122°
Caretero Toyz Speeder für 49,95€ @ Allyouneed

Caretero Toyz Speeder für 49,95€ @ Allyouneed

Home & LivingAllyouneed Angebote

Caretero Toyz Speeder für 49,95€ @ Allyouneed

Preis:Preis:Preis:49,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Allyouneed bekommt ihr momentan die Lauflernhilfe "Caretero Toyz Speeder" für 4995€.

Verkäufer ist RapoDE.


Idealo: 59,95€

Der Paypal Gutschein geht nicht.

Diese moderne und sehr hochwertig verarbeitete Lauflernhilfe mit Licht und Musik, hilft Ihrem Kind nicht nur beim laufen lernen, sondern bringt auch viel Spaß.

Produkteigenschaften:
Geeignet für Kinder ab dem 6. Lebensmonat und einem Körpergewicht bis 12 kg
hoher Rückenteil für einen festen Halt
zahlreiche Spielelemente mit Licht und Musik, sorgen für Spielspass
Solide Konstruktion, gebaut aus hochwertigen Materialien
platzsparend, flach zusammenklappbar
höhenverstellbare Sitzfläche - kann an die Größe des Kindes angepasst werden
Entspricht der europäischen Sicherheitsnormen EN 71 und EN 1273
Einfache und schnelle Montage

Sicherheitshinweise:
Achtung: Nur für den Hausgebrauch
Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Beliebteste Kommentare

Sorry, aber Gehfrei = No go!!!

Vom Preis her bestimmt Hot.

Für das Kind dagegen: extrem Cold.

Lauflernhilfen wirken sich keinesfalls positiv auf den Entwicklungsprozess eines Kindes aus. Ist eigentlich allgemein bekannt, wird aber oftmals nicht richtig von den Eltern eingeschätzt. Hierbei ist auch die Werbung nicht gerade förderlich.



13 Kommentare

Bearbeitet von: "Krueck83" 24. Oktober

Sorry, aber Gehfrei = No go!!!

Vom Preis her bestimmt Hot.

Für das Kind dagegen: extrem Cold.

Lauflernhilfen wirken sich keinesfalls positiv auf den Entwicklungsprozess eines Kindes aus. Ist eigentlich allgemein bekannt, wird aber oftmals nicht richtig von den Eltern eingeschätzt. Hierbei ist auch die Werbung nicht gerade förderlich.



Schumi - Style, cool!

Nettes Aussehen, aber leider mal garnix wenn man sein Kind mag.

da ist absolut von abzuraten. passieren andauernd Unfälle da der Wagen genau unter die meisten Tischkanten passt und das Kind dann mit dem Kopf gegen die Platte rennt und einige fallen sich mal die Treppen runter...
Außerdem hilft es nicht beim laufen lernen sondern im Gegenteil verzögert es noch und führt zu Missstellungen der Füße.

Cold!Warum stellt man sowas als Deal ein?Und wenn es das Teil kostenlos gäbe,wäre es immernoch kein Deal es sei denn man interessiert sich einen feuchten Kehrricht für seine Kinder.

floauvor 7 h, 31 m

Vom Preis her bestimmt Hot.Für das Kind dagegen: extrem Cold.Lauflernhilfen wirken sich keinesfalls positiv auf den Entwicklungsprozess eines Kindes aus. Ist eigentlich allgemein bekannt, wird aber oftmals nicht richtig von den Eltern eingeschätzt. Hierbei ist auch die Werbung nicht gerade förderlich.


Ist zwar alles wahr, aber witzigerweise ist hier die Nachfrage auf Flohmärkten bzw entsprechenden Gruppen erstaunlich hoch, was das Zeug angeht. Mal abgesehen davon, dass es für die Entwicklung 0 bringt, die Dinger sehen Scheiße aus und sind noch nichtmal so günstig meiner Meinung nach.

trollige-Mausvor 48 m

Ist zwar alles wahr, aber witzigerweise ist hier die Nachfrage auf Flohmärkten bzw entsprechenden Gruppen erstaunlich hoch, was das Zeug angeht. Mal abgesehen davon, dass es für die Entwicklung 0 bringt, die Dinger sehen Scheiße aus und sind noch nichtmal so günstig meiner Meinung nach.

​Wundert mich nicht. Meine Frau arbeitet im Kindergarten, da bekommt Sachen von Eltern mit...
Mein "Highlight" ist die Mutter die ihrem Kind aufgeschnittene Wassereis als Getränk mitgibt. So gesehen empfinde ich provozierte Haltungsschäden durch einen Geh-frei mittlerweile leider als normal.

Habe unfreiwilligerweise (Geschenk zur Taufe) auch so ein Ding. Wollte es erst im Keller "vergessen". Bin jetzt aber auf die Idee gekommen: Räder abclipsen und in die Küche stellen!!!
Kind sitzt "behütet" (Ding kann sich ja nicht vom Fleck bewegen) und spielt, während Mama kocht... Besser als dass er sich an den Schränken hochzieht und umplumst... oder zum heißen Ofen krabbelt, oder Mülleimer umwirft, etc

trollige-Mausvor 12 h, 51 m

Ist zwar alles wahr, aber witzigerweise ist hier die Nachfrage auf Flohmärkten bzw entsprechenden Gruppen erstaunlich hoch, was das Zeug angeht. Mal abgesehen davon, dass es für die Entwicklung 0 bringt, die Dinger sehen Scheiße aus und sind noch nichtmal so günstig meiner Meinung nach.



Natürlich ist die Nachfrage hoch!! Man braucht sich ja um nichts zu kümmern, wenn der/die Kleine drin sitzt!!
Hat was zu spielen, kommt vom Fleck, etc.!!
Haltungsschäden?! Ach wat!!
So können Mama und Papa am Handy sitzen und Pokemon fangen!! Viel wichtiger!!

caprisonne333vor 8 h, 56 m

Habe unfreiwilligerweise (Geschenk zur Taufe) auch so ein Ding. Wollte es erst im Keller "vergessen". Bin jetzt aber auf die Idee gekommen: Räder abclipsen und in die Küche stellen!!! Kind sitzt "behütet" (Ding kann sich ja nicht vom Fleck bewegen) und spielt, während Mama kocht... Besser als dass er sich an den Schränken hochzieht und umplumst... oder zum heißen Ofen krabbelt, oder Mülleimer umwirft, etc





Unsere Kinder sind beim Kochen auch in der Küche gerobbt und gekrabbelt. Sie haben sich an den Schränken hochgezogen und sind umgeplumpst. Letzlich aber muss da jeder seinen Weg finden.


Um Haltungsschäden zu vermeiden, sollte das Kind aber zumindest schon soweit sein dass es gut sitzen kann und es sollte darin nicht zu lange geparkt werden. Letzlich kommt es ja auch auf die Dauer drauf an (ähnlich wie beim Maxi Cosi, im dem das Kind ja auch nicht zu lange sitzen / liegen soll) und wie viel Bewegung es insgesamt hat.

Zum Laufen lernen bringt solch ein Gerät aber nicht nur nichts, sondern hat sogar eine gegenteilige Wirkung.

floauvor 3 h, 5 m

Unsere Kinder sind beim Kochen auch in der Küche gerobbt und gekrabbelt. Sie haben sich an den Schränken hochgezogen und sind umgeplumpst. Letzlich aber muss da jeder seinen Weg finden. Um Haltungsschäden zu vermeiden, sollte das Kind aber zumindest schon soweit sein dass es gut sitzen kann und es sollte darin nicht zu lange geparkt werden. Letzlich kommt es ja auch auf die Dauer drauf an (ähnlich wie beim Maxi Cosi, im dem das Kind ja auch nicht zu lange sitzen / liegen soll) und wie viel Bewegung es insgesamt hat.Zum Laufen lernen bringt solch ein Gerät aber nicht nur nichts, sondern hat sogar eine gegenteilige Wirkung.

Ja kann gut sitzen und es ist max. ne Viertelstunde täglich beim Bio-Pokémons-Kochen, also alles absolut im geringsten Rahmen. Mit Rollen wird er nie drin sitzen! :-p

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text