Cashback - HP 620 - Core 2 Duo T6670 2.2 GHz - 2 GB Ram - 320 GB HDD - 15,6 Zoll TFT - Windows 7 Professional 64-Bit-Edition
55°Abgelaufen

Cashback - HP 620 - Core 2 Duo T6670 2.2 GHz - 2 GB Ram - 320 GB HDD - 15,6 Zoll TFT - Windows 7 Professional 64-Bit-Edition

16
eingestellt am 4. Aug 2011
Es gibt ihn wieder mal, nur diesmal noch günstiger und wie ich finde zu einem sehr günstigen Preis:

Preis berechnet sich wie folgt:
356,88 € (Preis ohne VSK)
- 10,50 € (qipu)
- 50,00 € (HP-Cashback)
+ 6,70 € (VSK)
+ 3,20 € (Logistikpauschale)
----------
= 306,28 (Gesamtpreis)

Detaillierte Infos bekommt ihr beim Link! Cashback nicht vergessen!

Edit: Der Vollständigkeit halber hier noch mal der Link zum Cashback Programm von HP, wenn ihr ihn nicht eh schon auswendig kennt: h41201.www4.hp.com/reb…ks/
Edit#2: Offensichtlich erhebt misco.de Zu den VSK auch noch eine "Logistikpauschale" iHv. 3,20€.
Verrechnet man das ganze jedoch mit dem qipu cashback macht man unter dem Strich immer noch 0,60€ schnapp ggÜ. dem "Normalpreis" Ist mir erst jetzt aufgefallen!

Gruppen
  1. Elektronik
16 Kommentare

Eigentlich müssten es bei qipu doch 299*0,035=10,465 sein, oder?

Die prozentualen Rabatte beziehen sich auf den Nettoeinkaufswert (ohne MwSt.) ohne Versandkosten.

Verfasser

Oh, ja du hast recht! Ich korrigiere das mal schnell! Danke für den Hinweis!

Ich verstehe nicht die cold-voter.. ist ein guter deal (war vor 2 monaten für knapp 320€ auf der startseite :https://www.mydealz.de/16406/50e-cashback-aktion-hp-620-625-mattes-15-office-notebook-hp-620-ab-269e/)

toller preis

Hatte mich schon gewundert, warum der so teuer ist, aber da ist ja Windows 7 (Wert: 50€) schon mit dabei! Hot!

Rechnen sollte man können:
299,90 * 0,035 = 10,4965, daher gerundet: 10,50

Hm, knapp 70€ mehr als bei diesem (abgelaufenen) Angebot: Der zuverlinkende Text

Dafür hier Core2Duo 2,2Ghz zu Intel Dual Celeron 1,9Ghz und W7 Pro zu W7 HP.

Lohnt sich der höhere Preis?

wie lohnt sich? kommt drauf an was du vor hast? wat?

Dread

Hm, knapp 70€ mehr als bei diesem (abgelaufenen) Angebot: Der zuverlinkende TextDafür hier Core2Duo 2,2Ghz zu Intel Dual Celeron 1,9Ghz und W7 Pro zu W7 HP.Lohnt sich der höhere Preis?



Lohnt sich nicht, nimm lieber das abgelaufene Angebot.

lol

Scherzkekse! Das abgelaufene Angebot gibt es öfters mal, hat man hier bei mydealz ja auch schon ein paar Mal gesehen...

Ich hatte bisher weder eine Core2Duo noch eine Celeron CPU, auch kenne ich bisher nur W7 Starter. Deshalb frage ich mich (bzw. Euch), ob die Unterschiede das teurere Modell wert sind. (Hätte man jetzt auch ohne diese Erklärung erahnen können.)

Ich bräuchte das Gerät für gängige Anwendungen, Internet, MS Office etc. Sollte aber natürlich flüssig bzw. möglichst schnell laufen. Keine Bild-/Filmbearbeitung, keine 3D-Mega-Boah-Games, keine Tornado-Frühwarn-Berechnungen,...



ich wüsste gerne, welcher das bessere "Schnäppchen" ist. Dieser oder der
HP 625 für knapp 230,-

Gruß Schlumpf_

@ schlumpf

s.u.

Die Unterschiede HP 620 und HP 625 sind gering.
Das eine ist das AMD-Gegenstück zur Intel-Lösung. Von der Leistung nicht viel anders, Intel wird aber mit etwas Aufschlag verkauft.


Der eigentliche Unterschied zwischen den beiden Angeboten ist:
> 2 statt 1 GB RAM - bei Windows 7 praktisch Pflicht (+ 10 EUR, aber aufschrauben!)
> Windows 7 Pro 64bit statt Linux (auch nochmal mind. 50 EUR offiziell für eine Lizenz)

Kurzum: Wenn Du wg. Garantie oder Umstände den Rechner nicht aufschrauben willst und auch keine Windows-Linzenz "rumliegen" hast, nimm den HP 620 für 306 EUR - sonst den anderen.


Der HP 620 ist die Intel-Lösung, der HP 625 eine vergleichbare von AMD. Ansonsten sind die Rechner gleich.
www8.hp.com/de/…625
Auf dem Markt wird Intel teurer verkauft als AMD (s. HP-Seite), daher nominell das bessere Schnäppchen.
Ich würde es aber vom RAM und der Windows-Linzenz abhängig machen...



@WolfBerlin

vielen Dank für die Auskunft, hast mir sehr geholfen.

Gruß Schlumpf_

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text