415°
ABGELAUFEN
[Caseking] Sapphire Radeon R9 Fury Nitro Tri-X OC
[Caseking] Sapphire Radeon R9 Fury Nitro Tri-X OC
Kategorien
  1. Elektronik

[Caseking] Sapphire Radeon R9 Fury Nitro Tri-X OC

Preis:Preis:Preis:352,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Caseking hat die Sapphire Radeon R9 Fury Nitro Tri-X OC massiv im Preis gesenkt und verkauft sie aktuell für 349,00 € exkl. Versand. Versandkosten starten bei 3,99 € bei Vorkasse, manche Bezahlarten kosten noch Aufschlag (z.B. Paypal 2 €).

VGP: 543,99 € bei MediaMarkt
bisheriger Bestpreis: ~500 €

Beachtet, dass Caseking noch einen Grafikkarten-Soforttausch bei Defekt anbietet!

caseking.de/lp/…p=1

Technische Details:

Maße: 307 × 45 × 125 mm (B × H × T)
Bauhöhe: 2,5-Slot
GPU: AMD Radeon R9 Fury ("Fiji Pro")
Fertigung: 28 nm
GPU-Takt: 1.050 MHz (max. Boost)
Shader-Einheiten: 3.584
Speicher-Größe: 4.096 MB
Speicher-Takt: 500 (2.000) MHz
Typ: High Bandwidth Memory (HBM)
Speicheranbindung: 4.096 Bit
Steckplatz: PCIe x16 (PCIe / PCIe 2.x / PCIe 3.0)
Anschlüsse:
3× DisplayPort 1.2a
1× HDMI
1× DVI-D (Dual Link)
Typischer Stromverbrauch unter Last: 275 Watt
Stromversorgung: 2× 8-Pin PCIe
Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 750 Watt
Features: DirectX 12, OpenGL 4.5, OpenCL 2.1, Mantle, Eyefinity 2.0, CrossFireX, HD3D, TrueAudio, FreeSync, DualBios

Beste Kommentare

Einfach FYI: Die neuen 2016 batches sind leider Lasercut, aber wer weiß wann das Produktionsdatum dieser Karten im Abverkauf tatsächlich war. Also wer sich die Karte holt und über nen BIOS flash drüber traut kann versuchen etwaige funktionstüchtige CUs der Karte freizuschalten. Hier gibts eine super simple Anleitung zu.
Ich habe es selber ausprobiert mit einer Fury tri-x die ich damals im WHD um 290€ geholt habe und hatte großes Glück sie zu ner vollfunktionstüchtigen Fury X freischalten zu können. Viel Glück.

Bearbeitet von: "NomNomHase" 14. Jul 2016

wenn "vulkan" sich durchsetzt, dann ist der Deal mega hot und viel besser als 980ti für 280 € (:|

10502317-RLtP3

Bearbeitet von: "Tagespost" 14. Jul 2016

noay11

ich würde nicht kaufen, die karte bietet zu wenig leistung für das geld

DANKE! Ich werde diesen Link sofort in mein Antwort-Repertoire aufnehmen.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 14. Jul 2016

63 Kommentare

(noch nicht fertig, sorry, verklickt)


Haha.

Verfasser

spiel77

Haha.



Hab aus Versehen Enter gedrückt und das blöde Formular wurde sofort abgeschickt, grr. -.-

10502255-01Oni

Bearbeitet von: "Peacecamper" 14. Jul 2016

in before "980Ti für 280€ war geiler"... X)

Verfasser

ValarMorghulis

in before "980Ti für 280€ war geiler"... X)



Klar, aber da sind bestimmt einige leer ausgegangen. Und bei DX12 kann die hier auch sehr gut mithalten.

wenn "vulkan" sich durchsetzt, dann ist der Deal mega hot und viel besser als 980ti für 280 € (:|

10502317-RLtP3

Bearbeitet von: "Tagespost" 14. Jul 2016

Das Abzeichen für 500 Kommentare in einem Deal ist dir hiermit sicher

ValarMorghulis

Klar, gar keine Frage. Ich wart trotzdem drauf - Erfahrungswert

Verfasser

ValarMorghulis

Klar, gar keine Frage. Ich wart trotzdem drauf - Erfahrungswert



Warten kann man bei Hardware immer. Wobei ich mit meiner GTX1080 aktuell ganz gut bedient bin.

Es juckt mich in den Fingern, zumal es mit der 980Ti nicht geklappt hat. Aber trotz HBM sind es nur 4GB Schwierig ...

Leider nur 4GB Ram

Tagespost

wenn "vulkan" sich durchsetzt, dann ist der Deal mega hot und viel besser als 980ti für 280 € (:|

Wäre was, in der Tat. Allerdings sind im Test die Werte der Fury X dargestellt und das hier ist "nur" eine Fury.

Peacecamper

Warten kann man bei Hardware immer.

Verständnisproblem? Ich warte auf Kommentare, nicht auf Hardware

Verfasser

Bohnenrakete

Es juckt mich in den Fingern, zumal es mit der 980Ti nicht geklappt hat. Aber trotz HBM sind es nur 4GB Schwierig ...



Kommt immer auf die Auflösung an, in der du spielst bzw. demnächst spielen willst. Bis 1440p würde ich das mit HBM glaube ich noch machen, darüber eher nicht.

Verfasser

ValarMorghulis

Verständnisproblem? Ich warte auf Kommentare, nicht auf Hardware



Oh, ja. Es ist noch früh.

Tagespost

wenn "vulkan" sich durchsetzt, dann ist der Deal mega hot und viel besser als 980ti für 280 € (:|




aso, dachte wegen tri-x das es ne r9 fury x ist.

Verfasser

Tagespost

aso, dachte wegen tri-x das es ne r9 fury x ist.



Sapphire ist da leider recht "geschickt" mit den Bezeichnungen. Erfahrungsgemäß lassen die sich mit dem Kühler aber recht gut übertakten.

ich würde nicht kaufen, die karte bietet zu wenig leistung für das geld

netzteil min. 750W?
das kann doch nicht sein.
Also mit einen Freesync monitor die perfekte Karte für das Geld oder?

evergrace

netzteil min. 750W?das kann doch nicht sein.Also mit einen Freesync monitor die perfekte Karte für das Geld oder?



Typischer Stromverbrauch unter Last: 275 Watt

noay11

ich würde nicht kaufen, die karte bietet zu wenig leistung für das geld

DANKE! Ich werde diesen Link sofort in mein Antwort-Repertoire aufnehmen.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 14. Jul 2016

Achtung, Fury, nicht Fury X!
Leistung also eher in der Nähe der Nano und nicht auf Fury X Niveau!
Das Tri-X könnte einige verunsichern.

Eine wassergekühlte Fury X fängt bei 430€ an.

Bearbeitet von: "chillerholic" 14. Jul 2016

Cel00

Leider nur 4GB Ram



​ völlig schnuppe, was bringt eine 480 mit 8gb auf den Schirm?

Verfasser

evergrace

netzteil min. 750W?das kann doch nicht sein.Also mit einen Freesync monitor die perfekte Karte für das Geld oder?



Ne, das sind wieder utopische Herstellerangaben. Ein Markennetzteil mit 500W wird reichen, denke ich.
Mit Freesync ideal, ja!(y)

Ich warte lieber noch auf die 1060.

Einfach FYI: Die neuen 2016 batches sind leider Lasercut, aber wer weiß wann das Produktionsdatum dieser Karten im Abverkauf tatsächlich war. Also wer sich die Karte holt und über nen BIOS flash drüber traut kann versuchen etwaige funktionstüchtige CUs der Karte freizuschalten. Hier gibts eine super simple Anleitung zu.
Ich habe es selber ausprobiert mit einer Fury tri-x die ich damals im WHD um 290€ geholt habe und hatte großes Glück sie zu ner vollfunktionstüchtigen Fury X freischalten zu können. Viel Glück.

Bearbeitet von: "NomNomHase" 14. Jul 2016

Cel00

Leider nur 4GB Ram



Und wieder einer, der es nicht verstanden hat.
HBM ist leider auf 4GB pro Stack beschränkt, aktuelle Spiele wie Rise of Tomb Raider verbrauchen 7GB+, selbst auf FHD.
Stell die Texturen auf Ultra und viele Spiele laufen auf 4+ GB.
AMD hat sich aufgrund des hohen Preises des damals brandneuen HBM aber gegen 8GB entschieden.
Läuft der VRam voll ist es egal ob GDDR5, GDDR5X oder HBM er läuft halt voll und es muss ständig nachgeladen werden.
Das Problem wird es bei HBM2 und dem Nachfolger "Vega" nicht mehr geben und es wird wohl 8/16 GB verbaut.
Dann kann man auch auf WQHD und 4K ohne Einschränkungen spielen.

Tagespost



Interessant, bei meiner Kiste (i7 6700k, GTX 970) rendert Vulkan fast 10% langsamer als DirectX.

die ganzen amd deals hätt ich gern auf ebay, hab noch n 50% gutschein

Tagespost

wenn "vulkan" sich durchsetzt, dann ist der Deal mega hot und viel besser als 980ti für 280 € (:|


Ist nur die Frage, ob Nvidia mit einem Treiber noch was nachlegen kann, denn unter OpenGL haben die Karten deutlich mehr fps.

Die Fury X gibts übrigens auch noch für ca. 430

Hmm, die GTX 980 Ti AMP! Omega ed. zurück schicken und diese nehmen oder behalten?

Verfasser

Bloppo

Hmm, die GTX 980 Ti AMP! Omega ed. zurück schicken und diese nehmen oder behalten?



Die für 280 € vorgestern? Behalten.

Habe mit ner fury in doom durch vulkan (alles auf max, was das Spiel zulässt wegen den 4gb vram, in 1440p) ca 30-50 fps mehr zu opengl 4.3 (4.5 nicht getestet, ist aber jetzt auch verfügbar)

Bloppo

Hmm, die GTX 980 Ti AMP! Omega ed. zurück schicken und diese nehmen oder behalten?



Ja von vorgestern, aber leider nur für 351...

Verfasser

Bloppo

Hmm, die GTX 980 Ti AMP! Omega ed. zurück schicken und diese nehmen oder behalten?



Würde sie trotzdem behalten.

Bloppo

Hmm, die GTX 980 Ti AMP! Omega ed. zurück schicken und diese nehmen oder behalten?



Ich kaufe sie dir gerne ab! X)

polaris?

4gb VRam ist quatsch und bereits zu wenig für Tomb Raider 2...

Quatsch Deal, normale Preissenkung
Bitte beachten, es gibt 2 Furys einmal 1020 und 1050Mhz
Die Fury verkauft sich seit Juni schon nicht besonders auch mit dem reduzierten Preis. Zwischenzeitlich immer mal wieder auch für 350€, oftmals aber die XFX mit brutalem Spulenfiepen (wird wahrscheinlich gar nicht mehr verkauft und geht non stop zurück zum Händler)
geizhals.de/?fs…in=

Hatte diese Karte mal hier, habe doch lieber eine GTX1070 genommen...

legu

Ist nur die Frage, ob Nvidia mit einem Treiber noch was nachlegen kann, denn unter OpenGL haben die Karten deutlich mehr fps.



Guck dir das Bild noch mal an, da siehst du doch, dass die Nvidia Karten unter OpenGL minimal schlechter als unter Vulkan abschneiden. Nvidia kann offensichtlich bis heute kein hardwareseitiges Async Shading und hat bis heute auch bei Maxwell ihr Versprechen vor über einem Jahr von 2015 nicht eingelöst dass man es nachpatchen werde. Warum AMD Karten unter DX12 und Vulkan so abgehen, ist dass man das Async Shading nutzen kann im Gegensatz zu OpenGL und DX11 um ungenutzte Rohleistung mit Hilfe der API in Leistung umzusetzen. AMD hat ja oft mehr GFLOPS (Theoretische Rechenleistung) als Nvidia bei gleicher Leistung. Eine 480 hat ähnliche GFLOPS wie eine 1070, kann diese aber unter DX11 und OpenGL schlecht umsetzen aufgrund der verhältnismäßig schlechten Treiber im Gegensatz zu Nvidia. Unter DX12 und Vilkan gibt es dieses Problem nicht mehr, da mandie ungenutzte Rechenleistung durch Async Shaders ausgleichen kann, darum schneidet AMD so viel besser ab. Angeblich will ID-Software mit Nvidia eine softwareseitige Implementierung von Async Shading noch hinzufügen, aber das klingt für mich wie das Versprechen bei Maxwell (GTX 9XX Serie) Async Shading nachzupatchen.

Bohne

polaris?


Nein, VEGA!



Bearbeitet von: "chillerholic" 14. Jul 2016

noay11

ich würde nicht kaufen, die karte bietet zu wenig leistung für das geld

Da heißt man schon "Deutschmaschine" und dann so ein Outing, peinlich!


Ist korrekt, aber das Thema hatten wir schon, nur ohne dass mich die Schrift anspringt.
Einem aufmerksam-interessierten Leser sollte es aber dennoch nicht entgehen, steht ja immerhin noch auf Seite 1

speedtree

4gb VRam ist quatsch und bereits zu wenig für Tomb Raider 2...



Tomb Raider 2 müsste eigentlich drauf laufen.
Aber Spaß beiseite, ich spiele Rise of the Tomb Raider mit ner GTX 980 in 1440p und Texturen auf very high. Die 4GB reichen völlig aus.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text