1362°
ABGELAUFEN
Casio FX-991DE Plus (wissenschaftlicher Taschenrechner) für 19€ [Amazon Prime]
Casio FX-991DE Plus (wissenschaftlicher Taschenrechner) für 19€ [Amazon Prime]

Casio FX-991DE Plus (wissenschaftlicher Taschenrechner) für 19€ [Amazon Prime]

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:19€
Zum DealZum DealZum Deal
Moinsen.

Bei Amazon erhaltet ihr den Casio FX991-DE Plus für 19€.


PVG [Idealo]: 24,90€ (24€ bei Redcoon, aber nicht bei Idealo gelistet)


  • Wissenschaftlicher Rechner mit natürlichem Display, d.h. Brüche, Quadratwurzeln und andere mathematische Ausdrücke werden wie im Schulbuch angezeigt
  • 580 Funktionen, 40 physikalische Konstanten, 164 Einheitenumrechnungen, Matrix- und Vektorberechnung, Lösen von Gleichungen (linear, höheren Grades) und Ungleichungen
  • Verteilungsfunktionen (Normalverteilung und inverse Normalverteilung, Binomialverteilung, Poissonverteilung), statistische Berechnung von Quartilen
  • Berechnung von Minimum und Maximum einer quadratischen Funktion, periodische Darstellung von Dezimalbrüchen,
  • weitestgehend deutsche Menüführung, Solar-/Batteriebetrieb

Wer erstmal prüfen möchte, ob der Rechner zugelassen ist, kann dies HIER tun.

Beste Kommentare

Habe den Taschenrechner selber und kann ihn nur empfehlen. Das Display und die Bruch-Darstellung sind super, die relativ gute Auflösung (für einen Taschenrechner in der Preisklasse) machen das Arbeiten angenehm.

Allerdings wie für China-Produkte üblich: Kein Band 20!
Bearbeitet von: "Viwe" 10. Mai

Ich würde eher den fx-991 DE X CLASSWIZ empfehlen. Die Auflösung und Steuerung ist angenehmer, außerdem bietet er z.B. die Möglichkeit Polynome und Gleichungssysteme bis zum 4. Grad zu lösen (der fx-991 DE Plus nur bis zum 3. Grad). Im Studium empfinde ich das als sehr praktisch. Mein DE Plus liegt derweil nur noch zu Hause rum...
amazon.de/CAS…e+x

Greift lieber zum schnelleren Nachfolger, der verschluckt keine Eingaben Nichts nervt in Klausuren mehr, als Rechnungen doppelt eingeben zu müssen.

Aber vorsichtig sein!

Bei mir an der Uni ist der 991DE größtenteils nicht zugelassen, der 991ES allerdings schon
112 Kommentare

Nettes Angebot, aber muss man relativieren. Der kostet schon ewig nur n Zwanni (siehe Preisentwicklung). Der "Deal" kommt einzig und allein nur durch die bei Prime entfallenden VSK zustande. Aktuell kostet der dann auch nur 19,95€, nur dann eben plus Versand...

Verfasser Deal-Jäger

xsjochenvor 1 h, 28 m

Nettes Angebot, aber muss man relativieren. Der kostet schon ewig nur n …Nettes Angebot, aber muss man relativieren. Der kostet schon ewig nur n Zwanni (siehe Preisentwicklung). Der "Deal" kommt einzig und allein nur durch die bei Prime entfallenden VSK zustande. Aktuell kostet der dann auch nur 19,95€, nur dann eben plus Versand...


Er ist nirgendwo anders online für 20€ zu bekommen - und war es auch nicht. Der Gesamtpreis lag immer bei ~24-25€, bei Dynatech o.a. Händlern. Das weiß ich, weil ich den eigentlich permanent beobachte. Den Vergleichspreis ohne Versandkosten heranzuziehen ist nicht zielführend, weil hier auch eine Abholung vor Ort (anders als bei Saturn / Mediamarkt / Conrad usw.) nicht möglich ist. Bei Prime hat man zumindest noch die Möglichkeit, durch Vorbestellung / Buch die Versandkosten zu umgehen. Das geht bei anderen Händlern definitiv nicht.
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 9. Mai

Super! Grad dran gedacht, dass ich einen suchen wollte für die Schule;)

PVG hinkt schon sehr. Bei Digitalo 21,48€ mit "Prime". Bei Müller übrigens für ca. 20€ und bei Redcoon für 19€ zu haben. Demnächst kommt dann wieder ein Deal mit 5€ Newslettergutschein und 25€ MBW

Habe den Taschenrechner selber und kann ihn nur empfehlen. Das Display und die Bruch-Darstellung sind super, die relativ gute Auflösung (für einen Taschenrechner in der Preisklasse) machen das Arbeiten angenehm.

Allerdings wie für China-Produkte üblich: Kein Band 20!
Bearbeitet von: "Viwe" 10. Mai

Viwevor 6 m

Habe den Taschenrechner selber und kann ihn nur empflehlen. Das Display …Habe den Taschenrechner selber und kann ihn nur empflehlen. Das Display und die Bruch-Darstellung sind super, die relativ gute Auflösung (für einen Taschenrechner in der Preisklasse) machen das arbeiten angenehm. Allerdings wie für China-Produkte üblich: Kein Band 20!


Dafür ist der "Akku" wechselbar

Xeswinossvor 52 m

Er ist nirgendwo anders für 20€ zu bekommen - und war es auch nicht. Der Ge …Er ist nirgendwo anders für 20€ zu bekommen - und war es auch nicht. Der Gesamtpreis lag immer bei ~24-25€, bei Dynatech o.a. Händlern. Das weiß ich, weil ich den eigentlich permanent beobachte. Den Vergleichspreis ohne Versandkosten heranzuziehen ist nicht zielführend, weil hier auch eine Abholung vor Ort (anders als bei Saturn / Mediamarkt / Conrad usw.) nicht möglich ist. Bei Prime hat man zumindest noch die Möglichkeit, durch Vorbestellung / Buch die Versandkosten zu umgehen. Das geht bei anderen Händlern definitiv nicht.



also ich habe mitte märz 20,45€ bezahlt...
davon mal ab ist der deal/preis natürlich gut! danke @Xeswinoss
hab einen 2. für meine tochter bestellt

Zugestellt: 18.03.2017
Ihre Sendung wurde zugestellt.
13991298.jpg
Verkauf durch: Dynatech Deutschland
Zeitraum für Rückgabe endet am 17.04.2017
EUR 20,45
Zustand: Neu

Bestellübersicht
Zwischensumme:
EUR 20,45
Verpackung & Versand:
EUR 0,00
Summe:
EUR 20,45
Gesamtsumme:
EUR 20,45

Bearbeitet von: "brandy1986" 9. Mai

Verfasser Deal-Jäger

Downvotevor 35 m

PVG hinkt schon sehr. Bei Digitalo 21,48€ mit "Prime". Bei Müller übrigens …PVG hinkt schon sehr. Bei Digitalo 21,48€ mit "Prime". Bei Müller übrigens für ca. 20€ und bei Redcoon für 19€ zu haben. Demnächst kommt dann wieder ein Deal mit 5€ Newslettergutschein und 25€ MBW


Müller - nicht im Sortiment:
13991304-pwIMq.jpg
Redcoon - 24€ inkl. Versandkosten:
13991304-WYdHg.jpg
Digitalo - 26,38€ inkl. Versandkosten:
13991304-JjzEE.jpg

Bearbeitet von: "Xeswinoss" 9. Mai

Nein, eben nicht. Bei Digitalo gibt es, wie bei Amazon auch, eine Versandkostenflatrate, die man kaufen kann.

Greift lieber zum schnelleren Nachfolger, der verschluckt keine Eingaben Nichts nervt in Klausuren mehr, als Rechnungen doppelt eingeben zu müssen.

Downvotevor 28 m

PVG hinkt schon sehr. Bei Digitalo 21,48€ mit "Prime". Bei Müller übrigens …PVG hinkt schon sehr. Bei Digitalo 21,48€ mit "Prime". Bei Müller übrigens für ca. 20€ und bei Redcoon für 19€ zu haben. Demnächst kommt dann wieder ein Deal mit 5€ Newslettergutschein und 25€ MBW


Habe den Taschenrechner auch bei Rossmann fuer 20€ -10% gekauft. Kostet wie von dir genannt auch bei Mueller 20€.

Warum Xes hier seinen, ausnahmsweise mal nicht ganz überragenden, Deal verteidigt wie sein eigenes Kind weiss ich allerdings auch nicht
Bearbeitet von: "Kampfgans" 9. Mai

Xeswinossvor 1 h, 18 m

Er ist nirgendwo anders online für 20€ zu bekommen - und war es auch ni …Er ist nirgendwo anders online für 20€ zu bekommen - und war es auch nicht. Der Gesamtpreis lag immer bei ~24-25€, bei Dynatech o.a. Händlern. Das weiß ich, weil ich den eigentlich permanent beobachte. Den Vergleichspreis ohne Versandkosten heranzuziehen ist nicht zielführend, weil hier auch eine Abholung vor Ort (anders als bei Saturn / Mediamarkt / Conrad usw.) nicht möglich ist. Bei Prime hat man zumindest noch die Möglichkeit, durch Vorbestellung / Buch die Versandkosten zu umgehen. Das geht bei anderen Händlern definitiv nicht.

Am 19. April hast du erst einen Media Markt-Deal gepostet, in dem der Rechner auch 19 Euro kostete. Also bitte

Rossmann und Müller sind halt keine Affiliate Partner, bei denen Xeswinoss abcashen kann

der TR fetzt! damit kann man sogar Bruchrechnen, hab ich aber leider erst am Ende meines Uni Studiums herausgefunden

Habe den damals gebraucht aber neuwertig privat über eine Kleinanzeigenseite für 7€ gekauft. Ist natürlich nicht vergleichbar mit einem Deal, aber da so viele den für das Studium brauchen, kriegt man den eigentlich überall hinterher geschmissen.
Ansonsten kann ich das Teil sehr empfehlen, häufig auch der einzige TR der für Klausuren akzeptiert wird.

Dann doch lieber den fx 991de x

Aber vorsichtig sein!

Bei mir an der Uni ist der 991DE größtenteils nicht zugelassen, der 991ES allerdings schon

atzegoesvor 4 m

Dann doch lieber den fx 991de x


Weil? Bin gerade in der Entscheidungsfindung...
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 9. Mai

Aufpassen! Der hier ist recht langsam bei der Eingabe!

Xeswinossvor 1 h, 57 m

Er ist nirgendwo anders online für 20€ zu bekommen - und war es auch ni …Er ist nirgendwo anders online für 20€ zu bekommen - und war es auch nicht. Der Gesamtpreis lag immer bei ~24-25€, bei Dynatech o.a. Händlern. Das weiß ich, weil ich den eigentlich permanent beobachte. Den Vergleichspreis ohne Versandkosten heranzuziehen ist nicht zielführend, weil hier auch eine Abholung vor Ort (anders als bei Saturn / Mediamarkt / Conrad usw.) nicht möglich ist. Bei Prime hat man zumindest noch die Möglichkeit, durch Vorbestellung / Buch die Versandkosten zu umgehen. Das geht bei anderen Händlern definitiv nicht.

Was willst du? Ich habe nicht geschrieben dass der Deal cold ist, nur dass man ihn relativieren muss. Und dass der "Deal" nur durch die VSK entsteht. Also nichts anderes als was du jetzt sagtest...

jaeger-u-sammlervor 1 m

​Weil er als programmierbarer TR gilt und dann nicht zugelassen ist/wird. …​Weil er als programmierbarer TR gilt und dann nicht zugelassen ist/wird. Ich würde vor dem Kauf nachfragen, welche TRs zugelassen sind und welche nicht.


Hier bei mit sind beide zugelassen.

​... na weil das die neuere Variante ist, mit den schicken Metallknöpfen

Der_Feistevor 4 m

Hier bei mit sind beide zugelassen.

​Das hat der Kumpel grad auch gemeint. Hab dann den Kommentar erstmal gelöscht. Ich würde jedenfalls nachfragen.
Jedenfalls klasse TR...

Bin auch ganz zufrieden damit. Mich nerven nur die komischen, verschiebbaren Tasten über dem Ziffernblock...

jaeger-u-sammlervor 25 m

​... na weil das die neuere Variante ist, mit den schicken Metallknöpfen

Die Knöpfe sind immer noch aus Kunststoff, aber die Eingabe und das Menü ist viel besser als beim alten Modell

Ja, wenn ihr studiert (oder Oberstufe Mathe) gönnt euch den Nachfolger! Er kann einfach ein paar Sachen mehr (wie 4x4 Matrizen, meine ich mich zu erinnern) und wurde deutlich in der Bedienung und Anzeige verbessert.

Egal welchen ihr nehmt, schaut euch kurz die Anleitung an. ZB kann man sich oft das iterieren sparen,weil es der Rechner kann.

theMRvor 10 m

Ja, wenn ihr studiert (oder Oberstufe Mathe) gönnt euch den Nachfolger! Er …Ja, wenn ihr studiert (oder Oberstufe Mathe) gönnt euch den Nachfolger! Er kann einfach ein paar Sachen mehr (wie 4x4 Matrizen, meine ich mich zu erinnern) und wurde deutlich in der Bedienung und Anzeige verbessert. Egal welchen ihr nehmt, schaut euch kurz die Anleitung an. ZB kann man sich oft das iterieren sparen,weil es der Rechner kann.



Ich hab hier noch denn ältesten Editierbaren Taschenrechner fx-991W und dann den neuen 991De Plus geholt und da ist Display, Eingabe, Verarbeitung echt schlecht

Ist das die neuste Version?

Ich würde eher den fx-991 DE X CLASSWIZ empfehlen. Die Auflösung und Steuerung ist angenehmer, außerdem bietet er z.B. die Möglichkeit Polynome und Gleichungssysteme bis zum 4. Grad zu lösen (der fx-991 DE Plus nur bis zum 3. Grad). Im Studium empfinde ich das als sehr praktisch. Mein DE Plus liegt derweil nur noch zu Hause rum...
amazon.de/CAS…e+x

Aber aufpassen an manchen unis scheint der auf der verbotenenliste zu sein, weil er wohl einen formelspeicher hat.


13991827-3nlyW.jpg

Möbiusband 20?

Der DE ist leider an den meisten Unis verboten. Für privat ist es allerdings der bessere Rechner!
Bearbeitet von: "nessor" 9. Mai

Preis ist hot, Gerät für den Normalverbraucher ausreichend. Hatte das Gerät die letzten 7 Jahre im Gebrauch. Ab und zu ist es bei komplexeren Rechnungen etwas arg langsam.

Palpatinevor 53 m

Die Knöpfe sind immer noch aus Kunststoff, aber die Eingabe und das Menü i …Die Knöpfe sind immer noch aus Kunststoff, aber die Eingabe und das Menü ist viel besser als beim alten Modell


​Na du bist aber ein "Dipfeleskacker".





Der TR mit den
silbernen, wie Metall aussehenden
Knöpfen, der auch die Vorgänger in der Geschwindigkeit weit hinter sich lässt.


13991934-m8PaJ.jpg
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 9. Mai

Ich habe zwar selber so einen ähnlichen Casio, aber wofür braucht man die heute, wenn jeder ein SmartPhone hat und es solche Apps wie Wolfram Alpha etc. gibt?

PerEMailverbindenvor 5 m

Ich habe zwar selber so einen ähnlichen Casio, aber wofür braucht man die h …Ich habe zwar selber so einen ähnlichen Casio, aber wofür braucht man die heute, wenn jeder ein SmartPhone hat und es solche Apps wie Wolfram Alpha etc. gibt?


Schonmal eine Klausur geschrieben und das Smartphone auf dem Tisch gehabt? Kommt sicher gut!

Auserdem sind physische Tasten sehr viel schneller, wenn man etwas in Übung ist

Hab diesen Taschenrechner vor 4 Jahren für 20 Euro gekauft

Bei meinen Patentöchtern bin ich mit diesem farblich sehr speziellen FX-85 zum Helden geworden: :-)

amazon.de/Cas…ink

Leider gibt es nur den FX-85 in dieser Farbvariante und leider auch nur in der englischen Version (Punkt anstelle von Komma als Dezimaltrenner. Das lässt sich aber umstellen)

Kampfgansvor 25 m

Schonmal eine Klausur geschrieben und das Smartphone auf dem Tisch gehabt? …Schonmal eine Klausur geschrieben und das Smartphone auf dem Tisch gehabt? Kommt sicher gut!Auserdem sind physische Tasten sehr viel schneller, wenn man etwas in Übung ist



Als ich Klausuren geschrieben habe, gab es noch keine Smartphones
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text