Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Carrera Digital 143 Red Bull Racing RB14 M.Verstappen, No.33 für 18,99€ (Amazon Prime)
308° Abgelaufen

Carrera Digital 143 Red Bull Racing RB14 M.Verstappen, No.33 für 18,99€ (Amazon Prime)

18,99€27,99€-32%Amazon Angebote
Expert (Beta)10
Expert (Beta)
eingestellt am 15. MärBearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,
bei Amazon bekommt ihr derzeit den Carrera Digital 143 Red Bull Racing RB14 M.Verstappen, No.33 für 18,99€ inkl. Versandkosten als Prime Mitglied! Ohne Prime muss man mindestens auf 29€ Bestellwert kommen.

Preisvergleich: 27,99€

Pure Begeisterung bei allen Motorsportfreunden
Der RB14 wurde vom Aston Martin Red Bull Racing Team für die Formel 1-Weltmeisterschaft 2018 entwickelt und mit der Startnummer 33 von Max Verstappen gefahren. Auf der legendären Rennstrecke in Silverstone dufte das Fahrzeug die ersten Premieren-Kilometer fahren: Die Welt der Formel 1 war vom Aussehen und der Leistung des neuen Boliden schlichtweg begeistert. Dies war das letzte Fahrzeug, bei dem Renault-Motoren zum Einsatz kamen. Eine kleine optische Änderung zum Vorgängermodell gab es zudem: Der RB14 bietet mit dem Halo-System Schutz für den Kopf des F1-Piloten. Zusammen mit Daniel Ricciardo konnte Verstappen mit 4 Siegen den 3. Rang bei der Formel 1-Weltmeisterschaft 2018 erreichen.

1549849.jpg
Das Carrera Digital 143 Red Bull Racing RB14 "M.Verstappen, No.33" Slotcar im Maßstab 1:43 begeistert durch eine originalgetreue Verarbeitung. Dieses Carrera Auto ist der perfekte Einstieg in die fesselnde Carrera Racing Welt für Kinder ab 6 Jahren!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

10 Kommentare
Will keiner, braucht keiner. F1 Fahrzeuge sind für Carrerabahnen völlig unpraktisch. 143er sowieso
Verstappen Auto Hot
Avatar
GelöschterUser1247060
Verhält sich die Carrera-Version auch wie ein Berserker auf der Strecke?
GelöschterUser124706015.03.2020 10:58

Verhält sich die Carrera-Version auch wie ein Berserker auf der Strecke? …Verhält sich die Carrera-Version auch wie ein Berserker auf der Strecke?


Wäre doch wünschenswert, sonst hätte man an der Bahn doch auch kein Redebedarf und sie würden nur im Kreis fahren
Kater_Gizmo15.03.2020 10:48

Will keiner, braucht keiner. F1 Fahrzeuge sind für Carrerabahnen völlig u …Will keiner, braucht keiner. F1 Fahrzeuge sind für Carrerabahnen völlig unpraktisch. 143er sowieso


Wieso sind F1 Fahrzeuge unpraktisch? Bisher habe ich noch keins für die GO. Bin am Überlegen für meinen 6Jährigen ein F1 Auto zu holen.
Bearbeitet von: "inspectorNorse" 15. Mär
Die waren früher aber echt Mal deteilgetreuer, zumindest was Details an Spoilern etc. angeht, oder was beißt mich da?
StefKa15.03.2020 11:56

Die waren früher aber echt Mal deteilgetreuer, zumindest was Details an …Die waren früher aber echt Mal deteilgetreuer, zumindest was Details an Spoilern etc. angeht, oder was beißt mich da?


Dieses hier ist von 143, wesentlich mehr Details haben die 132er. Kosten aber auch mindestens das doppelte!
Kater_Gizmo15.03.2020 10:48

Will keiner, braucht keiner. F1 Fahrzeuge sind für Carrerabahnen völlig u …Will keiner, braucht keiner. F1 Fahrzeuge sind für Carrerabahnen völlig unpraktisch. 143er sowieso


Also neben den Tourenwagen machen uns (Sohn 7J und ich) die F1 sehr viel Spaß, GO und D143.
Von daher Danke für den Deal.
inspectorNorse15.03.2020 11:43

Wieso sind F1 Fahrzeuge unpraktisch? Bisher habe ich noch keins für die …Wieso sind F1 Fahrzeuge unpraktisch? Bisher habe ich noch keins für die GO. Bin am Überlegen für meinen 6Jährigen ein F1 Auto zu holen.


Nee blos nicht, die sind total Kacke vom Handling, der Ferrari genauso
Kater_Gizmo15.03.2020 10:48

Will keiner, braucht keiner. F1 Fahrzeuge sind für Carrerabahnen völlig u …Will keiner, braucht keiner. F1 Fahrzeuge sind für Carrerabahnen völlig unpraktisch. 143er sowieso


Kann ich nicht bestätigen. 1:32 sind die F1 ganz in Ordnung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text