSDXC Steckplatz, 4,5" Display, 13 Mpix, 1 GB RAM, Android, alle Farben, Neuware

26
eingestellt am 25. Jan 2016
Im Carbon Phone Shop bekommt ihr das HTC One Mini 2, Smartphone, 4G, 16 GB + microSDXC Steckplatz, 4,5" Display, 13 Mpix, Android zum guten Preis.

Setzt einen Newsletter Gutschein ein um auf den Preis zu kommen.

Update auf Android 5.0 (oder höher) ist wohl leider nicht geplant.

PVG liegt bei 273€.

Außenmaße 137,43 x 65,04 x 10,6 mm
Betriebssystem Android™ mit HTC Sense
Diagonalabmessung 4,5 Zoll (11,43 cm)
Gesprächszeit bis zu 16,2 Stunden
Gewicht 137g
1 GB RAM
Hersteller HTC
Kamera 13 Megapixel
Konnektivität GPRS, EDGE, HSPA+ bis zu 42,2 Mbit/s, LTE
Lieferumfang Gerät, Headset, USB Kabel, Ladeadapter, BDA
Farbe diverse
Produktname One Mini 2
Prozessor Qualcomm® Snapdragon™ 400, 1,2 GHz
Speicher 16 GB (erweiterbar bis zu 128 GB)
Standby-Zeit bis zu 556 Stunden

Beste Kommentare

224€ für ein Snapdragon 400 Smartphone mit KitKat?

26 Kommentare

Verfasser

Preisverlauf:
8781708-1SxWY

Um den Preis bekommt man schon ein Moto G (2015), das dem One Mini 2 in allen Belangen überlegen ist. Und dazu auch das Update auf Android 6.0.

224€ für ein Snapdragon 400 Smartphone mit KitKat?

zwerg77

Um den Preis bekommt man schon ein Moto G (2015), das dem One Mini 2 in allen Belangen überlegen ist. Und dazu auch das Update auf Android 6.0.



Gibts das als 4,5"? Das das so viele Leute nicht verstehen... Ich finde zB auch kein 'kleines' Handy mehr. Klein ist jetzt schon 5". Ich hab auch lieber kein 4k ultrahd Display sondern mehr Akku.

Mittlerweile bin ich auch bereit dafür mehr auszugeben. Aber dann muss auch alles passen. Und Kitkat ist tatsächlich mager für die Kohle

Warum wird hier der Ram verschwiegen?

Verfasser

Imadog

Warum wird hier der Ram verschwiegen?


habs mal ergänzt, 1 GB
Avatar

GelöschterUser442217

Wer hier zuschlägt, hat nicht alle Tassen im Schrank. Die Gründe wurden von Vorpostern ja bereits genannt.

Avatar

GelöschterUser442217

riddleman

Gibts das als 4,5"? Das das so viele Leute nicht verstehen... Ich finde zB auch kein 'kleines' Handy mehr. Klein ist jetzt schon 5". Ich hab auch lieber kein 4k ultrahd Display sondern mehr Akku.


Es geht darum, dass x Geräte in dieser Preisklasse haushoch überlegen sind. Darunter welche, die ein etwas größeres Display haben (wie z.B. das Moto G 2015) und welche, die ein kleines Display haben (S5 Mini).

Das One Mini 2 verhält sich leistungsmäßig zu einem Z5 Compact wie ein Polo zu einem Porsche. Der Unterschied ist aber, dass die für das Mini 2 mehr als 60% des Preises des Z5 Compact haben wollen, während ein Polo einen kleinen Bruchteil eines Porsches kostet.

1 GB Ram? Spätestens nach einer Woche fliegt das Teil an die Wand

zwerg77

Um den Preis bekommt man schon ein Moto G (2015), das dem One Mini 2 in allen Belangen überlegen ist. Und dazu auch das Update auf Android 6.0.



Brauchbares Android Smartphone kleiner 5" ist mittlerweile wirklich schwierig. Z3/Z5 compact sind gut und teuer, S5 mini wird eher wenig Updates sehen, und sonst?

An 5" hat man sich schnell gewöhnt, und in Punkto Akkulaufzeit ist das Moto G 2015 mit dem Snapdragon 410 und dem 720p Display ganz vorn dabei.

Für 100€ ok.

lol 230€ die ticken ja nicht ganz

Habe das Smartphone seit Ca. 9 Monaten, vom Tempo her kann ich mich nicht beschweren.
Was nicht so toll ist, ist dass die Kamera mit der äußerste Punkt des Gebäuses ist und somit beim ersten Sturz auf den Fliesenboden trotz Case hinüber war. Den Nasseeinfluss beim Fall ins Moor hat es hingegen gut überlebt... Würde es dennoch für Tollpatsche nicht empfehlen ;-)

Hat jemand eine Empfehlung für eine Alternative? Ich finde halt gut, dass es kleiner als 5 Zoll ist, bei Moto G3 stört mich der fehlende Kompass... Z5 Kompakt ist wegen dem Gehäuse ja eher anfällig

4,5' + On-Screen-Tasten und trotzdem 137mm lang.
Zum Vergleich: Das Moto X1 ist 4,7' groß und ca 129mm lang. Hat außerdem 2Gb Ram ,Android 5.1 und ist zumindest in Weiß sogar günstiger als dieses HTC.

Dann m.M.n. doch eher ein Samsung Galaxy A3 oder sogar Moto G LTE 1. Gen. als das HTC

neee, 20 Euro drauf und das Honor 6+

Avatar

GelöschterUser442217

Veldhauser

Dann m.M.n. doch eher ein Samsung Galaxy A3 oder sogar Moto G LTE 1. Gen. als das HTC


Guter Vorschlag. Habe gerade nachgeschaut, dass A3 (2016) ist trotz 4,7" Bildschirm kompakter als das HTC.

Veldhauser

Dann m.M.n. doch eher ein Samsung Galaxy A3 oder sogar Moto G LTE 1. Gen. als das HTC



Ich zweifle, ob das Galaxy A3 (2016) den hohen Aufpreis zum normalen A3 Wert ist

Bayernpeter

neee, 20 Euro drauf und das Honor 6+



Nicht jeder möchte so ein riesen Ding in der Hosentasche haben!

Kommt auf die Hose an, hehe

riddleman

Gibts das als 4,5"? Das das so viele Leute nicht verstehen... Ich finde zB auch kein 'kleines' Handy mehr. Klein ist jetzt schon 5". Ich hab auch lieber kein 4k ultrahd Display sondern mehr Akku.


Da ich da gerne eins hätte, bitte zeig mir diese x Geräte. Ich bin nämlich bisher nicht fündig geworden:
- ab 16GB Rom
- ab 1,5GB Ram
- LTE
- unter 10mm dick, Rest handlich (unter 120mmx65mm)
- bis 0,12kg, lieber weniger
- ab Android 5
- brauchbare Haupt-Kamera
- keine vom Hersteller geplanten Soll-Bruchstellen (Sony's Z-Reihe und deren Displays, nie wieder)
- Root soll einfach möglich sein (knox ist mir egal)
- bis 200€ (wenn alles perfekt ist)

Tada! Ich würd lieber auf ein paar Dinge verzichten und dafür weniger zahlen. Ich will einfach keinen Wertgegenstand mit mir rumtragen, der bloß keine Kratzer haben darf und ein beliebtes Objekt zum Klauen ist. Mein aktuelles s4mini sieht schrecklich aus, aber läuft mittlerweile super. Das wird vermutlich niemand klauen. Zwei meiner Brüder hatten Sonys der z-Reihe, einer hats fallen lassen, kleiner Sprung im Display, nix geht mehr (meins bekommt monatlich neue Sprünge, kein Problem, nur häßlich). Der andere hats ohne Fremdeinwirkung geschafft, Haarrisse drin und Handy tot. Und jeweils 200€ aus eigener Tasche, das nenne ich Abzocke. Und da das scheinbar seit der ersten Generation nicht behoben wurde, muss es wohl Absicht sein. Also lieber weniger zahlen und ein kleines ausreichendes Handy, spielen oder Filme gucken will ich da eh nicht drauf.

Bayernpeter

neee, 20 Euro drauf und das Honor 6+



tja, ich konnte mir das nicht aussuchen. war von geburt an da...



nix

137mm für 4,5" ist ganz schön verschwenderisch

riddleman

Also lieber weniger zahlen und ein kleines ausreichendes Handy,..


Bin 100% Deine Meinung und finde nichts besseres als mein 3 Jahre altes Motorola Razr I, das leider kein LTE hat.
Hast Du eine Geräteempfehlung?

riddleman

Also lieber weniger zahlen und ein kleines ausreichendes Handy,..



eindeutig: nein so abgeranzt es aussieht, aber mein s4mini funktioniert nach großen Schwierigkeiten wirklich gut. Root drauf, bißchen aufgräumt und dann gehts. Aber auch ohne runterfallen sehen die Ecken schnell ranzig aus, weil es verchromtes Kunststoff ist...

Ich überlege echt, ob ich auf windows-phone umsteige. Die haben viele günstige Einsteigerhandys, bis aufs optische reiche mir die völlig aus. Ich hatte schon eins hier, bin aber mit dem OS nicht klargekommen. 10 müsste ich vllt noch einmal testen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text