Caro Mietwagen: an Ostern 5 Tage mieten, 3 Tage bezahlen! (Oster-Spezial 2016)
207°Abgelaufen

Caro Mietwagen: an Ostern 5 Tage mieten, 3 Tage bezahlen! (Oster-Spezial 2016)

28
eingestellt am 7. Mär 2016heiß seit 8. Mär 2016
Küken, Blumen, Osterhasen… fix mit dem Mietwagen in die Ostern rasen!

Passend zu Ostern können Sie mit einem Mietwagen der CARO Autovermietung zum Wochenendtarif z.B. den VW Golf schon ab 99 € für 5 Tage in den Osterurlaub fahren.

Das lange Osterwochenende nutzen und von Donnerstag 9 Uhr bis Dienstag 9 Uhr mieten.

Land: Deutschland
Anmietung: 24.03.2016 – 29.03.2016
Inkl. 1.500 km

Der Wochenendtarif gilt von Donnerstag 09:00 Uhr bis Dienstag 09:00 Uhr in dem Zeitraum vom 24.03.2016 - 29.03.2016.

Vorausbuchungsfrist: mindestens 48 Stunden

Inklusive einer Haftungsreduzierung mit einer Selbstbeteiligung von 1.000 Euro pro Schadenfall.
Je nach Verfügbarkeit an teilnehmenden Stationen.
Ausgenommen 7- und 9-Sitzer und der Tesla Model S und die Stationen in Kelsterbach (Frankfurt Airport) und Freising (München Airport).

Dieses Angebot ist nicht mit anderen Angeboten kombinierbar.
Es gelten die allgemeinen Mietbedingungen der CARO Autovermietung GmbH.

  1. Freizeit & Reisen
28 Kommentare

Top

1500 KM sind ganz in Ordnung aber leider 1000€ Selbstbeteiligung

Blick nicht ganz durch. Der Preis pro Tag der angezeigt wird ist schon rabattiert oder nicht?

cold wegen sb

Flowryan21

Blick nicht ganz durch. Der Preis pro Tag der angezeigt wird ist schon rabattiert oder nicht?


Ja, sieht man doch am Gesamtpreis. Passat kostet ca. 128,-.

Verfasser

Beim Golf die Option SB auf 0 senken kostet immer noch weniger, als den Wagen für 5 Tage zahlen. Sollte bei den anderen Wagen ähnlich sein.

Dan_services

cold wegen sb


Ich kann die harsche Kritik an der SB bei Mietwagen Deals absolut nicht nachvollziehen. Ich hatte schon viele Mietwagen und bislang immer eine SB. Meine Vollkasko fürs Auto hat auch eine SB. Natürlich wäre das evtl. auch ohne möglich, aber dann wäre eben die Versicherung viel teurer. Warum wird das hier als problematisch angesehen? Man geht doch nicht davon aus, das Ding zu Schrott zu fahren?

Zu kritisieren wäre hier vielmehr der Dealpreis von 0 Euro. Der ist nicht korrekt.

Genau sowas brauch ich in der woche vor Ostern von montag bis samstag.

Manche Kreditkarten übernenehmen bei Fahrzeugmieten auch die SB.

Dan_services

cold wegen sb

Weil Autovermieter eben nicht immer ehrlich sind und du wegen angeblich von dir verursachtem schaden 1000 euro blechst obwohl du nichts falsch gemacht hast.... Augen auf nicht nur hier sondern bei allen vermietern

Wegen Selbstbeteiligung Leihwagenversicherung.de, qipu nicht vergessen und generell auch mal Hertz Ostern xxl googeln :-)

Caro kann ich absolut nicht empfehlen, bei meinen bisherigen Mieten waren die Fahrzeuge in einem schlechten Zustand und man wollte mir ein Downgrade unterschieben (wobei der Mitarbeiter beharrlich behauptete ein Golf Plus wäre in der gleichen Klasse eingruppiert wie ein A3, 1er und GTI/GTD; obwohl selbst der Mietvertrag etwas anderes aussagte).

Dan_services

cold wegen sb


Die schwarzen Schafe gibt es bestimmt, deshalb am Besten vor dem Losfahren Bilder von allen Seiten machen und darauf bestehen, dass die Brüder die bestehenden Macken auch tatsächlich eingetragen haben.

hunterjoe

Wegen Selbstbeteiligung Leihwagenversicherung.de, ......


Bei angenommenen 50 Euro Versicherungsprämie (1 Woche) und 1000 € SB rentiert sich die Versicherung nur dann, wenn das Risiko größer als 1:20 ist, dass die SB fällig wird. Und so groß ist das Risiko natürlich niemals, von daher ist die Versicherung unnötig bzw. viel zu teuer. 1000 € sind vielleicht ärgerlich, aber sicher kein existenzielles Risiko. Daher würde ich sowas niemals versichern.

Dan_services

Weil Autovermieter eben nicht immer ehrlich sind und du wegen angeblich von dir verursachtem schaden 1000 euro blechst obwohl du nichts falsch gemacht hast.... Augen auf nicht nur hier sondern bei allen vermietern



Wofür gibt's das Übergabeprotokoll?
Wenn hinterher ein Schaden vorhanden ist, der dort nicht drauf steht, warum sollte das der Vermieter tragen.
Und so dickes Geld machen die auch nicht damit. Immerhin muss der Schaden auch ausgebessert werden und das Auto fällt für die Zeit aus.

Dan_services

Weil Autovermieter eben nicht immer ehrlich sind und du wegen angeblich von dir verursachtem schaden 1000 euro blechst obwohl du nichts falsch gemacht hast.... Augen auf nicht nur hier sondern bei allen vermietern


Es wird eben nicht alles ausgebessert...

hunterjoe

Wegen Selbstbeteiligung Leihwagenversicherung.de, ......


Pro Jahr natürlich abschließen :-)

hunterjoe

Pro Jahr natürlich abschließen :-)


Dafür geh ich lieber mal essen.

Dan_services

cold wegen sb




Wenn man Autobahn fährt, kann es immer mal vorkommen, dass dir ein Laster nen Stein auf die Motorhaube ballert.

Ich leihe nurnoch Autos über Drittanbieter. Dort sind die KOsten für Vollkasko ihne Selbstbeteiligung extrem niedrig.

Dan_services

Es wird eben nicht alles ausgebessert...



Unsere Autos gehen fast alle wieder zum Hersteller und dafür MÜSSEN alle Schäden ausgebessert werden.
Manche Vermietungen verkaufen die Autos auch selbst weiter, aber dafür sollten auch keine Schäden vorhanden sein.
Daher wird´s eigentlich immer repariert. Vielleicht von Hinterhoffirmen abgesehen.

Dan_services

Es wird eben nicht alles ausgebessert...


Ist nur die frage WANN ausgebessert wird, gell? Kurz vor der Rückgabe ist ja wohl genau das selbe was ich meine

Dan_services

Es wird eben nicht alles ausgebessert...



Wo ist der Unterschied? Der Schaden und die Kosten bleiben gleich. Zumal wir niemals ein Auto mit einem großen Schaden einem Kunden geben würden.

Dan_services

Es wird eben nicht alles ausgebessert...


Man kann mehrfach abkassieren bei einem schaden an der selben stelle

Dan_services

Man kann mehrfach abkassieren bei einem schaden an der selben stelle



Der Großteil unserer Autos geht schadenfrei wieder zurück. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Auto zweimal an einer Stelle einen größeren Schaden aufweist, liegt vll bei 2%.
Und eine anständige Vermietung gibt stärker beschädigte Fahrzeuge nicht an Kunden raus.

Entweder hast du eine ganze miese Vermietung oder hast dieser Erfahrungen selber gar nicht gemacht.

Na das war Mal ein Reinfall. Habe auch den "Golf GTI" bei Caro Köln gemietet. Gerade bei Abholung wollte mir die überaus unfreundliche Dame irgendeinen Citroën Familienvan (laut ihrer Aussage C4) andrehen. Auf Nachfrage, ob nicht etwas Sportlicheres da sei, da ich hab sowas ja auch gebucht habe und damit explizit geworben wird, kam nur: "ich diskutieren doch nicht mit Ihnen! Entweder Sie nehmen den oder Pech gehabt". Sie wollte mir wirklich nichts anderes anbieten (hätte durchaus irgendwas einfaches genommen). Auf ihre Art und den Citroën hatte ich dann keine Lust also stornierte sie laut ihrer Aussage die Buchung. Schriftlich wollte sie mir aber nichts geben. Bin mal gespannt ob das mit der Rückzahlung reibungslos läuft.

Ps: laut der Aussage der Mitarbeiterin hat Caro generell keinen GTI in der Flotte. Und die Werbung sei ein Fehler.

Verfasser

Meine Mutter wollte gerade in Köln den Golf abholen, hat aber auch den genannten Citroën C4 bekommen. In dem Fall gut, da sie eh ein paar Sachen transportieren wollte.

Es gab allerdings "Probleme" wegen der Kreditkarte (es war meine und meine Mutter wollte damit die Kaution hinterlegen) woraufhin die Mitarbeiterin vor Ort extrem unfreundlich reagiert hat und ebenfalls ein Storno angeboten hat. Wahrscheinlich haben sie zu viele Buchungen bestätigt und haben nun nicht genügend Fahrzeuge.

Habe schon einmal negative Erfahrungen mit Caro Köln gemacht, als man behauptet hat ein Polo gehöre zur Golf Klasse die ich gemietet habe. Ich vergleiche sie daher gerne mit Ryanair oder Wizzair. Preislich unschlagbar, dafür mieser Service. Wer nicht aufs Geld schauen muss, sollte woanders buchen.

Ibo1337

Meine Mutter wollte gerade in Köln den Golf abholen, hat aber auch den genannten Citroën C4 bekommen. In dem Fall gut, da sie eh ein paar Sachen transportieren wollte. Es gab allerdings "Probleme" wegen der Kreditkarte (es war meine und meine Mutter wollte damit die Kaution hinterlegen) woraufhin die Mitarbeiterin vor Ort extrem unfreundlich reagiert hat und ebenfalls ein Storno angeboten hat. Wahrscheinlich haben sie zu viele Buchungen bestätigt und haben nun nicht genügend Fahrzeuge. Habe schon einmal negative Erfahrungen mit Caro Köln gemacht, als man behauptet hat ein Polo gehöre zur Golf Klasse die ich gemietet habe. Ich vergleiche sie daher gerne mit Ryanair oder Wizzair. Preislich unschlagbar, dafür mieser Service. Wer nicht aufs Geld schauen muss, sollte woanders buchen.



Haha dann war es die gleiche Dame :-) hast aber recht mit Köln. Hab schon oft für die Firma gebucht und der Kontakt war stets etwas rauer mit ihr. Aber nun gut, du hast es richtig zusammen gefasst: entweder mal will billig oder man will Service.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text