[Caseking] ViewSonic XG2401, 60,96 cm (24 Zoll), 144Hz, FreeSync, TN - DP, HDMI für 273,99€
383°Abgelaufen

[Caseking] ViewSonic XG2401, 60,96 cm (24 Zoll), 144Hz, FreeSync, TN - DP, HDMI für 273,99€

17
eingestellt am 18. Janheiß seit 18. Jan
Hi, bei Caseking gibt es zurzeit den ViewSonic XG2401 Monitor für 273,99€ bei Zahlung per Vorkasse!

PVG idealo: 299

Testbericht: gamezoom.net/art…115

Amazon Bewertung: 4.5 Sterne

Technische Details:
  • Maße (mit Fuß): 566 x 432 x 231 mm (B x H x T)
    Maße (ohne Fuß): 566 x 342,6 x 50,9 mm (B x H x T)
    Gewicht (mit Fuß): 6,56 kg
    Gewicht (ohne Fuß): 3,45 kg
    Farbe: Schwarz
    Neigbarkeit (Tilt): ja (-5 bis +23°)
    Schwenkwinkel: 175/175 Grad
    Drehwinkel (Pivot): 90 Grad
    Höhenverstellung: 120 mm
    VESA-Standard: 100 x 100 mm (belegt)
  • Display:
    Bildschirmdiagonale: 60,96 cm (24 Zoll)
    Seitenverhältnis: 16:9
    LCD-Art: TN
    LED-Backlight: ja
    Maximale Auflösung (non-interlaced): 1.920 x 1.080 Pixel
    Farben: max. 16,7 Millionen
    Reaktionszeit: 1 ms (Grau-zu-Grau-Zeit)
    Bildwiederholrate: 144 Hz
    Kontrastverhältnis: 1000:1 (statisch), 120.000.000:1 (dynamisch)
    Helligkeit: 350 cd/m²
    Betrachtungswinkel: 170° horizontal / 160° vertikal
  • Anschlüsse:
    1x DisplayPort
    2x HDMI
    1x Kopfhöreranschluss
    2x USB 3.0
  • Leistungsaufnahme (maximal / typisch / Standby): 32 / 25 / 0,5 W
  • Energieeffizienzklasse: B
    auf einer EEK-Skala von A+++ (höchste) bis G (geringste Effizienz)
    gemäß der delegierten Verordnung (EU) Nr. 1062/2010 der Kommission (EnVKV)

17 Kommentare

Schade, hatte schon große Augen weil ich dachte es wäre der 27er 4K Sieht halt auf dem Bild genauso aus!
Trotzdem guter Preis !
Bearbeitet von: "stafic" 18. Jan

Klasse Preis, würde ich mir sofort holen, wenn ich eine AMD Grafikkarte hätte. Nur leider verbraucht auch die RX 460 zuviel Strom, sodass ich auf eine GTX 1050 ausweichen musste. Bei einem 120 Watt Netzteil muss man halt sparen

Lieber 30 Euro mehr und dann nen gescheiten von BenQ Trozdem für den Preis Ok

diese ganzen gaming Monitore sind doch alles Abzocke. IPS und 75hz gibts für die Hälfte. Und für uralt 1080p und 24" geben die leute noch so viel kohle aus und nehmen dazu noch grottige schwarzwerte und blasse farben in kauf

sSnakevor 33 m

Lieber 30 Euro mehr und dann nen gescheiten von BenQ Trozdem für den …Lieber 30 Euro mehr und dann nen gescheiten von BenQ Trozdem für den Preis Ok


Kannst mir vertrauen, dass fast alle BenQ, ASUS und schlag mich tot Marken die gleichen/sehr ähnlichen Panele haben. Ich habe z. B. den unmittelbaren Vorgänger dieses Monitors (viewsonic vg2401mh-2 144Hz aber ohne FreeSync) und kann behaupten, dass das Panel nebst LG 24GM77-B die "schönsten" 144Hz TNs sind und am besten aussehen. Habe schon sämtliche 144Hz TNs selbst gehabt und woanders sehen können. ASUS und BenQ waren von der Bildquali grottig von Werk aus und nach manuellem Hand anlegen ebenso. Bei Viewsonic schaltet man den Preset sRGB und hat für einen TN Panel ein sehr angenehmes und ausgeglichenes Bild. Beim Vorgänger konnte auch noch "manuell" den Low Input Lag Modus einschalten, der wohl das Postprocessing weglässt um nochmal etwa 10ms weniger Input Lag aufzuweisen (meine etwa von 20-22 ms runter um etwa 10ms, müsste nochmal nach einer Quelle schauen). Die ASUS, BenQ etc. scheinen auf Biegen und Brechen auf so wenig input lag wie möglich auf Kosten der Qualität getrimmt zu sein. So mein Eindruck. Ich nahm eine Zeit lang an, dass Viewsonic wohl echte 8-bit Panele verwendet (war oder ist noch auf der Webseite von Viewsonic selbst so angegeben "true 8-bit"). Aber ich bin der Ansicht, dass sie dennoch eigentlich 6bit+FRC verbauen. Fand auf Panellook leider keine gescheiten Infos.

Unterm Strich würde ich sagen: Wenn zum Spielen (mehr Richtung Shooter und bei Spielen mit schnellen Manövern), dann empfehlenswert. In jedem anderen Fall würde ich ein IPS/VA vorziehen bei z. B. 60-75Hz. Hätte meinen nicht behalten, wenn nicht für 167e geschossen. Sehe es auch weniger ein für TNs wie vor kurzem noch etwa 300 Tacken hinzublättern.

Hi!

ich besitze momentan selber den von AJAY7 genannten "LG 24GM77-B" - habe mir jetzt aber vor kurzem die Asus Radeon RX 480 ROG Strix 8G hier aus dem Mindfactory Deal bestellt und überlege auf einen Freesync Monitor umzusteigen. Der genannte LG soll ja für einen TN Gaming Monitor einer der besseren Modelle sein. Da AJAY7 das eben angesprochen hat wäre der Viewsonic evtl. ein guter Umstieg. Ich möchte eh bei FullHD bleiben. Wäre Freesync ein Zugewinn gegenüber dem LG 24GM77? Oder hat der LG bei der Bildqualität die Nase vorne?
Danke!

Gathovor 25 m

Hi!ich besitze momentan selber den von AJAY7 genannten "LG 24GM77-B" - …Hi!ich besitze momentan selber den von AJAY7 genannten "LG 24GM77-B" - habe mir jetzt aber vor kurzem die Asus Radeon RX 480 ROG Strix 8G hier aus dem Mindfactory Deal bestellt und überlege auf einen Freesync Monitor umzusteigen. Der genannte LG soll ja für einen TN Gaming Monitor einer der besseren Modelle sein. Da AJAY7 das eben angesprochen hat wäre der Viewsonic evtl. ein guter Umstieg. Ich möchte eh bei FullHD bleiben. Wäre Freesync ein Zugewinn gegenüber dem LG 24GM77? Oder hat der LG bei der Bildqualität die Nase vorne?Danke!



Ich behaupte einfach mal: Ja, der Umstieg lohnt, wenn du etwa ein 1:1 Tausch hinbekämst. Aber jetzt z. B. den LG für 160-180 verhökern und einen neuen mit für fast 100e Aufpreis FreeSync holen?! Das ist natürlich dir überlassen! Bei competitive Shootern brauchst du den Sync-Kram meiner bescheidenen Meinung nach wirklich nicht (eher zum Nachteil, aus technischer Sicht). Aber, wenn du auch mal RPGs und durch die Reihe Spiele spielst, die eben in Regionen von 40-XX Hz rumeiern, dann ist Sync schon ein Segen. Kann ich nichts gegen einbringen. Falls dir FullHD TN genügt, kann ich Viewsonic wärmstens empfehlen.
PS: Mein nächster wird in jedem Fall ein IPS+144Hz+1440p+27", wenn noch ein bisschen preiswerter als jetzt (Grafikleistung vorausgesetzt). Wer das einmal zu Gesicht bekommt, bemerkt ganz schnell wie "armselig" FullHD TN außerhalb von competitive gaming ist.

AlohaAkbarvor 1 h, 32 m

diese ganzen gaming Monitore sind doch alles Abzocke. IPS und 75hz gibts …diese ganzen gaming Monitore sind doch alles Abzocke. IPS und 75hz gibts für die Hälfte. Und für uralt 1080p und 24" geben die leute noch so viel kohle aus und nehmen dazu noch grottige schwarzwerte und blasse farben in kauf



Was soll man bei 144Hz mit nem IPS Schlierenmonster ? Die schaffen mit Overdrive mittel nur 6ms. Für 60-75Hz ok
aber ab 100FPS möchte ich ein scharfes Bild bei Bewegung also nehme ich logischerweise ein schnelles TN Panel !

Danke Dir für die informative Antwort.

Ja, also ich spiele schon sehr viel CS - aber eben auch Battlefield1 (o. F1 2016) und selbst in FullHD wird es die RX 480 mit max. Details schwierig haben bei BF1, dass mein LG flüssige 144Hz packt. Daher der Gedanke mit Freesync -> Viewsonic.

Die anderen Kandidaten im TN Sektor mit 144 Hz und Freesync (ein Iyama und ein AOC) liegen bei etwa 250€ - jedoch soll der Viewsonic bzgl. BQ doch das etwas bessere Panel haben, falls das so stimmt was man liest.

"IPS+144Hz+1440p+27" hört sich zwar gut an, aber wie Du schon sagtest - passende Grafikkarte vorausgesetzt. Habe hier auch noch einen 27" und ich finde bei meinem recht kurzen Sitzabstand ist 24" - und bei 24" folglich auch FullHD - ideal.

Gathovor 14 h, 2 m

Danke Dir für die informative Antwort.Ja, also ich spiele schon sehr viel …Danke Dir für die informative Antwort.Ja, also ich spiele schon sehr viel CS - aber eben auch Battlefield1 (o. F1 2016) und selbst in FullHD wird es die RX 480 mit max. Details schwierig haben bei BF1, dass mein LG flüssige 144Hz packt. Daher der Gedanke mit Freesync -> Viewsonic.Die anderen Kandidaten im TN Sektor mit 144 Hz und Freesync (ein Iyama und ein AOC) liegen bei etwa 250€ - jedoch soll der Viewsonic bzgl. BQ doch das etwas bessere Panel haben, falls das so stimmt was man liest."IPS+144Hz+1440p+27" hört sich zwar gut an, aber wie Du schon sagtest - passende Grafikkarte vorausgesetzt. Habe hier auch noch einen 27" und ich finde bei meinem recht kurzen Sitzabstand ist 24" - und bei 24" folglich auch FullHD - ideal.



Für FULL HD reicht auch der locker, der hier vor zwei Tagen im Angebot war. amazon.de/Vie…nic
Gibt scheinbar immer noch 13% Dreamhack Rabatt. Wären dann 139 Euro was immer noch Top ist. Bei Viewsonic macht man meiner Erfahrung nach nix falsch. Ist halt nur 75hz aber der Preis fast unschlagbar.

Ne - danke! Wenn man 1x 144 Hz hatte geht man nicht mehr den Schritt zurück.

Bin auch am überlegen mir den zu holen, habe aber noch einen anderen in der Auswahl.
amazon.de/dp/…c=1

EIn Acer, auch 24" 144Hz und Freesync. Leider kaum Testberichte vorhanden aber 4,5/5 Sternen bei Amazon.
Zu welchem würdet ihr greifen ?

Welch Zufall... Hab mir exakt diesen Monitor am Dienstag bei Amazon bestellt, weil ich genau den wollte und mir dachte, wie groß denn wohl die Chance ist, dass genau das Modell hier auftaucht...

Zum Monitor selber: Solider Stand. Vergleich zu anderen TN Panels kann ich keinen ziehen, aber im Vergleich zu meinem IPS-Monitor sieht man direkt die immer wieder auftauchende Argumente. Blassere Farben, schlechterer Schwarzwert etc.
Helligkeit ist sehr gut.
Hab gestern Nacht ne Runde Overwatch gespielt damit und muss sagen hätte nie gedacht, dass 144hz soviel unterschied machen. Freesync tut seinen Job, obwohl ich zugeben muss, dass ich mich selten an Tearing gestört gefühlt habe.
Einziges Problem, das ich derzeit noch habe, dass die Hintergrund Beleuchtung nicht 100% homogen ist. Sehr leichte Lichthöfe am Rand (die man gezielt suchen muss). Jedoch mittig links und rechts "konkave Lichtflecken", die man bei eintönigen dunklen Hintergründen erahnen kann. Leider sieht man die wenn man sie einmal erblickt hat immer wieder -.-
Werde meinen daher wohl an Amazon zurück schicken und mir einen neuen zukommen lassen, da ich sonst zufrieden damit bin.
Ein 144hz ips ist mir halt leider zu teuer

Sonst irgendwelche Fragen zum Monitor?

tom33321. Januar

Welch Zufall... Hab mir exakt diesen Monitor am Dienstag bei Amazon …Welch Zufall... Hab mir exakt diesen Monitor am Dienstag bei Amazon bestellt, weil ich genau den wollte und mir dachte, wie groß denn wohl die Chance ist, dass genau das Modell hier auftaucht... Zum Monitor selber: Solider Stand. Vergleich zu anderen TN Panels kann ich keinen ziehen, aber im Vergleich zu meinem IPS-Monitor sieht man direkt die immer wieder auftauchende Argumente. Blassere Farben, schlechterer Schwarzwert etc. Helligkeit ist sehr gut. Hab gestern Nacht ne Runde Overwatch gespielt damit und muss sagen hätte nie gedacht, dass 144hz soviel unterschied machen. Freesync tut seinen Job, obwohl ich zugeben muss, dass ich mich selten an Tearing gestört gefühlt habe. Einziges Problem, das ich derzeit noch habe, dass die Hintergrund Beleuchtung nicht 100% homogen ist. Sehr leichte Lichthöfe am Rand (die man gezielt suchen muss). Jedoch mittig links und rechts "konkave Lichtflecken", die man bei eintönigen dunklen Hintergründen erahnen kann. Leider sieht man die wenn man sie einmal erblickt hat immer wieder -.- Werde meinen daher wohl an Amazon zurück schicken und mir einen neuen zukommen lassen, da ich sonst zufrieden damit bin. Ein 144hz ips ist mir halt leider zu teuer Sonst irgendwelche Fragen zum Monitor?


​Kann noch empfehlen, Einstellungen im Treiber vorzunehmen oder ein ICC-Profil herunterzuladen. Damit sieht auch TN sehr gut aus. Klar, den Schwarzwert wird man wohl nur schwer verbessern können, aber an den Farben lässt sich einiges machen.

Wollte erst auf ein VA-Panel mit geringerer Auflösung umsteigen. Es ging nicht! Mein TN-Panel sah in Kombination mit der höheren Auflösung einfach schon zu gut aus und ich habe auf dem Desktop mit dem VA-Panel Augenkrebs bekommen.
Bearbeitet von: "nvidiacustomer5829" 22. Jan

nvidiacustomer5829vor 2 h, 58 m

​Kann noch empfehlen, Einstellungen im Treiber vorzunehmen oder ein I …​Kann noch empfehlen, Einstellungen im Treiber vorzunehmen oder ein ICC-Profil herunterzuladen. Damit sieht auch TN sehr gut aus. Klar, den Schwarzwert wird man wohl nur schwer verbessern können, aber an den Farben lässt sich einiges machen. Wollte erst auf ein VA-Panel mit geringerer Auflösung umsteigen. Es ging nicht! Mein TN-Panel sah in Kombination mit der höheren Auflösung einfach schon zu gut aus und ich habe auf dem Desktop mit dem VA-Panel Augenkrebs bekommen.

​Mit ein bisschen im internet lesen war die lösung des Problems recht einfach. Helligkeit runter auf 40 und in Windows (10) die Gamma Kalibrierung machen und rund 50% runter. Jetzt sieht es relativ gut aus von den Farben. Jedoch sind jetzt die Unregelmäßigkeiten der Beleuchtung noch deutlicher zu sehen...
Aber das scheint wohl bei allen 144hz Monitoren in der Preiskategorie pure Lotterie zu sein.
Jemand Erfahrung wie schnell der Austausch bei Amazon von statten geht?
13146618-18vFz.jpg

tom333vor 1 h, 55 m

​Mit ein bisschen im internet lesen war die lösung des Problems recht ei …​Mit ein bisschen im internet lesen war die lösung des Problems recht einfach. Helligkeit runter auf 40 und in Windows (10) die Gamma Kalibrierung machen und rund 50% runter. Jetzt sieht es relativ gut aus von den Farben. Jedoch sind jetzt die Unregelmäßigkeiten der Beleuchtung noch deutlicher zu sehen... Aber das scheint wohl bei allen 144hz Monitoren in der Preiskategorie pure Lotterie zu sein. Jemand Erfahrung wie schnell der Austausch bei Amazon von statten geht? [Bild]


Austausch direkt habe ich noch nicht über Amazon gemacht, aber einfach zurückschicken und neu bestellen ist eine Sache von wenigen Tagen.

AJAY718. Januar

Ich behaupte einfach mal: Ja, der Umstieg lohnt, wenn du etwa ein 1:1 …Ich behaupte einfach mal: Ja, der Umstieg lohnt, wenn du etwa ein 1:1 Tausch hinbekämst. Aber jetzt z. B. den LG für 160-180 verhökern und einen neuen mit für fast 100e Aufpreis FreeSync holen?! Das ist natürlich dir überlassen! Bei competitive Shootern brauchst du den Sync-Kram meiner bescheidenen Meinung nach wirklich nicht (eher zum Nachteil, aus technischer Sicht). Aber, wenn du auch mal RPGs und durch die Reihe Spiele spielst, die eben in Regionen von 40-XX Hz rumeiern, dann ist Sync schon ein Segen. Kann ich nichts gegen einbringen. Falls dir FullHD TN genügt, kann ich Viewsonic wärmstens empfehlen.PS: Mein nächster wird in jedem Fall ein IPS+144Hz+1440p+27", wenn noch ein bisschen preiswerter als jetzt (Grafikleistung vorausgesetzt). Wer das einmal zu Gesicht bekommt, bemerkt ganz schnell wie "armselig" FullHD TN außerhalb von competitive gaming ist.


Hallo,hab ihr Empfehlungen für 31,5 - 32 Zoll auch für Spiele geeignet mit guten Gesamteindruck?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text