Carolus Drehmomentschlüssel, 1/2 Zoll, 40-200 Nm für 70,54 Euro [ Amazon ]
245°Abgelaufen

Carolus Drehmomentschlüssel, 1/2 Zoll, 40-200 Nm für 70,54 Euro [ Amazon ]

70,54€89€-21%Amazon Angebote
24
eingestellt am 11. Okt 2017Bearbeitet von:"Nietzsche"
Bei Amazon gibt es heute 15% Rabatt auf den 1/2 Zoll Carolus Drehmomentschlüssel (40-200 Nm). Die 15% werden bei der Kasse automatisch abgezogen, so dass der Preis bei 70,54 Euro liegt.

PVG: Rakuten, Zoro = 89 Euro

1056850.jpg
1056850-IomG2.jpg
CAROLUS by GEDORE

  • verstellbarer Drehmomentschlüssel mit 1/2" Vierkantantrieb und integrierter Knarrenfunktion
  • kontrollierter Rechts- und Links Schraubenanzug von 40 Nm bis 200 Nm
  • Auslösegenauigkeit +/- 3 % Toleranz vom eingestellten Skalenwert
  • Doppelskala in Nm und Ibf-ft unter einem Sichtfenster mit Lupeneffekt
  • schwarzer Kunststoffgriff mit griffiger Oberfläche
  • geeignet für den Einsatz in sämtlichen industriellen Fertigungsbereichen, im Handwerk sowie für ambitionierte Heimwerker

1056850.jpg

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
mickoe11. Okt 2017

Mal ernsthaft gefragt, was kann der hier besser, als das Angebot vom Aldi …Mal ernsthaft gefragt, was kann der hier besser, als das Angebot vom Aldi für € 18,-?


Der Carolus sieht bedeutend schärfer aus und der Nachbar wird grün vor Neid !

Und jetzt mal im ernst: bessere Qualität, geringere Toleranzen, präziser usw. Bei Werkzeug macht Qualität viel aus.

Aber auch Fakt: ganz emotionslos betrachtet ist es für den jährliche Radwechsel piepegal - da tut es auch der günstigere...
24 Kommentare
Letztens auch schon ein Deal des Tages und dann direkt bestellt. Preis war ähnlich (noch etwas niedriger).
Bearbeitet von: "OlDirty" 11. Okt 2017
mickoe11. Okt 2017

Mal ernsthaft gefragt, was kann der hier besser, als das Angebot vom Aldi …Mal ernsthaft gefragt, was kann der hier besser, als das Angebot vom Aldi für € 18,-?


18€ = Schrottwert wenn mans einstampft
mickoe11. Okt 2017

Mal ernsthaft gefragt, was kann der hier besser, als das Angebot vom Aldi …Mal ernsthaft gefragt, was kann der hier besser, als das Angebot vom Aldi für € 18,-?



Den von ALDI (habe auch noch so ein Teil im Keller herumfliegen) kann man weder gut einstellen, noch gut bedienen. Bei der Benutzung verdreht man leicht die Einstellung und die Einstellung als solche erfolgt auch nicht sonderlich präzise. Haptisch ist das geriffelte Metall auch unter aller Sau, kann man aber noch mit leben. Das akustische Feedback ist auch schlechter. Irgendwelche Prüfberichte liegen nicht bei, daher gehe ich davon aus, die Dinger werden einfach nur produziert und verkauft, völlig egal, wie daneben das Ding dann liegt.

Bei der Bauart, wie sie von Carolus angeboten wird, muss man auch noch wissen, dass die drehbaren Zahlen kalibriert sind und der Wert dort maßgeblich ist. Es kann durch Fertigungstoleranzen sein, dass im Display der Strich minimal über z.B. 60 Nm steht, der Drehgriff aber genau auf der "0" steht. Der Drehgriff ist dann ausschlaggebend.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 11. Okt 2017
mickoe11. Okt 2017

Mal ernsthaft gefragt, was kann der hier besser, als das Angebot vom Aldi …Mal ernsthaft gefragt, was kann der hier besser, als das Angebot vom Aldi für € 18,-?


Der Carolus sieht bedeutend schärfer aus und der Nachbar wird grün vor Neid !

Und jetzt mal im ernst: bessere Qualität, geringere Toleranzen, präziser usw. Bei Werkzeug macht Qualität viel aus.

Aber auch Fakt: ganz emotionslos betrachtet ist es für den jährliche Radwechsel piepegal - da tut es auch der günstigere...
Sieht baugleich mit dem aus für 120€ von Gedore (steht sogar bei: Carolus by Gedore):
amazon.de/GED…2F2
Habe ich und bin zufrieden
Endlich mal ein gescheiter Drehmo nach dem Billigkram der letzten Zeit.
Im KFZ Bereich kaum zu gebrauchen, geht nur bis 200Nm, da braucht es schon einen der über 320 NM geht, kostet dann ein guter auch nicht mehr als die 75 EUR ...
Timax11. Okt 2017

Im KFZ Bereich kaum zu gebrauchen, geht nur bis 200Nm, da braucht es schon …Im KFZ Bereich kaum zu gebrauchen, geht nur bis 200Nm, da braucht es schon einen der über 320 NM geht, kostet dann ein guter auch nicht mehr als die 75 EUR ...


Welcher denn??

Und für welches Auto braucht man mehr wie 200nm?
werkstatter.de/anz…nte
Bearbeitet von: "Westside1971" 11. Okt 2017
Westside197111. Okt 2017

Welcher denn??Und für welches Auto braucht man mehr wie …Welcher denn??Und für welches Auto braucht man mehr wie 200nm?https://www.werkstatter.de/anzugsmomente


Beim Smart
Bei über 50NM dreht sich das Auto mit
robotik11. Okt 2017

Beim Smart Bei über 50NM dreht sich das Auto mit



HAHAHA


15047706-a4jOr.jpg
Timax11. Okt 2017

Im KFZ Bereich kaum zu gebrauchen, geht nur bis 200Nm, da braucht es schon …Im KFZ Bereich kaum zu gebrauchen, geht nur bis 200Nm, da braucht es schon einen der über 320 NM geht, kostet dann ein guter auch nicht mehr als die 75 EUR ...


Das größte Gewinde was mir spontan im PKW Bereich einfällt sind M16 Schrauben an der Antriebswelle aussen. Bekommen bei VW, Audi 180 NM + 180°.
Du meinst bestimmt NFZ Bereich.
Hinterachse Focus 235NM, Vorderachse 320 Nm. Schätze nicht, dass es bei anderen Autos unter 200 Nm sind (wobei wenn die bei VW 180 Nm + 180° Drehung dazu packen ok - aber auch da sind die dann sicherlich mit mehr als 200Nm angezogen und nicht bei allen Autos wird da noch mit ° Drehung angezogen).
Und Radlager etc. wird man sicherlich mal wechseln wollen ...

Habe den hier, gibt es zwar nicht mehr, aber neuere Modelle...:
FAMEX 10894

Allein das die Drehmomentschlüssel auch beim Lösen mehr Hebelkraft haben ist hilfreichen ...
Bearbeitet von: "Timax" 11. Okt 2017
Westside197111. Okt 2017

Welcher denn??Und für welches Auto braucht man mehr wie …Welcher denn??Und für welches Auto braucht man mehr wie 200nm?https://www.werkstatter.de/anzugsmomente




Die Angaben zum Beispiel vom Focus:
Nabe 60 Nm, das sind die Werte von den 4 Schrauben, die die Nabe halten und Achsschraube/Antriebswelle auf der Nabe (die hat 235, bzw. 320 Nm).
Radbefestigung ist auch was viel. auch wenn 110 Nm ok sind, laut Handbuch sind es aber nur 90 Nm.

Also die Tabelle hilft da jetzt nicht so sehr weiter, weil die Angaben zur Achsschraube fehlen (die haben auch SW von 30 und 32).
Bearbeitet von: "Timax" 11. Okt 2017
@kraftXhebelarm ich vermisse dein Autohot Kommentar
Bearbeitet von: "greeser" 11. Okt 2017
Habe den Drehmomentschlüssel und muss sagen, dass er wirklich Freude macht. Habe ihn mir wegen "made in Germany" geholt. Kommt höchstwahrscheinlich aus dem dt. Gedore-Werk. Nur anders lackiert.
bierson11. Okt 2017

Habe den Drehmomentschlüssel und muss sagen, dass er wirklich Freude …Habe den Drehmomentschlüssel und muss sagen, dass er wirklich Freude macht. Habe ihn mir wegen "made in Germany" geholt. Kommt höchstwahrscheinlich aus dem dt. Gedore-Werk. Nur anders lackiert.


Kann ich nur zustimmen, ich benutze den Drehmomentschlüssel ca. 3 Jahre und bin auch sehr zufrieden. Hatte zuvor einen einfachen Drehmomentschlüssel (ähnlich Aldi), den ich nach zweimaligem Einsatz nicht mehr benutzt habe. Er war zu ungenau.
Timax11. Okt 2017

Im KFZ Bereich kaum zu gebrauchen, geht nur bis 200Nm, da braucht es schon …Im KFZ Bereich kaum zu gebrauchen, geht nur bis 200Nm, da braucht es schon einen der über 320 NM geht, kostet dann ein guter auch nicht mehr als die 75 EUR ...



Wer die Variante 5900.300 60-300Nm kaufen möchte: auch hier ist der 15%-Rabattcoupon einsetzbar, macht statt 111,01 EUR dann 94,36 EUR.
Auch wenn die Skala von 60-300Nm reicht so kann man kleinere als auch größere Drehmomentauslösungen (schätze einfach mal bis 400Nm) einstellen. Deren Genaugkeit dürfte sich auch noch im Rahmen bewegen.
Bearbeitet von: "ohnenick" 11. Okt 2017
robotik11. Okt 2017

Beim Smart Bei über 50NM dreht sich das Auto mit



so ungefähr
Der Preis ist gestiegen auf EUR 96,46 - 15 % = 81,99 €
Ifor12. Okt 2017

Der Preis ist gestiegen auf EUR 96,46 - 15 % = 81,99 €



yes sir
Preis ist wieder gesunken, mit Gutschein 75 Euro.
Aktion läuft noch bis Sonntag
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text