Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
CASIO FX-85DE Solar Plus Wissenschaftlicher Taschenrechner
667° Abgelaufen

CASIO FX-85DE Solar Plus Wissenschaftlicher Taschenrechner

16,55€22,99€-28%
26
eingestellt am 20. Mai
Mein Sohn braucht demnächst diesen wissenschaftlichen Taschenrechner, da wird einem ja immer das Modell vorgegeben.

Dieses kostet bei Amazon schlappe 22,99€ mit Solarpanel (es sei mal dahingestellt, ob normale Batterie nicht ausreicht). Auf der Seite gibt es denn Taschenrechner für 22,50 nach Newsletteranmeldung mit 5,95 Gutschein bin ich bei 16,55 €.

Das ist ein ganz guter Deal finde ich. Schulsachen kosten sowieso immer so viel, ich bin froh über jeden Euro den ich sparen kann.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen wollen, raten sich das neuere Modell anzuschaffen.
21760059.jpgOk, kostet bisschen mehr, aber die höheren Kosten lohnen sich auch
Bearbeitet von: "SaPu" 20. Mai
26 Kommentare
Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen wollen, raten sich das neuere Modell anzuschaffen.
21760059.jpgOk, kostet bisschen mehr, aber die höheren Kosten lohnen sich auch
Bearbeitet von: "SaPu" 20. Mai
SaPu20.05.2019 17:28

Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen …Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen wollen, raten sich das neuere Modell anzuschaffen.[Bild] Ok, kostet bisschen mehr, aber die höheren Kosten lohnen sich auch


Das Problem ist, seine Lehrerin gibt das Modell vor. Naja hat auch irgendwie seinen Sinn, das in der Klasse erst einmal einheitlich zu haben vielleicht.
SaPu20.05.2019 17:28

Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen …Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen wollen, raten sich das neuere Modell anzuschaffen.[Bild] Ok, kostet bisschen mehr, aber die höheren Kosten lohnen sich auch


Den kann ich bedenkenlos empfehlen, habe während des Technikers ein Upgrade auf den Classwiz gemacht und er kann wirklich alles was man benötigt. Würde ihn definitiv dem Dealrechner vorziehen.
optionalbereich20.05.2019 17:29

Das Problem ist, seine Lehrerin gibt das Modell vor. Naja hat auch …Das Problem ist, seine Lehrerin gibt das Modell vor. Naja hat auch irgendwie seinen Sinn, das in der Klasse erst einmal einheitlich zu haben vielleicht.



Naja der neue ist halt auch, zumindest in Bayern, nicht im Abi zugelassen.
Könnte auch ein Grund sein....
La_Place20.05.2019 17:33

Naja der neue ist halt auch, zumindest in Bayern, nicht im Abi …Naja der neue ist halt auch, zumindest in Bayern, nicht im Abi zugelassen.Könnte auch ein Grund sein....


Könnte auch ein Grund sein, ich weiß aber nicht wie es hier in NRW aussieht ^^
optionalbereich20.05.2019 17:36

Könnte auch ein Grund sein, ich weiß aber nicht wie es hier in NRW a …Könnte auch ein Grund sein, ich weiß aber nicht wie es hier in NRW aussieht ^^


Auch nicht zugelassen :/
Bei uns im Studium waren die neben dem von dir verlinkten Taschenrechner erlaubt. Dachte automatisch, dass sie in der Schule auch zugelassen sind. Habe mich wohl geirrt
La_Place20.05.2019 17:33

Naja der neue ist halt auch, zumindest in Bayern, nicht im Abi …Naja der neue ist halt auch, zumindest in Bayern, nicht im Abi zugelassen.Könnte auch ein Grund sein....


In Sachsen Anhalt dürfen wir den benutzen, unser Elektronik-Lehrer hat uns diesen sogar ans herzgelegt
Kein Casio, Texas Instruments bitte.
SaPu20.05.2019 17:46

Auch nicht zugelassen :/Bei uns im Studium waren die neben dem von dir …Auch nicht zugelassen :/Bei uns im Studium waren die neben dem von dir verlinkten Taschenrechner erlaubt. Dachte automatisch, dass sie in der Schule auch zugelassen sind. Habe mich wohl geirrt


Ja...
Im Studium lohnt sich die Investition in den FX-991D X dann auf jeden Fall! Nicht nur, dass die Verarbeitungsqualität und das Display um Längen besser sind, gibt auch super praktische Funktionen wie bestimmte Integrale einfach ausrechnen oder Gleichungen lösen.
Habe den gleichen für 15€ beim Sekretariat der Hochschule gekauft. Ist ganz ordentlich und rechnet auch nicht falsch.
HansGefahr20.05.2019 17:32

Den kann ich bedenkenlos empfehlen, habe während des Technikers ein … Den kann ich bedenkenlos empfehlen, habe während des Technikers ein Upgrade auf den Classwiz gemacht und er kann wirklich alles was man benötigt. Würde ihn definitiv dem Dealrechner vorziehen.


Darf man fragen auf welchen Beruf der Techniker gemaicht wurde?
bigfaker20.05.2019 18:43

Darf man fragen auf welchen Beruf der Techniker gemaicht wurde?


Elektrotechnik Fachrichtung Energie- und Automatisierungstechnik
SaPu20.05.2019 17:28

Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen …Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen wollen, raten sich das neuere Modell anzuschaffen.[Bild] Ok, kostet bisschen mehr, aber die höheren Kosten lohnen sich auch


100% Zustimmung, das Teil holt alles raus was nicht graphisch und nicht programmierbar so geht.
Günstiger wären 14,50 EUR über Sammelbestellung bei Taschenrechner.de. Kaum Aufwand für die Mathelehrerin, das zu aktivieren. Schade, dass Dich die Schule mit dem Kauf allein lässt.
cootie20.05.2019 20:15

Günstiger wären 14,50 EUR über Sammelbestellung bei Taschenrechner.de. Ka …Günstiger wären 14,50 EUR über Sammelbestellung bei Taschenrechner.de. Kaum Aufwand für die Mathelehrerin, das zu aktivieren. Schade, dass Dich die Schule mit dem Kauf allein lässt.


Gab da rechtliche Probleme.
nudelesser2020.05.2019 20:32

Gab da rechtliche Probleme.



Welche meinst du? Meines Erachtens rechtlich einwandfrei, weil: 1. die Schule keinerlei Nutzen (Provision o. ä.) daraus zieht und 2. die Eltern jeweils selber einen individuellen Kaufvertrag mit dem Anbieter eingehen und auch mit ihm direkt abrechnen.
HansGefahr20.05.2019 18:52

Elektrotechnik Fachrichtung Energie- und Automatisierungstechnik


...denn E-Techniker sein ist fein...

den habe ich auch mal gemacht, vor vielen Jahren
Bearbeitet von: "Kori" 20. Mai
Kori20.05.2019 21:35

...denn E-Techniker sein ist fein... den habe ich auch mal gemacht, …...denn E-Techniker sein ist fein... den habe ich auch mal gemacht, vor vielen Jahren[Video]


Der Song ist ja ein Traum
Welches Modell von Casio je nach Schule/Bundesland zugelassen ist, kann man hier abfragen.
Ich verwende seit der Schule einen Ti-58. Wer braucht schon so neumodisches Zeug....

21764542-iLzEZ.jpg
Frogman21.05.2019 07:10

Ich verwende seit der Schule einen Ti-58. Wer braucht schon so …Ich verwende seit der Schule einen Ti-58. Wer braucht schon so neumodisches Zeug....[Bild]


Ich verwende seit dem Kindergarten einen Abakus. Wer braucht schon so neumodisches Zeug ...
21765277-OToK0.jpg
SaPu20.05.2019 17:28

Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen …Ich würde deinem Sohn und anderen, die sich einen Taschenrechner zulegen wollen, raten sich das neuere Modell anzuschaffen.[Bild] Ok, kostet bisschen mehr, aber die höheren Kosten lohnen sich auch


Der ist an meiner Schule erst gar nicht zugelassen (FOS/Bos), an Gymnasien soweit ich weiß auch nicht, kann aber auch nur bayernweit so sein.
Habe noch eine ganze Kiste voll von Taschenrechnern aus den 70er bis 90er Jahren (von meinem Vater, meiner Schwester und mir). Wer an sowas Interesse hat, kann sich gerne bei mir melden.
Ich finde die Diskussion etwas übertrieben bei einem Taschenrechner für unter 20€, der echt gut ist und speziell auf die Bedürfnisse der Sekundarstufe I und die Lehrpläne zugeschnitten ist. Das ist halt kein 5€-Aldi-Rechner mehr. Mein >15 Jahre alter FX-85ES ist immer noch mein Lieblingstaschenrechner, weil in jeder Klausur zugelassen, gute Bedienung und kein Schnickschnack.

Ein größeres Modell kann man sich ja später noch kaufen, wenn die Schule nicht sogar mit CAS arbeitet, wie meine damalige. Das 200€-Gerät ist übrigens nach pfleglichen 3-4 Jahren kaputt gewesen, abgesehen davon, in kaum einer Uni-Klausur zugelassen und WolframAlpha etc. sind einfach schöner und schneller, wenn der PC eh läuft. Vielleicht will die Schule aber auch einen grafischen TI für Sek II, da steht man mit dem FX-991 doof da. Der ist übrigens nicht der Nachfolger, sondern eine ganz andere Produktkategorie.

Es gibt übrigens noch den FX-82DE, der bis auf die Solarzelle identisch sein sollte. Im 85er hat die Knopfzelle so 10 Jahre gehalten. Dann war es aber praktisch, die Solarzelle zu haben. Beim Test am Vorabend schien alles problemfrei zu funktionieren, in der Klausur brach die Batterie dann bei ausufernden Termen zusammen, sofern man die Zelle nicht etwas in Richtung Licht hielt.
Es gibt den noch in Silber, davon kenne ich die Bezeichnung aber leider nicht, jedenfalls ist die deutlich besser und kostet auch etwas in dem Bereich.
Ich bin drei Taschenrechner Deals davon entfernt einen zu kaufen obwohl ich zuletzt vor 20 Jahren einen gebraucht hätte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text