[CaseKing] QBX Mini-ITX-Gehäuse - schwarz Mesh Window
189°Abgelaufen

[CaseKing] QBX Mini-ITX-Gehäuse - schwarz Mesh Window

4
eingestellt am 9. Dez 2016heiß seit 9. Dez 2016
PVG Ebay: 53,08€


Produktdetails von CaseKing:

Produktinformationen - QBX Mini-ITX-Gehäuse - schwarz Mesh WindowDas selbstgesteckte Ziel der 2007 von passionierten Ingenieuren in Deutschland gegründeten Marke Cougar ist es, modernste Technologien perfekt mit ästhetischem Design in Einklang zu bringen, anstatt sich nur auf einen dieser Aspekte zu beschränken. Die übergeordnete Philosophie des Unternehmens ist es, dabei ausschließlich solche Produkte zu erschaffen, bei deren Entwicklung der Anwender selbst in den Mittelpunkt gerückt wird. Der niemals versiegende Enthusiasmus und sprudelnde Erfindungsgeist des Cougar Design-Teams ist ein unabdingbarer Garant für den kontinuierlichen Fortschritt der Firma.

Nachdem Cougar in vergangenen Jahren beeindruckende Erfolge mit PC-Gehäusen sowie vor allem in der Presse gelobten und bei deutschen Nutzern ausgesprochen beliebten Netzteilen gefeiert hat, dringt der Hersteller seit 2015 verstärkt in den Bereich der Gaming-Eingabegeräte vor und schafft es, auch dort mit innovativen Produkten zu begeistern. Cougar bietet dabei mit zahlreichen Gaming-Mäusen und Tastaturen ein umfassendes Portfolio für PC-Spieler mit professionellen Ansprüchen an, kümmert sich mit stylischen Gehäusen, leisen Lüftern und effizienten Netzteilen aber auch weiterhin um die Belange der Bastler.

Das Cougar QBX beweist, dass ein sehr kleines kompaktes Gehäuse nicht zwingend Kompromisse bei der Leistungsfähigkeit des Systems erfordert. Hinter den äußerst schicken Kunststoffflächen in der Optik von gebürstetem Aluminium an der Front des Gehäuses verbirgt sich eine ausgeklügelte Konstruktion, die auf engstem Raum den Einsatz eines Mini-ITX-Mainboards, einer High-End-Grafikkarte mit bis zu 350 mm Länge und gegebenenfalls sogar einer Wasserkühlung ermöglicht. Selbst ein Standard-ATX-Netzteil zur Versorgung dieser Komponenten mit Strom findet hinter der Front Platz, sodass hier nicht auf oft laute und vergleichsweise leistungssschwache SFX-Netzteile zurückgegriffen werden muss. Bei der Auswahl der Komponenten herrscht also völlige Wahlfreiheit!

Die Grafikkarte kann auf dem Boden des Gehäuses eingebaut werden, und ihre Maximallänge von 350 mm wird nur von der Gehäuselänge begrenzt. Zwei optionale 120-mm-Lüfter im Boden sorgen dafür, dass auch High-End-Pixelbeschleuniger angemessen gekühlt werden und trotz des geringen Gehäusevolumens eine leise und gleichzeitig starke Kühlung der Komponenten möglich ist. Zwei weitere Lüfter können im Deckel verbaut werden, ein vorinstalliertes 92-mm-Exemplar findet an der Rückseite Platz und die Front bietet die Möglichkeit, einen 80-mm-Lüfter zu installieren. Die meisten Optionen gibt es in dieser Hinsicht beim linken Seitenteil - hier kann ein 120-mm-Lüfter verbaut werden, und das auch noch in Verbindung mit einem 120- oder 240-mm-Radiator. Die Lufteinlässe in der Front und am Boden verfügen zudem über Staubfilter.

Auf der Klappe, die sich hinter der linken Seitenwand verbirgt und die den 120-mm-Lüfter und gegebenenfalls auch den Radiator trägt, können - allerdings nicht bei Verwendung eines 240-mm-Radiators - auch Laufwerke montiert werden. Ein 3,5- sowie zwei 2,5-Zoll-Laufwerke finden hier Platz, ein weiterer 2,5-Zoll-Datenträger kann zwischen Mainboard und rechter Seitenwand angebracht werden - und als Besonderheit bietet das Cougar QBX sogar die Möglichkeit, senkrecht hinter der Front ein optisches Laufwerk im Slim-Format einzubauen, welches durch eine Lücke zwischen Front und Oberseite zugänglich ist. Hier empfiehlt sich die Verwendung eines Slot-In-Laufwerks - alternativ kann hier ein weiteres 2,5-Zoll-Laufwerk untergebracht werden. Ebenfalls hinter der Front versteckt, allerdings auf der rechten Seite, verfügt das QBX über je zwei USB-3.0- sowie Audioanschlüsse.

Technische Details:
  • Maße: 178 x 260 x 368 mm (B x H x T)
  • Material: Stahl, Kunststoff
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: Mini-ITX
  • Lüfter:
    2x 120 mm (Deckel)
    2x 120 mm (Boden)
    1x 120 mm (linke Seite)
    1x 92 mm (Rückseite, vorinstalliert)
    1x 80 mm (Front)
  • Laufwerksschächte:
    1x 5,25 Zoll (slim, extern) oder 1x 2,5 Zoll (intern)
    1x 3,5 Zoll (intern)
    3x 2,5 Zoll (intern)
  • Netzteil: 1x Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 2
  • I/O-Panel:
    2x USB 3.0
    1x je Audio In/Out
  • Maximale Grafikkartenlänge: 350 mm
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 105 mm
  • Maximale Netzteillänge: 140 mm
  • Garantie: 2 Jahre

4 Kommentare

Schickes Gehäuse aber meiner Meinung nach nicht mehr wirklich mini ITX Format, da gibt's ja µATX Gehäuse die kompakter sind

Standardpreis, siehe Idealo!

Klasse Gehäuse, aber Anspruchsvoll. Hab kein anderes Gehäuse gefunden das dieses Kühlungsmöglichkeiten in der Größe bietet. Hab mit ein wenig biegen eine gtx 970 mit Arctic Accelero IV rein bekommen! Man muss das Gehäuse allerdings höher legen, sonst sind die temps schlecht

Es könnte kleiner sein, aber es ist realtiv gut. Ich kenne schlechtere Gehäuse.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text