Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Caseking] Acer Nitro XV273KP, 68,58 cm (27 Zoll), 4k, 144Hz, FreeSync, IPS - DP, HDMI
382° Abgelaufen

[Caseking] Acer Nitro XV273KP, 68,58 cm (27 Zoll), 4k, 144Hz, FreeSync, IPS - DP, HDMI

606,99€793,01€-23%Caseking Angebote
37
eingestellt am 29. Dez 2019Bearbeitet von:"LIT_Pham"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Caseking gibt es einen 4k 144hz Monitor von Acer für 609€. Leider nicht Bestpreis.

Bei Abholung kostenlos, ansonsten mindestens 7,99€ VSK.

VGP idealo



Spezifikationen / Datenblatt:

4K Monitor, Gaming Monitor
Bildschirmgröße: 27 Zoll
Panel: IPS
Auflösung: 3840x2160 Pixel
Bildwiederholungsrate: 144hz
Reaktionszeit: 1 ms
Bildschirmformat: 16:9
Kontrastverhältnis (typisch): 1.000:1
Kontrastverhältnis (dynamisch): 100.000.000:1
Helligkeit: 400 cd/m²
FOV: 178/178 °
Horizontaler Frequenzbereich: 30 - 317 kHz
Vertikaler Frequenzbereich: 40 - 144 Hz
Farbtiefe: 10 Bit

Anschlüsse:
1x HDMI 2.0
1x DisplayPort 1.4
4x USB 3.0 (1x Upstream / 4x Downstream)
1x 3,5 mm Klinke (Audio-Out)



Reviews:

youtube.com/wat…wJI - HardwareUnboxed

hardwareluxx.de/ind…tml - Hardwareluxx



Dies ist mein zweiter Deal hier und ich möchte gerne wissen, was ich denn verbessern könnte und ob es in Ordnung war, dass ich das Datenblatt von idealo und Caseking abgeschrieben habe.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Also drauf gesch...
24470643-7RWhR.jpg
Philthe3rd29.12.2019 12:04

Was ist der Haken? 600€ für 4k 144Hz und IPS kann ich mir nicht vorstellen


Es ist nicht das erste Mal, dass dieser Monitor für den Preis ist, aber anscheinend ist er von dem, was ich gesehen habe, nicht sehr empfehlenswert.

mydealz.de/comments/permalink/23507173

Danach gibt es keinen vergleichbaren Monitor für Preis und Spezifikationen.
Bearbeitet von: "Pacman68" 29. Dez 2019
Also ich nutze den Monitor seit Januar und bin damit zufrieden. Wenn man fps Games zockt sollte man Freesync aktivieren, kann somit Adaptiv Sync mit meiner Nvidia RTX 2080 Ti nutzen, dann ist er auch schnell. Lediglich wenn man das Gerät mit HDR nutzt ist er spürbar langsamer. Anbei auch ein Review von Prad: prad.de/tes…ch/ Gibt hier doch einige Leute im Forum, die meinen über das Gerät urteilen zu müssen, obwohl sie es niemals selbst getestet haben.
Bearbeitet von: "Storm5ive" 29. Dez 2019
37 Kommentare
Was ist der Haken? 600€ für 4k 144Hz und IPS kann ich mir nicht vorstellen
Ist der Gsync kompatibel?
Philthe3rd29.12.2019 12:04

Was ist der Haken? 600€ für 4k 144Hz und IPS kann ich mir nicht vorstellen


Es ist nicht das erste Mal, dass dieser Monitor für den Preis ist, aber anscheinend ist er von dem, was ich gesehen habe, nicht sehr empfehlenswert.

mydealz.de/comments/permalink/23507173

Danach gibt es keinen vergleichbaren Monitor für Preis und Spezifikationen.
Bearbeitet von: "Pacman68" 29. Dez 2019
Mag der Monitor schrott sein, aber die Entwicklung der Technik gefällt mir, jetzt nur noch Grafikkarten die das auch mit nen richtigen Game abkönnen^^
Philthe3rd29.12.2019 12:04

Was ist der Haken? 600€ für 4k 144Hz und IPS kann ich mir nicht vorstellen



AU Optronics incl. Qualitätsprobleme und Backlight-Bleeding. Zusätzlich wird man vermutlich den Unterschied zwischen 4k und WQHD nicht wahrnehmen (sagen zumindest einige).
Ist obendrein viel zu langsam, befindet sich auf einem ähnlichen Niveau wie ein 60 Hz Monitor, grauenhaft fürs Gaming. Habe ich auch schon getestet. Kein Vergleich zu den G-Sync Modellen mit erheblich besseren Schaltzeiten. Obendrein haben die Monitore sehr häufig Dreck im Panel.
Also drauf gesch...
24470643-7RWhR.jpg
Also ich nutze den Monitor seit Januar und bin damit zufrieden. Wenn man fps Games zockt sollte man Freesync aktivieren, kann somit Adaptiv Sync mit meiner Nvidia RTX 2080 Ti nutzen, dann ist er auch schnell. Lediglich wenn man das Gerät mit HDR nutzt ist er spürbar langsamer. Anbei auch ein Review von Prad: prad.de/tes…ch/ Gibt hier doch einige Leute im Forum, die meinen über das Gerät urteilen zu müssen, obwohl sie es niemals selbst getestet haben.
Bearbeitet von: "Storm5ive" 29. Dez 2019
Storm5ive29.12.2019 12:36

Also ich nutze den Monitor seit Januar und bin damit zufrieden. Wenn man …Also ich nutze den Monitor seit Januar und bin damit zufrieden. Wenn man fps Games zockt sollte man Freesync aktivieren, kann somit Adaptiv Sync mit meiner Nvidia RTX 2080 Ti nutzen, dann ist er auch schnell. Lediglich wenn man das Gerät mit HDR nutzt ist er spürbar langsamer.

Dann gibt es aber bessere Alternativen für weniger.
Chuck_Norris29.12.2019 12:38

Dann gibt es aber bessere Alternativen für weniger.



Warum denn bessere Alterativen, was stimmt denn nicht mit dem Gerät? Selbst getestet? Welche Alternativen wären das denn?
Philthe3rd29.12.2019 12:04

Was ist der Haken? 600€ für 4k 144Hz und IPS kann ich mir nicht vorstellen


Der Haken ist, dass keine Grafikkarte der Welt Spiele mit diesen Specs ausführen kann.
Storm5ive29.12.2019 12:42

Warum denn bessere Alterativen, was stimmt denn nicht mit dem Gerät? …Warum denn bessere Alterativen, was stimmt denn nicht mit dem Gerät? Selbst getestet? Welche Alternativen wären das denn?

Oh shit, hab statt "HDR" "4k" (im Sinne von UHD) gelesen.
Dachte, du spielst auf max. WQHD.
Sorry
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 29. Dez 2019
Jetzt hatten wir heute FHD und 4k. Nun bitte noch ein Schnäppchen für WQHD...
InternetExplorer.exe29.12.2019 12:42

Der Haken ist, dass keine Grafikkarte der Welt Spiele mit diesen Specs …Der Haken ist, dass keine Grafikkarte der Welt Spiele mit diesen Specs ausführen kann.


Stimmt nicht. Schon mal was von älteren Spielen gehört? Oder competitive settings (med-low) für shooter? Da bringt einem die höhere Auflösung schon was und 144hz sind locker drin.
Pfft - keine Ahnung, was ihr für Exemplare hattet, finde ihn hervorragend - und habe 3 davon gesehen, die allesamt prima sind.

Ein Test hier: Dort finden sich auch Messungen statt bloßen Behauptungen
prad.de/tes…ch/
dealshunter6929.12.2019 13:09

Stimmt nicht. Schon mal was von älteren Spielen gehört? Oder competitive s …Stimmt nicht. Schon mal was von älteren Spielen gehört? Oder competitive settings (med-low) für shooter? Da bringt einem die höhere Auflösung schon was und 144hz sind locker drin.


Aber für Competitive Settings nimmt man 240hz TN
Storm5ive29.12.2019 12:36

Also ich nutze den Monitor seit Januar und bin damit zufrieden. Wenn man …Also ich nutze den Monitor seit Januar und bin damit zufrieden. Wenn man fps Games zockt sollte man Freesync aktivieren, kann somit Adaptiv Sync mit meiner Nvidia RTX 2080 Ti nutzen, dann ist er auch schnell. Lediglich wenn man das Gerät mit HDR nutzt ist er spürbar langsamer. Anbei auch ein Review von Prad: https://www.prad.de/testberichte/test-acer-nitro-xv273kp-zocken-und-bildbearbeitung-geht-doch/ Gibt hier doch einige Leute im Forum, die meinen über das Gerät urteilen zu müssen, obwohl sie es niemals selbst getestet haben.


Hey. Mein Rechner reicht dafür aktuell nicht ansatzweise, aber 2020 werde ich wohl mit der nächsten GraKa Version neu bauen. Aber ich bräuchte einen neuen Monitor...

Ist das fehlende FALD so schlimm wie alle sagen? Also große, helle Lichthöfe selbst auf der Steam Oberfläche?
Wie sieht das Bild auf 1080p aus? Macht der 1/4 Faktor das Bild viel körniger/gröber?
Würde den gerne für langsame, weniger hungrige Games auf 4k betreiben, andere zur Not auf 1080 runterstellen.
Von WQHD halte ich nichts, ist für mich so ne Zwischenauflösung. Nächster Monitor wird 4k.
johnUSA29.12.2019 13:00

Jetzt hatten wir heute FHD und 4k. Nun bitte noch ein Schnäppchen für W …Jetzt hatten wir heute FHD und 4k. Nun bitte noch ein Schnäppchen für WQHD...


WQHD ist nichts ganzes und nichts halbes...
Storm5ive29.12.2019 12:36

Also ich nutze den Monitor seit Januar und bin damit zufrieden. Wenn man …Also ich nutze den Monitor seit Januar und bin damit zufrieden. Wenn man fps Games zockt sollte man Freesync aktivieren, kann somit Adaptiv Sync mit meiner Nvidia RTX 2080 Ti nutzen, dann ist er auch schnell. Lediglich wenn man das Gerät mit HDR nutzt ist er spürbar langsamer. Anbei auch ein Review von Prad: https://www.prad.de/testberichte/test-acer-nitro-xv273kp-zocken-und-bildbearbeitung-geht-doch/ Gibt hier doch einige Leute im Forum, die meinen über das Gerät urteilen zu müssen, obwohl sie es niemals selbst getestet haben.



Ich habe den Monitor getestet. Kann den Test auf tftcentral.co.uk voll und ganz nachvollziehen. Die Reaktionszeiten sind pervers hoch. Bei 144 Hz und Overdrive Extreme mit teils heftigem Übersteuern geht es gerade noch so:

24471456-ZsYJo.jpg

24471456-HEBGK.jpg
Obwohl auch da schon 6,94 ms welche es für 144 Hz maximal sein dürfen, vielfach drastisch überschritten werden.

Bei 60,120 und 144 Hz und Overdrive normal, entartet der Monitor vollkommen:

24471456-XbJ0K.jpg

24471456-LGYKi.jpg
24471456-IZsoz.jpg
Vash29.12.2019 13:25

WQHD ist nichts ganzes und nichts halbes...


Stimmt, passt aber wohl besser in mein Budget
Vash29.12.2019 13:23

Hey. Mein Rechner reicht dafür aktuell nicht ansatzweise, aber 2020 werde …Hey. Mein Rechner reicht dafür aktuell nicht ansatzweise, aber 2020 werde ich wohl mit der nächsten GraKa Version neu bauen. Aber ich bräuchte einen neuen Monitor... Ist das fehlende FALD so schlimm wie alle sagen? Also große, helle Lichthöfe selbst auf der Steam Oberfläche?Wie sieht das Bild auf 1080p aus? Macht der 1/4 Faktor das Bild viel körniger/gröber?Würde den gerne für langsame, weniger hungrige Games auf 4k betreiben, andere zur Not auf 1080 runterstellen.Von WQHD halte ich nichts, ist für mich so ne Zwischenauflösung. Nächster Monitor wird 4k.



Das FALD fehlt ist eines der Hauptnegativepunkte bei diesem Panel. Der HDR Kontrast bewegt sich bei lächerlichen 1000:1 statt 53.000:1 und das BLB des Panels kommt im vollem Umfang rüber, da nicht gedimmt wird.

1080p kann man sich auf 27" nicht antun. Es wird nie so gut skaliert wie native 1080p. Ein Pixel @uhd entsprechen 4 Pixel @ FHD, jedoch bekommt die Skalierung kein UHD Monitor exakt auf die Kette. und es sieht unschärfer als ein äquivalenter FHD Monitor aus.
Vash29.12.2019 13:25

WQHD ist nichts ganzes und nichts halbes...


200 ps sind nicht ganzes und nichts halbes. Entweder 500 ps oder 67 ps gurke
Bearbeitet von: "hayazaki" 29. Dez 2019
UnkreativerJunge29.12.2019 13:13

Aber für Competitive Settings nimmt man 240hz TN


Das stimmt. Aber manchmal bringt einem die höhere Auflösung auch bei shootern was z.B. um Gegner besser zu identifizieren. Und Spiele wie GTA oder The Witcher kann man dann in 4k 60 fps genießen.
Eisvogel19629.12.2019 13:32

Das FALD fehlt ist eines der Hauptnegativepunkte bei diesem Panel. Der HDR …Das FALD fehlt ist eines der Hauptnegativepunkte bei diesem Panel. Der HDR Kontrast bewegt sich bei lächerlichen 1000:1 statt 53.000:1 und das BLB des Panels kommt im vollem Umfang rüber, da nicht gedimmt wird.1080p kann man sich auf 27" nicht antun. Es wird nie so gut skaliert wie native 1080p. Ein Pixel @uhd entsprechen 4 Pixel @ FHD, jedoch bekommt die Skalierung kein UHD Monitor exakt auf die Kette. und es sieht unschärfer als ein äquivalenter FHD Monitor aus.


Danke für deinen Input.
Das mit dem 1/4 Faktor wusste ich schon, hab das nur leider noch nicht in der Praxis gesehen.
27 Zoll für FullHD ist nicht optimal, wird mich aber auch nicht umbringen. Dafür sieht dann 4k auf 27 noch besser aus.

Das mit dem FALD schreckt mich eher ab. Den Leuchtkreis um den Mauszeiger rum empfinde ich mega störend. Manchmal sieht das auf Bildern übertrieben aus, negiert sich aber in der Praxis.

120hz 10bit wären mir aich lieber als abgespeckte Farben bei 144hz.
hayazaki29.12.2019 13:46

200 ps sind nicht ganzes und nichts halbes. Entweder 500 ps oder 67 ps …200 ps sind nicht ganzes und nichts halbes. Entweder 500 ps oder 67 ps gurke


Schlechter Vergleich. Hier gehts um Qualität. Ohne Stuhl, Holzstuhl, Lederbezug.
Habe dieses Modell selber!
Nutze es mit nur einem DP-Kabel und habe deswegen nur 120 hz aber ich würde ihn trotzdem wieder Kaufen.
Allerdings soll dieses Modell unter starken Backlight-Bleeding leiden was ich bestätigen muss bei meinem Modell.
Guter Monitor, hatte den für 599€ geschossen, super Farbdarstellung und bestens zum zocken. Ja etwas unschön bei dunklem Zimmer und dunklen Szenen, aber die Vorteile überwiegen einfach. Horizon 4 in 4K und max Qualityseinstellungen mit einer 2070 super Graka macht einfach mega Bock 😏
Bearbeitet von: "saschmann" 29. Dez 2019
Eisvogel19629.12.2019 12:24

Ist obendrein viel zu langsam, befindet sich auf einem ähnlichen Niveau …Ist obendrein viel zu langsam, befindet sich auf einem ähnlichen Niveau wie ein 60 Hz Monitor, grauenhaft fürs Gaming. Habe ich auch schon getestet. Kein Vergleich zu den G-Sync Modellen mit erheblich besseren Schaltzeiten. Obendrein haben die Monitore sehr häufig Dreck im Panel.


d.h. 144 Hz auf einem schlechten Monitor sind wie 60 Hz auf einem guten? Glaub ich nicht
Vash29.12.2019 14:26

Schlechter Vergleich. Hier gehts um Qualität. Ohne Stuhl, Holzstuhl, …Schlechter Vergleich. Hier gehts um Qualität. Ohne Stuhl, Holzstuhl, Lederbezug.



hayazaki29.12.2019 13:46

200 fps sind nicht ganzes und nichts halbes. Entweder 500 fps oder 67fps …200 fps sind nicht ganzes und nichts halbes. Entweder 500 fps oder 67fps gurke


Und die Aussage wqhd sei nichts ganzes nichts halbes hat aber was mit qualität zu tun ge? Was hat auflösung mit qualität zu tun lol
Bearbeitet von: "hayazaki" 29. Dez 2019
hayazaki29.12.2019 16:32

Und die Aussage wqhd sei nichts ganzes nichts halbes hat aber was mit …Und die Aussage wqhd sei nichts ganzes nichts halbes hat aber was mit qualität zu tun ge? Was hat auflösung mit qualität zu tun lol


Die Qualität des Bildes, was sonst? FullHD - WQHD - 4K
Gilt die Schulpflicht nicht mehr in D?
Bearbeitet von: "Vash" 29. Dez 2019
Vash29.12.2019 17:10

Die Qualität des Bildes, was sonst? FullHD - WQHD - 4KGilt die …Die Qualität des Bildes, was sonst? FullHD - WQHD - 4KGilt die Schulpflicht nicht mehr in D?


Oi oi bloß net frech werden kleiner wqhd ist viel besser als fhd, schlechter als 4k. Deiner Aussage nach würdest du ein FHD Display einem mit Wqhd vorziehen. Ist ja schliesslich nichts ganzes und nichts halbes lol.
Und hey gabs da nich 720p? Dann ist ja die 1080p nichts ganzes nichts halbes...Oh, warte. Da gibts ja schon die 8k ...ist jetzt 4k nichts ganzes nichts halbes?
Bearbeitet von: "hayazaki" 29. Dez 2019
hayazaki29.12.2019 17:24

Oi oi bloß net frech werden kleiner wqhd ist viel besser als fhd, …Oi oi bloß net frech werden kleiner wqhd ist viel besser als fhd, schlechter als 4k. Deiner Aussage nach würdest du ein FHD Display einem mit Wqhd vorziehen. Ist ja schliesslich nichts ganzes und nichts halbes lol.Und hey gabs da nich 720p? Dann ist ja die 1080p nichts ganzes nichts halbes...Oh, warte. Da gibts ja schon die 8k ...ist jetzt 4k nichts ganzes nichts halbes?


Was hat das mit frech werden zu tun, wenn ich es dir zwei Mal erklären muss? Vielleicht male ich dir besser ein Bild...

Frag doch mal die ganzen HD-ready TV Käufer von damals. Oder die mit HD Dvd Geräten.
Vash29.12.2019 20:27

Frag doch mal die ganzen HD-ready TV Käufer von damals. Oder die mit HD …Frag doch mal die ganzen HD-ready TV Käufer von damals. Oder die mit HD Dvd Geräten.


Hey die ganzen hd ready tv käufer von damals, oder die mit den HD DVD Geräten, ich frage/rufe euch!!!! *blitzer* *mystische Musik im Hintergrund* *teuflisches Lachen*


So hab grad die ganzen (+- einer)hd ready tv käufer gefragt. Die meinen WQHD ist schon geile Sache. Sieht auf einem 27-34 zoll Display kaum schlechter als 4k. Viel besser als ein FHD und man kann es auch mit einer Grafikkarte befeuern die nicht 2080 ti heißt. ^^
Vash29.12.2019 20:27

Vielleicht male ich dir besser ein Bild..


Oder sing es einfach..wie damals auf der Schule.
CaptnCookie29.12.2019 16:09

d.h. 144 Hz auf einem schlechten Monitor sind wie 60 Hz auf einem guten? …d.h. 144 Hz auf einem schlechten Monitor sind wie 60 Hz auf einem guten? Glaub ich nicht



Du solltest dich lieber mal mit Mindestanforderungen für eine gewisse Bildwiederholfrequenz beschäftigen, dann verstehst du auch das 144 Hz oberhalb von 6,94 ms Reaktionszeit gar nicht angezeigt werden können . Du kannst alles mögliche unter Windows einstellen, ob es das Panel umsetzen kann sind zwei verschiedene Paar Schuhe.

Du bist ein perfektes Beispiel dafür wie leicht man viele unwissende Leute täuschen kann. Die Hersteller haben sehr leichtes Spiel ihren Schund unters Volk zu bringen.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 29. Dez 2019
Ich habe den Monitor und nutze ihn mit einer RTX 2080 zusammen und kann eigentlich nur gutes berichten. Schwarzwert könnte ein bisschen höher sein und leichtes BLB habe ich auch, aber die 144Hz reissen es einfach, insbesondere bei der hohen Auflösung. Ein Kumpel der WQHD 165Hz nutzt saß augenreibend vor BF V und konnte kaum glauben, was er da sieht.
ich würde ihn nochmal kaufen, wenn ich noch einen bräuchte und für das kleine Geld ist er ein Schnapper.
Eisvogel19629.12.2019 13:32

[…]Ein Pixel @uhd entsprechen 4 Pixel @ FHD, jedoch bekommt die Skalierung …[…]Ein Pixel @uhd entsprechen 4 Pixel @ FHD, jedoch bekommt die Skalierung kein UHD Monitor exakt auf die Kette. und es sieht unschärfer als ein äquivalenter FHD Monitor aus.


Dann lass halt nicht den Monitor skalieren sondern deine Abspielsoftware oder deine Spiele. Machen glaube ich annähernd alle Leute so.

Ansonsten gibt es denn was signifikant flotteres bei nicht TN-Paneln? Denn die möchte ich mir wirklich nicht mehr antun.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text