[Caseking] Razer Atrox Gaming Arcade Stick for XBOX One
139°Abgelaufen

[Caseking] Razer Atrox Gaming Arcade Stick for XBOX One

14
eingestellt am 9. Febheiß seit 10. Feb
Caseking hat grade den Razer Atrox Gaming Arcade Stick für XBOX One im Angebot für 94,89 im Angebot (Zahlung Soforüberweisung).

Nächster Idealo Preis ist 129,99 € auf Ebay.

Immer noch ein stolzer Preis für einen Retro-Controller meiner Meinung nach, aber trotzdem ein hotter Preis. Amazon 5 Bewerung mit 4,4 Sternen

961889.jpg


Beschreibung:
  • 8 turniergeeignete Sanwa-Tasten
  • Authentischer Sanwa-Joystick mit Kugelknauf und zusätzlichem tränenförmigen Knauf
  • Auswechselbare obere Abdeckung ermöglicht eigene künstlerische Gestaltung
  • Einfacher Zugriff auf das Innenleben und Staufächer mit einem Handgriff
  • Lieferumfang: Razer Atrox Arcade Stick


14 Kommentare

Ist aber für die One, nicht die 360

Verfasser

lakaivor 2 m

Ist aber für die One, nicht die 360


danke habs angepasst

Retro? Gibt aktuelle Fightgames ohne Ende, im Sommer kommt Tekken 7

Verfasser

Panepetervor 42 s

Retro? Gibt aktuelle Fightgames ohne Ende, im Sommer kommt Tekken 7


Die zockst Du echt damit ?

ersboeserjungevor 16 m

Die zockst Du echt damit ?

​Wenn man sich im competitive Bereich mal die Pro Spieler an schaut spielen die fast alle nur mit solchen Controllern bzw mit "retro" Controller

Verfasser

Lord_eorlevor 1 m

​Wenn man sich im competitive Bereich mal die Pro Spieler an schaut s …​Wenn man sich im competitive Bereich mal die Pro Spieler an schaut spielen die fast alle nur mit solchen Controllern bzw mit "retro" Controller

Sorry ich hab so einen das letzte mal vor 10 Jahren in der Hand gehabt.

Auf dem Pro-Tournament's wird nur mit solchen Kontroller gespielt, z.b. Tekken / Killer Instinct auf dem Pad = 0 Chancen im Vergleich ...

Preis ist Hot, habe auch solche - modulare Bauweise macht es sehr attraktive..
Bearbeitet von: "SchenkMirVielGeld" 9. Feb

Am Pad bekomme ich immer wunde Finger, Stick ist da angenehmer

Razer... Arcade Stick. Nein danke. Höchstens als Basis um wirklich alles am Stück zu modden.

RLXDvor 2 h, 7 m

Razer... Arcade Stick. Nein danke. Höchstens als Basis um wirklich alles …Razer... Arcade Stick. Nein danke. Höchstens als Basis um wirklich alles am Stück zu modden.


Sanwa parts und ziemlich "offen" fürs eigene Gestalten, ich sehe dein Problem nicht.

Preis ist ziemlich gut, wenn man sich ein wenig mit arcade sticks geschäftigt, dann sind gute arcade sticks gerne man teurer. Alleine die sanwa parts kosten rund 50€ einzeln gekauft.

Guter Preis.
Habe einen Arcade Stick für die Xbox360 (Mad Catz Tournament Edition Round 2) auch mit Sanwa-Teilen. Kann mich nicht beschweren...
Für Prügelgames ist ein guter Stick auf jeden Fall ziemlich geil.
Nutze den Mad Catz Stick auch auf der One mit dem Brooks Super Converter. Klappt gut und hat mich bei Ebay knapp 40 € gekostet.

Hätte ich keinen oder würde der auch mit der 360 kompatibel sein, würde ich hier zuschlagen.
Bearbeitet von: "Jaepuck" 9. Feb

kevkong85vor 12 h, 2 m

Sanwa parts und ziemlich "offen" fürs eigene Gestalten, ich sehe dein …Sanwa parts und ziemlich "offen" fürs eigene Gestalten, ich sehe dein Problem nicht.Preis ist ziemlich gut, wenn man sich ein wenig mit arcade sticks geschäftigt, dann sind gute arcade sticks gerne man teurer. Alleine die sanwa parts kosten rund 50€ einzeln gekauft.

​Es geht nicht um die Parts, sondern am der allgemeinen Wertigkeit von Razerprodukten. Die sind eigentlich immer unter alle Sau.
Sanwa Parts ist natürlich OK, würde aber gegen Seimitsu austauschen.

Kampfspiele besser auf PS4... sind auf Sonys Konsolen viel beliebter. Das nicht zuletzt auf Grund der vielen asiatischen Spieler. Auf Turnieren ist die PS4 Standard. Lastgen war noch die 360 Turnierstandard.

Auch Untersützen generell nicht alle Spiele auf der One Arcade Sticks....im Gegensatz zur PS4.

Ich selbst habe 4. Teilweise aber umgebaut. Madcatz TE 1(360), Hori Real Arcade Pro 4 Kai(PS4 & PS3), Venom Arcade Stick PS4 & PS3(Seimitsu Teile gemodded) und Mayflash V2 (Sanwa Teiile gemodded und PS360+ PCB) 360& PS3


Arcade Sticks brauchen viel Eingewöhnung! Haben dann aber Vorteile weil man Combos viel schneller und fehlerfreier eingeben kann und auch die Steuerung mit Stick präziser ist als die mit Digitalkreuz. Auch hat man dann natürlich das gute alte Automatenfeeling.


Wer einen gute Moddinggrundlage für PS4&PS3 sucht sollte sich den Venom Arcade Stick anschauen. Der lässt sich sehr bequem modden und ist für ca 80€ zu haben. Stick und Buttons lassen sich kinderleicht gegen Sanwa oder Seimitsu tauschen und das Artwork kann man auch ganz einfach tauschen.

(Bezüglich Venom: Sanwa passen alle Buttons und Stick auf Anhieb und bei Seimitsu passen Schraubbuttons und Stick einfach ohne die Eisenplatte montieren)
Bearbeitet von: "f0rza50" 10. Feb

Gegen Vorkasse hätte ich nix, immerhin 1€ die du sparst!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text