235°
[Caseking] MSI GeForce GTX 1080 Armor 8G OC + MSI DS502 Gaming Headset
15 Kommentare

Mh.. weniger als 10% Ersparnis Cold.

Zudem denke ich, dass Leute die soviel Geld für eine Grafikkarte ausgeben auch gewillt sind sich ein vernünftiges Headset zu kaufen.

Man sollte beachten, dass die Karte mit 14cm ungewöhnlich breit/hoch ist. Passt vielleicht nicht überall.

Seit wann ist ein Caseking Angebot günstig?

Also wir haben hier das MSI Armor Modell, was das Sparmodell darstellt. Das liegt fast wie Blei in den Regalen, denn die Käufer wollen die Gaming Serie. Also geht Caseking hin und bundelt es mit einem gammeligen MSI Headset. Das Headset hat das Prädikat "sitzt gut", aber die Leistung ist wohl unterdurchschnittlich.

Für den Preis bekäme man statt einer Gammel-MSI und einem Gammel-Headset eine "richtige" 1070.

Wenn über

CliffClavin

Man sollte beachten, dass die Karte mit 14cm ungewöhnlich breit/hoch ist. Passt vielleicht nicht überall.



Wenn überhaupt dann breit, weil hoch ist sie nur 2 Slots, wesentlich besser als manch anderer Hersteller.

wenn mich mir schon ne 700euro Grafikkarte leiten kann,, dann kann ich mir bestimmt auch ein "gutes" Headset von Sennheiser leisten.

bigsiwyvor 59 m

wenn mich mir schon ne 700euro Grafikkarte leiten kann,, dann kann ich mir bestimmt auch ein "gutes" Headset von Sennheiser leisten.


Wenn du unbedingt Geld rauswerfen willst, nimm Senheiser, alle anderen kaufen sich eine z.B HyperX Cloud II.
Ich hatte die Kopfhörer auf der Gamescom an und der Sound war gut, Mikrofon konnte ich nicht beurteilen.

Wenn jemand die Headsets los werden möchte (PN an mich)

FlorianSchmitzvor 2 h, 36 m

Wenn über Wenn überhaupt dann breit, weil hoch ist sie nur 2 Slots, wesentlich besser als manch anderer Hersteller.


Ob das als breit oder hoch gesehen wird hängt vom Gehäuse ab. Ich habe in den technischen Daten von Grafikkarten schon beides gesehen.

powermuellervor 2 h, 41 m

Seit wann ist ein Caseking Angebot günstig?


Die gigabyte gtx 1060 windforce 2x für 253€ war z.b. günstig.

Blender Angebot.
Aber wie schon angemerkt wurde: nicht untypisch für Caseking, auch wenns hin und wieder Ausnahmen gibt.

CliffClavinvor 2 h, 52 m

Die gigabyte gtx 1060 windforce 2x für 253€ war z.b. günstig.




Aber wieder die billigste 1060, die aktuell sogar auf Ebay neu von NBB für EUR 238,99 zu haben ist. Siehst du was ich meine?

FlorianSchmitzvor 9 h, 11 m

Wenn über Wenn überhaupt dann breit, weil hoch ist sie nur 2 Slots, wesentlich besser als manch anderer Hersteller.



Aus Platzgründen stimmt das. Andererseits ermöglichen 2,5 oder 3 Slots durch den größeren Kühler auch eine bessere Kühleistung und damit potenziell leiserere Karten. Die MSI Karten können nämlich ganz schön pusten, wenn sie nicht bei Full HD und 60 fps durch vsync abgeriegelt werden. Da ich sonst keine weiteren PCIx Karten verbaut habe, bevorzuge ich daher die höheren Ausführungen.

powermuellervor 6 h, 6 m

Aber wieder die billigste 1060, die aktuell sogar auf Ebay neu von NBB für EUR 238,99 zu haben ist. Siehst du was ich meine?


Ich hatte nicht dran gedacht, dass es die auch als 3GB Variante gibt. Bei caseking gabe es die 6GB Variante.

Marcoschi

Aus Platzgründen stimmt das. Andererseits ermöglichen 2,5 oder 3 Slots durch den größeren Kühler auch eine bessere Kühleistung und damit potenziell leiserere Karten. Die MSI Karten können nämlich ganz schön pusten, wenn sie nicht bei Full HD und 60 fps durch vsync abgeriegelt werden. Da ich sonst keine weiteren PCIx Karten verbaut habe, bevorzuge ich daher die höheren Ausführungen.



Tests haben schon bei den Vorgängern gezeigt, dass der Kühlkörper und die verbauten Lüfter der MSI-Karten zu den Besten zählen und ich aufgrund dieser von z.B. Gainward zu MSI gewechselt bin.

CliffClavinvor 13 m

Ich hatte nicht dran gedacht, dass es die auch als 3GB Variante gibt. Bei caseking gabe es die 6GB Variante.



Dann konter ich mit dem 15% Ebay Gutschein bzw. letztlich hätte man den Preis von Caseking immer unterbieten können. Auf Ebay sind Grafikkarten direkt nach erscheinen des Gutscheins innerhalb von Stunden ausverkauft gewesen.

FlorianSchmitzvor 21 h, 8 m

Tests haben schon bei den Vorgängern gezeigt, dass der Kühlkörper und die verbauten Lüfter der MSI-Karten zu den Besten zählen und ich aufgrund dieser von z.B. Gainward zu MSI gewechselt bin.


Tests sind aber auch so eine Sache. Einige bescheinigen die Asus Karten gehöre zu den leisesten Karten. Merkwürdigerweise beschweren sich viele Kunden aber über die Lautstärke.
Sowas muss man halt im eigenen PC testen. Ein Freund hatte die MSI 970 und da hörte man unter 1080p nur ein leichtes Rauschen. Ich hatte selbst eine 980 von MSI und war doch sehr enttäuscht, allerdings auch mit UHD. Ich bin dann zur Xtreme (nicht die Gaming Serie!) Reihe von Gigabyte gewechselt, die war mit einem 2,5 Design tatsächlich merklich leiser. Aber wirklich zufrieden war ich mit der Lautstärke halt auch nicht. Nun bin Ich sogar am überlegen ob ich bei meiner nächsten Karte zu einem Drittanbieterkühler übergeh.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text