Casio FX-82DE Plus für 15€ [Mediamarkt + Amazon]
537°Abgelaufen

Casio FX-82DE Plus für 15€ [Mediamarkt + Amazon]

Deal-Jäger 24
Deal-Jäger
eingestellt am 19. Aprheiß seit 19. Apr
Moinsen.

Bei Mediamarkt (Abholung) erhaltet ihr den Casio FX-991DE Plus für 19€; den Casio FX-82DE Plus gibt es für 15€. [UPDATE: Jetzt auch bei Amazon.]

Meiner Meinung nach der beste Taschenrechner der Welt - zumindest hat er mich irgendwie durch Mathe gebracht^^


PVG [FX-991-DE]: 24,90€
PVG [FX-82DE]: 17,90€


Typ: wissenschaftlicher Rechner • Anzeige: Grafik-S/W-LCD (2976 Pixel) • Drucker: ohne • Stromversorgung: Solarbetrieb, Batteriebetrieb • Abmessungen (BxHxT): 80x11x162mm • Gewicht: 95g

Typ: wissenschaftlicher Rechner • Anzeige: Grafik-S/W-LCD (2976 Pixel) • Drucker: ohne • Stromversorgung: Batteriebetrieb (1x AAA-Batterie) • Abmessungen (BxHxT): 80x14x162mm • Gewicht: 100g

Beste Kommentare

gutes Gerät, sehr guter Preis... aber der momentan beste nicht programmierbare Taschenrechner ist der CASIO ClassWiz FX-991DE X. Hochauflösendes Display, rudimentäre Tabellenkalkulation, nach x auflösen (!), wesentlich schnellerer Prozessor etc. etc. ... ist so ziemlich an der Dreistigkeitsgrenze, was nicht programmierbare TR angeht.
24 Kommentare

Der Rechner ist top (991DE)

Bearbeitet von: "Holzwurmssj" 19. Apr

Vor allem gut geeignet für das Studium, da viele Funktionen aber nicht programmierbar

Der FX-991DE ist ein super Rechner. Hat mich gut durchs Studium gebracht und ist auch immer erlaubt gewesen (sofern TR zulässig war )
Kann sogar komplex rechnen - ganz praktisch für E-Technik

gutes Gerät, sehr guter Preis... aber der momentan beste nicht programmierbare Taschenrechner ist der CASIO ClassWiz FX-991DE X. Hochauflösendes Display, rudimentäre Tabellenkalkulation, nach x auflösen (!), wesentlich schnellerer Prozessor etc. etc. ... ist so ziemlich an der Dreistigkeitsgrenze, was nicht programmierbare TR angeht.

immer noch ein guter Preis! Für das Geld werden auf eBay sogar gebrauchte TR verkauft

Würde auch eindeutig den Nachfolger empfehlen. Schneller, verschluckt keine Eingaben und man kann doppelt so viele Zeichen eingeben. Gab's bei Böttcher günstig (nur über Idealo).

Verrückte Hassliebe zu dem Teil wegen Statistik i und ii. Eigentlich wollte ich noch mit nem dicken Hammer drauf hauen nachdem das Thema, Gott sei Dank, entgültig vom Tisch ist.
Bearbeitet von: "Rouven" 19. Apr

Top Taschenrechner!

Alphadudevor 14 m

gutes Gerät, sehr guter Preis... aber der momentan beste nicht …gutes Gerät, sehr guter Preis... aber der momentan beste nicht programmierbare Taschenrechner ist der CASIO ClassWiz FX-991DE X. Hochauflösendes Display, rudimentäre Tabellenkalkulation, nach x auflösen (!), wesentlich schnellerer Prozessor etc. etc. ... ist so ziemlich an der Dreistigkeitsgrenze, was nicht programmierbare TR angeht.


In meinen Augen lohnt sich der Aufpreis auf jeden Fall... Jedes bisschen Vorteil (auch wenn es nur ein paar Sekunden durch den Prozessor sind) lohnt sich! Niemals am Equipment für die Prüfungen sparen... Zwei Drinks am Wochenende weniger und der Aufpreis ist wieder drin

Das Teil hat mich durchs Studium begleitet... bis er uns in einer Vorlesung aufgrund der statistischen Funktionen verboten wurde. Dumm nur, dass findige Studenten das Innenleben ausgebaut und in die Hülle des FX-85 eingesetzt haben *unschuldig pfeif*

Ich nutze den Taschenrechner fx-991s von Casio (siehe Bild).

Wer einen vergleichbaren Rechner sucht, sollte bei diesem Deal nicht zögern.

13867004-jMdXu.jpg

Nicht ohne Lieferkosten möglich? Abholung im Markt geht nicht bei mir >.>

Edit: als lieferbar markiert, aber wenn ich ihn in den warenkorb lege, dann wird die Fehlermeldung "Produkt ist derzeit nicht verfügbar" angezeigt ..
Bearbeitet von: "Wonsor" 19. Apr

Ich muss mich einigen Vorrednern anschließen: Der DE X Classwiz ist der momentan beste nicht grafikfähige Taschenrechner (und Meilen besser als alles was Texas Instruments hervorgebracht hat).

Neben den neuen Funktionen wie dem QR Code (als Lehrer praktisch, wenn man Lösungswege von Schülern besprechen will), der eingebauten Tabellenkalkulation, umfangreichen eingespeicherten Daten zu Wahrscheinlichkeitsverteilungen (adieu Binomialverteilungstabelle im Buch) (und noch mehr!) und dem besseren Display/Prozessor wurde insbesondere im Hinblick auf die Bedienung der Taschenrechner sehr gut überarbeitet: Bspw. das Einspeichern von Variablen, das Hinzufügen eines Bruchstriches geht nun mit weniger Tastendrücken, die Naturkonstanten sind nun übersichtlich thematisch geordnet.
Nicht, dass dieses Gerät hier schlecht ist, aber der DE X ist ein sehr sehr gelungenes Update.

Nicht mehr verfügbar.

xGxvor 1 h, 51 m

Würde auch eindeutig den Nachfolger empfehlen. Schneller, verschluckt …Würde auch eindeutig den Nachfolger empfehlen. Schneller, verschluckt keine Eingaben und man kann doppelt so viele Zeichen eingeben. Gab's bei Böttcher günstig (nur über Idealo).


Böttcher? nach dem Silvester HDD Storno wohl auf der schwarzen Liste bei vielen mydealzern

Der war aber sehr schnell ausverkauft

Zwackelmanvor 5 h, 39 m

Der war aber sehr schnell ausverkauft

Kleinanzeigen

CrazyFabiOvor 8 h, 8 m

Ich muss mich einigen Vorrednern anschließen: Der DE X Classwiz ist der …Ich muss mich einigen Vorrednern anschließen: Der DE X Classwiz ist der momentan beste nicht grafikfähige Taschenrechner (und Meilen besser als alles was Texas Instruments hervorgebracht hat). Neben den neuen Funktionen wie dem QR Code (als Lehrer praktisch, wenn man Lösungswege von Schülern besprechen will), der eingebauten Tabellenkalkulation, umfangreichen eingespeicherten Daten zu Wahrscheinlichkeitsverteilungen (adieu Binomialverteilungstabelle im Buch) (und noch mehr!) und dem besseren Display/Prozessor wurde insbesondere im Hinblick auf die Bedienung der Taschenrechner sehr gut überarbeitet: Bspw. das Einspeichern von Variablen, das Hinzufügen eines Bruchstriches geht nun mit weniger Tastendrücken, die Naturkonstanten sind nun übersichtlich thematisch geordnet. Nicht, dass dieses Gerät hier schlecht ist, aber der DE X ist ein sehr sehr gelungenes Update.

​kostet natürlich auch knapp 50% mehr als hier. Die 3-4€ beim Normalpreis ist vllt etwas weniger viel, aber meine Hemmschwelle ist schon hoch grad bei 29€...

irgendjemand hat meinen TR auf der Arbeit stibitzt. Ärgerlich, hat mich 12 Jahre gut begleitet und ist jetzt einfach weg.

Dieses Kartell!!!

Brauchte das Ding eigentlich nur bei ein paar Klausuren, trotzdem ist er seit ein paar Jahren immer in meinen Rucksack dabei

ZiggieAGvor 7 h, 22 m

Böttcher? nach dem Silvester HDD Storno wohl auf der schwarzen Liste bei …Böttcher? nach dem Silvester HDD Storno wohl auf der schwarzen Liste bei vielen mydealzern

Ist das dann nicht die rote Liste ?

Siemmvor 1 h, 7 m

Ist das dann nicht die rote Liste ?


eher für aussterbende Arten oder Pharmaka

Mal als Alternative, wen es interessiert, da vor ein paar Wochen mein fx-82 nach 25-30 Jahren den Dienst quittiert hat, habe ich mir den 83 geholt.

idealo.de/pre…tml

Unterschied..kein Solar....englische Anleitung, aber dann nimmt man sich einfach die 82-Anleitung.....

Ach ja...mal als Frage...im alten FX82 konnte ich den Wert immer direkt in den "M" Speicher legen und den alten überschreiben, wenn ich wollte........geht das hier auch? Klar, kann man auch als Variable ablegen, das gabe im alten nicht. Wenn ich das aber einfach in M ablegen möchte und den alten überschreiben, geht das? Das bekomme ich noch nicht hin. Oder muss ich den wirklcih erst den Wert in "M" mit "0" überschreiben?
Bearbeitet von: "Snaggle" 20. Apr

J_Rvor 13 h, 2 m

Ich nutze den Taschenrechner fx-991s von Casio (siehe Bild).Wer einen …Ich nutze den Taschenrechner fx-991s von Casio (siehe Bild).Wer einen vergleichbaren Rechner sucht, sollte bei diesem Deal nicht zögern.[Bild]



Mit dem gewinnt man jeden 1++ bis 100 Wettkampf.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text